Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Workshop

3D-Druck - Einführung und Überblick

Von der Idee zur Innovation

Partnerveranstaltung der Grundig Akademie Nürnberg. Bitte beachten Sie den Punkt „Hinweise“
3D-Druck - Einführung und Überblick
Jetzt buchen
Der 3D-Druck bzw. die additive Fertigung wird in allen Medien als eine innovative... mehr

3D-Druck - Einführung und Überblick

Der 3D-Druck bzw. die additive Fertigung wird in allen Medien als eine innovative Zukunftstechnologie angepriesen. Doch was verbirgt sich hinter diesem Themenkomplex? Im Workshop erhalten Sie einen Überblick über die Technologie des 3D-Drucks.


Inhalt

Der 3D-Druck bzw. die additive Fertigung wird in allen Medien als eine innovative Zukunftstechnologie angepriesen. Doch was verbirgt sich hinter diesem Themenkomplex? Es ist heute möglich, sehr schnell und effizient aus 3D-CAD-Modellen Musterteile (Rapid Prototyping) und Serienteile (Rapid Manufacturing) in 3D zu drucken.

Mit Rapid Prototyping entsteht so eine Möglichkeit, Kosten in der Produktentwicklung zu senken und die Reaktionsgeschwindigkeit auf Veränderungen im Markt zu erhöhen. Es ergeben sich aber auch ganz neue Anwendungsmöglichkeiten in Branchen, die bisher Modelle eher mit großem Aufwand gefertigt haben und jetzt nicht nur diese, sondern auch die Endprodukte bis hin zu Kleinserien fertigen können. Beispiele dafür gibt es in der Medizin, Schmuckindustrie, etc. Das nächste Ziel ist die flexible Kleinserienfertigung mit einem Mix aus klassischen und additiven Verfahren.

Schwerpunkte:

Einführung 3D-Druck

  •     Einführung
  •     Geschichte
  •     Additive und Subtraktive Fertigungsverfahren
  •     Funktionsweise


Druckverfahren

  •     FDM, FFF - Schmelzschichtverfahren
  •     STL, SLA - Stereolithografie
  •     DLP - Digital Light Processing
  •     3DP - Pulverdruck
  •     MJM - Multi Jet Modeling, Polyjet
  •     SLS - Selektives Lasersintern


Materialien

  •     Kunststoff
  •     Epoxidharz
  •     Metallpulver


Praxisblock

  •     Druckvorbereitung - Slicer Software
  •     FDM-Druck live


Einsatzmöglichkeiten – Anwendungsbereiche

  •     Produktentwicklung (Modelle zur Vorstellung und Prüfung von Ideen)
  •     Designstudien und Tests in Forschung und Entwicklung
  •     Formenbau für unterschiedlichste Anwendungsgebiete in nahezu allen Branchen
  •     Ersatzteilfertigung (weltweiter Service)
  •     Marketing / Vertrieb – Erstellung von Modellen für Präsentation beim Kunden
  •     Erstellung von Funktionsmustern zum Test von Prototypen
  •     Anschauungsmaterial für den Bildungsbereich


Produktentwicklung mit 3D-Druck
Bauteildesign

  •     CAD
  •     Scan


Nachbearbeitung "gedruckter" Bauteile

  •     Treppenstufeneffekt
  •     Schleifen, Polieren
  •     Lackieren
  •     Spanende Bearbeitung (z.B. Bohren, Drehen, Fräsen)


Dienstleistungen rund um den 3D-Druck

  •     Modelle aus dem Internet
  •     Druckservice
  •     FabLabs


 

Zum Thema

Der 3D-Druck bzw. die additive Fertigung wird in allen Medien als eine innovative Zukunftstechnologie angepriesen. Doch was verbirgt sich hinter diesem Themenkomplex? Es ist heute möglich, sehr schnell und effizient aus 3D-CAD-Modellen Musterteile (Rapid Prototyping) und Serienteile (Rapid Manufacturing) in 3D zu drucken. Im Workshop erhalten Sie einen Überblick über die Technologie des 3D-Drucks und die grundlegenden Funktionsweisen generativer Fertigungsverfahren kennen.


  • Überblick über die Technologie
  • Druckverfahren FDM & SLA im Einsatz
  • Selbstständiger Druck eines STL File
Programm

1-Tage-Workshop
Einführung 3D-Druck
  • Einführung
  • Geschichte
  • Additive und Subtraktive Fertigungsverfahren
  • Funktionsweise

  • Druckverfahren
  • FDM, FFF - Schmelzschichtverfahren
  • STL, SLA - Stereolithografie
  • DLP - Digital Light Processing
  • 3DP - Pulverdruck
  • MJM - Multi Jet Modeling, Polyjet
  • SLS - Selektives Lasersintern

  • Materialien
  • Kunststoff
  • Epoxidharz
  • Metallpulver

  • Praxisblock
  • Druckvorbereitung - Slicer Software
  • FDM-Druck live

  • Einsatzmöglichkeiten – Anwendungsbereiche
  • Produktentwicklung (Modelle zur Vorstellung und Prüfung von Ideen)
  • Designstudien und Tests in Forschung und Entwicklung
  • Formenbau für unterschiedlichste Anwendungsgebiete in nahezu allen Branchen
  • Ersatzteilfertigung (weltweiter Service)
  • Marketing / Vertrieb – Erstellung von Modellen für Präsentation beim Kunden
  • Erstellung von Funktionsmustern zum Test von Prototypen
  • Anschauungsmaterial für den Bildungsbereich

  • Produktentwicklung mit 3D-Druck
    Bauteildesign
  • CAD
  • Scan

  • Nachbearbeitung "gedruckter" Bauteile
  • Treppenstufeneffekt
  • Schleifen, Polieren
  • Lackieren
  • Spanende Bearbeitung (z.B. Bohren, Drehen, Fräsen)

  • Dienstleistungen rund um den 3D-Druck
  • Modelle aus dem Internet
  • Druckservice
  • FabLabs

  • Zielsetzung

    Im Workshop erhalten Sie einen Überblick über die Technologie des 3D-Drucks und die grundlegenden Funktionsweisen generativer Fertigungsverfahren kennen. Es werden die gängigsten auf dem Markt befindlichen Fertigungsverfahren und Materialen, sowie die Möglichkeiten und Freiheiten des Bauteildesigns vorgestellt. Im praktischen Teil des Workshops erleben Sie unsere professionellen Industriedrucker im Einsatz. Hier bringen wir Ihnen die Druckverfahren FDM und SLA näher. Sie erhalten die Möglichkeit, den Druck für ein einfaches STL File zu starten und softwaretechnisch anzupassen.

    Teilnehmerkreis
    • Branchen: Alle Branchen
    • Funktionen / Berufsgruppen: Produktmanager, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktentwicklung, Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Produktion, Werkzeugbau, Ersatzteilmanagement und alle Kreativen und Designer die an den technischen Möglichkeiten des 3D-Drucks interessiert sind.

    Weiterführende Links zu "3D-Druck - Einführung und Überblick"

    Referenten

    Frank Kubitsch

    Hinweise

    Hinweise

    "3D-Druck - Einführung und Überblick" ist eine Partnerveranstaltung der Grundig Akademie Nürnberg – die Buchung erfolgt über das HDT sowie über den Veranstalter Grundig Akademie.

    Interview mit dem freiberuflichen Trainer und Dozenten Christian Kubitsch zum Thema 3D-Druck.

    Ansprechpartner Grundig Akademie für inhaltliche Fragen:
    Thorsten Meynigmann, thorsten.meynigmann@grundig-akademie.de, Tel: +49 911 95117-240

    Weitere Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung unter: www.hdt.de/digitalisierung.

    Sponsoren / Partner

    Sponsoren / Partner

    Partner

    Schließen
    Nur noch auf Anfrage buchbar

    Orte & Termine

    Ort:

    Datum:

    Teilnahmegebühr

    500,00 € *
    500,00 € *

    mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

    * Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

    Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

    Auf die Wunschliste
    Veranstaltungsnummer: H130070588
    H130070588

    Extras

    Inhouse

    "Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

    Jetzt anfragen

    NRW-Bildungsscheck

    Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

    NRW-Bildungsscheck

    Ihr Ansprechpartner

    Dipl. Wirtschaftsingenieur Dirk Maaß
    +49 (0) 89 54849-838
    +49 (0) 89 45219304

    Kunden haben sich ebenfalls angesehen

    SCRUM Master mit Zertifizierungsvorbereitung

    SCRUM Master mit Zertifizierungsvorbereitung

    14.11.2018 bis 15.11.2018 in Essen
    SCRUM, eine häufig diskutierte agile Methode, wurde zuerst bei der Entwicklung von Software-Produkten eingesetzt, mittlerweile auch um Software- und Hardwareentwicklungen, Support, Werbung und Marketing, oder auch ganze Unternehmen zu...
    Cloud Computing für Unternehmen

    Cloud Computing für Unternehmen

    24.09.2018 bis 24.09.2018 in Nürnberg
    Dieses Seminar behandelt die Möglichkeiten und Grenzen von Cloud-Computing und weiteren Cloud-Services in Unternehmen. Nach einer kurzen Übersicht der prinzipiellen Potenziale werden die technischen Grundlagen der Cloud erläutert.
    Führen in Zeiten der Digitalisierung

    Führen in Zeiten der Digitalisierung

    22.10.2018 bis 23.10.2018 in München
    Digitalisierung verändert die Unternehmenskultur und die Arbeitsgestaltung – und damit die Anforderungen an Führungskräfte. Der praxisnahe Workshop unterstützt Sie, auch in digitalen Zeiten in Ihren Führungsaufgaben langfristig...
    Design to Cost in der angewandten Produktentwicklung

    Design to Cost in der angewandten...

    27.11.2018 bis 27.11.2018 in München
    Die Teilnehmer werden für die Anforderungen der marktgerechten Produktentwicklung sensibilisiert. Einführung der Methoden Lean Developments und Design to Cost, mit dessen Unterstützung Sie für den stärker werdenden, globalen Wettbewerb...
    IT Security Grundlagen für WWW-Anwendungsentwickler

    IT Security Grundlagen für...

    12.10.2018 bis 12.10.2018 in Nürnberg
    Verschaffen Sie sich als Entwickler oder Führungskraft, die sichere WWW-Anwendungen entwickeln oder betreiben will bzw. in Firewallkonzepte integrieren möchte, einen Überblick über Angriffsmöglichkeiten und Testmöglichkeiten für...
    IT Security Grundlagen für Systemadministratoren

    IT Security Grundlagen für Systemadministratoren

    11.10.2018 bis 11.10.2018 in Nürnberg
    In diesem Seminar verschaffen Sie sich einen Überblick über die Gefahrenpotenziale mit denen technische Fach- und Führungskräfte konfrontiert sind.
    Service Design Thinking

    Service Design Thinking

    20.08.2018 bis 21.08.2018 in Berlin
    In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihren Service an den Bedürfnissen Ihrer Kunden ausrichten und Sie Ihre Kunden durch Begeisterung langfristig an sich binden.
    IT Notfallvorsorge und Notfallmanagement

    IT Notfallvorsorge und Notfallmanagement

    20.11.2018 bis 20.11.2018 in Nürnberg
    Stromausfall, Hackerangriff, Brand, Sabotage oder Naturkatastrophen – all diese Ereignisse bedrohen die IT-und Kommunikationsinfrastruktur eines Unternehmens. Daher gilt es, vorzusorgen und ein Notfallmanagement zu schaffen.
    Datenschutz und Industrie 4.0

    Datenschutz und Industrie 4.0

    14.11.2018 bis 15.11.2018 in Nürnberg
    Daten sind in der der Informationsgesellschaft zu einer Handelsware geworden. Es ist daher unerlässlich, sensible Daten, insbesondere personenbezogene Daten, gesetzlich vor dem unberechtigten Zugriff zu schützen.
    Lean Startup Workshop

    Lean Startup Workshop

    29.10.2018 bis 29.10.2018 in Essen
    Die digitale Transformation und damit einhergehende Veränderungen stellen große Herausforderungen an die Entwicklung neuer Produkte, Services und Geschäftsmodelle. Vor diesem Hintergrund hat sich die Lean Startup Methode als...
    Digital Transformation Lab 2018

    Digital Transformation Lab 2018

    Keynotes, LABs und digital basierten Anwendungen beim Digital Transformation Lab veranschaulichen den kompletten Kulturwandel, der mit der Digitalisierung einhergeht und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Thema...
    Fortgeschrittene Methoden der Industrie 4.0 in der Praxis

    Fortgeschrittene Methoden der Industrie 4.0 in...

    28.11.2018 bis 28.11.2018 in München
    Vermittlung von Expertenwissen zur Implementierung von Industrie 4.0-Konzepten in industriellen Prozesse. Von der Produktentwicklung bis zur Vernetzung des Produktionsprozesses werden diese Konzepte behandelt und Umsetzungsstrategien...
    Innovationsmanagement - die Technik von morgen heute erleben

    Innovationsmanagement - die Technik von morgen...

    11.09.2018 bis 12.09.2018 in Amberg
    Innovationsmanagement verstehen und anwenden. Die Technik von morgen heute erleben. Im Seminar erlernen Sie Methoden des modernen Innovationsmanagements vom Technologie Push zum Market Pull.
    Usability und User Experience (UX) – Produkte nutzerzentriert gestalten

    Usability und User Experience (UX) – Produkte...

    05.11.2018 bis 06.11.2018 in Nürnberg
    Die Teilnehmer erfahren, was bei einem User Experience (UX)-Design oder „User Centered Design (USD)“ zu beachten ist, wo die Vorteile für die Produktentwicklung liegen und wie ein USD in ihrem Unternehmen eingeführt und gelebt werden...
    Digitalisierung von Unternehmen

    Digitalisierung von Unternehmen

    15.11.2018 bis 15.11.2018 in Nürnberg
    Digitalisierung wird zum zentralen Erfolgsfaktor für deutsche Unternehmen. Daher ist es notwendig, die Digitalisierung der Produktion und der Produkte gezielt und systematisch zu treiben. Der Workshop liefert die notwendigen Grundlagen...
    Manufacturing Execution Systems (MES)

    Manufacturing Execution Systems (MES)

    08.11.2018 bis 08.11.2018 in Nürnberg
    Manufacturing Execution Systems (MES) sind Grundlage für IT-gestützte Prozesssteuerung und -kontrolle in modernen Produktionssystemen. Der Workshop erläutert Zielsetzung, Funktionen, Technologien und den Nutzen der Systeme im...
    Digitalisierung von Unternehmensprozessen

    Digitalisierung von Unternehmensprozessen

    26.11.2018 bis 26.11.2018 in München
    Der Weg zur Erhöhung des Digitalisierungsgrades ist individuell. Im Workshop werden universell einsetzbare Planungsmethoden zur Identifikation von Digitalisierungspotentialen vorgestellt und im Rahmen von Use Cases interaktiv angewandt...
    Creative Leadership

    Creative Leadership

    15.11.2018 bis 16.11.2018 in Nürnberg
    Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Organisation sind ihre Führungskräfte. Unternehmen, die regelmäßig bahnbrechende Innovationen entwickeln, arbeiten in Schaffenskulturen und nutzen bewährte Toolset, um die Kreativität ihrer...
    Go Digital Trainingscamp - Intensiv-Workshop

    Go Digital Trainingscamp - Intensiv-Workshop

    12.11.2018 bis 13.11.2018 in Hamburg
    Die Digitalisierung stellt neue Anforderungen an Unternehmen, Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter in unterschiedlicher Weise. Welche Herausforderungen sind das, wie können Sie diese angehen? Diese Fragen werden im...
    Befähigte Person für die Prüfung und den Umgang mit kollaborierenden Robotern

    Befähigte Person für die Prüfung und den Umgang...

    12.11.2018 bis 13.11.2018 in Essen
    Wie Roboter in der Industrie gefahrlos mit Menschen zusammenarbeiten. Sicherheit von Assistenzrobotern in der Industrie garantieren.
    Lagerung von Gefahrstoffen

    Lagerung von Gefahrstoffen

    13.11.2018 bis 14.11.2018 in Bad Oeynhausen
    Seminar für Planer, Betreiber und Überwacher von Gefahrstofflageranlagen: welche Regelungen zur Lagerung von Gefahrstoffen in Versandstücken, formale (Anzeige, Erlaubnis, Genehmigung) und materielle Anforderungen (Errichtung, Betrieb)....
    Messtechnik - Experimentelle Analyse - Grundlagen

    Messtechnik - Experimentelle Analyse - Grundlagen

    06.11.2018 bis 07.11.2018 in Essen
    Die Messtechnik ist eines der wichtigsten Hilfsmittel zur experimentellen Analyse mechanischer, elektrischer und hydraulischer Vorgänge. Sie erhalten eine kompakte Darstellung der für die moderne Messdatenerfassung nötigen Grundlagen.
    Wärmetauscher und Wärmenutzungsanlagen zur Wärmeauskopplung aus Rauchgasen

    Wärmetauscher und Wärmenutzungsanlagen zur...

    23.08.2018 bis 24.08.2018 in Timmendorfer Strand
    Intensiver Wissens- und Erfahrungstransfer gibt eine Übersicht der verschiedenen Wärmetauschersysteme in Rauchgasen und erklärt Grundlagen der Wärmetechnik mit zugehörigen Regelwerken (z.B. Druckgeräterichtlinie, ASME Code)
    Train the Live Online Trainer

    Train the Live Online Trainer

    10.09.2018 bis 09.11.2018 in Nürnberg
    In diesem Online-Training lernen Sie sehr praxisnah Schritt für Schritt die methodischen und technischen Möglichkeiten und Chancen des virtuellen Seminarraums kennen und wenden diese auf Ihre eigene Trainer- und Trainingssituation an.
    Design Thinking

    Design Thinking

    11.09.2018 bis 12.09.2018 in Essen
    Im Workshop geht es um Kundenbedürfnissen, die vom Markt noch nicht bedient werden. Entwicklung neuer Ideen und Produkte unter Berücksichtigung der technischen Machbarkeit, der Wirtschaftlichkeit und gleichermaßen den Menschen mit seinen...
    Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

    Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

    19.11.2018 bis 20.11.2018 in Essen
    Sie lernen praxisgerecht mit Übungen Techniken und Methoden des Projektmanagements über die 4 Projektphasen Planung, Errichtung, Inbetriebsetzung bis zum Service der Automatisierungsanlage kennen, die für den Projekterfolg entscheidend...
    Produktentwicklung basierend auf künstlicher Intelligenz (KI)

    Produktentwicklung basierend auf künstlicher...

    21.11.2018 bis 22.11.2018 in München
    KI revolutioniert industrielle Produktentwicklungsprozesse: Die Effekte spezifischer Designänderungen auf relevante Produkteigenschaften können ‚live‘ mit neuronalen Netzen prognostiziert, Zeit und Kosten eingespart und die Qualität...
    Industrie 4.0 reflektiert

    Industrie 4.0 reflektiert

    Dass Industrie 4.0 kein Produkt ist, das man von der Stange kaufen kann, scheint klar zu sein. Der Workshop erläutert Motivation, Zielsetzung, Technologien und Aktuelles aus der Industrie. Es werden die Herangehensweisen für Unternehmen...
    Anders DENKEN schafft Zukunft 4.0

    Anders DENKEN schafft Zukunft 4.0

    19.09.2018 bis 19.09.2018 in Essen
    Wie können Sie die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen systematisch umsetzen, ohne es komplett auf den Kopf zu stellen? „Anders DENKEN schafft Zukunft 4.0“ setzt auf Innovationen der Organisation und Denkweise und führt Sie...
    Testkostenreduktion durch Virtualisierung

    Testkostenreduktion durch Virtualisierung

    12.11.2018 bis 13.11.2018 in München
    Zunehmende Varianten- und Anforderungsvielfalt geht einher mit steigenden Testaufwänden und -kosten. Sie erfahren wie durch gezielte Virtualisierung von Testumfängen Kosten gespart und Entwicklungsprozesse gleichzeitig beschleunigt...
    Systems Engineering

    Systems Engineering

    15.10.2018 bis 16.10.2018 in München
    Das Seminar vermittelt den technisch ganzheitlichen Überblick, der benötigt wird, um durchgängiges Systems Engineerings praxistauglich für den eigenen Entwicklungsprozess zu planen und einzuführen.
    Versuche durchführen, dokumentieren und auswerten

    Versuche durchführen, dokumentieren und auswerten

    28.08.2019 bis 29.08.2019 in Berlin
    Sie werden befähigt Versuche zielorientiert zu planen und auszuwerten, mit DoE (Design of Experiments) minimale Versuchsprogramme zu entwickeln um daraus einen optimalen Nutzen ziehen zu können.
    3D-Drucken in der Praxis: Von der Konstruktion zum fertigen Teil

    3D-Drucken in der Praxis: Von der Konstruktion...

    Überblick über die Entwicklungen im 3D-Drucken und Vertiefung, Technologien, Einblicke in die unterschiedlichen Ebenen des 3D-Druckens und wirtschaftlichen Nutzungsmöglichkeiten
    Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus großen Datenmengen der Prozesstechnik interpretieren

    Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus großen...

    27.03.2019 bis 28.03.2019 in Essen
    Sie lernen, wie Sie Zusammenhänge aus großen Datenmengen bewerten und interpretieren und verstehen die Funktionen von Softwaretools zur Datenanalyse. Beispiele aus der Verfahrenstechnik stützen die Methodik, Sie rechnen eigene einfache...
    Fachkraft für Rufanlagen nach DIN VDE 0834

    Fachkraft für Rufanlagen nach DIN VDE 0834

    20.02.2019 bis 20.02.2019 in Essen
    Rufanlagen in Einrichtungen, wie z.B. Kliniken, Wohnheimen und Justizvollzugsanstalten, dienen dem Herbeirufen von Personal in Notsituationen. Für die Planung, Installation, den Betrieb und die Instandhaltung sind sachkundige Personen...
    Agile Führungsmethoden

    Agile Führungsmethoden

    21.01.2019 bis 22.01.2019 in Nürnberg
    Entwickeln Sie eine dynamische und agile Schaffenskultur. Erlernen Sie die Möglichkeiten agiler Führungsmethoden, um pro-aktiv Ihre Mitarbeiter mitzunehmen und zu fördern. Reagieren Sie schnell und adaptive auf neue...
    Business Model Canvas

    Business Model Canvas

    27.08.2018 bis 27.08.2018 in Hamburg
    Mit der digitalen Transformation stehen Unternehmen vor vielen Herausforderungen. Der Business Model Canvas nach Osterwalder setzt sich branchenübergreifend immer mehr durch, um Geschäftsmodelle zu analysieren, zu entwickeln bzw. völlig...
    Objectives and Key Results (OKR)

    Objectives and Key Results (OKR)

    17.09.2018 bis 18.09.2018 in Hamburg
    Neue Tools zur Zielvereinbarung haben wenig mit klassischem Management by Objectives zu tun. Erfolgreiche Technologieunternehmen haben aus dem Grund ein neues, flexibles System entwickelt, um Ziele zu definieren und Zielerreichung...
    INNO-CAMP 2018

    INNO-CAMP 2018

    Beim INNO : CAMP erarbeiten Innovationsmanager innerhalb von 5 Tagen ein individuelles Konzept unter Anleitung von Innovationscoaches zur Verbesserung ihrer Innovationskultur.
    Verantwortung im Umgang mit Fremdpersonal

    Verantwortung im Umgang mit Fremdpersonal

    09.05.2019 bis 09.05.2019 in Essen
    Umfassendes Know-how besonders für Koordinatoren mit praktischen Tipps zum (rechtssicheren) Umgang mit Fremdfirmen: Welche Führungs-/Aufsichtsverantwortung besteht für Mitarbeiter, Mitarbeiter von Fremdfirmen, freie Mitarbeiter,...

    Zuletzt angesehen