Befähigte Person zur Prüfung von Kranen

Fotolia_63181133_AP595244cd480d9

Unfälle mit Kranen verursachen ein großes Schadensbild

Ob Turmdrehkrane, Fahrzeugkrane, Derrickkrane oder LKW-Anbaukrane, von den kraftbetriebenen Hebezeugen geht ein großes Unfallpotenzial aus. Unfälle mit Beteiligung von Kranen geschehen nicht so häufig wie andere Arbeitsunfälle – doch wenn es passiert, dann häufig mit verheerenden Folgen. So starb bei einem Unfall mit einem Turmdrehkran 2013 ein Mensch, vermutliche Unfallursache war ein loser Bolzen am Kranausleger. Krane sind nicht nur durch die Lasten, die sie heben gefährlich – ihr Eigengewicht reicht meist aus, um die Gesundheit und das Leben der Mitarbeiter und Menschen in der Nähe zu gefährden. Eine gute Chance, solche Unfälle zu vermeiden, ist die regelmäßige Prüfung durch eine befähigte Person.

Unfälle mit Kranen verursachen ein großes Schadensbild Ob Turmdrehkrane, Fahrzeugkrane, Derrickkrane oder LKW-Anbaukrane, von den kraftbetriebenen Hebezeugen geht ein großes... mehr erfahren »
Fenster schließen
Befähigte Person zur Prüfung von Kranen

Fotolia_63181133_AP595244cd480d9

Unfälle mit Kranen verursachen ein großes Schadensbild

Ob Turmdrehkrane, Fahrzeugkrane, Derrickkrane oder LKW-Anbaukrane, von den kraftbetriebenen Hebezeugen geht ein großes Unfallpotenzial aus. Unfälle mit Beteiligung von Kranen geschehen nicht so häufig wie andere Arbeitsunfälle – doch wenn es passiert, dann häufig mit verheerenden Folgen. So starb bei einem Unfall mit einem Turmdrehkran 2013 ein Mensch, vermutliche Unfallursache war ein loser Bolzen am Kranausleger. Krane sind nicht nur durch die Lasten, die sie heben gefährlich – ihr Eigengewicht reicht meist aus, um die Gesundheit und das Leben der Mitarbeiter und Menschen in der Nähe zu gefährden. Eine gute Chance, solche Unfälle zu vermeiden, ist die regelmäßige Prüfung durch eine befähigte Person.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Krane hdt.de Be­fä­hig­te Per­son Kra­ne und He­be­zeu­ge
Qualifikation zur zertifizierten befähigten Person (Kransachkundiger) zur Prüfung von Kranen und Hebezeugen.
Krane hdt.de Zer­ti­fi­zier­te Be­fä­hig­te Per­son (Kran­sach­kun­di­ger) zur Prü­fung von LKW-La­de­kra­nen
Qualifikation Befähigte Person LKW-Ladekrane mit Praxisteil für die korrekte Durchführung der Prüfung von LKW-Ladekranen, Theorie, Recht und Praxisbeispiele zur Anwendung der relevanten Vorschriften.
Krane hdt.de Aus­bil­der und Ein­satz­lei­ter von Te­le­skop­ma­schi­nen al­ler Bau­ar­ten
Lehrgang zur Erlangung der theoretischen und praktischen Fachkunde für die Durchführung von fachgerechten Aus- und Fortbildungen sowie Unterweisungen und sicherheitsgerechten Einsatz von Teleskopmaschinen samt Anbaugeräten.
Krane hdt.de Sei­lend­ver­bin­dun­gen
Seminar für Konstrukteure und Betreiber von Kranen. Es vermittelt die erforderlichen Kenntnisse über die Art, Auswahl, Funktionsweise, Herstellung und Inspektion von Seilendverbindungen.
Krane hdt.de Wei­ter­bil­dung/Er­fah­rungs­aus­tausch für be­fä­hig­te Per­so­nen für die Prü­fung von Kra­nen und He­be­zeu­gen
Aktualisierungsfortbildung für befähigte Personen (Sachkundige) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen: neueste Vorschriftenentwicklungen, aktuelle Berichte aus der Praxis zu Kranschäden und Unfällen mit Kranen, ordnungsgemäße Prüfung von Kranen.
Krane hdt.de Be­rech­nungs­grund­la­gen Kra­ne EN 13001
Aktuelle Informationen mit Berichten aus der Praxis zur Anwendung der EN 13001 zur Berechnung und Konstruktion von Kranen

Befähigte Personen prüfen Krane regelmäßig auf den betriebssicheren Zustand

Es liegt in der Verantwortung des Unternehmers, Krane regelmäßig, mindestens einmal im Jahr, durch eine befähigte Person prüfen zu lassen. Je nach Bedarf, den Einsatzbedingungen oder den betrieblichen Verhältnissen, kann eine solche Prüfung auch öfter erforderlich werden. Befähigte Personen sind Experten auf dem Gebiet der Krane, die sich ein besonderes Fachwissen angeeignet haben. Im Lehrgang am Haus der Technik vermitteln wir den Teilnehmern die erforderlichen Kenntnisse, die sie für eine sachgerechte Durchführung der Prüfung neben einer abgeschlossenen Berufsausbildung und einschlägiger Berufserfahrung besitzen müssen.

Der Lehrgang am Haus der Technik bereitet die befähigten Personen auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe vor

Fachlich gut ausgebildete befähigte Personen können helfen, Unfälle zu vermeiden. Um diese Aufgabe zuverlässig und fachgerecht vornehmen zu können, empfehlen wir den Besuch unseres Kurses. Hier werden den befähigten Personen neben dem anerkannten Stand der Technik auf dem Gebiet von Kranen die Bestimmungen und Vorschriften des Arbeitsschutzes und der Betriebssicherheit vermittelt. Nach erfolgreicher Teilnahme an unserem Lehrgang sind die befähigten Personen in der Lage, gezielt nach Mängeln Ausschau zu halten, Sicherheitsgefährdungen zu erkennen und Unfällen vorzubeugen.

Gute Gründe, unsere Lehrgänge zu besuchen

Unfälle mit Kranen geschehen nicht oft, können aber verheerende Schäden verursachen – Menschenleben sind in Gefahr. Regelmäßige Prüfungen durch befähigte Personen können helfen, dieses Gefährdungspotenzial zu minimieren. Der Lehrgang für befähigte Personen am Haus der Technik vermittelt den Kursteilnehmern die erforderlichen Kenntnisse, um diese Prüfung zuverlässig und fachgerecht vornehmen zu können.

Befähigte Personen prüfen Krane regelmäßig auf den betriebssicheren Zustand Es liegt in der Verantwortung des Unternehmers, Krane regelmäßig, mindestens einmal im Jahr, durch eine befähigte... mehr erfahren »
Fenster schließen

Befähigte Personen prüfen Krane regelmäßig auf den betriebssicheren Zustand

Es liegt in der Verantwortung des Unternehmers, Krane regelmäßig, mindestens einmal im Jahr, durch eine befähigte Person prüfen zu lassen. Je nach Bedarf, den Einsatzbedingungen oder den betrieblichen Verhältnissen, kann eine solche Prüfung auch öfter erforderlich werden. Befähigte Personen sind Experten auf dem Gebiet der Krane, die sich ein besonderes Fachwissen angeeignet haben. Im Lehrgang am Haus der Technik vermitteln wir den Teilnehmern die erforderlichen Kenntnisse, die sie für eine sachgerechte Durchführung der Prüfung neben einer abgeschlossenen Berufsausbildung und einschlägiger Berufserfahrung besitzen müssen.

Der Lehrgang am Haus der Technik bereitet die befähigten Personen auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe vor

Fachlich gut ausgebildete befähigte Personen können helfen, Unfälle zu vermeiden. Um diese Aufgabe zuverlässig und fachgerecht vornehmen zu können, empfehlen wir den Besuch unseres Kurses. Hier werden den befähigten Personen neben dem anerkannten Stand der Technik auf dem Gebiet von Kranen die Bestimmungen und Vorschriften des Arbeitsschutzes und der Betriebssicherheit vermittelt. Nach erfolgreicher Teilnahme an unserem Lehrgang sind die befähigten Personen in der Lage, gezielt nach Mängeln Ausschau zu halten, Sicherheitsgefährdungen zu erkennen und Unfällen vorzubeugen.

Gute Gründe, unsere Lehrgänge zu besuchen

Unfälle mit Kranen geschehen nicht oft, können aber verheerende Schäden verursachen – Menschenleben sind in Gefahr. Regelmäßige Prüfungen durch befähigte Personen können helfen, dieses Gefährdungspotenzial zu minimieren. Der Lehrgang für befähigte Personen am Haus der Technik vermittelt den Kursteilnehmern die erforderlichen Kenntnisse, um diese Prüfung zuverlässig und fachgerecht vornehmen zu können.

Zuletzt angesehen