Energie - Konventionelle Kraftwerkstechnik - Grundlagen

Energiewesen_04-1_Fotolia_13392977_Dan-Race-Fotolia-com_AP_0595244b348632

Das HDT bietet regelmäßig zwei Grundlagenseminare Kraftwerkstechnik an: Ein 2-tägiges Seminar richtet sich insbesondere an Ingenieure und Techniker, die als Spezialisten und/oder Quereinsteiger eine kompakte und fundierte technische Sicht über die komplette Kraftwerkstechnik brauchen. Ein 1-tägiges Seminar Kraftwerkstechnik für Nicht-Techniker richtet sich an alle kaufmännischen und technischen Sachbearbeiter, die durch tieferes Verständnis der kraftwerkstechnischen Begriffe die Ingenieure in der Projektarbeit deutlich entlasten können. Darüberhinaus sind die KKS-Seminare (Kraftwerks-Kennzeichnungs-System) fester Bestandteil des regelmäßigen HDT-Angebots. 

Das HDT bietet regelmäßig zwei Grundlagenseminare Kraftwerkstechnik an: Ein 2-tägiges Seminar richtet sich insbesondere an Ingenieure und Techniker, die als Spezialisten und/oder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Energie - Konventionelle Kraftwerkstechnik - Grundlagen

Energiewesen_04-1_Fotolia_13392977_Dan-Race-Fotolia-com_AP_0595244b348632

Das HDT bietet regelmäßig zwei Grundlagenseminare Kraftwerkstechnik an: Ein 2-tägiges Seminar richtet sich insbesondere an Ingenieure und Techniker, die als Spezialisten und/oder Quereinsteiger eine kompakte und fundierte technische Sicht über die komplette Kraftwerkstechnik brauchen. Ein 1-tägiges Seminar Kraftwerkstechnik für Nicht-Techniker richtet sich an alle kaufmännischen und technischen Sachbearbeiter, die durch tieferes Verständnis der kraftwerkstechnischen Begriffe die Ingenieure in der Projektarbeit deutlich entlasten können. Darüberhinaus sind die KKS-Seminare (Kraftwerks-Kennzeichnungs-System) fester Bestandteil des regelmäßigen HDT-Angebots. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Grundlagen hdt.de Grund­la­gen BHKW - de­zen­tra­le En­er­gie­er­zeu­gung mit Block­heiz­kraft­wer­ken
Sie erhalten einen kompakten Überblick über die relevanten Fakten des BHKW-Einsatzes.
Anlagentechnik hdt.de Kraft­werks­tech­nik und En­er­gie­wen­de
Strom- und Wärmeerzeugung unter den Anforderungen der Energiewende an den Krafwerksbetrieb. Grundlagen der Auslegung von Kraftwerkskomponenten, das Zusammenwirken der Komponenten sowie deren sicherer und ordnungsgemäßer Betrieb.
Grundlagen hdt.de Fort­schrit­te und Er­fah­run­gen bei der Ab­gas­rei­ni­gung von Feue­rungs­an­la­gen und ther­mi­schen Pro­zes­sen
Zukünftige Anforderungen an die Abgasreinigung mit 15 Expertenbeiträgen, - aktuelle Verfahrensentwicklungen, Betriebsmitteloptimierung, Praxisergebnisse unterschiedl. Verfahren in div. Industrien, Abscheidungswirkungsgrade, Emissionsmessungen.
NEU
TIPP!
Grundlagen hdt.de Er­fah­rungs­aus­tausch zur Um­set­zung der 42. BIm­SchV und der Richt­li­nie VDI 2047-2
Was regelt die BImSchV? Was muss der Anlagenbetreiber beachten? Wie werden die Anforderungen aus den VDI-Richtlinien 2047 umgesetzt? Wie ist der aktuelle Fortschritt beim Nachweis von Legionellen? Erfahrungsaustasuch und Diskussion.
Grundlagen hdt.de Hy­gie­ne­schu­lung VDI 2047-2 Ver­duns­tungs­kühl­an­la­gen
Der hygienisch einwandfreien Betrieb von Verdunstungskühlanlagen gemäß der Richtlinie VDI 2047-2 für Planer, Errichter und Betreiber steht im Mittelpunkt des Seminars.
Werkstoffe Kraftwerkstechnik hdt.de Werk­stof­f­e­in­satz in mo­der­nen fos­sil­be­feu­er­ten Kraft­wer­ken
In diesem Seminar wird praxisnah vermittelt, welche Werkstoffe, die den erhöhten Druck- und Temperaturbeanspruchungen im Langzeitbetrieb standhalten, zur Wirkungsgraderhöhung von Kraftwerken zum Einsatz kommen können.
Grundlagen hdt.de Kraft­werk-Kenn­zei­chen-Sys­te­me: KKS und RDS-PP
Anwendungsorientierte und systematische Information über KKS-Systeme in Kraftwerken, Vergleich zu RDS-PP, praktische Übungen, Basiswissen über gerichtsfeste Dokumentation und Organisationsverschulden
Grundlagen hdt.de Kraft­werks­tech­nik für Nicht-Tech­ni­ker
Für Kaufleute und Juristen, die z. B. bei Angebotserstellung und -prüfung, Vertragsgestaltung und -durchführung, Projektcontrolling bis hin zu eventuellen Haftungsansprüche technisch eingebunden sind.
Grundlagen hdt.de Ge­fah­ren beim Be­trieb von Kraft­wer­ken
Sie erhalten einen Überblick über Gefahrenursachen und Maßnahmen zur Vermeidung bei In-& Außerbetriebnahme thermischer Kraftwerke, Auswirkungen der Wechsellast auf KW-Komponenten, Arbeitsschutz, Gefährdungsbeurteilungen, Explosionsschutz.
Grundlagen hdt.de Tur­bo­ge­ne­ra­to­ren
Überblick über die heutige Technik von Generatoren und Betriebserfahrungen in Kraftwerken. Der Fokus auch liegt auf bereits aufgetretenen und potenziellen Schäden an Generatoren, auf der Bedeutung von Schutzsystemen und der Diagnose.
Zuletzt angesehen