Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Abnahme, Mängelansprüche und Umgang mit Sicherheiten – Vertiefungsseminar zur VOB B

Das Mängelhaftungsrecht anschaulich erläutert!

Abnahme, Mängelansprüche und Umgang mit Sicherheiten – Vertiefungsseminar zur VOB B
Jetzt buchen
Inhalt Grundlagen zum Mängelhaftungsrecht   Vorliegen einer mangelhaften... mehr

Abnahme, Mängelansprüche und Umgang mit Sicherheiten – Vertiefungsseminar zur VOB B


Inhalt

  • Grundlagen zum Mängelhaftungsrecht

 

  • Vorliegen einer mangelhaften Bauleistung (Sach- und Rechtsmangel, Beschaffenheitsvereinbarung, Verstoß gegen die anerkannten Regeln der Technik, Änderungen der anerkannten Regeln der Technik, Altbausanierung)

 

  • Abnahme (Rechtswirkungen, Abnahmeformen, Vorbehalte, Teilabnahmen, Verweigerung der Abnahme, Abnahmefiktionen, Entbehrlichkeit der Abnahme)

 

  • Leistungsverweigerungsrechte des Auftragnehmers

 

  • Enthaftung durch Bedenkenanzeige des Auftragnehmers

  

  • Mitverantwortlichkeit des Auftraggebers (Sowieso-Kosten, Abzug Neu für Alt, Mitverschulden des Auftraggebers, Zurechnung des Verschuldens der Planer, Sonderfachleute und Vorunternehmer)

 

  • Gesamtschuld

 

  • Verjährung der Mängelrechte (Verjährungsfristen, Hemmung und Neubeginn der Verjährung, Mängelrüge nach VOB/B, Arglistiges Verschweigen, Wirksamkeit von Verjährungsklauseln)

 

  • Mängelansprüche im Einzelnen (Vorschuss und Kostenerstattung, Minderung der Vergütung, Schadensersatz)

 

  • Sicherheiten (Sicherheitseinbehalte und Bürgschaften, Wirksamkeit von Sicherungsabreden, Verwertung und Rückgabe der Sicherheit, Sicherheit nach § 648a BGB)



Zielsetzung

In der Praxis bleiben Mängel und Schäden im Rahmen der Bauausführung nicht aus. Zwar geht es hierbei meist um bautechnische Fragen.

 

Ob dem Auftraggeber Mängelansprüche zustehen oder der Auftragnehmer gewährleistungspflichtig ist, ist aber eine rechtliche Frage. Wer im Rahmen dieser Auseinandersetzung und beim Umgang mit Sicherheiten Fehler macht, kann viel Geld verlieren.

 

Schon deshalb lohnt es sich, Ihre Kenntnisse im Bereich des Mängelhaftungsrechts im Rahmen dieses Seminars aufzufrischen. 

Teilnehmerkreis

Auftraggeber und Auftragnehmer, insbesondere Kommunen, Bauunternehmen, Architekten, Ingenieure, Projektsteuerer und Baujuristen 

Weiterführende Links zu "Abnahme, Mängelansprüche und Umgang mit Sicherheiten – Vertiefungsseminar zur VOB B"

Referenten

Rechtsanwalt Jens Böttcher

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, TSP Theißen Stollhoff & Partner mbB Rechtsanwaltsgesellschaft, Berlin

Jens Böttcher ist Sozius der Wirtschaftskanzlei TSP Theißen Stollhoff & Partner mbB und vertritt u.a. Gebietskörperschaften, Stadtwerke, Verkehrsunternehmen und institutionelle Investoren.
Studium an der Europa-Universität Viadrina; Rechtsanwaltszulassung 2001; seitdem Tätigkeit als Rechtsanwalt bei TSP; Ernennung zum Partner 2004; Kammergerichtszulassung 2006. 2010 Zulassung als Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. Beratungsschwerpunkte im Bau- und Immobilienrecht; ausgewiesene Spezialkenntnisse des Architektenrechts mit besonderer Expertise im Honorar- und Haftungsrecht. Umfangreiche Beratungspraxis und langjährige bundesweite Prozesserfahrung, insbesondere in bau- und architektenrechtlichen Großverfahren; Vertretung institutioneller Anleger und öffentlicher Körperschaften; Vortragstätigkeiten im Baurecht; Mitverfasser mehrerer Fachbücher und Autor zahlreicher bau- und immobilienrechtlicher Fachbeiträge.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

650,00 € *
570,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H110041096

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen und technischen Bereichen

VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen...

07.11.2019 bis 07.11.2019 in Essen
Sie erfahren praxisorientiert die wesentlichen Grundlagen für die Vergabe und Abwicklung von Bauleistungen mit den drei Teilen der VOB: VOB/A, VOB/B und VOB/C und erhalten somit einen sytematischen Einstieg in einem...

Zuletzt angesehen