Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

AD 2000 Regelwerk – Rechenverfahren und Berechnung

Modul 2: Vorgehensweise bei der Berechnung

AD 2000 Regelwerk – Rechenverfahren und Berechnung
Jetzt buchen
Das zweitägige Modul 2 zur Auslegung und zum Betrieb von Anlagen nach AD-2000-Regelwerk... mehr

AD 2000 Regelwerk – Rechenverfahren und Berechnung

Das zweitägige Modul 2 zur Auslegung und zum Betrieb von Anlagen nach AD-2000-Regelwerk beschreibt die Rechenverfahren für Behälter und Flansche.

Sie erfahren Basiskenntnisse nach AD 2000 B0. Die Berechnung von Behältern mit Sonderformen wird nach AD 2000 B1, B3, B5 und B6, B9 und B10 mit Berechnungsbeispielen vorgestellt und detailliert erläutert. Die Flanschberechnung nach AD 2000 B7 und B8 wird ebenfalls ausführlich und mit Beispielen behandelt.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Erörterung der Wechselbeanspruchung nach AD 2000 S1, hierzu werden viele Musterbeispiele vorgestellt.

Im abschließenden Schwerpunkt steht das Flanschmodell im Fokus, hier geht es insbesondere um Kraft-Verformungs-Verhältnisse, äußere Kräfte, Festigkeitsrechnung, Dichtvorgang und Dichtkräfte, Rohrkraft, Ringflächenkraft, Dichtkraft, Grenzkurve, Standkraft, Schraubenberechnung, äußere Momente und Widerstandsmomente, Flanschmomente, Festigkeitsbedingung und das Aufzeigen der Widerstandsmomente in Schnittbildern.

Zum Thema

Dieses Seminar erläutert Vorgehensweisen, Möglichkeiten und Grenzen der Berechnung von Druckbehältern und Flanschen mit zahlreichen Berechnungsbeispielen aus der Praxis. 

Im unmittelbar vorhergehenden Seminar AD 2000 Regelwerk Überblick und Werkstoffe - Modul 1 werden Werkstoffe, der Aufbau des Regelwerks und die Zusammenhänge mit anderen Regeln ausführlich behandelt.

 

Programm

Tag 1, 09:00 - 17:00 Uhr

Basiskenntnisse:

  • Grundform von Behältern und Anforderungen an Behälter - Werkstoffe drucktragender Teile, Beanspruchung des Behältermantels
  • AD 2000 B0: Geltungsbereich, Allgemeines, Berechnungsdruck, Berechnungstemperatur, Festigkeitskennwert, Festigkeitswert, Sicherheitsbeiwert, Ausnutzung der zulässigen Berechnungsspannung in Fügeverbindungen,  Zuschläge, kleinste Wanddicken. 

 

Ausführliche Beispielrechnung  mit Anwendung von:

  • AD 2000 B1: Geltungsbereich, Allgemeines, Berechnung, kleinste Wanddicke
  • AD 2000 B3: innerer Überdruck, Spannungsverlauf, unterschiedliche Wanddicke, Schweißnahtausnutzungs-faktoren, gewölbte Böden
  • AD 2000 B5: ebene Böden
  • AD 2000 B9: Verschwächungen, Ausschnitte, Verstärkungen
  • AD 2000 B 10: dickwandige zylindrische Mäntel, Sonderfälle

 

Tag 2, 09:00 - 17:00 Uhr 

  • Ausführliche Beispielrechnung mit Anwendung des Flanschgrundmodells nach Schwaigerer und Anwendung von: 
  • AD 2000 B7/B8
  • AD 2000 B7 Schrauben: Präambel, Geltungsbereich, Allgemeines, Formelzeichen und Einheiten, Berechnungstemperatur, Festigkeitskennwert, Sicherheitsbeiwert, Berechnung, Berechnung des Schraubendurchmessers, Zuschläge, kleinster Schraubendurchmesser, Schrifttum
  • AD 2000 B8 Flansche: Präambel, Geltungsbereich, Allgemeines, Konstruktionsregeln, relevante Abdichtprobleme, Formelzeichen und Einheiten, Sicherheitsbeiwert, Nachweisverfahren, Berechnung nach Standardverfahren, Vorschweißflansche mit konischem Ansatz, Schrifttum

 

Einfache Wechselbeanspruchung AD 2000 S1

Geltungsbereich, Allgemeines, Formelzeichen und Einheiten, Ermittlung der zulässigen Lastspielzahl, Konstruktion, Herstellung, Prüfung, Berücksichtigung besonderer Betriebsbedingungen, Maßnahmen bei Erreichen der rechnerischen Lebensdauer, zusätzliche Angaben, Beispielrechnung 

 

Zielsetzung

Durch das 2-tägige Seminar AD 2000 Regelwerk - Rechenverfahren und Berechnung – Modul 2 werden Sie als Hersteller und Betreiber in die Lage versetzt, Druckgeräte und Baugruppen ordnungsgemäß herzustellen, zu ändern, umzubauen, instandzusetzen.

 

Teilnehmerkreis

Berechnungsingenieure, Planungsingenieure, Fertigungsleiter,Techniker und Meister von Betrieben, in denen Druckgeräte hergestellt werden, Betriebs- und Werksleiter, Produktionsleiter, Sicherheitsingenieure, Instandhalter von Betreibern der Druckgeräte, Mitarbeiter von QM-Abteilungen von Herstellern und Betreibern

Weiterführende Links zu "AD 2000 Regelwerk – Rechenverfahren und Berechnung"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Bernd Jatzlau

Hochschule Offenburg

Hinweise

Modul 2 (AD 2000 Regelwerk – Rechenverfahren und Berechnung) kann auch zusammen mit Modul 1 (AD 2000 Regelwerk – Überblick und Werkstoffe) mit einem Preisnachlass gebucht werden: für HDT-Mitglieder 2440,- Euro und für Nichtmitglieder 2540,- Euro.

Nur bei Buchung beider Module wird als zusätzliche Arbeitsunterlage das Buch AD 2000 (aktuelle Ausgabe, ca. 1000 Seiten) an die Teilnehmer ausgegeben.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.345,00 € *
1.245,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H090092119

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

AD 2000 Regelwerk – Überblick und Werkstoffe

AD 2000 Regelwerk – Überblick und Werkstoffe

Die Vorgehensweise zur Berechnung von Druckgeräten ist das Hauptthema von diesem Modul 1. Bei der Einhaltung der AD-2000-Regeln können Hersteller und Betreiber davon ausgehen, dass alle aus der Verordnung resultierenden Forderungen...
Anwendung der Druckgeräterichtlinie DGRL

Anwendung der Druckgeräterichtlinie DGRL

Das Seminar vermittelt die wesentlichen Inhalte der Druckgeräterichtlinie (DGRL) Richtlinie 2014/68/EU
Behälterauslegung und Konstruktion nach EN 13445 Teil 3

Behälterauslegung und Konstruktion nach EN...

Zusammenhang des Teils EN 13445-3 mit den anderen Teilen der Norm, Überblick über verschiedene Möglichkeiten nach EN 13445-3 für die Auslegung von Behältern bzw. Komponenten, Hinweise zur möglichen Kostensenkung in der Konstruktion 
Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3: Konstruktion und Berechnung mit Praxisbeispielen

Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3:...

Möglichkeiten und Grenzen der Berechnung von Rohrleitungsbauteilen, Rohrleitungssystemen und deren Halterungen nach EN 13480-3

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

AD 2000 Regelwerk – Überblick und Werkstoffe

AD 2000 Regelwerk – Überblick und Werkstoffe

28.10.2019 bis 29.10.2019 in Essen
Die Vorgehensweise zur Berechnung von Druckgeräten ist das Hauptthema von diesem Modul 1. Bei der Einhaltung der AD-2000-Regeln können Hersteller und Betreiber davon ausgehen, dass alle aus der Verordnung resultierenden Forderungen...
Behälterauslegung und Konstruktion nach EN 13445 Teil 3

Behälterauslegung und Konstruktion nach EN...

07.11.2019 bis 07.11.2019 in Essen
Zusammenhang des Teils EN 13445-3 mit den anderen Teilen der Norm, Überblick über verschiedene Möglichkeiten nach EN 13445-3 für die Auslegung von Behältern bzw. Komponenten, Hinweise zur möglichen Kostensenkung in der Konstruktion 
Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3: Konstruktion und Berechnung mit Praxisbeispielen

Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3:...

04.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Möglichkeiten und Grenzen der Berechnung von Rohrleitungsbauteilen, Rohrleitungssystemen und deren Halterungen nach EN 13480-3
Rohrleitungsplanung für Industrie- und Chemieanlagen

Rohrleitungsplanung für Industrie- und...

21.11.2019 bis 22.11.2019 in Berlin
Ingenieure und Techniker werden systematisch mit den Aufgaben einer Rohrleitungsplanung vertraut gemacht. Die Auslegung, Aufstellungsplanung und Konstruktion eines Rohrleitungssystems wird unter Berücksichtigung der Regelwerke...
Ausbilder & Einsatzleiter von Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Kranen, Erdbau-, Teleskopmaschinen

Ausbilder & Einsatzleiter von Flurförderzeugen,...

25.11.2019 bis 25.11.2019 in Essen
Sparen Sie Zeit und Geld und besuchen unsere kompakte Fortbildungsveranstaltung für Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Erdbaumaschinen, Kranen und Teleskopmaschinen gemäß ArSchG, BetrSichV, DGUV Vorschrift 1.
FKM-Richtlinie – Anwendung in der FEM

FKM-Richtlinie – Anwendung in der FEM

20.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Der Festigkeitsnachweis ist einer der wichtigsten Aufgaben im Entwicklungsprozess von Bauteilen für technische Systeme. Nach dem Einführungsseminar widmet sich dieses Seminar der Finite-Elemente-Methode (FEM).
Druckbehälter nach EN 13445

Druckbehälter nach EN 13445

21.04.2020 bis 22.04.2020 in Essen
Teilnehmer erfahren tiefgehendes Wissen zu den Teilen -1, -2, -4 und -5 der EN 13445. Der 3. Teil der EN 13445 beinhaltet die Konstruktion und wird in einem kurzen Abriss erläutert, damit ausreichende Kenntnisse zur Auslegung der Norm...
Tipp
Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (in Essen)

Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten...

02.12.2019 bis 04.12.2019 in Essen
Seminar: Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten-Kompaktlehrgang QMB (3-tägig)
Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven Übungen

Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven...

04.11.2019 bis 05.11.2019 in Essen
Klassifizierung von Schutzmaßnahmen bei Gefährdungsbeurteilungen und Anwendungen der Funktionalen Sicherheit und praktische Vorgehensweisen mit Übungsanteil für HAZOP/PAAG, LOPA und Funktionale Sicherheit.
Ausbilder und Einsatzleiter von Hubarbeitsbühnen- und anderen Hebebühnenführern mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

04.12.2019 bis 06.12.2019 in Essen
Das Seminar mit ausführlichem Praxisteil qualifiziert Sie zum Ausbilder und Einsatzleiter für Hebe-/Hubarbeitsbühnenführer nach ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1, DGUV R 100-500 Kap. 2.10, DGUV G 308-008 sowie TRBS 2111 Teil 1
Fortbildungslehrgang für Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern (mit Praxisteil)

Fortbildungslehrgang für Ausbilder und...

30.10.2019 bis 30.10.2019 in Brühl
Unternehmer sind gehalten, Beschäftigte über rechtliche und technische Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten. Ausbilder und Einsatzleiter müssen sich regelmäßig fortbilden. Anderenfalls droht in einem Schadensfall die Haftung aller...
Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und Erlaubnisverordnung

Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und...

26.11.2019 bis 27.11.2019 in Essen
Bundesweit staatlich anerkannter Fortbildungslehrgang zum Erhalt der Fachkunde nach § 9 Abs. 3 EfbV und § 5 Abs. 3 AbfAEV (BefErlV alt, TgV alt)
Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten...

04.11.2019 bis 06.11.2019 in München
Energiemanagementsystem - Beurteilung energetischer Aspekte - integrative Aspekte von Energie- und Umweltmanagementsystemen (DIN EN ISO 14001) und SpaEfV 
Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz

Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem...

13.11.2019 bis 14.11.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt alle Grundlagen und wichtige Praxishilfen für den Neubau sowie die Erweiterung von genehmigungspflichtigen Anlagen und bietet Ihnen die Möglichkeit offene Fragen aus Ihrer Praxis zu beantworten.
Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung

Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine...

27.04.2020 bis 28.04.2020 in Essen
Überblick zu den Teilen 1, 2, 4 und 5 der Europäischen Norm."Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung". Zum Teil 3, der sich mit dem Thema Konstruktion befasst, wird nur ein kurzer...
Fortbildung für Gefahrgutbeauftragte

Fortbildung für Gefahrgutbeauftragte

07.11.2019 bis 07.11.2019 in Essen
Der Fortbildungskurs vermittelt in kompakter und verständlicher Form alle technisch und rechtlich relevanten Themen, welche zur Durchführung einer Wiederholungsprüfung notwendig sind.
Tipp
Gefahrgutklasse 7 – Die Beförderung radioaktiver Stoffe

Gefahrgutklasse 7 – Die Beförderung...

05.11.2019 bis 06.11.2019 in Essen
Die Beförderung radioaktiver Stoffe (Gefahrgutklasse 7) unterliegen zahlreichen Auflagen und Gesetzen. Erlangen Sie in unserem zweitägigen Kurs die dafür notwendige Qualifizierung.
Methodenseminar - Layer of Protection Analysis (LOPA) mit intensiven Übungen

Methodenseminar - Layer of Protection Analysis...

02.12.2019 bis 03.12.2019 in Essen
Seminar mit intensiven Übungen für Fachleute der Anlagensicherheit. LOPA Methodik als probabilistische teilquantitative Methode hilft bei der SIL/IPL-Klassifizierung von Schutzmaßnahmen mit besonderer Nachvollziehbarkeit der einzelnen...
Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 2

Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 2

13.11.2019 bis 13.11.2019 in Essen
Im Seminar erfahren Sie analog zu Teil 1 verständliche Arbeitsanweisungen („Kochrezepte“) und erhalten einen Überblick über die am Markt erhältlichen Verdrängerpumpen, die auf Ihren Anwendungsfall passen. 
Chemische Anlagen – der Weg durch das Rechtskataster am Beispiel Galvanik

Chemische Anlagen – der Weg durch das...

11.11.2019 bis 12.11.2019 in Essen
Sie haben in einer chemischen Anlage oder Galvanik angefangen oder wurden befördert. Wir zeigen Ihnen Ihre Verantwortung für Personal und Arbeitsmittel in Ihrer neuen Position.
CE-Kennzeichnung für Maschinen CE-"Bevollmächtigter"

CE-Kennzeichnung für Maschinen...

10.09.2019 bis 10.09.2019 in Essen
Sie erfahren die Struktur und den Aufbau der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und die Verantwortung des CE-Bevollmächtigten. Sie erhalten Musterlösungen für die Anforderungen in der Praxis bei wesentlichen Änderungen an Maschinen und für...
Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung

Jahresunterweisung für Beschäftigte in der...

13.11.2019 bis 14.11.2019 in Essen
Jahresunterweisung gemäß Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) für Mitarbeiter aus dem Bereich der Instandhaltung.
Explosionsschutz im Anlagenbau

Explosionsschutz im Anlagenbau

10.12.2019 bis 11.12.2019 in Essen
Fundierte theoretische Kenntnisse zu Prinzipien des Brand- und Explosionsschutzes, unterstützt durch praxisnahe Beispiele und Experimente
Sachkundeerwerb zur Prüfung von Flurförderzeugen und fahrerlosen Transportsystemen mit Praxis

Sachkundeerwerb zur Prüfung von...

26.11.2019 bis 27.11.2019 in Brühl
Prüfung zur befähigten Person für die regelmäßige Prüfung gemäß BetrSichV, DGUV V 68, TRBS 2111 und 2111 Teil 1, zugleich Fortbildung und jährliche Unterweisung im Umgang mit Flurförderzeugen und FTS gemäß ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1
Immissionsschutz – neue rechtliche und technische Entwicklungen

Immissionsschutz – neue rechtliche und...

12.11.2019 bis 13.11.2019 in Essen
Im Sinne der 5. BImSchV geforderte Fortbildung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte. Aktuelle Entwicklungen in Recht und Technik werden vorgetragen, Fragestellungen besprochen und beantwortet. 
Ausbilder und Einsatzleiter von Erdbaumaschinenführern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

11.12.2019 bis 13.12.2019 in Essen
Ausbildung zum Einsatzleiter und Ausbilder von Erdbaumaschinen mit Vermittlung der theoretischen und praktischen Grundlagen in Gesprächen und Übungen.
Betriebsbeauftragte für Abfall (Grundlehrgang)

Betriebsbeauftragte für Abfall (Grundlehrgang)

11.11.2019 bis 14.11.2019 in Essen
Der Lehrgang vermittelt die Kenntnisse zur Erfüllung der Aufgaben eines Abfallbeauftragten, der den Anlagenbetreiber nach § 27 Kreislaufwirtschaftsgesetz in für die Abfallvermeidung und -bewirtschaftung relevanten Angelegenheiten...
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

09.09.2019 bis 10.09.2019 in Essen
Systematische Einführung und berufliche Zusatzqualifikation durch umfassende Darstellung das Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. 
NEU
Klassifizierung und Deklaration gefährlicher Güter

Klassifizierung und Deklaration gefährlicher Güter

02.04.2020 bis 02.04.2020 in Essen
Seminar zur Gefahrgutklassifizierung und -deklaration mit Ermittlung von gefährlichen Eigenschaften bei der Beförderung, der Nutzung des Sicherheitsdatenblattes.
NEU
Befähigte Person zur Prüfung von Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen (Erweiterungskurs)

Befähigte Person zur Prüfung von...

30.04.2020 bis 30.04.2020 in Erftstadt
1-tägige Ergänzungs-Ausbildung zur Befähigten Person zur Prüfung von Flüssiggas-Verbrennungsmotor nach DGUV 79 §37 in Verbindung mit einem Sachkunde-Grundkurs
Umsetzung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes in die Praxis

Umsetzung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes in...

03.12.2019 bis 04.12.2019 in Essen
Fortbildungslehrgang für Abfallbeauftragte zur Auffrischung der Fachkunde nach §§ 58 - 60 des KrWG und § 9 Abs. 1 Nr. 3 AbfBeauftrV.
Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677 / Zur Prüfung befähigte Person von Brandschutztüren

Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677...

19.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Eine Feststellanlage muss vom Anlagenbetreiber jederzeit funktionsfähig gehalten werden und ist regelmäßig zu prüfen. Das Seminar qualifiziert zur Fachkraft für Feststellanlagen und Befähigten Person zur Prüfung von Brandschutztüren.
FMEA Grundkurs

FMEA Grundkurs

18.11.2019 bis 19.11.2019 in Essen
Sie lernen im FMEA-Basisseminar mit konkreten Übungen und Formblättern Produkt- und Prozessfehler systematisch zu vermeiden. Sie erfahren Normen und Standards, die FMEA-Ablauf und -Vorgehensweise und lernen, Risiken und Fehlerauswirkung...
Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

25.11.2019 bis 25.11.2019 in Essen
Sie können die Vorgänge im Schüttgut verstehen und die relevanten Eigenschaften (z.B. Fließfähigkeit, Caking) sachgerecht messen. Sie erwerben Know-how zur Produktentwicklung und -optimierung, Qualitätskontrolle und Auslegung von...
Life Cycle Assessment (LCA) – Produktökobilanz nach ISO 14040

Life Cycle Assessment (LCA) – Produktökobilanz...

19.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Die LCA ist die systematische Analyse von Produkten und Erzeugnissen auf ihrem Weg von der Entstehung bis hin zur Entsorgung.
Prüfungsvorbereitung und IHK-Prüfung für Gefahrgutbeauftragte

Prüfungsvorbereitung und IHK-Prüfung für...

08.11.2019 bis 08.11.2019 in Essen
Seminar: Vorbereitung für Gefahrgutbeauftragte auf die IHK Grund- bzw. Verlängerungs- Prüfung.
Unterweisung für beauftragte Personen in Verbindung § 9 OWiG im Gefahrgutbereich (Fortbildung)

Unterweisung für beauftragte Personen in...

27.11.2019 bis 27.11.2019 in Essen
Diese eintägige Veranstaltung für beauftragte Personen im Gefahrgutbereich dient als regelmäßige Auffrischung und Fortbildung, damit Sie als beauftragte Person Ihr Wissen zu Gefahrgutvorschriften auf dem jeweils neuesten Stand halten.
Einführung in die FKM-Richtlinie für den Festigkeitsnachweis von Maschinenbauteilen

Einführung in die FKM-Richtlinie für den...

18.11.2019 bis 19.11.2019 in Essen
Im Entwicklungsprozess von Bauteilen ist der Festigkeitsnachweis einer der wichtigsten Aufgaben. Er stellt sicher, dass Bauteile unter äußeren Belastungen mechanisch nicht versagen.
Baustellenmanagement im Anlagenbau – von der Montage-Planung bis zur Fertigstellung

Baustellenmanagement im Anlagenbau – von der...

02.12.2019 bis 03.12.2019 in Essen
Planung der komplexen Bau- und Montageabläufe verfahrenstechnischer Anlagen, "Key Success Factors" bei der Vergabe von Nachunternehmerleistungen, zielgerichteter Steuerung, Planen und Steuern mit Kennzahlen, Abweichungsmanagement
Genehmigungsverfahren – Grundlagen, Anforderungen an die Unterlagen und Gutachten

Genehmigungsverfahren – Grundlagen,...

07.11.2019 bis 07.11.2019 in Essen
Erfahren Sie, wie Sie durch frühe Problemerkennung und die Erstellung vollständiger Antragsunterlagen Anzeige- und Genehmigungsverfahren nach BImSchG beschleunigen können.

Zuletzt angesehen