Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie

Automotive and Energy Supply Solutions – Lösungen für Automobil und Energieversorgung

www.battery-power.eu

Veranstaltungstyp: Tagung

Batterietechnik Ladetechnik hdt.de© together concept werbeagentur gmbh
TIPP!
Early Bird
Researchers, developers and users from industry, science and research will be discussing the... mehr
Informationen "Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie"
Researchers, developers and users from industry, science and research will be discussing the latest trends, studies and findings from battery research and applications at the English-language Advanced Battery Power Conference.

Zielsetzung

Das Duo Batterietag NRW und Kraftwerk Batterie begeisterte 2017 mehr als 550 Batterieexperten in Aachen. Ziel ist, Vertreter entlang der gesamten Wertschöpfungskette von den Batteriematerialien über Zell- und Batteriesystemhersteller bis zum Fahrzeughersteller und Stromversorger zusammen zu bringen. Das Symposium hat sich in Deutschland als der wichtigste, jährlich wiederkehrende Treffpunkt für alle Player im Bereich Elektrifizierung von Kraftfahrzeugen und Elektromobilität etabliert.

Neben den Vorträgen wird viel Raum für die Poster sein und Zeit für Gespräche zwischen den Teilnehmern geschaffen werden. Posterautoren, Hochschulangehörige und Studenten erhalten Rabatte auf die Teilnahmegebühr.

Inhalt

Die Konferenzsprache ist Englisch.

Die Fachtagung Kraftwerk Batterie findet am 10. – 11. April 2018 statt und bietet eine hervorragende Plattform für Unternehmen, Forschungsinstitute, Universitäten und ­Einzelpersonen, um ihre Arbeiten und Ergebnisse im Bereich der Batterietechnologie einem breiten Fachpublikum zu präsentieren.

Zur 10. internationalen Fachtagung „Kraftwerk Batterie – Lösungen für Automobil und Energieversorgung” treffen sich Wissenschaftler, Entwickler und Ingenieure entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Batterien in Münster. Aktuellste Information aus erster Hand und branchenübergreifende Inhalte über alle Aspekte der Batterieentwicklung und des Batterieeinsatzes hinweg, machen den Anspruch und den Reiz der Fachtagung Kraftwerk Batterie mit dem vorausgehenden Batterietag NRW aus.

Die Programmdetails werden noch bekannt gegeben.

 

Topics: 

1. Lithium ion cells: materials and improvements on properties

2. Battery systems

3. Beyond and beside lithium-ion technology

4. Production of battery systems and cells

5. Stationary battery systems

6. Automotive and mobile applications

 

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

 

The conference Advanced Battery Power offers an excellent platform for companies, research institutes, universities and individuals to present their work and results in battery technology to a wide expert public.

As in previous years, scientists, developers and engineers from across the entire battery value chain are again expected to attend the 10th International Symposium “Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie” in Münster, Germany. The most advanced first-hand and cross-industry information on all aspects of battery development and applications are both the mandate and the appeal of the Advanced Battery Power Symposium and Battery Day NRW before it.

The Agenda will be published soon.

Teilnehmerkreis

Ingenieure und Naturwissenschaftler, die sich einen Überblick über den Entwicklungsstand schaffen wollen oder neu in das Gebiet einsteigen wollen. Auch wenn der Schwerpunkt im Automobilbereich liegt, wird die Veranstaltung auch für alle anderen Bereiche batteriegestützter Antriebe und Energieversorgungen wertvolle Infos vermitteln.

Hinweise Call for Papers bis 31.10.2017 Wir rechnen wieder mit einem erstklassigen Programm... mehr
Hinweise

Call for Papers bis 31.10.2017

Wir rechnen wieder mit einem erstklassigen Programm und einer stark frequentierten Posterausstellung“ so Bernd Hömberg, Organisator der Tagung Kraftwerk Batterie.

Der Upload der Themenvorschläge erfolgt über das Online-Formular.
Sie können sich hier ein Template-Dokument mit einigen Hinweisen herunterladen.

Der Einreichungsschluss ist der 31.10.2017.

Wir freuen uns auf Ihre Einreichung!

 

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

 Call for Papers  Deadline: October 31, 2017

We invite you to share your recent scientific results, research projects, as well as industrial developments and strategies, either in oral or poster presentations, during our Symposium. Conference language is English.

Please send your abstract at latest by October 31, 2017 via upload.
You find some useful informations and a template for your abstract here.

Between the lecture sessions, sufficient time will be provided for poster sessions and for informal communication between symposium attendees. Members of universities and students will be granted significant discounts on conference fees.

 

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Wir bieten Sonderkonditionen für 

Hochschulangehörige            485,00 €

Posterautoren                        485,00 €

Referenten                             485,00 €

Studenten (ohne Abschluss)  245,00 €

Buchung unter  www.battery-power.eu

Leiter
Prof. Dr. rer. nat. Dirk Uwe Sauer
Institut für Stromrichtertechnik und elektrische Antriebe (ISEA), RWTH Aachen
Leiter
Prof. Dr. Martin Winter
MEET Batterieforschungszentrum, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Dr. Helena Berg, AB Libergreen, Göteborg/Schweden Prof. Peter Birke, Institut für Photovoltaik... mehr
Beirat
Dr. Helena Berg
AB Libergreen, Göteborg/Schweden
Beirat
Prof. Peter Birke
Institut für Photovoltaik (ipv), Elektrische Energiespeichersysteme, Universität Stuttgart
Beirat
Dr.-Ing. Christian Danz
Robert Bosch Battery Systems GmbH, Stuttgart
Beirat
Prof. Charles Delacourt
Laboratoire de Réactivité et de Chimie des Solides, UMR CNRS 7314, Amiens, France
Beirat
Dr.-Ing. Matthias Dürr
ETN, Forschungszentrum Jülich
Beirat
Prof. Dr. Kristina Edström
Department of Chemistry - Ångström Laboratory, Uppsala University, Uppsala, Sweden
Beirat
Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Bernd Friedrich
RWTH Aachen, IME Institut für Metallurgische Prozesstechnik und Metallrecycling
Beirat
Dr. Adrienne Hammerschmidt
MEET - WWU Münster, NRW Kompetenzzentrum Batterie (Beirat)
Beirat
Dr. Volker Hennige
AVL LIST GmbH, Graz
Beirat
Dr.-Ing. Christian Hille
P3 energy and storage GmbH, Aachen
Beirat
Dr. Gerhard Hörpel
GBH Gesellschaft für Batterie Know-how mbH, Nottuln
Beirat
Dr. Thomas Hülshorst
FEV GmbH, Aachen
Beirat
Prof. Dr. Jürgen Janek
Physikalisch Chemisches Institut, Justus-Liebig-Universität Gießen
Beirat
Prof. Dr.-Ing. Andreas Jossen
Technische Universität München
Beirat
Dr.-Ing. Eckhard Karden
Ford Forschungszentrum Aachen GmbH
Beirat
Prof. Dr.-Ing. Arno Kwade
Institut für Partikeltechnik, Technische Universität Braunschweig
Beirat
Dr.-Ing. Frank Köster
EnergieRegion.NRW, Netzwerk Kraftstoffe und Antriebe der Zukunft
Beirat
Dr. Eberhard Meißner
Johnson Controls Power Solutions, VB Autobatterie GmbH & Co.KGaA, Hannover
Beirat
Horst Mettlach
Adam Opel GmbH, Rüsselsheim
Beirat
Prof. Dr. Peter H. L. Notten
Group Energy Materials and Devices, Eindhoven University of Technology, Department of Chemical Engineering, Department of Electrical Engineering, Eindhoven, The Netherlands
Beirat
Prof. Dr. Petr Novák
Professor at ETH Zurich, Head of the Electrochemical Energy Storage Section, General Energy Department, Electrochemistry Laboratory, Paul Scherrer Institute, Villigen, Switzerland
Beirat
Direktor Prof. Stefano Passerini
Helmholtz-Institut Ulm (HIU)
Beirat
Dr. Peter Pilgram
Audi AG
Beirat
Dr. Peter Schroth
Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bonn
Beirat
Prof. Dr. Hans-Georg Schweiger
Kraftfahrzeugelektronik und Elektromobilität, Technische Hochschule Ingolstadt
Beirat
Dr.-Ing. Jochen Seier
Forschungszentrum Jülich
Beirat
Andreas O. Störmer
BMW Group AG, München
Beirat
Moritz Teuber M.Sc.
Institut für Stromrichtertechnik und elektrische Antriebe (ISEA), RWTH Aachen
Beirat
Prof. Dr. Jens Tübke
Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie ICT, Pfinztal
Beirat
Dr. Matthias Ullrich
Volkswagen AG, Wolfsburg
Beirat
Dipl.-Ing. Armin Warm
Ford Forschungszentrum Aachen GmbH
Beirat
Dr. Peter Weirich
Forschungszentrum Jülich
Beirat
Stefan Werkstetter
Maxwell Technologies GmbH, München
Beirat
Dr. Margret Wohlfahrt-Mehrens
Zentrum für Sonnenenergie und Wasserstoff-Forschung, Ulm
Sponsoren / Partner
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Ort & Termin
Münster (Messe und Congress Centrum Halle Münsterland)
10.04.2018 10:00 - 11.04.2018 17:00
Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie conference Tagung Advanced Battery Power 2018 Kraftwerk Batterie - ISEA - MEET - Lithium Ion Cells - Battery Systems - Automotive and mobile applic... Münster (Messe und Congress Centrum Halle Münsterland) Albersloher Weg 32 Münster 48155 DE
925,00 € *
1.195,00 € *
995,00 € *
1.295,00 € *

  • H010043268
Ihre Vorteile
  • global audience
  • trends of the chemistries and materials
  • next gen. of electric vehicle batteries
Kontakt
Dipl.- Ing. Bernd Hömberg

Dipl.- Ing. Bernd Hömberg berät Sie gerne.

NEU
TIPP!
NEU
Photometrie
14.05.2018 bis 18.05.2018
Pho­to­me­trie Details
NEU
Zuletzt angesehen