Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Kurs

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für med. Assistenzpersonal (Nuk, Therapie)

8-stündiger Aktualisierungskurs

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für med. Assistenzpersonal (Nuk, Therapie)
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

145,00 € *
145,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H062100810
Mit diesem 8-stündigen Kurs können Sie Ihre Kenntnisse im Bereich der technischen Durchführung... mehr

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für med. Assistenzpersonal (Nuk, Therapie)

Mit diesem 8-stündigen Kurs können Sie Ihre Kenntnisse im Bereich der technischen Durchführung von nuklearmedizinischen Untersuchungen und/oder strahlentherapeutischen Anwendungen aktualisieren. Es wird aktuelles Wissen über gesetzliche Regelungen (StrlSchG und StrlSchV), neue gerätetechnische Entwicklungen und über Neuerungen im Strahlenschutz vermittelt. 

 

Zum Thema

Die Aktualisierung der Kenntnisse muss laut Strahlenschutzgesetzgebung alle fünf Jahre auf den Tag genau erfolgen. Fristüberschreitungen sind nur im Einzelfall und nach Rücksprache mit Ihrer zuständigen Behörde möglich. Das Zertifikat des Aktualisierungskurses muss in der Regel nicht an die zuständige Stelle gesendet, sondern nur auf Verlangen vorgezeigt werden.

 

Programm

1. Tag; 14:00 - 17:15 Uhr

  • Die wichtigsten Regelungen der neuen Strahlenschutzverordnung und ihre Umsetzung in die Praxis 
  • Neue gerätetechnische Entwicklungen in der Strahlentherapie
  • Spezielle Aspekte der neuen Strahlenschutzgesetzgebung und der Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin zur Nuklearmedizin

 

2. Tag, 09:00 - 12:00 Uhr

  • Gesetzliche Regelungen nach StrlSchG, Grenzwerte, Strahlenschutzbereiche und berufliche Strahlenexposition
  • Biologische Wirkungen und Risiken ionisierender Strahlung
  • schriftliche Prüfung

 

Zielsetzung

Der Kurs dient der Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz gemäß § 74 des StrlSchG vom 27.06.2017 und § 49 Abs. 3 der StrlSchV in der Fassung vom 29.11.2018.

 

Teilnehmerkreis

Personen, die ursprünglich einen 24- oder 40-stündigen Kenntniskurs für den Bereich Strahlentherapie und/oder Nuklearmedizin absolviert haben, z.B. Medizinische Fachangestellte, MTLA etc.

 

Weiterführende Links zu "Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für med. Assistenzpersonal (Nuk, Therapie)"

Referenten

Kerstin Elisat

Haus der Technik e. V., Essen

Prof. Dr. rer. nat. Klaus Ewen

Duisburg

Dipl.-Phys. Jürgen Kopp

Klinikum Augsburg

Hinweise

Bitte bringen Sie zum Kurs einen amtlichen Ausweis (Personalausweis, Pass) mit.

Schließen

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Jenny Kloska, B.Sc.
+49 (0) 201 1803-238
+49 (0) 201 1803-369

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für med. Assistenzpersonal (Röntgen, Nuk, Therapie)

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz...

30.10.2020 bis 31.10.2020 in Essen
Dieser 12-stündige Kurs dient der Aktualisierung von Kenntnissen im Bereich der Röntgendiagnostik, Strahlentherapie und/oder Nuklearmedizin für medizinisches Assistenzpersonal (z. B. MFA, MTLA)
Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz in der Nuklearmedizin

Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz in der...

28.09.2020 bis 02.10.2020 in Essen
Dieser 40-stündige Kurs vermittelt grundlegendes physikalisches Wissen in Theorie und Praxis und dient dem Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz für Personen der technischen Mitwirkung in der Nuklearmedizin.
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (Röntgendiagnostik, Nuklearmedizin, Strahlentherapie)

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz...

28.08.2020 bis 29.08.2020 in Essen
Dieser 12-stündige Präsenzkurs dient der Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Bereiche Röntgendiagnostik, Strahlentherapie und Nuklearmedizin.
Zuletzt angesehen