Kurs zur Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches Assistenzpersonal in der Röntgendiagnostik (Arzthelferinnen, Krankenschwestern etc.)

mit Praxisanteil an Röntgeneinrichtungen

Veranstaltungstyp: Kurs

Med. Ass-Personal hdt.de©Asparuh_Stoyanov_Fotolia.com
Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches... mehr
Informationen "Aktualisierung Strahlenschutz für Med Ass in der Röntgendiagnostik"
Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches Assistenzpersonal in der Röntgendiagnostik.
Zielsetzung
  • Dieser Kurs dient der Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz nach § 18a der Röntgenverordnung in der Fassung vom 11.12.2014.
  • Bitte beachten Sie, dass die zuständigen Stellen/Behörden eine Aktualisierung der Kenntnisse auf den Tag genau fordern. In Sonderfällen wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.
Inhalt

 • Regelungen der Röntgenverordnung • Grenzwerte • Neudefinition der Strahlenschutzbereiche und der beruflichen Strahlenexposition • neue gerätetechnische Entwicklungen • Strahlenschutz des Patienten und des Personals • Neuerungen im Bereich der Qualitätssicherung • Leitlinien der Bundesärztekammer  •  praktische Übungen zur Einstelltechnik

 

Die praktischen Übungen finden in der neu gestalteten Röntgenabteilung des Haus der Technik statt. Die Einrichtung mit mehreren Arbeitsplätzen entspricht derjenigen eines kleinen Krankenhauses und steht ausschließlich für die Ausbildung zur Verfügung. Im Rahmen dieses Kurses werden die aus Erfahrung immer wiederkehrenden Fehleinstellungen korrigiert, so dass die Teilnehmer durch praktisches Üben am Gerät in die Lage versetzt werden, die Einstellungen korrekt vornehmen zu können.

Teilnehmerkreis

Personen, die ursprünglich einen 60-Std.- oder 120-Std.- oder 90-Std.-Kurs absolviert haben und ihre Kenntnisse aktualisieren wollen,  z.B. MFA, Arzthelferinnen, MTA-L etc.

Hinweise Bitte bringen Sie zum Kurstag einen amtlichen Lichtbildausweis (Personalausweis,... mehr
Hinweise

Bitte bringen Sie zum Kurstag einen amtlichen Lichtbildausweis (Personalausweis, Pass) mit.

Kerstin Elisat Prof. Dr. med. B.J. Othmar Fiebach Aynur Lipina Elke Wilke mehr
Leiter
Prof. Dr. rer. nat. Klaus Ewen
Referent
Elke Wilke
Referent
Aynur Lipina
Referent
Prof. Dr. med. B.J. Othmar Fiebach
Referent
Kerstin Elisat
  • Kurs zur Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches Assistenzpersonal in der Röntgendiagnostik (Arzthelferinnen, Krankenschwestern etc.) Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschut im Bereich Röntgen für medizinisches Assistenzpersonal, welche ursprünglich den 90-Std. (früher: 60-... Essen (Haus der Technik) Essen DE
  • Kurs zur Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches Assistenzpersonal in der Röntgendiagnostik (Arzthelferinnen, Krankenschwestern etc.) Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschut im Bereich Röntgen für medizinisches Assistenzpersonal, welche ursprünglich den 90-Std. (früher: 60-... Essen (Haus der Technik) Essen DE
  • Kurs zur Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für medizinisches Assistenzpersonal in der Röntgendiagnostik (Arzthelferinnen, Krankenschwestern etc.) Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschut im Bereich Röntgen für medizinisches Assistenzpersonal, welche ursprünglich den 90-Std. (früher: 60-... Essen (Haus der Technik) Essen DE
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Preisab 160,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

Kontakt
Dr. rer. nat. Michael Jacob

Dr. rer. nat. Michael Jacob berät Sie gerne.

Spezialkurs MPE
25.09.2017 bis 30.09.2017
Spe­zi­al­kurs MPE Details
Zuletzt angesehen