Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Fachveranstaltung

Angewandte virtuelle Akustik

Akustische Virtuelle Realität und innovative Lautsprechertechnologien

Im Fraunhofer IDMT mit hochmodern ausgestatteten Laborräumen und Prüfständen
Angewandte virtuelle Akustik
Jetzt buchen
Inhalt Das zweitägige Seminar bietet den Teilnehmenden ein vielfältiges Programm mit... mehr

Angewandte virtuelle Akustik

Inhalt

Das zweitägige Seminar bietet den Teilnehmenden ein vielfältiges Programm mit Fachvorträgen, einem hands-on Workshop und Technologiedemonstrationen.  

Der Themenkomplex „Akustische Virtuelle Realität“ vermittelt die Grundlagen des räumlichen Hörens und beleuchtet verschiedene Audiowiedergabeverfahren, insbesondere die objektbasierte Audiowiedergabe und zeigt deren Potenzial für verschiedene Anwendungsbereiche. Im hands-on Workshop steht die praktische Arbeit mit der objekt-basierten 3D-Audiotechnologie SpatialSound Wave im Mittelpunkt, einer Entwicklung des Fraunhofer IDMT zur räumlichen Produktion und Wiedergabe von Audioinhalten. 

Der Themenkomplex  „Innovative Lautsprechertechnologien“ gibt einen Überblick über die Entwicklung von Lautsprechern im Wandel der Zeit und stellt gängige Konzepte und Entwicklungen zur Schallwandlung vor. Der Fokus liegt dabei auf innovativen Lautsprecherkonzepten in Form von Mikrolautsprechern, die, eingesetzt in Kopfhörern, Smartphones oder Laptops, den Lautsprechermarkt revolutionieren können. Ein Ausblick auf zukünftige Chancen und Herausforderungen bei der Forschung und Entwicklung von Mikrolautsprechern, wie z.B. die digitale Schallrekonstruktion, rundet das Seminar ab. Zum Abschluss lernen die Teilnehmenden eine neue Lautsprechertechnologie kennen und erleben den weltweit ersten Prototypen als Kopfhörer in einer live-Demonstration –  einen Chiplautsprecher auf MEMS-Basis (MEMS - Mikroelektromechanisches System). 

 

Zum Thema

Schall ist ein wesentlicher Teil unseres Lebens. Wir nutzen ihn zum Informationsaustausch, zur Kommunikation und zur Unterhaltung. Innerhalb der Akustik befasst sich die virtuelle Akustik mit der Entwicklung von Algorithmen und Systemen zur räumlichen Schallaufnahme, Schallanalyse, Schallbearbeitung und Schallwiedergabe. 

  • im Institut für Digitale Medientechnologie
  • Industrieforschung im Labor

Programm

1. Tag Akustische Virtuelle Realität:

10.00 - 10.30          Begrüßung und Einführung 
Dr.-Ing. Sandra Brix, Abteilungsleiterin Acoustics, Fraunhofer IDMT

10:30 - 11.30 -3D-Audiotechnologien für den Pro Audio-Bereich 
Christoph Sladeczek, Gruppenleiter Virtual Acoustics, Fraunhofer IDMT


11.30 Uhr – 12.30 Uhr Führung durch die akustischen Spezialräume und Labore des Fraunhofer IDMT

12.30 - 13.30 Mittagsimbiss

13.30 - 15:30 Hands-on Workshop
René Rodigast, Business Manager Acoustics, Fraunhofer IDMT

15.30 – 16.00 Kaffeepause

16.00 - 17.00  3D-Audiotechnologien für die virtuelle Produktentwicklung
Bernhard Fiedler, Virtual Acoustics, Fraunhofer IDMT 

17.00 Ende

 

2. Tag Innovative Lautsprechertechnologien

9.00 - 10.30 Lautsprecher gestern, heute und morgen 
Dr.-Ing. Daniel Beer, Gruppenleiter Electroacoustics, Fraunhofer IDMT

10.30 - 11.00 Kaffeepause

11.00 - 12.30 Chip-Lautsprecher auf MEMS-Basis
Andreas Männchen, Elektroacoustics, Fraunhofer IDMT

12.30 - 13.30 Mittagsimbiss

13.30 - 14.30 Technologiedemonstrationen 

14.30 - 15.00 Verabschiedung und Abschluss

Zielsetzung

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Seminare & Workshops“ des Haus der Technik, lädt das Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT zum Seminar „Akustische Virtuelle Realität und innovative Lautsprechertechnologien“ nach Ilmenau, Thüringen ein. Ziel des Seminars ist es, einen Überblick über aktuelle anwendungsnahe Forschungsthemen aus den Bereichen Virtuelle Akustik und Lautsprechertechnologien zu geben, die theoretischen Grundlagen allgemeinverständlich zu vermitteln und neueste Entwicklungen zu präsentieren.

 

Teilnehmerkreis

Ingenieure, Techniker, die sich mit diesen Themenbereichen beschäftigen. 

 

Weiterführende Links zu "Angewandte virtuelle Akustik"

Referenten

Dr.-Ing. Sandra Brix

Fraunhofer Institute for Digital Media Technology IDMT, Ilmenau

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

Partner

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

1.450,00 € *
1.300,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H110031797

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch
+49 (0) 30 3949 3411
+49 (0) 30 3949 3437

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Innovative Fahrzeugakustik heute

Innovative Fahrzeugakustik heute

09.05.2019 bis 10.05.2019 in Dresden
Erfahren Sie physikalische Aspekte der Fahrzeugakustik. Lernen Sie, wie die psychoakustischen Eigenschaften des Fahrzeuginnenraumgeräusches beschaffen sind und wie die psychoakustischen Messmethoden funktionieren.
Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und Geräuschkomfort, NVH

Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und...

19.03.2019 bis 20.03.2019 in Essen
Seminar mit umfassendem Überblick im Themengebiet NVH / Akustik von Automobilen, Schwingungen, Schwingungskomfort, Geräusche, Geräuschkomfort – praxisnahe Wissensvermittlung
AKUSTIKSEMINAR: Psychoakustik und Produkt Sound Design

AKUSTIKSEMINAR: Psychoakustik und Produkt Sound...

21.02.2019 bis 22.02.2019 in Berlin
Für Ingenieure, Techniker, Produkt-Designer, Marketingexperten und Naturwissenschaftler, die sich in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, Produktion oder Vertrieb mit Sound Design-Fragestellungen auseinandersetzen.
AKUSTIK: Isolation von Körperschall und Lärm

AKUSTIK: Isolation von Körperschall und Lärm

29.04.2019 bis 30.04.2019 in Essen
Sie erfahren wie die Entstehung und Ausbildung von Körperschall und von sekundärem Luftschall reduziert werden kann. Insbesondere die Themen Körperschalleinbruch, Wärmestau, Dichtigkeit, dynamische Eigenschaften von Strukturen werden...
Schwingungsanalyse – Interpretation der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen

Schwingungsanalyse – Interpretation der...

12.03.2019 bis 13.03.2019 in München
Die Interpretation und Beurteilung der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen steht im Mittelpunkt dieses Seminars mit zahlreichen Praxisbeispielen.
Das System Bahn - ein fachübergreifender Überblick für Quereinsteiger

Das System Bahn - ein fachübergreifender...

Eine praxisnahe Einführung in die historische Entwicklung, Rechtsgrundlagen und Organisationsstruktur, Infrastruktur und Technik, Strecken- und Fahrzeugausrüstung, Stellwerkstechnik, Leitsysteme, Kommunikationstechnik, Oberleitungen und...
Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten...

04.02.2019 bis 06.02.2019 in Essen
Energiemanagementsystem - Beurteilung energetischer Aspekte - integrative Aspekte von Energie- und Umweltmanagementsystemen (DIN EN ISO 14001) und SpaEfV 
Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

28.01.2019 bis 29.01.2019 in Berlin
Baulärm-Prognosen - Häufigste Bauleistungen: Lärmquellen, Lärmminderungs-Potenzial - Anliegerinformationen - Schallmessungen zur Kontrolle - Gesetze, Normen, Urteile, Verwaltungspraxis - Diskussionsforum für Praxisprobleme der...
Einführung in den Bahnbetrieb

Einführung in den Bahnbetrieb

08.05.2019 bis 09.05.2019 in Berlin
Sie erhalten einen umfangreichen Einblick zum Thema Bahnbetrieb in dem die wesentlichen und entscheidenden betrieblichen Zusammenhänge vermittelt werden.
Schwingungsanalyse zur Reduzierung von Schwingungen und Körperschall

Schwingungsanalyse zur Reduzierung von...

Sie lernen die Methoden zur Reduzierung von Schwingungen kennen, einzuschätzen und anzuwenden.
Grundlagen des Eisenbahnrechts

Grundlagen des Eisenbahnrechts

22.05.2019 bis 23.05.2019 in Berlin
Überblick zum Stand des Eisenbahnrechts im deutschen und europäischen Rechtssystem, über die Bahnreform und den wesentlichen Inhalt der wichtigsten Rechtsgrundlagen
Versuch und Simulation

Versuch und Simulation

13.02.2019 bis 14.02.2019 in Essen
Versuch und Simulation bieten im optimalen Zusammenspiel einen nicht zu unterschätzenden Mehrwert für die Entwicklung und Erprobung. Dieses Seminar zeigt anhand von Best Practices funktionierende Ansätze und Methoden für dieses...
Akustische Messungen

Akustische Messungen

05.03.2019 bis 06.03.2019 in Essen
Im Seminar erlernen Sie die Grundlagen und Begriffe der technischen Akustik mit Mess- und Auswerteverfahren, unterstützt durch Messübungen. Vorgestellt werden auch die Regelwerke, z. B. zum Arbeits- und Immissionsschutz.
Bewertung der Alterung und Schäden von PV-Modulen

Bewertung der Alterung und Schäden von PV-Modulen

12.11.2019 bis 13.11.2019 in Halle
Sie erleben eine Einführung in die Funktionsweise und Herstellung von Solarzellen und Solarmodulen und erfahren alles Wissenswerte zu aktuellen Prüfmethoden in der Qualitätssicherung.
Fahrzeugaerodynamik – Grundlagen, Strömungsmechanik, Aeroakustik

Fahrzeugaerodynamik – Grundlagen,...

07.10.2019 bis 08.10.2019 in München
Sie erlernen die Grundlagen der Strömungsmechanik und Aeroakustik sowie Maßnahmen, die die aerodynamischen Eigenschaften des Autos verbessern. Die wichtigsten beiden Werkzeuge, der Windkanal und die numerische Strömungssimulation,...
Sensoren für Fahrerassistenzsysteme

Sensoren für Fahrerassistenzsysteme

07.03.2019 bis 08.03.2019 in Essen
Überblick der Sensortechnologien, die im Bereich der Fahrerassistenz bis hin zum Hochautomatisierten Fahren zum Einsatz kommen. Grundlagen der Sensordatenverarbeitung, der Filterung und dem Tracking werden vermittelt.
Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau

Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau

20.08.2019 bis 21.08.2019 in Essen
Sie erlernen die Grundtechniken des Leichtbaus sowie Kriterien für eine funktionsgerechte Auswahl der Werkstoffe und deren Leistungsfähigkeit.
Elektrisches Fahren - Komponenten und Systeme

Elektrisches Fahren - Komponenten und Systeme

Elektrische Traktionsantriebe (Motor und Leistungselektronik), Batterien (Batteriemanagemensysteme) und Ladesysteme von Elektrofahrzeugen sowie Smart Charging werden vorgestellt.
Norm- und fachgerechte Planung, Bau und Installation von netzgekoppelten Photovoltaikanlagen

Norm- und fachgerechte Planung, Bau und...

27.03.2019 bis 28.03.2019 in Berlin
Ein Fachseminar für Fach- und Führungskräfte, Ingenieure, technische Mitarbeiter die PV- Anlagen planen: Grundlagen der Photovoltaik und PV - Anlagen in Planung und Auslegung verstehen.  
Nichtlineare und chaotische Schwingungen (Zufallsschwingungen)

Nichtlineare und chaotische Schwingungen...

Sie bekommen grundlegender Kenntnisse über Systeme mit nichtlinearen Eigenschaften vermittelt: nichtlineare und chaotische Schwingungen.
Photovoltaik – Betriebs- und Sicherheitstagung

Photovoltaik – Betriebs- und Sicherheitstagung

Sie werden ausführlich über den aktuellen Stand der Regeln der Technik, Normen und Richtlinien bei Bau, Montage und Installation von PV-Anlagen und von Batteriespeichersystemen informiert.
Elektrifizierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

11.02.2019 bis 12.02.2019 in München
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten
Baubetriebsplanung als Grundlage für den Projekterfolg

Baubetriebsplanung als Grundlage für den...

24.09.2019 bis 24.09.2019 in Berlin
Sie erhalten einen Einblick in den baubetrieblichen Anmeldeprozess und die Betra- (Betriebs- und Bauanweisung) und La-Antragstellung (Langsamfahrstellen) nach den Vorgaben der Richtlinie 406 „Baubetriebsplanung, Betra und La“ der DB AG....
Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und Mieterstromgesetz

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und...

19.03.2019 bis 19.03.2019 in Berlin
Sie erhalten eine Überblick über das EEG, anhand von Beispielen wird die Anwendung des Gesetzes veranschaulicht. Sie können Ihren Wissenszuwachs am nächsten Tag anwenden.
Fahrdynamik und Fahrwerk

Fahrdynamik und Fahrwerk

06.05.2019 bis 08.05.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt die wesentlichen theoretischen Grundlagen der Fahrdynamik in den Freiheitsgraden längs, quer und vertikal und wendet sie praxisbezogen auf die aktuellen und, soweit heute erkennbar, auch auf zukünftige Systeme in...
Artificial Intelligence und Machine Learning - Einführung

Artificial Intelligence und Machine Learning -...

28.02.2019 bis 28.02.2019 in München
Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Grundlagen und Trends im Bereich der künstlichen Intelligenz, angefangen von traditionellen Machine Learning Konzepten bis hin zu aktuellen Entwicklungen in Deep Learning und...
Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

02.04.2019 bis 03.04.2019 in Berlin
Sie erlernen Untersuchungsmethoden, Schadensarten, Beweissicherung und erfahren detaillierte Schadensfälle und deren Auswertung.
Optimieren von Schallabsorbern und Schalldämpfern

Optimieren von Schallabsorbern und Schalldämpfern

16.05.2019 bis 17.05.2019 in Berlin
Den Teilnehmern werden modernste In-situ-Messverfahren zur Bestimmung der schalltechnischen Wirkung von Schallabsorbern und -dämpfern vorgestellt, die es erlauben, das Bauteil direkt vor Ort im Einbau zu bewerten.
Rotordynamik - Schwingungen in rotierenden Maschinenteilen

Rotordynamik - Schwingungen in rotierenden...

06.06.2019 bis 07.06.2019 in Berlin
Rotor- und strukturdynamische Zusammenhänge verstehen, Probleme erkennen und beseitigen
Testkostenreduktion durch Virtualisierung

Testkostenreduktion durch Virtualisierung

21.01.2019 bis 22.01.2019 in München
Zunehmende Varianten- und Anforderungsvielfalt geht einher mit steigenden Testaufwänden und -kosten. Sie erfahren wie durch gezielte Virtualisierung von Testumfängen Kosten gespart und Entwicklungsprozesse gleichzeitig beschleunigt...
CAD -Tolerierung nach neuer Normung

CAD -Tolerierung nach neuer Normung

Sie lernen wie die verschiedenen Toleranzen in der Praxis zweckgerecht genutzt werden können. Die direkte Übertragung auf reale Funktionsanforderungen wird an typischen Beispielen gezeigt.
Versuchsmethodik und Zuverlässigkeitstechnik

Versuchsmethodik und Zuverlässigkeitstechnik

02.04.2019 bis 03.04.2019 in Berlin
Sie erfahren die statistischen Grundlagen für eine effiziente und aussagekräftige Planung und Auswertung von Versuchen, erlernen und diskutieren die Möglichkeiten der Lebensdauererprobung von Produkten und üben an praxisrelevanten...
Vertiefende Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Getrieben und Gleitlagern

Vertiefende Schwingungsdiagnose an...

12.03.2019 bis 13.03.2019 in Essen
Es werden verschiedene Verfahren zur detaillierten Diagnose von Elektromotoren mittels Experimente vorgestellt sowie Grundlagen für die Beurteilung von Verzahnungen an Getrieben und Möglichkeiten der Gleitlagerdiagnose behandelt.
Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen, Gebläsen und Werkzeugmaschinen

Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen,...

19.02.2019 bis 20.02.2019 in Essen
Analysetechniken zur Erkennung von Fehlern im Schwingungsspektrum. Erfahren Sie mehr über die Techniken zur Zustandsbestimmung sowie die notwendigen schwingungs- und maschinenbautechnischen Zusammenhänge.
Brandschutzbeauftragter

Brandschutzbeauftragter

21.01.2019 bis 29.01.2019 in Essen
Diese Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb-Richtlinie 12-09/01: 2014-08 (03) und nach der DGUV Information 205:003 zertifiziert Sie nach erfolgreicher schriftlicher Prüfung zum anerkannten Brandschutzbeauftragten.  
NEU
Elektromobilität: Normen und Standards

Elektromobilität: Normen und Standards

24.06.2019 bis 25.06.2019 in Essen
Wichtige Normen und Standards im Bereich der Elektromobilität werden vorgestellt(IEC 61851-2ECE R100, ISO 17409, ISO 6469IEC 61851-1, ISO 15118, DIN Spec 7012). Ladetechniken und Ladeschnittstellen werden anhand mehrerer Szenarien...
NEU
Wasserstoff und Brennstoffzelle

Wasserstoff und Brennstoffzelle

21.03.2019 bis 22.03.2019 in Essen
Eingehende Behandlung der energiestrategischen Aspekte des Wasserstoffs auf Basis neuester Studien (z. B. H2-Mobility) sowie Vorstellung der Perspektiven und Rahmenbedingungen seiner Anwendungsmöglichkeiten und Sicherheitsaspekte.
Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen

Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen...

18.09.2019 bis 19.09.2019 in Essen
Ermittlung, Messung und Beurteilung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen in Theorie und Praxis
Autonomes Fahren und Unfallvermeidung

Autonomes Fahren und Unfallvermeidung

27.03.2019 bis 29.03.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt ein umfassendes und vertieftes Verständnis von Fahrerassistenz, Unfallvermeidung und autonomem Fahren, insbesondere der dazu benötigten Technologien, mit speziellem Fokus auf den technischen Lücken und...
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

13.03.2019 bis 14.03.2019 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...

Zuletzt angesehen