Anwendertag Elektrischer Lieferverkehr 2018

Fahrzeuge, Service, Infrastruktur, Umweltschutz & Praxis

in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI

Veranstaltungstyp: Tagung

Logistikmanagement hdt.de
Der Anwendertag Elektrischer Lieferverkehr - Fahrzeuge, Service, Infrastruktur, Umweltschutz &... mehr
Informationen "Anwendertag Elektrischer Lieferverkehr 2017"
Der Anwendertag Elektrischer Lieferverkehr - Fahrzeuge, Service, Infrastruktur, Umweltschutz & Praxis - behandelt die Themen Betrieb, Wartung und Instandhaltung elektrischer Nutzfahrzeuge sowie Finanzierungsmöglichkeiten und Leasingmodalitäten.
Zielsetzung

Der dritte Anwendertag 'Elektrischer Lieferverkehr' am 15. Mai 2018 in Dresden wird sich den Themenschwerpunkten Betrieb, Wartung und Instandhaltung elektrischer Nutzfahrzeuge sowie Finanzierungsmöglichkeiten und Leasingmodalitäten widmen. 

Inhalt
  • Sichtweisen der Städte
  • E-Mobilität aus Perspektive der Finanzierer
  • Hersteller stellen sich vor
  • Service- und Wartungskonzepte
  • Anwender berichten
  • Versicherung elektrischer Nutzfahrzeuge

Zum Thema

Das deutlich gestiegene Vertrauen in die umweltfreundliche Antriebstechnik sowie die neuen Fördermöglichkeiten führen zu einer zunehmenden Akzeptanz der eMobilität im gewerblichen Sektor und somit zu einem verstärkten Interesse an der Integration von eLKW in betriebliche Fahrzeugflotten. Jedoch ist die nachhaltige Verbreitung elektrischer Nutzfahrzeuge noch gehemmt - fehlende Leasing- und Finanzierungsangebote, ein mangelndes Werkstattnetz und Berührungsängste bei der Wartung der elektrischen Fahrzeuge sind nur einige Gründe.

 

Die Themenwahl der diesjährigen Veranstaltung -  in Kooperation zwischen dem Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI und dem Haus der Technik e.V. - basiert auf den Bedürfnissen und Diskussionen der Teilnehmer des Anwendertages 2017 in Essen.

Beteiligte aller relevanten Branchen wie Fahrzeughersteller, Logistikfirmen, Spediteure, Politik und Städte nutzten die Plattform für einen umfassenden Erfahrungsaustausch und ausgiebige Praxistests auf der Teststrecke.

Teilnehmerkreis

Der Anwendertag richtet sich an Mitarbeiter, Entscheider und Geschäftsführer sowie an Nachhaltigkeitsbeauftragte und Personen in ähnlichen Positionen. Angesprochen sind die Branchen Logistik und Speditionen, die sich steigender Emissions- und Immissionsschutzrichtlinien sowie drohender Stadteinfahrverbote ausgesetzt sehen und eine Möglichkeit zur unabhängigen und neutralen Information über Chancen und Risiken von elektrischen Verteilerverkehren suchen. 

Außerdem sind Mitarbeiter von Städten, Kommunen und Verbänden sowie die Hersteller von Elektrofahrzeugen angesprochen sowie Firmen, die die Infrastruktur zur Verfügung stellen (Stadtwerke, Energieversorger).

Hinweise ??? Mitglieder des DSLV Deutscher Speditions- und Logistikverband e.V. erhalten einen... mehr
Hinweise

??? Mitglieder des DSLV Deutscher Speditions- und Logistikverband e.V. erhalten einen Sonderpreis von 30% (325,00 EUR).

Leiter
Dipl.-Ing. Claudius Jehle
Fraunhofer Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI Dresden
Sponsoren / Partner
Partner Partner
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
465,00 € *485,00 € *

  • H010053928
Kontakt
Dipl.- Ing. Bernd Hömberg

Dipl.- Ing. Bernd Hömberg berät Sie gerne.

TIPP!
Batterietag NRW
09.04.2018 bis 09.04.2018
Bat­te­rie­tag NRW Details
Einsatz von Drohnen
20.09.2017 bis 20.09.2017
Ein­satz von Droh­nen Details
NEU
Energiespeicher
20.09.2017 bis 20.09.2017
En­er­gie­spei­cher Details
TIPP!
Zuletzt angesehen