Arbeitsplatz 4.0 - Arbeitsorganisation und Arbeitsmethodik in der digitalen Zeit

Webinar mit Präsenzworkshop

Veranstaltungstyp: blended learning

Webinar mit Präsenzworkshop
Sekretariat hdt.de© Coloures-Pic - Fotolia.com
NEU
Know-how zum Aufbauen einer effizienten digitalen Arbeitsorganisation, interaktives webinar mit... mehr
Informationen "Arbeitsmethodik und Arbeitsorganisation 4.0"
Know-how zum Aufbauen einer effizienten digitalen Arbeitsorganisation, interaktives webinar mit Präsenz

Zielsetzung

In diesem Training erweitern Sie Ihre digitalen Kompetenzen und legen dabei individuelle Schwerpunkte.

  • Bei der Bearbeitung von Selbstlernmaterialien (Lernskripte, E-Learnings, Lernvideos, etc.) fokussieren Sie auf die Inhalte, die Sie benötigen.
  • In Webinaren im virtuellen Klassenzimmer treffen Sie sich mit Ihrem Trainer und Ihrer Lerngruppe, um das Erlernte zu vertiefen und zu üben.
  • In den Lerneinheiten erwerben Sie methodische Kompetenzen, um mit unterschiedlichen digitalen Medien erfolgreich zu kommunizieren und zusammenzuarbeiten.
  • Im Präsenzworkshop erleben Sie „digiloge“ Arbeitssituationen und erarbeiten konkrete Lösungsansätze  für Ihre individuelle Arbeitsorganisation.
  • In der anschließenden Transferphase setzen Sie diese Lösungsansätze mit Unterstützung Ihres Trainers um.


Inhalt

Was Sie von diesem Training haben

  • Am Ende des Trainings haben Sie
    • Ihre digitale Kompetenz überprüft und mit Best-Practice-Situationen abgeglichen
    • Ihren eigenen Kompetenzbedarf zur digitalen Arbeitsorganisation festgestellt und sich das entsprechende Wissen erarbeitet
    • Ihr neues Wissen zu Kompetenzen erweitert und durch die Diskussion mit Ihrem Trainer und den anderen Teilnehmern neue Impulse erhalten
    • im  Präsenzworkshop digitale Arbeitsszenarien erlebt, in speziellen Situationen praxisnah geübt und Ihre individuellen Aufgaben abgeleitet
    • In einer betreuten Transferphase die Aufgaben umgesetzt

 Was Sie in diesem Training lernen

  • Begriffsbestimmung: Was versteht man unter „Arbeitsplatz 4.0“, „Industrie 4.0“, „Bildung 4.0“?
  • Digitale Medien und die Rolle des Menschen
  • Den digitalen Arbeitsplatz gestalten, im Büro, mobil und im Home Office
  • Kreativität und Innovationskraft durch digitalen Wissensaustauch
  • Generation X, Y, Z gemeinsam am Arbeitsplatz
  • Vom Team zum Netzwerk – wie sich die Zusammenarbeit verändert
  • Gelebte Work-Live-Balance – ohne Disziplin, Selbstorganisation und Selbstmanagement geht es nicht
  • Kommunikation und Informationsflut beherrschen
  • Das Glück der Unerreichbarkeit – Verhalten in einer Welt der permanenten Erreichbarkeit
  • Die Grenzen der Digitalisierung – wo wir analog bleiben müssen
  • Wohin geht der Weg – Szenario 2025

 Welche Methoden auf Sie zukommen

  • Individuelle Wissensaneignung durch Selbstlernmaterialien (Lernskripte, E-Learning, Lernvideos, etc.)
  • Zusammenarbeit in virtuellen Lerngruppen mit unterschiedlichen digitalen Medien
  • Interaktive Webinare mit Diskussionen und Übungen
  • Präsenzworkshop mit „digilogen“ Übungen sowie der Erarbeitung individueller Umsetzungsaufgaben
  • Umsetzung der Aufgaben am Arbeitsplatz mit Betreuung durch den Trainer

 Ablauf des Blended-Learning-Trainings

  • Das Training besteht aus einer Checkin-Session im virtuellen Klassenzimmer zum gegenseitigen Kennenlernen, aus drei Lerneinheiten mit Selbstlernmaterialien und je einem Webinar, aus einem eintägigen interaktiven Präsenzworkshop im Haus der Technik in Essen mit Simulationen, Fallaufgaben, Diskussionen und Praxiselementen sowie einer Transferphase zur konkreten Umsetzung des Erlernten.
  • Während des Trainings sind Sie untereinander und mit dem Trainer über eine Lernplattform verbunden, so dass Erfahrungen ausgetauscht, Medien ausprobiert, Fragen gestellt und beantwortet und an der einen oder anderen Stelle zusammengearbeitet werden kann.
  • Sie benötigen lediglich einen Windows-PC oder Apple-Rechner mit Internet-Anschluss und ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon). Ein Tablet geht auch, allerdings mit kleinen Einschränkungen. Die virtuellen Treffen werden aufgezeichnet, so dass die Teilnehmer die Inhalte im Nachhinein auch dann durcharbeiten können, wenn sie an der Teilnahme verhindert sind.


Zum Thema

„Wir leben in einer digitalisierten Welt“. So hört man viele reden. Tun wir nicht. Wir haben gerade mal den Fuß ins digitale Wasser gehalten und die Wassertemperatur gefühlt. Grund genug, sich mit der aktuellen Situation am digitalen Arbeitsplatz 4.0 auseinanderzusetzen, diesen für sich optimal zu gestalten und sich fit zu machen für kommende Entwicklungen.

In diesem „digilogen“ Training, das aus digitalen Anteilen im virtuellen Lernraum und aus analogen Anteilen im Präsenzraum besteht, erwerben Sie aktuelle Kompetenzen zum Arbeitsplatz 4.0 sowie Methoden und Vorgehensweisen, um die Digitalisierung an Ihrem Arbeitsplatz zu managen.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte, deren Arbeitsplatz von der zunehmenden Digitalisierung betroffen sind und die sich „wetterfest“ für die digitalen Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft machen wollen.

  • Checkin-Webinar   

Montag, 05. März 2018, 11:00 – 12:00 Uhr

  • Webinar 1   

Donnerstag, 08. März 2018, 11:00 – 12:30 Uhr

  • Webinar 2   

Donnerstag, 15. März 2018, 11:00 – 12:30 Uhr

  • Webinar 3   

Montag, 19. März 2018, 11:00 – 12:30 Uhr

  • Präsenzworkshop im Haus der Technik in Essen

Freitag, 23. März 2018, 09:00 – 17:00 Uhr

  • Abschlusswebinar   

Donnerstag, 19. April 2018, 11:00 – 12:30 Uhr

Hinweise Bringen Sie bitte einen Laptop oder ein Tablet zum Präsenzworkshop mit. mehr
Hinweise

Bringen Sie bitte einen Laptop oder ein Tablet zum Präsenzworkshop mit.

Leiter
Dipl.-Math. Konrad Fassnacht
Fassnacht Consulting & Training, Bornheim
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Ort & Termin
Essen (Haus der Technik)
05.03.2018 11:00 - 19.04.2018 12:30
Arbeitsplatz 4.0 - Arbeitsorganisation und Arbeitsmethodik in der digitalen Zeit aktuelle Kompetenzen zum Arbeitsplatz 4.0, Digitalisierung am Arbeitsplatz managen, effiziente Arbeitsorganisation Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
1.490,00 € *1.590,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

  • H020031418
Ihre Vorteile
  • effiziente Arbeitsorganisation online
  • interaktives webinar mit Präsenztag
Kontakt
Dipl.- Kff. Ute Jasper

Dipl.- Kff. Ute Jasper berät Sie gerne.

Wunschlisten, die diesen Artikel enthalten, enthalten ebenfalls
Laborabzüge
29.01.2018 bis 29.01.2018
La­bo­r­ab­zü­ge Details
Neu in der Führung
04.06.2018 bis 05.06.2018
Neu in der Füh­rung Details
E-Mail Flut
06.03.2018 bis 06.03.2018
E-Mail Flut Details
NEU
Delegation
14.06.2018 bis 15.06.2018
De­le­ga­ti­on Details
Cost Engineering
05.02.2018 bis 06.02.2018
Cost En­gi­nee­ring Details
FMEA Grundkurs
15.03.2018 bis 16.03.2018
FMEA Grund­kurs Details
Ab Morgen Chef
13.12.2017 bis 13.12.2017
Ab Mor­gen Chef Details
FKM Einführung
19.03.2018 bis 20.03.2018
FKM Ein­füh­rung Details
Lean Methode
13.12.2017 bis 13.12.2017
Le­an Me­tho­de Details
Zuletzt angesehen