Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Arbeitssicherheit Im Kraftwerksbetrieb - erhöhte Risiken im Wechsellastbetrieb

Gefahrenvermeidung bei In- und Außerbetriebnahme im Teillastbetrieb

Arbeitssicherheit Im Kraftwerksbetrieb - erhöhte Risiken im Wechsellastbetrieb
Jetzt buchen
Das 1-tägige Seminar Arbeitssicherheit im Kraftwerksbetrieb vermittelt einen Überblick über die... mehr

Arbeitssicherheit Im Kraftwerksbetrieb - erhöhte Risiken im Wechsellastbetrieb

Das 1-tägige Seminar Arbeitssicherheit im Kraftwerksbetrieb vermittelt einen Überblick über die Gefahrenpotenziale, die von einzelnen Kraftwerkskomponenten im Teillastkraftwerksbetrieb sowie bei In- und Außerbetriebnahme unter Wechsellast ausgehen können. Sie erfahren Details zur Arbeitssicherheit und Gefährdungsbeurteilung.

Zum Thema

Beim Betrieb von thermischen Kraftwerken und Müllverbrennungsanlagen sind Instandhalter und Anlagenfahrer täglich Gefahren und 

Beim Betrieb von thermischen Kraftwerken und Müllverbrennungsanlagen sind Instandhalter und Anlagenfahrer täglich Gefahren und Risiken ausgesetzt z.B. im Bunkerbetrieb und Fragen nach Vorgaben der Störfallverordnung bei der Lagerung von Harnstoff und Heizöl.

Zudem entstehen bei zunehmendem Teillast- und Wechsellastbetrieb thermischer Kraftwerke erhöhte Gefährdungen durch Materialermüdung beim Arbeiten an unter Druck und Temperatur stehenden Anlagenteilen und stärkere Belastungen der elektrischen Bauteile (Transformatorbetrieb, Wechselwirkung mit dem Stromnetz).

Besonders während der Revision treten Fragen nach der Eignung von Notfallmanagement, Prüf-Dokumentation (z.B. für alle Arten von Hebezeugen) und Notfallschutzübungen auf.

Programm

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr

Sie erhalten im Seminar Arbeitssicherheit im Kraftwerksbetrieb einen handfesten Überblick über konkrete Gefahren, die von einzelnen Kraftwerkskomponenten im Teillastkraftwerksbetrieb sowie bei In- und Außerbetriebnahme unter Wechsellast ausgehen können. Sie erfahren Details zur Gefährdungsbeurteilung.

- Begrüßung und Einführung - Arbeitssicherheit und Gefahrenquellen im Kraftwerksbetrieb

- In-& Außerbetriebnahme, Wechsellast
Warmziehen von (Dampf-)Rohrleitungen und Kesseln - Inbetriebnahme mit Armaturen / von Turbinen - Verbrennungsrückstände in Kesseln - Stillstandskonservierung

- Betrieb und Wechsellast
Kondensatsysteme, NaOH-, Speisewasser-, Kühlwasserleitungen - Armaturenstellvorgänge (z.B. Stopfbuchsen in Armaturen, erforderliche Drehmomente, Gängigkeit) - Turbinenbetrieb (z.B. Einspritzwasser bei Dampfturbinen) - Verhalten bei Leckagen - elektrische Betriebsmittel und Fehler: Blackout / Schwarzfall, Gefahren aus dem Netz, Transformatoren - Katalysatorbetrieb mit Ammoniak - Druckstöße und Kondensationsschläge in Dampf- und Kondensatsystemen

- Allgemeine Hinweise zu potenziellen Gefährdungen/Gefahrenquellen
Arbeitssicherheit - Gefährdungsbeurteilungen - Explosionsschutz - Schutzprüfungen - Lüften / Belüften - Gefahren in Fernwärmesystemen

Zielsetzung

Im Seminar Arbeitssicherheit im Kraftwerksbetrieb - erhöhte Risiken im Wechsellastbetrieb des Haus der Technik, Essen, werden die typischen betrieblichen Abläufe beim Betrieb und der In- und Außerbetriebnahme thermischer Kraftwerke im Hinblick auf existierende und mögliche Gefahrenquellen vorgestellt und mit Ihnen diskutiert.

Sie erhalten von zwei erfahrenen Praktikern einen Überblick über Ursachen von Gefährdungen im Kraftwerksbetrieb und Maßnahmen zur Vermeidung mit vielen Fallbeispielen.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter von Kraftwerksbetreibern aus dem Anlagenbetrieb, der Arbeitsvorbereitung, Instandhaltung und der Arbeitssicherheit, Explosionsschutzbeauftragte, Verantwortliche für die Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Mitarbeiter von Instandhaltungsfirmen

Weiterführende Links zu "Arbeitssicherheit Im Kraftwerksbetrieb - erhöhte Risiken im Wechsellastbetrieb"

Referenten

Dr.-Ing. Andreas Dudlik

ö.b.u.v. Sachverständiger Rohrnetze für Trink- und Brauchwasser, Hydraulische Systeme - Beratung, Berechnung & Fortbildung, Duisburg

Andreas Dudlik, 1990 Dipl.-Ing. Chemietechnik, Universität Dortmund, 1999 Dr.-Ing. Chemietechnik, Universität Dortmund, 1993-2013 Projektleiter für öffentliche und industrielle Projekte: Durchführung von Industrieprojekten, Planung und Durchführung von Kooperations-Forschungsprojekten, Entwicklung und Betrieb von Großversuchsanlagen, Fraunhofer UMSICHT, Oberhausen, seit 02/14 selbständig als Beratender Ingenieur Dr. Dudlik Hydraulische Systeme - Beratung, Berechnung & Fortbildung, Duisburg, seit 2015 Gründungsmitglied und Mitarbeit im AK Druckwellen der DECHEMA, seit 2018 von der IHK Niederrhein zu Duisburg als ö.b.u.v. Sachverständiger „Rohrnetze für Trink- und Brauchwasser“ anerkannt.

Geschäftsführer Dipl.-Ing. Bernhard Michels

KW-Mehrum GmbH

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

750,00 € *
690,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H040102807

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Kai Brommann
+49 (0) 201 1803-251
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Kraftwerkstechnik und Energiewende

Kraftwerkstechnik und Energiewende

Strom- und Wärmeerzeugung unter den Anforderungen der Energiewende an den Krafwerksbetrieb. Grundlagen der Auslegung von Kraftwerkskomponenten, das Zusammenwirken der Komponenten sowie deren sicherer und ordnungsgemäßer Betrieb.
Kraftwerkstechnik für Nicht-Techniker

Kraftwerkstechnik für Nicht-Techniker

Das Seminar richtet sich an Kaufleute und Juristen, die z. B. bei Angebotserstellung und -prüfung, Vertragsgestaltung und -durchführung, Projektcontrolling bis hin zu eventuellen Haftungsansprüche technisch eingebunden sind.
Grundlagen BHKW - dezentrale Energieerzeugung mit Blockheizkraftwerken

Grundlagen BHKW - dezentrale Energieerzeugung...

Sie erhalten einen kompakten Überblick über den technischen Aufbau verschiedener BHKW mit deren Vor- und Nachteilen. Mögliche Einsatzszenarien werden besprochen und wirtschaftliche sowie politische Faktoren erörtert.
Funktionale Sicherheit - Sil im Kraftwerk

Funktionale Sicherheit - Sil im Kraftwerk

Es werden Grundlagen zur funktionalen Sicherheit DIN EN 50156 im Kraftwerk erarbeitet, Fallstricke identifiziert und Möglichkeiten zur Umsetzung in die Praxis z.B. für Turbomaschinen, Förderanlagen, Dampfkessel- und Druckanlagen...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Kraftwerkstechnik und Energiewende

Kraftwerkstechnik und Energiewende

25.11.2019 bis 26.11.2019 in Essen
Strom- und Wärmeerzeugung unter den Anforderungen der Energiewende an den Krafwerksbetrieb. Grundlagen der Auslegung von Kraftwerkskomponenten, das Zusammenwirken der Komponenten sowie deren sicherer und ordnungsgemäßer Betrieb.
Grundlagen der Hydraulik in Rohrleitungen und Hydraulikapparaten

Grundlagen der Hydraulik in Rohrleitungen und...

19.11.2019 bis 19.11.2019 in Essen
Basiswissen und Know-how-Auffrischung für Betreiber und Instandhalter von Anlagen der industriellen Strömungstechnik sowie von Hydrauliksystemen z.B. für Hubbühnen und Krane.
Einsatz von Kranen und Hebeeinrichtungen bei Windenergieanlagen

Einsatz von Kranen und Hebeeinrichtungen bei...

02.12.2019 bis 03.12.2019 in Bremerhaven
In dieser Tagung geht es um aktuelle Vorschriften für (Groß)krane für das sichere Aufstellen von Windkraftanlagen.
Ausfallursachen- und Schadensanalytik an elektronischen Baugruppen

Ausfallursachen- und Schadensanalytik an...

28.01.2020 bis 29.01.2020 in Ingolstadt
Lernen Sie, wie Schäden an elektronischen Baugruppen erkannt, analysiert und vermieden werden können und wie Sie Umweltsimulations-Testergebnisse schnell und zuverlässig in Design- und Produktionsoptimierungen umsetzen. 
Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven Übungen

Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven...

04.11.2019 bis 05.11.2019 in Essen
Klassifizierung von Schutzmaßnahmen bei Gefährdungsbeurteilungen, Anwendungen der Funktionalen Sicherheit und praktische Vorgehensweisen mit Übungsanteil für HAZOP/PAAG, LOPA und Funktionale Sicherheit.
Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

04.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Kompakter Einstieg in die Ziele und Methoden der funktionalen Sicherheit nach EN 61508, EN 61511. Erläuterung wichtiger Methoden zur SIL-Ermittlung und -Bewertung. Das Seminar behandelt schwerpunktmäßig die Anwendersicht in der...
Steigerung der Zuverlässigkeit in der Automobilelektronik

Steigerung der Zuverlässigkeit in der...

11.12.2019 bis 12.12.2019 in München
Klärung der wichtigsten Begriffe wie Qualität und Zuverlässigkeit und Einordnung der Elektronikentwicklung in den automobilen Produktentstehungsprozess. Lieferanten- und Bauelementeauswahl und Gestaltung und Interpretation von...
Geschweißte Stahlbauten nach EC3 und EN 1090-2 – Bemessung und Ausführung

Geschweißte Stahlbauten nach EC3 und EN 1090-2...

03.12.2019 bis 03.12.2019 in Essen
Umfassendes Know-how zur Tragfähigkeitsermittlung und Ausführungsklassen für Tragwerksplaner, Konstrukteure, Schweißaufsichtspersonen und Hersteller nach den europäischen Normen des Stahlbaus; hier insbesondere des geschweißten Stahlbaus.
ISO 25119 Funktionale Sicherheit Fahrzeugelektronik

ISO 25119 Funktionale Sicherheit...

05.11.2019 bis 06.11.2019 in Essen
Es wird ein Überblick über die Norm, die Implikation in der Agrartechnik, die Sicherheits-Lebenszyklusphasen und wesentlichen Anforderungen gegeben. Sie lernen einzuschätzen, ob und in welchem Umfang die Norm in künftigen Projekten...
Halterungssysteme industrieller Rohrleitungen

Halterungssysteme industrieller Rohrleitungen

20.11.2019 bis 21.11.2019 in Essen
Statische Auslegungsgrößen und dynamische Beanspruchungen beeinflussen die Haltbarkeit von Halterungssystemen. Im Seminar werden normgerechte Grundlagen zu Auslegung, Planung, Montage und Betrieb industrieller Rohrleitungs-Halterungen...
Schwimmende Offshore Windkraftanlagen – Floating Turbines

Schwimmende Offshore Windkraftanlagen –...

29.01.2020 bis 29.01.2020 in Essen
Sie lernen die Entwicklungsanforderungen für schwimmende Offshore-Windkraftanlagen kennen. Schwerpunkt sind dabei die aerodynamischen und hydrodynamischen Effekte aufgrund der Rotor- und Plattformbewegung.
Offshore Windenergie Grundlagen

Offshore Windenergie Grundlagen

09.06.2020 bis 09.06.2020 in Essen
Die Grundlagen der Offshore Windenergietechnik, die Planung von Offshore Windparks und die Thematik der Netzanbindung von Offshore Windenergieanlagen werden in dieses Seminar behandelt. Rechtsfragen und Umwelteinflüsse finden ebenso...
Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen

Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen...

04.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Ermittlung, Messung und Beurteilung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen in Theorie und Praxis
Stilllegung und Rückbau von Kernkraftwerken in Deutschland – ohne Exkursion

Stilllegung und Rückbau von Kernkraftwerken in...

29.10.2019 bis 30.10.2019 in Essen
2-tägige Fachveranstaltung zum Thema Rückbau von Kernkraftwerken in Deutschland.
Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus Betriebsdaten der Prozesstechnik bewerten

Prozessdatenanalyse – Zusammenhänge aus...

04.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Sie lernen, wie Sie Zusammenhänge aus großen Datenmengen bewerten und interpretieren, und verstehen die Funktionen von Softwaretools zur Datenanalyse. Anwendungen aus der Verfahrenstechnik stützen die Methodik. Sie rechnen einfache...
NEU
Zur Prüfung Befähigte Person von Steigleitern und Steigeisengängen

Zur Prüfung Befähigte Person von Steigleitern...

07.05.2020 bis 08.05.2020 in Erftstadt
Das Seminar befähigt Sie zur rechtssicheren betriebsinternen regelmäßigen Prüfung von Steigleitern und Steigeisen für eine gefahrlose Benutzung. Sie kennen die aktuellen Vorschriften ASR A1.8 und DGUV-I 208-032 (vormals BGI 5189). 
Zertifizierte Person für die Prüfung von Materialdicken mittels Ultraschall an Kranen

Zertifizierte Person für die Prüfung von...

11.12.2019 bis 11.12.2019 in Dortmund
Die Teilnehmer erlernen das Prinzip der Wanddickenmessung bei Kranen mittels Ultraschall und das Erkennen von Fehlmessungen
Selektivität und sicherer Netzbetrieb in der Praxis

Selektivität und sicherer Netzbetrieb in der...

22.01.2020 bis 23.01.2020 in Essen
Sie lernen die Grundlagen zur Selektivität und anhand der charakteristischen Eckdaten der Schutzorgane den praktische Netzaufbau kennen. Sie können Netzstrukturen für einen sicheren Netzbetrieb planen und bestehende Netze beurteilen.
Toleranzmanagement: Maß-, Form- und Lagetolerierung nach ISO und ASME

Toleranzmanagement: Maß-, Form- und...

21.04.2020 bis 23.04.2020 in Essen
Im Seminar werden die Tolerierungssysteme ISO und ASME erläutert. Zeichnungen, die in USA und in ISO-Ländern angewendet werden sollen, sollten den ISO-Normen wie auch der amerikanischen Norm ASME Y14.5 entsprechen.
Profiltoleranzen als Ersatz für +/- Toleranzen und Anwendung der Maximum-Material-Bedingung

Profiltoleranzen als Ersatz für +/- Toleranzen...

09.12.2019 bis 09.12.2019 in Essen
Know-how über die Anwendung von Maß-, Form- und Lagetoleranzen nach heutigem Stand der Technik, um eindeutige und funktionsgerechte Tolerierungen nach den internationalen ISO-GPS-Normen zu erzielen und Fehlerkosten zu vermeiden.
NEU
Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

19.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Diese Seminar stellt die wesentlichen Aspekte und rechtlichen Grundlagen dar, die Voraussetzung für die Sicherheit von Maschinen und Anlagen sind.
Funktionale Sicherheit - Die sicherheitstechnische Norm EN 62061

Funktionale Sicherheit - Die...

Bei der Automatisierung und der Forderung nach gesteigerter Produktion und reduziertem körperlichen Aufwand spielen sicherheitsbezogene elektrische Steuerungssysteme von Maschinen eine zunehmende Rolle. Sie lernen hier die...
Elektrische Systeme, Regelung und Steuerung von Windenergieanlagen

Elektrische Systeme, Regelung und Steuerung von...

05.11.2020 bis 06.11.2020 in Essen
Sie lernen den Aufbau und die Funktionsweise elektrotechnischer Komponenten von Windenergieanlagen kennen. Das Zusammenwirken von Generator, Leistungselektronik und Anlagensteuerung wird behandelt sowie der Netzanschluss.
Windenergie Grundlagen

Windenergie Grundlagen

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Ideal für Brancheneinsteiger, Projektmanager, Versicherer, Hersteller, Betreiber: Verstehen Sie die Windenergie im Ganzen mit technischen Grundlagen, Windparkprojektierung, Entwicklung und Errichtung von Windparks, Finanzierung und...
Grundlagen für ein optimiertes Leiterplattendesign

Grundlagen für ein optimiertes Leiterplattendesign

28.04.2020 bis 29.04.2020 in Regensburg
Welche Materialien und Technologien stehen beim Entwurf moderner Leiterplatten zur Verfügung und welchen Einfluss üben sie und die ausgewählten Aufbauvarianten auf die Kosten aus? Antworten auf diese und weitere aktuelle Fragen gibt das...
Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

06.11.2019 bis 07.11.2019 in Regensburg
Das Seminar führt grundsätzlich in die Bestimmung der Messunsicherheit und in den Nachweis der Konformität ein und vermittelt die praktische Vorgehensweise für die Anwendungen in der Mess- und Prüftechnik
Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen selber durchführen

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer...

11.11.2019 bis 12.11.2019 in Essen
Praxisseminar zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen für psychische Belastungen am Arbeitsplatz.
Weiterbildung im Explosionsschutz

Weiterbildung im Explosionsschutz

25.11.2019 bis 25.11.2019 in Essen
Die TRBS 1203 und die BetriebsSichV verpflichten den Betreiber einer Ex-Anlage, befähigte Personen Explosionsschutz regelmäßig weiterbilden zu lassen.
Technische Verbrennung und deren Anwendung

Technische Verbrennung und deren Anwendung

11.11.2019 bis 12.11.2019 in Berlin
Sie erhalten ein grundlegendes Verständnis von Verbrennungsprozessen, Methoden der Schadstoffreduzierung und diskutieren die aktuellen Herausforderungen ultra schadstoffarmer Verbrennungssysteme.
Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und Mieterstromgesetz

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und...

18.02.2020 bis 18.02.2020 in Berlin
Sie erhalten eine Überblick über das EEG, anhand von Beispielen wird die Anwendung des Gesetzes veranschaulicht. Sie können Ihren Wissenszuwachs am nächsten Tag anwenden.
Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppe S5

Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppe S5

09.12.2019 bis 11.12.2019 in Essen
Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppe S5.
Tipp
Methodenseminar - Layer of Protection Analysis (LOPA) mit intensiven Übungen

Methodenseminar - Layer of Protection Analysis...

02.12.2019 bis 03.12.2019 in Essen
Seminar mit intensiven Übungen für Fachleute der Anlagensicherheit. LOPA Methodik als probabilistische teilquantitative Methode zur SIL/IPL-Klassifizierung von Schutzmaßnahmen mit besonderer Nachvollziehbarkeit der einzelnen...
Laserschutzkurs für medizinische Anwendungen

Laserschutzkurs für medizinische Anwendungen

29.11.2019 bis 30.11.2019 in Essen
Laserschutzkurs für medizinische Anwendungen für die Bestellung zum Laserschutzbeauftragten.
Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppe S5

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im...

12.11.2019 bis 12.11.2019 in Essen
Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppe S5.
Korrosion und Korrosionsschutz von Offshore-Windenergiekonstruktionen

Korrosion und Korrosionsschutz von...

19.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Informieren Sie sich über die Grundlagen, Normen und Einsatz des Korrosionsschutzes an Konstruktionen der Offshore-Windenergietechnik - von relevanten Bereichen der Tragstruktur bis hin zur Zugangs- und Anlagentechnik.
Auditorenschulung - Basisseminar

Auditorenschulung - Basisseminar

09.12.2019 bis 10.12.2019 in Essen
Durch das Basisseminar werden Grundlagen vermittelt, um im eigenen Unternehmen oder auch bei Lieferanten selbst erfolgreich Audits durchführen zu können. 
Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

08.12.2020 bis 09.12.2020 in München
Inhalt Nach einer Einführung in die Grundlagen der elektrischen Kontakte und der verschiedensten Antriebs- und Isolationssysteme wird auf die Eigenheiten von:  Netzrelais Halbleiterrelais E-Mobility und klassische...
Diagnose von vernetzten Systemen im Automobil

Diagnose von vernetzten Systemen im Automobil

13.11.2019 bis 13.11.2019 in München
Praxisbezogenes Seminar mit Überblick zur Diagnose von elektronischen Systemen im Automobil mit Prozess des Selbsttests, Erhöhung der Verfügbarkeit, Sicherstellung der Fahrzeugsicherheit und Einhaltung der Abgasvorschriften.
Tipp
Produktentwicklung basierend auf künstlicher Intelligenz (KI)

Produktentwicklung basierend auf künstlicher...

20.11.2019 bis 21.11.2019 in München
KI revolutioniert industrielle Produktentwicklungsprozesse: Die Effekte spezifischer Designänderungen auf relevante Produkteigenschaften können ‚live‘ mit neuronalen Netzen prognostiziert, Zeit und Kosten eingespart und die Qualität...
Grundlagen des Explosionsschutzes

Grundlagen des Explosionsschutzes

04.12.2019 bis 04.12.2019 in Essen
Im Seminar wird das Grundlagenwissen hinsichtlich des Explosionsschutzes geschaffen. Neben den Begriffsbestimmungen werden die rechtlichen Grundlagen im Explosionsschutz erläutert und anhand von aktuellen Schadensfällen erläutert.

Zuletzt angesehen