Auditorenschulung - Basisseminar

Veranstaltungstyp: Seminar

QMB hdt.de©Marco2811 - fotolia.com
Seminar: Auditorenschulung - Basisseminar. Managementsysteme - Audits. mehr
Informationen "Auditorenschulung - Basisseminar"
Seminar: Auditorenschulung - Basisseminar. Managementsysteme - Audits.

Zielsetzung
Durch das Basisseminar werden Grundlagen vermittelt, um im eigenen Unternehmen oder auch bei Lieferanten selbst erfolgreich Audits durchführen zu können. Dazu gehören auch Grundkenntnisse über den Aufbau von Managementsystemen, wobei hier besonders auf die prozessorientierten Systeme eingegangen wird. Es werden die Vorgehensweisen und Ziele von System-, Prozess- und Produktaudits vorgestellt, und in Diskussion und anhand von praktischen Beispielen wird die Systematik dieser Audits den Teilnehmern vermittelt. In Gruppenarbeit wird eine Auditfragenliste erarbeitet sowie verschiedene Auditsituationen analysiert. Der Referent erklärt mittels praktischer Beispiele mögliche Knackpunkte bei der Durchführung eines Audits und zeigt, wie diese Schwierigkeiten bereits im Vorfeld vermieden werden können. Insbesondere auf die Phasen eines internen Audits wird näher eingegangen. Als Abschluss planen die Teilnehmer ein eigenes internes Audit mit den dazugehörigen Unterlagen und Formblättern. Dieses Seminar erfüllt die Forderungen der DIN EN ISO 19011:2002 für die Auditorenausbildung, die beim Audit eines QM-Systems mit den Zusatzanforderungen der Automobilindustrie gefordert ist.

Inhalt
  • Einführung in die aktuellen Managementsysteme: DIN EN ISO 9001, 14001 und ISO TS 16949
  • Wozu sind Audits notwendig?: Die bestehenden Anforderungen - Die verschiedenen Auditarten (System-, Prozess, Produktaudit) - Die Zielstellungen interner und externer Audits
  • Planung und Durchführung von Audits: Der Auditplan - Die Fragenliste und der Ablaufplan - Die Phasen des Audits - Der Abschluss und die Maßnahmenvereinbarungen
  • Die Vorgehensweise in der Praxis: Die typischen Knackpunkte - Die Fragetechnik und das Gesprächsverhalten - Das Rollenverständnis als Auditor - Die Bewertung von Abweichungen - Motivatoren für ein gutes Audit
  • Training von Audits


Teilnehmerkreis
Führungskräfte und Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen, die sich mit der Thematik Qualitätsaudit befassen oder die ein Qualitätsmanagement-System einführen, aufrechterhalten und beurteilen wollen.
Hinweise Auf Wunsch kann im Anschluss des Seminars eine Prüfung durchgeführt werden, deren... mehr
Hinweise
Auf Wunsch kann im Anschluss des Seminars eine Prüfung durchgeführt werden, deren erfolgreicher Abschluss mit einem Zertifikat bescheinigt wird. Über die Teilnahme wird eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung ausgestellt. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.
Leiter
Dipl.-Ing. Ralf Landsberg
RLConsulting, Schwerte
  • Auditorenschulung - Basisseminar Seminar: Auditorenschulung - Basisseminar. Managementsysteme - Audits. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
  • Auditorenschulung - Basisseminar Seminar: Auditorenschulung - Basisseminar. Managementsysteme - Audits. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
  • Auditorenschulung - Basisseminar Seminar: Auditorenschulung - Basisseminar. Managementsysteme - Audits. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Preisab 1.245,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

Kontakt
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christoph Buchal

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christoph Buchal berät Sie gerne.

QMB Zertifikat
04.12.2017 bis 06.12.2017
QMB Zer­ti­fi­kat Details
FMEA Grundkurs
15.03.2018 bis 16.03.2018
FMEA Grund­kurs Details
Zuletzt angesehen