Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern mit Praxistag nach DGUV G 309-003

Erwerb der theoretischen Fachkunde für die fachgerechte Aus- und Fortbildung sowie Unterweisung von Kranführern bei Kranen aller Bauarten sowie der praktischen Fachkunde am LKW-Ladekran

Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern mit Praxistag nach DGUV G 309-003
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

2.380,00 € *
2.140,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
Veranstaltungsnr.: VA23-00251

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Ihre gewählte Veranstaltung:

18.09.2023 09:00 - 22.09.2023 13:00

Haus der Technik e.V.
Hollestr. 1
45127 Essen

Auswahl zurücksetzen

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelgebühr:
2.380,00 € *
Gesamtgebühren: 2.380,00 € *
Die Gefährdung der Bediener und Personen, die sich im Umkreis von Kranen aufhalten ist hoch. Gut... mehr

Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern mit Praxistag nach DGUV G 309-003

Die Gefährdung der Bediener und Personen, die sich im Umkreis von Kranen aufhalten ist hoch. Gut ausgebildete Bediener sind erforderlich, um einen Kran sicherheitsgerecht zu führen. Dieser Lehrgang vermittelt die notwendigen Kenntnisse, um Personen zum Bedienen von Kranen gemäß DGUV-G 309-003 auszubilden. In diesem 5-tägigen Lehrgang werden die Teilnehmer befähigt, die fachgerechte Aus- und Fortbildung sowie Unterweisungen für den sicheren Einsatz von Kranführern für alle Kranbauarten durchzuführen. Schwerpunkte des Lehrgangs sind rechtlichen Grundlagen für Ausbilder, Einsatzleiter und Kranführer,  bestimmungsgemäßer Einsatz von Kranen, Sicherheitseinrichtungen sowie Sondereinsätze und Stillsetzung von Kranen. Auch der Aufbau und die Durchführung eines Lehrgangs sowie Methodik/Didaktik werden behandelt. Die Prüfung der Lehrgangsteilnehmer besteht aus 2 theoretischen Teilen und einem praktischen am LKW-Ladekran.

Zum Thema

Bediener von Kranen sind auszubilden/zu unterweisen. Ohne Ausbildung und Befähigungsnachweis darf kein kraftbetriebener Kran geführt werden (ArbSchG, BetrSichV, DGUV V 1, DGUV V 52, DGUV G 309-003, TRBS 2111 und TRBS 2111 Teil 1). In diesem Lehrgang werden die Teilnehmer zu qualifizierten Ausbildern von Kranführern geschult.

Aufbauend auf diesem Lehrgang Seminar empfehlen wir auch die Veranstaltungen Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser, Einsatzleiter von Kranführern, Anschlägern (Symposium) und Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern

 

Zielsetzung

Die Teilnehmer werden nach erfolgreichem Abschluss in die Lage versetzt, Kranführer aller Bauarten zu schulen, Prüfungen abzunehmen und Kraneinsätze zu leiten. Sie erhalten ein Zertifikat des HDT als Befähigungsnachweis. Zusätzlich erhalten Sie den Fahrausweis für Kranführer des Institutes IAG in Theorie für alle Kranbauarten sowie für den LKW-Ladekran in der Praxis.

 

Teilnehmerkreis

Angehende Ausbilder, Fortbilder, Unterweiser, Führungskräfte und Einsatzleiter im Umgang mit Kranen sowie diejenigen Verantwortlichen, denen der formelle Befähigungsnachweis als Ausbilder fehlt. Die Teilnehmer sollten ausreichende Kenntnisse im theoretischen Wissen und praktischen Umgang mit Kranen haben, am besten (für den Fall einer Ausbildertätigkeit) selbst bereits befähigte Kranführer sein.

 

USP

  • Zusatzqualifikation
  • Hoher Praxisanteil
  • Erlangung der Rechtssicherheit

 

Programm

Seminar Tag 1, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Rechtliche Grundlagen für den Ausbilder, Einsatzleiter und Kranführer mit 1. Prüfung (Recht)


Seminar Tag 2, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Charakteristik der Krane – Sicherheitseinrichtungen Lastumgang – Sondereinsätze – Anschlagen von Lasten


Seminar Tag 3, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Instandhaltung – Stillsetzung des Kranes mit 2. Prüfung (Technik)


Seminar Tag 4, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Praxistag mit Prüfung (Umgang mit Kranen, Gestaltung von Fahrparcours)


Seminar Tag 5, 09:00 bis 13:00 Uhr

  • Aufbau und Durchführung eines Lehrganges – Methodik – Didaktik – Lehrproben


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Weiterführende Links zu "Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern mit Praxistag nach DGUV G 309-003"

Referenten

Hans-Jürgen Wagner

Wagner-Schulungen, Bornheim

Hans-Jürgen Wagner ist Inhaber der Firma Wagner-Schulungen mit Sitz in Bornheim/Rheinland sowie Dozent und Ausbilder u. a. für Führungskräfte mit dem Schwerpunkt Aus- und Fortbildung von Ausbildern, Einsatzleitern und Führungskräften für Fahr- und Steuerpersonal (Flurförderzeuge, Krane, Anschläger, Teleskopmaschinen, Krankompetente-Personen, Hubarbeitsbühnen, Erdbaumaschinen, Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen,) sowie Autor zum Thema Ausbildung Hubarbeitsbühnen.

Bernd Zimmermann

IAG Mainz, Institut für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Rechtsanwalt Bernd Zimmermann ist Inhaber und Leiter des Institutes IAG und verantwortlich für den fachlichen Bereich. Er ist selbständiger Rechtsanwalt mit Zulassung an allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten Deutschlands. Bernd Zimmermann ist Dozent und Ausbilder u. a. für Führungskräfte mit dem Schwerpunkt Aus- und Fortbildung von Ausbildern, Einsatzleitern und Führungskräften für Fahr- und Steuerpersonal (Flurförderzeuge, Krane, Teleskopmaschinen, Erdbaumaschinen, Hubarbeitsbühnen, Ladungssicherung). Zudem ist er freier Sachverständiger für mobile Arbeitsmittel, Arbeitssicherheit und Maschinenrecht sowie Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Arbeitsschutz.

Petra Zimmermann

Hinweise

Für den Praxistag benötigen die Teilnehmer Sicherheitsschuhe. Ohne diese ist eine Teilnahme am Praxistag nicht möglich! Bitte denken Sie auch an funktionelle Kleidung dem Wetter entsprechend (Regen einkalkulieren).

Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 3 VDSI Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet.

Ab dem 22.08.2022 entfällt bis auf Weiteres die 3G-Regel mit Nachweispflicht. Das durchgängige Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes ist jedoch weiterhin in allen öffentlichen Bereichen verpflichtend.

Um als Kranführer tätig zu werden, ist ein Befähigungsnachweis (Kranführerschein – oder kurz Kranschein) als Nachweis einer spezifischen Ausbildung mit theoretischer und praktischer Prüfung in Deutschland zwingende Voraussetzung. Nachfolgend die wichtigsten Infos zum Kranschein.
Schließen

Termine

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 201 1803-239

Ähnliche Schulungen

Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern

Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und...

Dieses Seminar dient zur Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern sowie Koordinatoren von Kranarbeiten.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Ausbilder und Einsatzleiter von Hubarbeitsbühnen- und anderen Hebebühnenführern mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

30.11.2022 bis 02.12.2022 in Essen
Das Seminar mit ausführlichem Praxisteil qualifiziert Sie zum Ausbilder und Einsatzleiter für Hebe-/Hubarbeitsbühnenführer nach ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1, DGUV R 100-500 Kap. 2.10, DGUV G 308-008 sowie TRBS 2111 Teil 1
Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

13.02.2023 bis 17.02.2023 in Essen
Qualifizierte Ausbildung zum Ausbilder im Bereich der Flurförderfahrzeuge: Erbringen Sie als Flurfahrzeugführer und Ausbilder den Nachweis Ihrer Befähigung nach ArbSchG, BetrSichV, DGUV V 1, DGUV V 68, DGUV G 308-001, TRBS 2111.
Ausbilder und Einsatzleiter von Teleskopmaschinenfahrern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

08.03.2023 bis 10.03.2023 in Essen
Im Train-the-trainer Seminar mit Praxistag erhalten Sie die notwendige Qualifikation, die Sie befähigen, als Ausbilder Schulungen von Teleskopmaschinenfahrern durchzuführen, in denen diese den Befähigungsnachweis zum Einsatz der...
Ausbildung zum Geprüften Kranführer

Ausbildung zum Geprüften Kranführer

Mit dieser 2-tägigen Kranführerschulung für erfahren Kranführer eine fundierte, professionelle und praxisnahe Ausbildung mit Zertifikat.
Ausbilder & Einsatzleiter von Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Kranen, Erdbau-, Teleskopmaschinen

Ausbilder & Einsatzleiter von Flurförderzeugen,...

04.11.2022 bis 04.11.2022 in Essen
Sparen Sie Zeit und Geld und besuchen unsere kompakte Fortbildungsveranstaltung für Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Erdbaumaschinen, Kranen und Teleskopmaschinen gemäß ArSchG, BetrSichV, DGUV Vorschrift 1.
NEU
Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern mit Praxis

Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und...

Dieses Seminar dient zur Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern sowie Koordinatoren von Kranarbeiten.
Ausbilder und Leiter von Ladungssicherungsarbeiten mit Praxisteil

Ausbilder und Leiter von...

22.02.2023 bis 24.02.2023 in Erftstadt
Das Seminar bietet die Ausbildung zum qualifizierten Ausbilder und Verantwortlichen für Laden und Ladungssicherung an. Damit wird Sicherheit in den Unternehmen bei Be- und Entladung und Ladungssicherung durch regelmäßige Unterweisungen...
Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern

Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und...

13.06.2023 bis 13.06.2023 in Essen
Dieses Seminar dient zur Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern sowie Koordinatoren von Kranarbeiten.
Fortbildungslehrgang für Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern

Fortbildungslehrgang für Ausbilder und...

27.02.2023 bis 27.02.2023 in Essen
Unternehmer sind gehalten, Beschäftigte über rechtliche und technische Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten. Ausbilder und Einsatzleiter müssen sich regelmäßig fortbilden. Anderenfalls droht in einem Schadensfall die Haftung aller...
Online Teilnahme möglich
NEU
Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser, Einsatzleiter von Kranführern, Anschlägern (Symposium)

Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser,...

08.12.2022 bis 09.12.2022 in Essen
Zahlreiche Vorträge ausgewählter Fachreferenten zum Thema Krane, Lastaufnahmeeinrichtungen und Arbeitssicherheit; zugleich intensiveErfahrungsaustausch zwischen Teilnehmern und Referenten.
Arbeiten unter Spannung (AuS) bis 1 kV

Arbeiten unter Spannung (AuS) bis 1 kV

01.02.2023 bis 02.02.2023 in Essen
Spezialausbildung mit Ewerb des Befähigungsnachweises mit AuS-Pass
Ausbilder und Einsatzleiter von Erdbaumaschinenführern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

02.11.2022 bis 04.11.2022 in Essen
Ausbildung zum Einsatzleiter und Ausbilder von Erdbaumaschinen mit Vermittlung der theoretischen und praktischen Grundlagen in Gesprächen und Übungen.
Zur Prüfung befähigte Person von PSA gegen Absturz

Zur Prüfung befähigte Person von PSA gegen Absturz

10.11.2022 bis 11.11.2022 in Erftstadt
Die Befähigte Person ist verantwortlich für den sicheren Einsatz von PSA. Die Ausbildung entspricht dem DGUV Grundsatz 312-906: Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften, allgemein anerkannte Regeln der Technik, Schutzsysteme in...
Jahresunterweisung Elektrofachkraft nach VDE 0105-100

Jahresunterweisung Elektrofachkraft nach VDE...

29.09.2022 bis 29.09.2022 in Essen
Sie lernen anhand von Unfallbeispielen im Nieder- und Hochspannungsbereich gefährliche Situationen in der betrieblichen Praxis zu identifizieren. Auf die richtige Auswahl und Anwendung von Schutzmaßnahmen, Schutzgeräten wird besonders...
Online Teilnahme möglich
Essener Brandschutztage

Essener Brandschutztage

08.11.2022 bis 09.11.2022 in Essen
Bei den Essener Brandschutztagen werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung gegeben. Es findet eine begleitende...
Zuletzt angesehen