Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern mit Praxistag

zur Erlangung der theoretischen und praktischen Fachkunde für die Durchführung von fachgerechten Aus- und Fortbildungen sowie Unterweisungen für den sicheren Einsatz von Kranführern bei Kranen aller Bauarten (PSA erforderlich!)

Veranstaltungstyp: Seminar

Ausbilder hdt.de©contrastwerkstatt - Fotolia.com
Lehrgang: Befähigung für die fachgerechte Aus- und Fortbildung sowie Unterweisungen für den... mehr
Informationen "Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern mit Praxistag"
Lehrgang: Befähigung für die fachgerechte Aus- und Fortbildung sowie Unterweisungen für den sicheren Einsatz von Kranführern für alle Kranbauarten.
Zielsetzung

Die Teilnehmer werden nach erfolgreichem Abschluss in die Lage versetzt, Kranführer aller Bauarten zu schulen und Prüfungen abzunehmen und Kraneinsätze zu leiten. Sie erhalten ein Zertifikat des HDT als Befähigungsnachweis. Zusätzlich erhalten Sie den Fahrausweis für Kranführer des Institutes IAG in Theorie für alle Kranbauarten sowie für den Brückenkran in der Praxis.

Inhalt
  • Rechtliche Grundlagen für den Ausbilder, Einsatzleiter und Kranführer mit 1. Prüfung (Recht)
  • Charakteristik der Krane – Sicherheitseinrichtungen
  • Lastumgang – Sondereinsätze – Anschlagen von Lasten
  • Instandhaltung – Stillsetzung des Kranes mit 2. Prüfung (Technik)
  • Aufbau und Durchführung eines Lehrganges – Methodik – Didaktik – Lehrproben
  • Praxistag mit Prüfung (Umgang mit Kranen, Gestaltung von Fahrparcours)
Zum Thema

Bediener von Kranen sind auszubilden/zu unterweisen. Ohne Ausbildung und Befähigungsnachweis darf kein kraftbetriebener Kran geführt werden (ArbSchG, BetrSichV, DGUV V 1, DGUV V 52, DGUV G 309-003, TRBS 2111 Teil 1). Dies kann nur durch die Schulung von qualifizierten Ausbildern geschehen.

Teilnehmerkreis

Angehende Ausbilder, Fortbilder, Unterweiser, Führungskräfte und Einsatzleiter im Umgang mit Kranen sowie diejenigen Verantwortlichen, denen der formelle Befähigungsnachweis als Ausbilder fehlt. Die Teilnehmer sollten ausreichende Kenntnisse im theoretischen Wissen und praktischen Umgang mit Kranen haben, am besten (für den Fall einer Ausbildertätigkeit) selbst bereits befähigte Kranführer sein.

Hinweise Für den Praxistag benötigen die Teilnehmer Sicherheitsschuhe. Ohne diese ist eine... mehr
Hinweise

Für den Praxistag benötigen die Teilnehmer Sicherheitsschuhe.
Ohne diese ist eine Teilnahme am Praxistag nicht möglich!

Hans-Jürgen Wagner Petra Zimmermann mehr
Referent
Hans-Jürgen Wagner
Referent
Petra Zimmermann
Leiter
Rechtsanwalt Bernd Zimmermann
  • Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern mit Praxistag Lehrgang: Befähigung für die fachgerechte Aus- und Fortbildung sowie Unterweisungen von Kranführern. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
  • Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern mit Praxistag Lehrgang: Befähigung für die fachgerechte Aus- und Fortbildung sowie Unterweisungen von Kranführern. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
  • Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern mit Praxistag Lehrgang: Befähigung für die fachgerechte Aus- und Fortbildung sowie Unterweisungen von Kranführern. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Preisab 1.990,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

Kontakt
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christoph Buchal

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christoph Buchal berät Sie gerne.

Drahtseile
25.09.2017 bis 26.09.2017
Draht­sei­le Details
Zuletzt angesehen