Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Kompaktausbildung

Ausbildung zum Informationssicherheitsmanagementbeauftragten (ISMS Beauftragten)

Inclusive Prüfung ISMS

Ausbildung zum Informationssicherheitsmanagementbeauftragten (ISMS Beauftragten)
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihr Seminar

2. Konditionen

1.740,00 € *
1.580,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H090092530
Inhalt Überblick der ISO/IEC 27000 Familie Grundlagen von... mehr

Ausbildung zum Informationssicherheitsmanagementbeauftragten (ISMS Beauftragten)

Inhalt

  • Überblick der ISO/IEC 27000 Familie
  • Grundlagen von Informationssicherheitsmanagementsystemen
  • IT Sicherheitsgesetz - KRITIS
  • IT Sicherheitskatalog
  • Stellung der ISO/IEC 27001 im Rahmen des Informationssicherheitsmanagementsystems – verwandte Standards und Rahmenwerke
  • ISO 27000, ISO 27001, ISO 27019 , IT Sicherheitskatalog – welche Anforderungen ergeben sich aus Ihnen?
  • KRITIS Verordnung
  • Schwellenwerte KRITIS I und II
  • Überblick über die Kernpunkte der ISO/IEC 27001 incl. Anhänge
  • Welche Rolle spielt in diesem Kontext die ISO/IEC 27002?
  • Rollen und Verantwortlichkeiten definieren
  • Ziele setzen und umsetzen
  • Einbindung der Mitarbeiter
  • Ablauf der Zertifizierung
  • Struktur der Norm im Hinblick auf ein Integriertes Managementsystem (High Level Structure)
  • Fallbeispiele, Übungen und Gruppenarbeiten 



Zum Thema

KRITIS (Kritischer Schutz Infrastrukturen) sowie die Implementierung der ISO 27001 (Informationssicherheitsmanagementsystem ISMS) dazu sind seit einiger Zeit ein wichtiges Thema in Unternehmen verschiedener Branchen. Die Einführung eines ISMS sollen Organisationen dabei helfen, rechtliche und anderweitige Verpflichtungen zu erfüllen. Seit 2015 ist durch das Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (IT–Sicherheitsgesetz) das Bestreben der Bundesregierung erkennbar, die digitalen Infrastrukturen deutscher Unternehmen und Behörden wirkungsvoll gegen aktuelle Bedrohungen abzusichern. Das Gesetz dient auch dem besseren Schutz der Bürgerinnen und Bürger im Internet. Insbesondere im Bereich der kritischen Infrastrukturen („KRITIS“, z.B. Strom- und Wasserversorgung, Finanzen, Telekommunikation, Gesundheitswesen oder Ernährung) hätte ein Ausfall oder eine Beeinträchtigung der Versorgungsdienstleistungen dramatische Folgen für Unternehmen, Bürger und öffentliche Einrichtungen. 

 

Zielsetzung

In dieser 3-tägigen Schulung mit Abschlussprüfung führen wir sie in Vorträgen und Übungen an die Anforderungen an ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISO 27001) und die des Beauftragten heran.


Sie lernen das Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) nach ISO/IEC 27001 kennen und können ein solches System in Ihrer Organisation einführen oder ein bestehendes System verbessern.
Nach Abschluss des Seminars sind Sie entsprechend der Forderung der ISO/IEC 27001 in der Lage, durch Beherrschung aller fachlichen Aspekte bei der Umsetzung des ISMS intern motivierend auf alle Beteiligten einzuwirken. Extern können Sie das ISMS gegenüber Kunden und Partnern positiv darstellen.

Sie lernen die Normenreihe ISO/IEC 27000 im Überblick kennen, sie lernen den Anwendungsbereich – Statement of Applicability – definieren, Risiken identifizieren und bewerten und sind in der Lage in der Organisation ein ISMS zu erstellen und zu betreuen. 

 

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte, Managementbeauftrage sowie IT-Verantwortliche

 

Weiterführende Links zu "Ausbildung zum Informationssicherheitsmanagementbeauftragten (ISMS Beauftragten)"

Referenten

Ralf Lembke

Versatus GmbH, Neumünster

Consultant für Sicherheitsmanagement (ISO 28000), Risikomanagement (ISO 31000), Business Continuity Management (ISO 22301), Qualitätsmanagement (ISO 9001) sowie diversen Standards, Lembke Consulting, Lockstedt, Versatus GmbH, Neumünster

Schließen

Termine

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Umsetzung des Brennstoffemissionshandels (BEHG) im Unternehmen

Umsetzung des Brennstoffemissionshandels (BEHG)...

08.10.2020 bis 08.10.2020 in Essen
Das Seminar setzt sich aus einem Präsenzseminar und einem nachgeschalteten Webinar zusammen. Teilnehmer erhalten einen Überblick über den geltenden Rechtsrahmen und die Anforderungen für die betriebliche Umsetzung. 
Perspektiven und Herausforderungen ressourceneffizienter Abfallverwertung

Perspektiven und Herausforderungen...

08.10.2020 bis 08.10.2020 in Essen
Nachhaltige Entwicklung erfordert die Entkopplung des Ressourcenverbrauchs vom Wirtschaftswachstum. Verringerung der Abfallmengen, Wertstoffrückgewinnung und innerbetriebliche Wiederverwendung führen zu Einsparungen bei den...
NEU
Grundlagen und Anwendungen der 2D/3D-Finite Elemente-Modellierung im Massivbau

Grundlagen und Anwendungen der 2D/3D-Finite...

07.10.2020 bis 07.10.2020 in Essen
Anhand theoretischer Grundlagen und praxisnaher Beispiele wird die Anwendung der Finite Elemente-Methode im Massivbau vermittelt. Schwerpunkt bilden die Modellierungsunterschiede in 2D und 3D sowie damit verbundene Vor- und Nachteile.
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

08.10.2020 bis 08.10.2020 in Essen
Im Seminar wird auf alle Themen des Hochvolt-Bordnetzes, wie Spannungslage, dynamische Vorgänge und Validierung von HV-Komponenten eingegangen. Alle wichtigen Themen auf Basis aktueller internationaler Normungsaktivitäten werden...
Hoch- und Vollautomatisiertes Fahren HAF/VAF – Verlässlichkeit, Regulatorien und sichere Konzepte

Hoch- und Vollautomatisiertes Fahren HAF/VAF –...

Stand der Technik sowie Recht und Normung im Bereich des HAF/VAF. Darauf aufbauend neue Methoden und Ansätze zum Umgang mit Fail operational, Künstlicher Intelligenz (AI) sowie im Fahrzeug (Systeme und Referenzkarten).
Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren, Prüfstände, Portable Messeinrichtungen

Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren,...

07.10.2020 bis 08.10.2020 in Essen
Der Seminarteilnehmer bekommt einen kompakten Überblick zur europäischen Abgasgesetzgebung für PKW sowie zu Motoren in Nutzfahrzeugen. Besonderes Augenmerk kommt der RDE-Messung mit PEMS nach WLTP zu
Tipp
Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten...

09.11.2020 bis 11.11.2020 in München
Energiemanagementsysteme - In diesem Kompaktseminar erhalten sie die geforderten Voraussetzungen um die ISO 50001 einzuführen oder weiterzuführen
Grundlagen der Schwingungstechnik und Zustandsüberwachung - Condition Monitoring

Grundlagen der Schwingungstechnik und...

09.09.2020 bis 10.09.2020 in München
Sie lernen, Sensoren auszuwählen, Sie erhalten ein vertieftes Verständnis der eingesetzten Messtechnik und Auswerteverfahren und Sie kommen zu einer besseren Qualität der Ergebnisse sowie Interpretation aus Schwingungsmessungen.
Grundlagen der Schwingungstechnik

Grundlagen der Schwingungstechnik

Hier erlernen alle Interessierte branchenübergreifend Grundlagen zur Schwingungstechnik und vertiefen bereits vorhandene Grundkenntnisse.
Abgasemissionen - Techniken zur Reduktion beim Kraftfahrzeug

Abgasemissionen - Techniken zur Reduktion beim...

09.09.2020 bis 10.09.2020 in München
Sie lernen die verschiedenen Bauteile und Systeme zur Reduktion der Abgasemissionen kennen. Sie sind in der Lage die messtechnischen Systeme zu beurteilen und auszulegen. 
EMV im Automobil – Grundlagen mit Mess- und Prüftechnik

EMV im Automobil – Grundlagen mit Mess- und...

07.07.2020 bis 08.07.2020 in Zwickau
Sie erfahren mehr zur EMV-gerechten Auslegung von Elektronik-Systemen im Kfz. Unter Berücksichtigung von Störfestigkeit und Störemission nähern wir uns Schritt für Schritt der Qualifizierung vom Bauteil über Systeme bis hin zum...
Sachkundeerwerb zur Prüfung von Flurförderzeugen und fahrerlosen Transportsystemen mit Praxis

Sachkundeerwerb zur Prüfung von...

07.10.2020 bis 08.10.2020 in Erftstadt
Prüfung zur befähigten Person für die regelmäßige Prüfung gemäß BetrSichV, DGUV V 68, TRBS 2111 und 2111 Teil 1, zugleich Fortbildung und jährliche Unterweisung im Umgang mit Flurförderzeugen und FTS gemäß ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1
Fahrzeugklimatisierung

Fahrzeugklimatisierung

09.12.2020 bis 10.12.2020 in Ostfildern
Komfortsteigerung, Energieeffizienz sowie einfache Bedienbarkeit sind Top die Themen im Bereich Fahrzeugklimatisierung. E-Fahrzeuge erfordern zugeschnittene Lösungen. Shared Mobility und autonomes Fahren stellen weitere...
Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und Erlaubnisverordnung

Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und...

26.10.2020 bis 27.10.2020 in Essen
Bundesweit staatlich anerkannter Fortbildungslehrgang zum Erhalt der Fachkunde nach § 9 Abs. 3 EfbV und § 5 Abs. 3 AbfAEV (BefErlV alt, TgV alt)
Zuletzt angesehen