Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Ausbildung zum Zertifizierten Kranführer

mit umfassendem Praxisteil - Firmeninterne Schulung vor Ort beim Betreiber

Jetzt buchen
Eine fachlich fundierte Ausbildung zum zertifizierten Kranführer bildet eine sichere und... mehr

Ausbildung zum Zertifizierten Kranführer

Eine fachlich fundierte Ausbildung zum zertifizierten Kranführer bildet eine sichere und wichtige Grundlage für eine solche verantwortungsvolle Tätigkeit. Dies trifft um so mehr auch in den Fällen zu, bei denen die Krane von verschiedenen Personen benutzt werden sollen. Durch diese Ausbildung des Haus der Technik e.V. erhöht sich die Arbeitssicherheit in den Unternehmen. Ein entscheidender Faktor bei Haftung- und Versicherungsfragen. Wir möchten die Arbeitgeber in Ihrer Verantwortung zur Ausbildung der Mitarbeiter an Kranen gemäß UVV und Betriebssicherheitsverordnung entlasten. Jeder Unternehmer haftet für Mitarbeiter, die diesen Nachweis nicht erbracht haben. Des Weiteren sind die Unternehmer selbst verpflichtet, diese Eignung nachzuweisen. Der „Kranführerschein“ ist gem. § 29 DGUV V52 (früher BGV D6) und § 12 der der neuen Betriebssicherheitsverordnung gesetzlich vorgeschrieben. Der Befähigungsnachweis kann nur im Rahmen eines Kranführerlehrgangs erworben werden. Aufgrund der ständig wachsenden Nachfrage bietet das Haus der Technik Schulungen für Kranführer als Inhouse-Schulung an.

Termine nach Vereinbarung

Zum Thema

Die Verantwortung von Kranführern wird häufig unterschätzt. Neben der großen Verantwortung zur Vermeidung von Unfällen beim Krantransport, gehören auch der verantwortungsbewusste Umgang mit großen/teuren Wirtschaftsgütern (die Krane selbst und die Lasten) zu den täglichen Aufgaben eines Kranführers. Die vielfältigen Arbeitsaufgaben, die bei einem Krantransport auftreten können, müssen täglich aufs Neue vom Kranführer eingeschätzt und ausgeführt werden. Schäden/Unfälle die durch eine falsche Benutzung entstehen können, können zu hohen Ausfallkosten oder auch Personenschäden führen.

 

  • zertifizierte Ausbildung
  • hoher Praxisanteil
  • Inhouse-Schulung vor Ort

 

Programm

1. Tag: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  • Was ist ein Kran?
  • Wer darf Krane führen? 
  • Kranphysik
  • Betriebsanleitung/Betriebsanweisung 
  • Steuereinrichtungen 
  • Steuerung von Flur aus 
  • Steuerung vom mitfahrenden Steuerstand aus 
  • Vor Aufnahme des Kranbetriebes 
  • Null-Stellung der Stellteile der Steuereinrichtungen überprüfen
  • Funktionsprüfung von Sicherheitseinrichtungen 
  • Kontrolle von Hubseil und Unterflasche 


 

2. Tag: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  • Verhalten des Kranführers bei der Kranarbeit 
  • Transportarbeit ohne Anschläger 
  • Kraftschlüssige Lastaufnahme 
  • Formschlüssige Lastaufnahme
  • Transportarbeiten mit einem oder mehreren Anschlägern
  • Anforderungen an den Kranführer
  • Gegenseitige Gefährdung
Beendigung der Kranarbeit
  • Wartungs- und Inspektionsarbeiten
  • Instandsetzungs- und Änderungsarbeiten

 


3. Tag: 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

  • Prüfung Theorie
  • Praktische Ausbildung am Kran
  • Prüfungen vor Arbeitsbeginn
  • Fahrübungen 
  • Beenden der Kranarbeit
  • Prüfung Praxis

 

Zielsetzung

Aufgrund der ständig wachsenden Nachfrage bietet das Haus der Technik Schulungen für Kranführer als Inhouse-Schulung an. Mit dieser 2-tägigen Kranführerschulung erfahren Kranführer eine fundierte, professionelle und praxisnahe Ausbildung mit Zertifizierungsnachweis. Die Teilnehmer erhalten bei bestandener Prüfung (theoretisch und praktisch) einen Kranführerschein. 


 

Teilnehmerkreis

  • Personen die Krane steuern
  • Sicherheitsfachkräfte und Sicherheitsbeauftragte

Weiterführende Links zu "Ausbildung zum Zertifizierten Kranführer"

Referenten

Dipl.-Ing. Jürgen Koop

Ingenieur– und Sachverständigenbüro für Krane und Hebezeuge, Hattingen, Mitglied in internationalen Normungsgremien für Hebezeuge (CEN und ISO) (Bis Anfang 2015 Leiter des Sachgebietes (SG) „Hebetechnik und Instandhaltung“ im Fachbereich (FB) Holz und Metall (HM) und Leiter der Prüf- und Zertifizierungsstelle „Hebezeuge, Sicherheitskomponenten und Maschinen (HSM); Fachreferent der Themenfelder „Krane, Winden und Elektrozüge sowie Lastaufnahmeeinrichtungen“ im FB HM)

Hinweise

Die Teilnehmer müssen über praktische Erfahrungen im Umgang mit den entsprechenden Kranen verfügen! Zu beachten ist außerdem, dass Kranführer in regelmäßigen Abständen, mindestens jedoch einmal jährlich, unterwiesen werden müssen! Gerne unterbreiten wir Ihnen auch hierfür ein Angebot.

Bei bestandener Prüfung erhält der Teilnehmer ein Zertifikat der Zertifizierungsstelle des Haus der Technik e.V.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Information

Diese Veranstaltung ist nur Inhouse buchbar. Bitte nutzen Sie unser Anfrageformular.
H028111198

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern mit Praxistag nach DGUV G 309-003

Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern mit...

02.09.2019 bis 06.09.2019 in Essen
In diesem Lehrgang erhalten die Teilnehmer die Kranlehrerausbildung zur Befähigung für die fachgerechte Aus- und Fortbildung von Kranführern sowie Unterweisungen für den sicheren Einsatz von Kranführern für alle Kranbauarten.
Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern nach DGUV G 309-003

Ausbilder und Einsatzleiter von Kranführern...

In diesem Lehrgang erhalten die Teilnehmer die Kranlehrerausbildung zur Befähigung für die fachgerechte Aus- und Fortbildung von Kranführern sowie Unterweisungen für den sicheren Einsatz von Kranführern für alle Kranbauarten.
Ausbilder & Einsatzleiter von Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Kranen, Erdbau-, Teleskopmaschinen

Ausbilder & Einsatzleiter von Flurförderzeugen,...

01.07.2019 bis 02.07.2019 in Timmendorfer Strand
Sparen Sie Zeit und Geld und besuchen unsere kompakte Fortbildungsveranstaltung für Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Erdbaumaschinen, Kranen und Teleskopmaschinen gemäß ArSchG, BetrSichV, DGUV Vorschrift 1.
NEU
Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen für Steuerungen in Kranen

Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen...

27.01.2020 bis 31.01.2020 in Essen
In diesem 5-tägigen Lehrgang werden die Teilnehmer zum zertifizierten Sachverständigen für die Prüfung von Steuerungen in Kranen ausgebildet.
NEU
Zertifizierung zum Crane Inspector (ISO 23814)

Zertifizierung zum Crane Inspector (ISO 23814)

20.01.2020 bis 21.01.2020 in Essen
In diesem Seminar wird auf der Grundlage einer bestehenden Zertifizierung durch die ZZP des HDT und Ermächtigung durch die Berufsgenossenschaft bei erfolgreicher Teilnahme eine Zertifizierung zum Crane Inspector entsprechend ISO 23814...
Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen für Seile von Kranen

Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen...

07.10.2019 bis 09.10.2019 in Essen
Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Zertifizierung als Sachverständiger für die Prüfung von Seilen in Kranen.
Betreiberverantwortung im Facilitymanagement – Einführung

Betreiberverantwortung im Facilitymanagement –...

24.06.2019 bis 25.06.2019 in Essen
Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die wichtigsten Regelungen mit welchen aufbau-­ und ablauforganisatorischen Mitteln eine anforderungsgerechte Wahrnehmung der Betreiberverantwortung erreicht werden kann.
Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen Klebtechnik

Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen...

27.05.2019 bis 28.05.2019 in Regensburg
Schwerpunkte des Seminars sind die Wirkungsmechanismen an den Oberflächen und deren positive Beeinflussung durch Reinigung und Vorbehandlung, die Arten und Verarbeitung von Klebstoffen, die Auslegung von Klebverbindungen sowie die...
Kohlenstoffbasierte Nanomaterialien

Kohlenstoffbasierte Nanomaterialien

25.06.2019 bis 26.06.2019 in Dresden
Im Seminar werden die Materialeigenschaften, die Herstellung und Anwendungen von kohlenstoffbasierten Schichten diskutiert. Im Vordergrund stehen dabei Diamantschichten, diamantähnliche Schichten und Kohlenstoffnanoröhren.
TechnoBond

TechnoBond

Als Teilnehmer der "TechnoBond – 4. Tagung Industrielle Klebtechnik" erwartet Sie beim Branchentreff der Klebtechnik ein facettenreiches Programm mit Fachvorträgen, Poster- und Fachaustellung und Networking am Abend.
Zur Prüfung befähigte Person von kollaborierenden Robotern (Assistenzrobotern)

Zur Prüfung befähigte Person von...

18.11.2019 bis 19.11.2019 in Essen
Im Seminar steht die Sicherheit der Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) im Fokus. Es geht um Sicherheitsmaßnahmen für die gefahrlose Hand in Hand Zusammenarbeit von Robotern mit ihren Bedienern in einem gemeinsamen Arbeitsprozess.
Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung AwSV mit Auswirkungen auf NRW

Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung AwSV...

05.09.2019 bis 05.09.2019 in Essen
Seminar: Die neue Anlagenverordnung (AwSV). Für Betreiber und Planer von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, Behörden und Sachverständige.
Geprüfter EHS-Manager im Unternehmen (Environment, Health & Safety)

Geprüfter EHS-Manager im Unternehmen...

15.07.2019 bis 17.07.2019 in Timmendorfer Strand
In diesem 3-tägigen Seminar wird der Teilnehmer zum EHS-Manager: Manager für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit praxisorientiert ausgebildet.
Aluminiumkonstruktionen im Bauwesen nach DIN EN 1999 (Eurocode 9)

Aluminiumkonstruktionen im Bauwesen nach DIN EN...

21.11.2019 bis 21.11.2019 in Essen
Tragwerksplaner erfahren Besonderheiten von Aluminium bei Entwurf und Berechnung nach DIN EN 1999 (EC9) und diskutieren Fragestellungen an Beispielen von Leichtbaukonstruktionen, z. B. Fassadenkonstruktionen, Fußgängerbrücken,...
Zur Prüfung befähigte Person von Flüssiggasanlagen

Zur Prüfung befähigte Person von Flüssiggasanlagen

Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von Flüssiggasanlagen: gesetzliche Regeln, Basiswissen zu und Anforderungen an Flüssiggas- und -verbrauchsanlagen, Sicherheitsbeurteilung, Prüfungen und Dokumentation, GefStoffV,...
Elektrische Lenksysteme und deren Fahrerassistenzfunktionen

Elektrische Lenksysteme und deren...

In diesem Intensivseminar lernen Einsteiger und Fortgeschrittene aus der Automobil- und Zulieferindustrie alles über elektrische Lenksysteme und Komponenten einschließlich erweiterter Lenkungsfunktionen und Fahrerassistenzfunktionen.
FKM-Richtlinie – Anwendung in der FEM

FKM-Richtlinie – Anwendung in der FEM

20.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Der Festigkeitsnachweis ist einer der wichtigsten Aufgaben im Entwicklungsprozess von Bauteilen für technische Systeme. Nach Modul 1 Einführung widmet sich Modul 2 der FEM.
Drahtseile

Drahtseile

17.09.2019 bis 18.09.2019 in Essen
Seminar: Drahtseile - Ein praxisbezogenes Seminar für Konstrukteure und Betreiber von Kranen. In diesem Seminar werden Kenntnisse vermittelt, um die geeigneten Drahtseile auszuwählen und im Betrieb überwachen zu können.
Grundlagen und Anwendungen der Prozessleittechnik

Grundlagen und Anwendungen der Prozessleittechnik

03.07.2019 bis 04.07.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt Grundlagen und informiert über Neuerungen sowie Aktualisierungen in der Prozessleittechnik. Geeignet sowohl für Einsteiger als auch erfahrenes Fachpersonal.
Design to Cost in der angewandten Produktentwicklung

Design to Cost in der angewandten...

14.11.2019 bis 14.11.2019 in München
Es werden die Methoden des Lean Developments und des Design to Cost eingeführt, mit deren Unterstützung Sie für den immer stärker werdenden, globalen Wettbewerb in Zeiten der Digitalisierung gerüstet sind.
Einführung in die FKM-Richtlinie für den Festigkeitsnachweis von Maschinenbauteilen

Einführung in die FKM-Richtlinie für den...

18.11.2019 bis 19.11.2019 in Essen
Der Festigkeitsnachweis ist einer der wichtigsten Aufgaben im Entwicklungsprozess von Bauteilen für technische Systeme. Dieses Seminar ist eine Einführung in die FKM-Richtlinie.
Grundlagen für ein optimiertes Leiterplattendesign

Grundlagen für ein optimiertes Leiterplattendesign

Welche Materialien und Technologien stehen beim Entwurf moderner Leiterplatten zur Verfügung und welchen Einfluss üben sie und die ausgewählten Aufbauvarianten auf die Kosten aus? Antworten auf diese und weitere aktuelle Fragen gibt das...
Abgasreinigungsverfahren

Abgasreinigungsverfahren

27.06.2019 bis 28.06.2019 in München
In diesem Seminar wird über die wichtigsten Emissionsminderungs-Verfahren vorgetragen.
Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen selber durchführen

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer...

11.11.2019 bis 12.11.2019 in Essen
Praxisseminar zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen für psychische Belastungen am Arbeitsplatz.
Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

11.09.2019 bis 12.09.2019 in Essen
Funktions- und Reglerentwicklung im Automotivebereich, mechatronische Systeme, Validierung und Verifikation der Regler und Funktionen, Praxisbeispiele von Fahrzeuganwendungen 
Tipp
Digital Leadership: Neue Spielregeln und wichtige Kompetenzen in der Arbeitswelt 4.0

Digital Leadership: Neue Spielregeln und...

15.10.2019 bis 15.10.2019 in München
Digital Leadership ist in aller Munde. Aber was bedeutet es eigentlich für Mitarbeiter und Vorgesetzte? In diesem Seminar lernen Sie als Führungskraft und Vorbild souverän mit dem Begriffs-Wirrwarr der digitalen Transformation umzugehen.
LED Produktentwicklung

LED Produktentwicklung

Anhand von Beispielen aus Automobiltechnik, Sensorik, industrieller Fertigung und Lichtplanung werden viele verschiedenen Facetten der Produktentwicklung bei LED Anwendungen behandelt.
Industrielle Klebtechnik - Grundlagen und Verfahren

Industrielle Klebtechnik - Grundlagen und...

Klebtechnisch lassen sich alle Werkstoffe mit- oder untereinander flächig, stoffschlüssig und alterungsbeständig verbinden: Grundlagen des Klebens, welcher Klebstoff für welche Anwendung? korrekte Klebung, Metall- und...
NEU
Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

04.06.2019 bis 05.06.2019 in Regensburg
Dauerhaft und zuverlässig funktionsfähige elektronische Geräte sind ohne Vergießen undenkbar. Das Seminar behandelt die Anwendungsbereiche und anwendungsspezifische Auswahl der Vergussmaterialien, deren Qualifikation und Applikation.
Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten Bereich – Praxiskurs

Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten...

24.09.2019 bis 26.09.2019 in Kassel
Inhalt Theorieteil: Gesetzliche Grundlagen und normative Anforderungen Der Vortrag befasst sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen von Emissionsmessungen in Deutschland Schwerpunkte: Rechtlicher Hintergrund in...
Normen Update für Bauleiter – Toleranzen, Tragwerke, Abdichtungen, Baugruben, Gräben, Gerüste

Normen Update für Bauleiter – Toleranzen,...

Aktuelles Normenwissen und Regeln der Technik sind für Bauleiter unverzichtbar: Erfahren Sie Neues zu Toleranzen im Hochbau, Tragwerken, Bauwerksabdichtungen, Baugruben und Gräben, Arbeits- und Schutzgerüsten, Putzen, Putzsystemen und...
Verfahrenstechnische Fließbilder

Verfahrenstechnische Fließbilder

12.11.2019 bis 12.11.2019 in Essen
Sorgfältig ausgeführte und mit allen Informationen versehene verfahrenstechnische Fließbilder ermöglichen reibungslose, Zeit und Kosten sparende Detailplanung, Bau- und Inbetriebnahme. Dies wird bei internationaler Arbeitsteilung immer...
Eigensicherheit – Geräte und Stromkreise

Eigensicherheit – Geräte und Stromkreise

13.11.2019 bis 14.11.2019 in Regensburg
Im Fokus stehen die Elemente, die in eigensicheren Stromkreisen eingesetzt werden können, und deren Zusammenschaltung. Maßnahmen bezüglich Störungen werden diskutiert. Das Vorgehen zum Nachweis der Eigensicherheit von Stromkreisen...
Sensorlose Regelung von Synchronmotor, Reluktanz- und PM-Synchronmaschinen

Sensorlose Regelung von Synchronmotor,...

26.09.2019 bis 26.09.2019 in Essen
Kompakter und praxisnaher Überblick zur "Sensorlosen Regelung" bei Permanentmagnet-Synchronmaschine (PMSM, BLDC Motor, EC Motor, Synchron-Reluktanzmaschine).
Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen Anlagen, Maschinen und Geräten

Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen...

22.05.2019 bis 24.05.2019 in Essen
Die zur regelmäßigen Überprüfung und Wartung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel erforderlichen Kenntnisse wären vermittelt. Errichtungs- und Betriebsbestimmungen werden praxisnah behandelt. Ausführlicher Praxisteil!
Verfahrenstechnische Dimensionierung mit Erfahrungsregeln

Verfahrenstechnische Dimensionierung mit...

22.07.2019 bis 23.07.2019 in München
Das Seminar vermittelt den Teilnehmern alle Grundlagen, die sie benötigen, um bei Auslegung und Maßstabsvergrößerung die verfahrenstechnische Dimensionierung anhand von Daumenregeln und Short-cut Methoden durchzuführen.
Wärmeübertrager

Wärmeübertrager

24.07.2019 bis 26.07.2019 in München
Intensiver Wissens- und Erfahrungstransfer zur Berechnung und Analyse von Wärmeübertragungsvorgängen; der Stand der Technik zum Thema Wärmeübertragung wird ausführlich erläutert.
Ausbilder und Einsatzleiter von Hubarbeitsbühnen- und anderen Hebebühnenführern mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

04.12.2019 bis 06.12.2019 in Essen
Erwerb der theoretischen und praktischen Fachkunde für Ausbilder und EInsatzleiter bei der Durchführung von Aus- und Fortbildungen sowie Unterweisungen und den sicherheitsgerechten Einsatz von Hebe-/Hubarbeitsbühnenführern aller...
Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern

Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und...

06.12.2019 bis 06.12.2019 in Essen
Dieses Seminar dient zur Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern sowie Koordinatoren von Kranarbeiten.
Fortbildungslehrgang für Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern (mit Praxisteil)

Fortbildungslehrgang für Ausbilder und...

30.10.2019 bis 30.10.2019 in Brühl
Fortbildungslehrgang für Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern mit Praxisteil - zugleich jährliche Unterweisung nach BetrSichV, DGUV Vorschrift 1

Zuletzt angesehen