Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Intensivseminar

Ausschreibung und Vergabe Bauleistungen VOB A – Basisparagraphen

Das Seminar berücksichtigt die VOB 2019

Ausschreibung und Vergabe Bauleistungen VOB A – Basisparagraphen
Jetzt buchen
Im 1-tägigen Kompaktseminar Ausschreibung und Vergabe Bauleistungen VOB/A - Basisparagraphen... mehr

Ausschreibung und Vergabe Bauleistungen VOB A – Basisparagraphen

Im 1-tägigen Kompaktseminar Ausschreibung und Vergabe Bauleistungen VOB/A - Basisparagraphen erfahren Sie die Grundlagen des Vergaberechts nach VOB/A, den Vorrang der öffentlichen Ausschreibung, Ausnahmegründe für beschränkte Ausschreibung und freihändige Vergabe, die Vorgehensweise zum Prüfen und Werten der Angebote (§ 16) sowie Informationen zum Rechtsschutz und den Schadensersatzansprüchen von Bietern.

zum Thema

Bauaufträge müssen von öffentlichen Auftraggebern – vielfach unter Zuhilfenahme von Planern – ausgeschrieben werden, Bieter müssen sich zur Erlangung eines Auftrags an dem Vergabeverfahren beteiligen.

Dabei stellen sich auf beiden Seiten viele Fragen zu Gestaltungsmöglichkeiten und ‑grenzen, Rechten während des Vergabeverfahrens und ihrer Durchsetzung.

Programm

Tag 1, 09:00 - 16:00 Uhr

Sie erfahren die Grundlagen des Vergaberechts und der Ausschreibungsarten und der Vergabeverfahren. Sie erhalten besondere Hinweise, mit denen Sie als Bieter formelle Ausschlüssgründe vermeiden. Auch auf Ansprüche auf Schadensersatz von Bietern wird hingewiesen.

- Grundlagen des Vergaberechts
- Einordnung der VOB/A
- Vergabeverfahren und ihre Anwendung in der Praxis (§ 3)

Vorrang der öffentlichen Ausschreibung - Ausnahmegründe für beschränkte Ausschreibung und freihändige Vergabe
- Lose (§ 5)
- Teilnehmer am Vergabeverfahren (§ 6)
- allgemeine Anforderungen - keine Übertragung ungewöhnlicher Wagnisse - produktneutrale Ausschreibung - Vergabe mit Leistungsprogramm („Funktionalausschreibung“) - Öffnung der Angebote (§ 14)

- Prüfen und Werten der Angebote (§ 16)
formelle Ausschlussgründe - insbesondere fehlende Nachweise, Erklärungen, Preisangaben (L) - Nebenangebote - Eignungsprüfung - Preisprüfung - (unangemessen hohe/niedrige Angebote, Mischkalkulation, Kalkulationsfehler) - Zuschlagsentscheidung

- Aufhebung (§ 17)
- Rechtsschutz und Schadensersatzansprüche der Bieter

Zielsetzung

Das Intensivseminar Ausschreibung und Vergabe Bauleistungen nach VOB/ A des Haus der Technik, Essen, beantwortet ausgehend von den grundlegenden Zielen des Vergaberechts wesentliche Grundfragen, die bei Einleitung eines oder Teilnahme an einem Vergabeverfahren zu beachten sind. Unter Einbeziehung praktischer Beispiele wird der aktuelle Stand dieser ständig im Wandel befindlichen Materie dargestellt.

Teilnehmerkreis

Freiberuflich tätige/angestellte Ingenieure und Architekten, Projektsteuerer, kaufmännische Mitarbeiter, Öffentliche Auftraggeber, Bauunternehmen

Weiterführende Links zu "Ausschreibung und Vergabe Bauleistungen VOB A – Basisparagraphen"

Referenten

Rechtsanwalt Dr. jur. Reinhard Voppel

RA`e Osenbrück, Bubert, Kirsten & Voppel, Köln

Studium der Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt im zivilrechtlichen Bereich, Universität Köln. Langjährig studentische und wissenschaftliche Hilfskraft, Institut für Neuere Privatrechtsgeschichte; dort Promotion bei Professor Dr. H. Hübner mit einer Doktorarbeit zum Thema "Der Einfluss des Naturrechts auf den Usus modernus".

Seit 1994 - zunächst als freier Mitarbeiter, seit 2011 als Partner - Tätigkeit für die Kanzlei RAe Osenbrück, Bubert, Voppel, Kirsten, Köln, mit Spezialisierung auf das private Baurecht in allen Bereichen. Ein Schwerpunkt mit entsprechenden Veröffentlichungen liegt im Vergaberecht. Beschäftigung besonders mit allgemeinen vertragsrechtlichen Fragen und dem Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Seit November 2009 ist Herr Dr. Voppel Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht.

Hinweise

Der aktuelle VOB-Text für innerdeutsche und europäische Vergabe ist Teil der Unterlagen.

Bei gemeinsamer Buchung mit dem zweitägigen VOB/B Seminar am Folgetag gilt für das VOB/A Seminar eine rabattierte Teilnahmegebühr von € 580,- für HDT-Mitglieder und € 650,- für Nichtmitglieder.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

780,00 € *
690,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H020032830

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen und technischen Bereichen

VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen...

Sie erfahren praxisorientiert die wesentlichen Grundlagen für die Vergabe und Abwicklung von Bauleistungen mit den drei Teilen der VOB: VOB/A, VOB/B und VOB/C und erhalten somit einen sytematischen Einstieg in einem...
Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

Intensivseminar für Praktiker der VOB/B - vom Leistungssoll über Voraussetzungen von Nachträgen, Abnahme der Bauleistung und Mängelproblematik, daraus abzuleitende Ansprüche und Streitfragen der Abrechnung, die in der Praxis immer...
Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

Nachwuchskräfte, Quereinsteiger und Bauleiter erfahren systematisch die Gesamtheit der Aufgaben und Leistungen des Managements von Bauprojekten auf Auftraggeber-/Auftragnehmerseite und erwerben eine Zusatzqualifikation als...
Projektmanagement im Bauwesen Teil 2

Projektmanagement im Bauwesen Teil 2

Nachwuchskräfte, Quereinsteiger und Bauleiter erfahren systematisch die  Gesamtheit der Aufgaben und Leistungen des Managements von Bauprojekten auf Auftraggeber-/Auftragnehmerseite und erweitern ihre Qualifikation für Aufgaben der...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459 und VDI E 6210

Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459...

03.03.2020 bis 03.03.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt Fachwissen zu Leistungsbeschreibungen, Ausführungen und Abrechnung nach ATV DIN 18459. Der Abbruch von Anlagen nach VDI E 6210 und das Abfallmanagement auf Baustellen werden praxisgerecht dargestellt.
HOAI-Vertiefungsseminar: Zwingende und verhandelbare Honorartatbestände

HOAI-Vertiefungsseminar: Zwingende und...

14.05.2020 bis 14.05.2020 in Essen
HOAI-Seminar für Auftraggeber und Auftragnehmer: Was kann man wie begründen, um einen höheren Honoraranspruch im Rahmen der Schlussrechnung geltend zu machen? Wie kann man nachträgliche Honorarerhöhungen zurückweisen bzw. abwehren?
Ausbildung zum Fremdfirmenkoordinator

Ausbildung zum Fremdfirmenkoordinator

03.03.2020 bis 04.03.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt, wie im Umgang mit Fremdfirmen Sicherheits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen koordiniert werden und Mitarbeiter entsprechend unterwiesen werden. Fremdfirmenkoordinatoren lernen Ihre betrieblichen Rechte und Pflichten.
VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen und technischen Bereichen

VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen...

03.03.2020 bis 03.03.2020 in Essen
Sie erfahren praxisorientiert die wesentlichen Grundlagen für die Vergabe und Abwicklung von Bauleistungen mit den drei Teilen der VOB: VOB/A, VOB/B und VOB/C und erhalten somit einen sytematischen Einstieg in einem...
HOAI für Einsteiger aus kaufmännischen und technischen Bereichen

HOAI für Einsteiger aus kaufmännischen und...

04.03.2020 bis 04.03.2020 in Essen
Praxistaugliche und verständliche Vermittlung des Preisrechts der HOAI, Erläuterung  der Grundfragen zur Vergütungsermittlung für die tägliche Praxis anhand von Fallbeispielen, die HOAI gilt als besonders komplexe und schwierige...
Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

24.03.2020 bis 25.03.2020 in Essen
Intensivseminar für Praktiker der VOB/B - vom Leistungssoll über Voraussetzungen von Nachträgen, Abnahme der Bauleistung und Mängelproblematik, daraus abzuleitende Ansprüche und Streitfragen der Abrechnung, die in der Praxis immer...
Zur Prüfung befähigte Person von kollaborierenden Robotern (Assistenzrobotern)

Zur Prüfung befähigte Person von...

23.03.2020 bis 24.03.2020 in Essen
Im Seminar steht die Sicherheit der Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) im Fokus. Es geht um Sicherheitsmaßnahmen für die gefahrlose Hand in Hand Zusammenarbeit von Robotern mit ihren Bedienern in einem gemeinsamen Arbeitsprozess.
Die Emotionen im Griff - Keep Cool

Die Emotionen im Griff - Keep Cool

24.03.2020 bis 25.03.2020 in Essen
Emotionale Turbulenzen sind in erster Linie Kopfsache. Das Seminar als Training mit vielen praktischen Übungen, entwickelt angemessene Denkweisen für mehr Ruhe und Gelassenheit. Individuelle Optimierungswege werden erarbeitet.
Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS 519 Anlage 3

Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS...

16.03.2020 bis 20.03.2020 in Essen
Die Qualifikation Sachkundiger für Asbestsanierung nach TRGS 519, Anl. 3 ist umfassend, bundesweit gültig und schließt nach 4,5 Tagen mit Prüfung ab und hat eine Gültigkeit von 6 Jahren. Sie schließt die Qualifikation nach TRGS 519,...
Überzeugend präsentieren

Überzeugend präsentieren

22.10.2020 bis 22.10.2020 in Regensburg
Die gezielte Vorbereitung von Präsentationen ist eine unverzichtbare Grundlage, um Ihre Präsentation optimal zu gestalten und erfolgreich durchzuführen. Planung, Gestaltung und Durchführung von Präsentationen werden hier praktisch...
Verständlich und überzeugend informieren

Verständlich und überzeugend informieren

21.10.2020 bis 21.10.2020 in Regensburg
Klare Kommunikation und verständlicher Informationsaustausch ist der Schlüssel für den gemeinsamen Erfolg im Unternehmen. Anhand von Übungen und unterschiedlichen Methoden lernt der Teilnehmer, einfach und klar zu überzeugen.
Geprüfter EHS-Manager im Unternehmen (Environment, Health & Safety)

Geprüfter EHS-Manager im Unternehmen...

16.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
In diesem 3-tägigen Seminar wird der Teilnehmer zum EHS-Manager: Manager für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit praxisorientiert ausgebildet.
Aluminiumkonstruktionen im Bauwesen nach DIN EN 1999 (Eurocode 9)

Aluminiumkonstruktionen im Bauwesen nach DIN EN...

26.02.2020 bis 26.02.2020 in Essen
Tragwerksplaner erfahren Besonderheiten von Aluminium bei Entwurf und Berechnung nach DIN EN 1999 (EC9) und diskutieren Fragestellungen an Beispielen von Leichtbaukonstruktionen, z. B. Fassadenkonstruktionen, Fußgängerbrücken,...
Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen selber durchführen

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer...

30.03.2020 bis 31.03.2020 in Essen
Praxisseminar zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen für psychische Belastungen am Arbeitsplatz.
Prüfbescheinigungen

Prüfbescheinigungen

26.03.2020 bis 26.03.2020 in Essen
Know-how für Hersteller über Nutzen und Zwecke von Prüfbescheinigungen, Vertragsgestaltung, Produkthaftung und Wareneingangskontrolle: Arten von Prüfbescheinigungen, Festlegungen der E DIN EN 10204; Wer ist Hersteller?
Zur Prüfung befähigte Person von Sprinkleranlagen (Sprinklerwart)

Zur Prüfung befähigte Person von...

11.03.2020 bis 11.03.2020 in Essen
Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen gehören zu den sensiblen Brandschutzeinrichtungen, deren Funktion jederzeit gewährleistet sein muss. Nur zur Prüfung befähigte Personen dürfen die Wartung von Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen...
Schaltberechtigung - Unterweisung für elektrische Anlagen

Schaltberechtigung - Unterweisung für...

19.03.2020 bis 20.03.2020 in Essen
Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtssicheren Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient für den Erhalt der Schaltberechtigung als Jahresunterweisung/Fachkundenachweis. Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schalthandlungen...
Delegation und Pflichtenübertragung im Arbeitsschutz

Delegation und Pflichtenübertragung im...

10.03.2020 bis 10.03.2020 in Essen
Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 2 VDSI Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet.
Zertifizierungs- und Zulassungsverfahren sowie Produktnormung in USA und Kanada

Zertifizierungs- und Zulassungsverfahren sowie...

11.03.2020 bis 11.03.2020 in Essen
Vermittlung der rechtlichen Rahmenbedingungen für den rechtskonformen Marktzugang zum nordamerikanischen Markt. Erläuterung der Marktüberwachungsbehörden und akkreditierte Prüf- und Überwachungsstellen.
Zur Prüfung Befähigte Person von Chemie-Schlauchleitungen nach § 2 Abs. 6 BetrSichV – Ausbildung

Zur Prüfung Befähigte Person von...

03.03.2020 bis 05.03.2020 in Essen
Ausbildung zum Erwerb der Qualifikation zur Prüfung befähigte Person von Schlauchleitungen, Einführung in Druckgeräterichtlinie, BetrSichV, TRBS sowie Merkblatt T 002 - Schlauchleitung, Prüftätigkeit, Bewertung der Prüfergebnisse,...
Projektmanagement kompakt mit Project Simulation und agilem Projektmanagement

Projektmanagement kompakt mit Project...

25.03.2020 bis 26.03.2020 in Essen
Projektmanagement live im Praxisseminar! Erleben der Komplexität aktiv und interaktiv in Projektmanagement Simulationen. Gefundene Lösungen im Team sind auf dem Simulationsbrett sichtbar. Planung und Kennzahlen werden greifbar.
CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Essen
In diesem Seminar werden wichtige Grundlagen der Bauproduktenrichtline bzw. der Bauproduktenverordnung vermittelt.
Zur Prüfung befähigte Person von Druckbehälteranlagen und Rohrleitungen

Zur Prüfung befähigte Person von...

04.03.2020 bis 06.03.2020 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von überwachungsbedürftigen Druckbehältern und Rohrleitungen mit den erforderlichen Fachkenntnissen sowie Aufgaben, Rechte und Pflichten als Befähigte Person.
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

09.03.2020 bis 10.03.2020 in Essen
Systematische Einführung und umfassende Darstellung des Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. Sie erwerben eine attraktive Zusatzqualifikation an 2x2 Tagen oder 4 Tagen...
Projektmanagement im Bauwesen Teil 2

Projektmanagement im Bauwesen Teil 2

16.03.2020 bis 17.03.2020 in Essen
Nachwuchskräfte, Quereinsteiger und Bauleiter erfahren systematisch die  Gesamtheit der Aufgaben und Leistungen des Managements von Bauprojekten auf Auftraggeber-/Auftragnehmerseite und erweitern ihre Qualifikation für Aufgaben der...
Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

11.05.2020 bis 12.05.2020 in Essen
Nachwuchskräfte, Quereinsteiger und Bauleiter erfahren systematisch die Gesamtheit der Aufgaben und Leistungen des Managements von Bauprojekten auf Auftraggeber-/Auftragnehmerseite und erwerben eine Zusatzqualifikation als...
Brandschutzbeauftragter

Brandschutzbeauftragter

09.03.2020 bis 17.03.2020 in Essen
Diese Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb-Richtlinie 12-09/01: 2014-08 (03) und nach der DGUV Information 205:003 zertifiziert Sie nach erfolgreicher schriftlicher Prüfung zum anerkannten Brandschutzbeauftragten.
Argumentieren in Stress-Situationen

Argumentieren in Stress-Situationen

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Faire und unfaire Argumentation, Abwendung von Blockaden, Killerphrasen, Dominanzgebärden, Ironie, Formulierungsbeispiele für schlagfertiges Kontern, Angriffsflächen vermeiden, Lenkungstechniken, Fragetechnik, individueller Transfer
NEU
Best Practice im Risikomanagement

Best Practice im Risikomanagement

28.09.2020 bis 29.09.2020 in Essen
In dem Seminar werden die Grundlagen des Risikomanagements und die Bausteine des Risikomanagementprozesses besprochen. Zahlreiche Beispiele, Fallstudien und Rollenspiele ermöglichen die optimale Umsetzung in der Praxis.
Konstruktiver Umgang mit Widerständen gegen Digitalisierung und Künstliche Intelligenz

Konstruktiver Umgang mit Widerständen gegen...

07.05.2020 bis 08.05.2020 in Seebruck
Digitalisierung und KI boomen – kommt Ihre Organisation mit? Tagung zum Changemanagement zur Digitalisierung mit dem Thema „Umgang mit Widerständen gegen Digitalisierung und Künstliche Intelligenz“.
NEU
Einhaltung rechtlicher Vorgaben bei der Arbeit mit 3D-Druck-Maschinen (additive Bearbeitung)

Einhaltung rechtlicher Vorgaben bei der Arbeit...

01.12.2020 bis 01.12.2020 in Essen
Wenn aus Abfall wieder eine Produkt wird. Die umweltrechtlichen Forderungen im Zusammenhang mit den Erfordernissen des Arbeitsrechtes  und seinen untergeordneten Verordnungen wie z.B. die Betriebssicherheitsverordnung.
NEU
Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern mit Praxis

Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und...

19.03.2020 bis 20.03.2020 in Essen
Dieses Seminar dient zur Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern sowie Koordinatoren von Kranarbeiten.
Grundlehrgang Fachkunde gemäß § 9 EfbV und § 5 AbfAEV

Grundlehrgang Fachkunde gemäß § 9 EfbV und § 5...

14.09.2020 bis 17.09.2020 in Essen
Erwerb der Fachkunde für Leitungs- und Aufsichtspersonal von Entsorgungsfachbetrieben gem. § 9 der Verordnung über Entsorgungsfachbetriebe (EfbV) sowie für Sammler, Beförderer, Händler und Makler im Sinne des § 5 der Anzeige und...
Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei Rettungsarbeiten

Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei...

11.11.2020 bis 11.11.2020 in Essen
Das Seminar hat zum Ziel, den sicheren Umgang mit Hochvoltsystemen (Elektrofahrzeugen) bei Rettungsarbeiten von E-Fahrzeugen zu erlernen.
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Nürburgring

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten...

24.08.2020 bis 25.08.2020 in Nürburg
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) mit Führung hinter die Kulissen des Nürburgrings bei einer Backstage-Tour und brandschutztechnischer Hotel-Führung (16 Unterrichtseinheiten)
NEU
Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

15.06.2020 bis 15.06.2020 in Essen
Der sichere Betrieb von elektrischen Anlagen steht in diesem Seminar im Vordergrund. Prüffristen und Betreiberverantwortung werden ebenso wie die  fachgerechten Erstellung elektrischer Anlagen (anhand von zahlreichen...
Netzanalyse und Netzqualität in der Stromversorgung

Netzanalyse und Netzqualität in der...

14.10.2020 bis 14.10.2020 in Essen
Die Themen Netzanalyse und Netzrückwirkungen in der Stromversorgung werden anhand von Praxisbeispielen ausführlich behandelt. Ziel ist es, Ursachen für Netzrückwirkungen und Oberschwingungen zu verstehen, um diese zu reduzieren.
Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

18.05.2020 bis 19.05.2020 in Essen
Vermittlung der Kenntnis der neuen Verordnung zur Prüfung sämtlicher Arbeitsmittel im Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bei WHG/AwSV-Anlagen.
Agiles Moderieren in Besprechungen und Projekten

Agiles Moderieren in Besprechungen und Projekten

08.10.2020 bis 09.10.2020 in Regensburg
Durch die agile Moderation wird eine offene, vertraute Atmosphäre zum Austausch geschaffen. Ziel dabei ist, moderne Moderationsmethoden auf selbstgesteuerte Arbeitsgruppen anzuwenden, um Besprechungen lebendig und ergebnisorientiert zu...
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

16.03.2020 bis 17.03.2020 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...
Zuletzt angesehen