Bedienungsanweisung und Gefährdungsbeurteilung für Druckgeräteanlagen nach Betriebssicherheitsverordnung 2015 richtig erstellen

Veranstaltungstyp: Seminar

Pumpen Armaturen Ventilatoren hdt.de©Michael - fotolia.com
Die rechtliche Stellung und zentrale Bedeutung von Bedienungsanweisung und Gefährdungsbeurteilung... mehr
Informationen "Bedienungsanweisung und Gefährdungsbeurteilung für Druckgeräteanlagen nach BetrSichV"
Die rechtliche Stellung und zentrale Bedeutung von Bedienungsanweisung und Gefährdungsbeurteilung für einen rechtskonformen und sicheren Betrieb von Anlagen wird erläutert sowie Inhalt und Methodik zum Erstellen von Bedienungsanweisungen.
Zielsetzung

Den Teilnehmern werden rechtliche Stellung und zentrale Bedeutung von Bedienungsanweisung und Gefährdungsbeurteilung für einen rechtskonformen und sicheren Betrieb von Anlagen erläutert.

Inhalt

Die Hauptinhalte sind:

  • Was hat sich geändert?
  • Inhalt und Methodik zum Erstellen von Bedienungsanweisungen unter Einbeziehung der Bedienungsanleitung des Herstellers
  • Inhalt und Methodik zum Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen unter Einbeziehung der Gefahrenanalyse des Herstellers
  • Gefährdungen in allen auftretenden Betriebssituationen ermitteln und bewerten
  • Art und Umfang wiederkehrender Prüfungen
  • Festlegung von Fristen für wiederkehrende Prüfungen
  • Inhalt und Methodik zum Erstellen von Prüfanweisungen
  • Durchführung von Prüfungen und Bewertung von Prüfergebnissen
  • Prüfbefugnisse (ZÜS oder bP)
  • Musterbeispiele
Zum Thema

Die neue Betriebssicherheitsverordnung stellt komplexere Anforderungen an Inhalt und Umfang an Bedienungsanweisung und Gefährdungsbeurteilung von Arbeitsmitteln und insbesondere von überwachungsbedürftigen Druckgeräteanlagen.
Fehlerhafte Bedienungsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen können Haftungsforderungen auslösen.

Teilnehmerkreis

Betriebliche Führungskräfte, Zur Prüfung befähigte Personen (bP), Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Projektleiter

Leiter
Dipl.-Ing. (FH) Peter Schau
Sachverständigenbüro für Anlagensicherheit, Berlin
  • Bedienungsanweisung und Gefährdungsbeurteilung für Druckgeräteanlagen nach Betriebssicherheitsverordnung 2015 richtig erstellen Praxisorientiertes Intensivseminar zur Verhinderung von Haftungsforderungen aufgrund fehlerhafter Bedienungsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen. Essen (Haus der Technik) Essen DE
  • Bedienungsanweisung und Gefährdungsbeurteilung für Druckgeräteanlagen nach Betriebssicherheitsverordnung 2015 richtig erstellen Praxisorientiertes Intensivseminar zur Verhinderung von Haftungsforderungen aufgrund fehlerhafter Bedienungsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen. Essen (Haus der Technik) Essen DE
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Preisab 1.090,00 € *

Ihre Vorteile
  • Anlagen rechtskonform betreiben
  • Anlagen sicher betreiben
  • mit zahlreichen Musterbeispielen
Kontakt
Dipl.- Kff. Ute Jasper

Dipl.- Kff. Ute Jasper berät Sie gerne.

Zuletzt angesehen