Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Begeisternd präsentieren

Mit und ohne PowerPoint

Begeisternd präsentieren
Jetzt buchen
Auftrittsfreude statt Auftrittsstress, Redehemmungen beherrschen, Überlebensstrategien für... mehr

Begeisternd präsentieren

Auftrittsfreude statt Auftrittsstress, Redehemmungen beherrschen, Überlebensstrategien für schwierige Situationen, Stress-Prävention, einfache Hilfen für die Strukturierung, Tischvorlage, Medien-Mix, Präsenz, Körpersprache und Sprechtechnik.


Inhalt

Hinweis: Die folgenden Inhalte sind Angebote, die auf der Grundlage der individuellen Erwartungen und Lernwünsche der Teilnehmer zu gewichten und anzupassen sind.
 

  • Gewinnend und authentisch auftreten
    • Wie Sie Kompetenz, Glaubwürdigkeit und Sicherheit ausstrahlen
    • Ihre mentale Einstellung: Dreh- und Angelpunkt für Ihre Außenwirkung
    • Wie Sie Nervosität in Auftrittsfreude verwandeln
    • Ihre Persönlichkeit wirkt stärker als Worte: Tipps zur Körpersprache, zur Dramaturgie und zum Sprechverhalten
    • Der wichtigste Erfolgsfaktor: Ihre Präsenz und Ihre Begeisterungsfähigkeit

 

  • Professionelle Vorbereitung: 80 Prozent des Präsentationserfolgs!
    • Thema definieren, Ziele formulieren, Zuhörer analysieren
    • Kernbotschaften und Storyline festlegen
    • Klare Strukturierung: Sichern Sie den ‚roten Faden‘
    • Welche Präsentationsform passt zu mir: Manuskript, Stichwortkonzept, freier Vortrag?
    • Der Vorteil der Referentenfunktion: Sie haben die Vortragsinhalte stets vor Augen.
    • Wie Sie die Tischvorlage imageförderlich und kundengerecht gestalten 

 

  • Aufmerksamkeit wecken und erhalten
    • Infotainment: Ihre Zuhörer möchten Information und Unterhaltung
    • Icebreaker: Sichern Sie einen guten Einstieg
    • Storytelling: Wecken Sie Emotionen durch Beispiele, Geschichten und Analogien
    • Triggersätze erleichtern bildhaftes Sprechen
    • Sichern Sie einen starken (einprägsamen) Schlussakkord

 

  • Tipps für zuhörergerechten Medieneinsatz
    • Anregungen für die pfiffige Gestaltung Ihrer Vortragsfolien
    • Ihre Medien sollen Ihre Ausführungen unterstützen, nicht ersetzen
    • Zu viele, gleichförmige und überladene Schaubilder ermüden Ihr Publikum
    • Dos und Don’ts für die kundenorientierte Nutzung von PowerPoint, Flipchart und Co.
    • Das Reißverschlussprinzip: Synchronisieren Sie Tonspur mit den Schaubildern

 

  • Umgang mit Störungen und kritischen Fragen
    • Moderationstechniken zur Steuerung der Diskussion
    • Wie Sie Einwände überzeugend beantworten
    • Brückensätze zum Umgang mit Kritik und überraschenden Fragen
    • Mit unfairen Taktiken und Dominanzgebärden souverän umgehen

 

  • Transfer: Wie Sie Erfolgserlebnisse bei der Anwendung sichern 
    • Zusammenfassung der Kernbotschaften des Seminars
    • Individuelle Empfehlungen zur Förderung der Auftrittskompetenz
    • Praxistipps zur Anwendung des Erlernten in der Praxi



  • Individuelle Beratung
  • Validiertes Übungsprogramm
  • Best Practices (z.B. aus TED-Talks)

Methode

Simulation konkreter Präsentationen aus Ihrem beruflichen Alltag; videogestütztes Feedback:  Kurzpräsentationen und Erfahrungsaustausch; Stärken-Schwächen-Analyse kommunikativer Strategien; Rollenspiele; Selbstlernphasen; Lernpartnerschaft

 

Transferhilfen nach dem Seminar
Damit Sie die besten Voraussetzungen bei der Anwendung des Erlernten und bei der nachhaltigen Verbesserung Ihrer persönlichen Wirkung haben, unterstützten wir Sie mit diesen Transferhilfen:  

  • Transferbrief sowie (optional) Video-Mitschnitte der Seminarübungen
  • Fachbuch: Thiele, A.: Präsentieren ohne Stress. F.A.Z 2010.
  • Auf Wunsch: Transfercoaching
Zielsetzung

Wie kann ich die Aufmerksamkeit des Publikums wecken und erhalten? Wie gelingt es, meine Kernbotschaften und Nutzenargumente beim Zuhörer zu verankern und eine kurzweilige Storyline zu entwickeln? Welche Dos und Don’ts sind bei der Wahl und Gestaltung der Medien zu beachten, damit Ihre Zuhörer Ihren Ausführungen folgen können?
Antworten auf diese Fragen erhalten Sie in dem Seminar „Kundenorientiert Präsentieren“.  In dem Praxistraining haben Sie Gelegenheit, Ihre Präsentationstechnik zu überprüfen und bedarfsgerecht weiterzuentwickeln. Vermittelt wird das professionelle Rüstzeug, um Vorträge kundenorientiert und zielwirksam vorzubereiten und durchzuführen.
Sie trainieren anhand praxisbezogener Szenarien aus Ihrem Verantwortungsbereich. Durch videogestütztes Feedback lernen Sie, Ihre persönliche Wirkung auf Ihre Zielgruppen besser einzuschätzen und Ihre Auftrittskompetenz zu verbessern.
Dadurch haben Sie bei künftigen Präsentationen die besten Chancen, Ihre Zuhörer für Ihre Ideen zu gewinnen, Vertrauen aufzubauen und die Reputation Ihres Unternehmens und Ihrer Person zu fördern.

 

Ihr Nutzen:

  • Sie wissen, wie man durch eine kurzweilige, spannende Storyline die Aufmerksamkeit des Publikums auf einem hohen Niveau hält. 
  • Sie lernen, Ihre Kernbotschaften beim Zuhörer durch anschauliche Beispiele, Storytelling und Analogien zu verankern.
  • Sie sind in der Lage, komplexe Inhalte auch Nichtfachleuten und heterogenen Gruppen verständlich darzustellen und das dafür passende Medien-Mix einzusetzen.
  • Sie verbessern Ihre persönliche Wirkung und entwickeln einen Präsentationsstil, der  zu den Erwartungen des Kunden und zur eigenen Persönlichkeit passt.
  • Sie wissen, wie Sie PowerPoint und/oder andere Medien wirkungsvoll mit der freien Rede verbinden können.
  • Sie erhalten individuelle Transferhilfen, um die persönlichen Lernvorsätze erfolgreich umzusetzen.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte und Experten, die an einer realistischen Selbsteinschätzung interessiert sind und die Ihre Überzeugungskraft beim Präsentieren optimieren wollen.

Weiterführende Links zu "Begeisternd präsentieren"

Referenten

Dr. rer. pol. Albert Thiele

Management-Trainer, Coach und Bestsellerautor, Advanced Training Dr. Albert Thiele, Düsseldorf

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

1.590,00 € *
1.490,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
Veranstaltungsnummer: H020025861
H020025861

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Neue Berechnungsgrundlagen für Krane

Neue Berechnungsgrundlagen für Krane

10.12.2018 bis 11.12.2018 in Essen
Aktuelle Informationen mit Berichten aus der Praxis zur Anwendung der EN 13001 zur Berechnung und Konstruktion von Kranen
Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

20.11.2018 bis 21.11.2018 in Essen
Zum ersten Mal Chef: Was sind die Aufgaben der Führung?, Rollenwechsel vom Kollegen zum Vorgesetzten, Mitarbeiterführung und -motivation, Personalauswahl, Zielvorgaben, Umgang mit Macht, Fallstricke, Entwicklung eines adäquaten...
Projektmanagement kompakt mit Project Simulation und agilem Projektmanagement

Projektmanagement kompakt mit Project...

28.11.2018 bis 29.11.2018 in Essen
Projektmanagement live im Praxisseminar! Erleben der Komplexität aktiv und interaktiv in Projektmanagement Simulationen. Gefundene Lösungen im Team sind auf dem Simulationsbrett sichtbar. Planung und Kennzahlen werden greifbar.
Die Emotionen im Griff - Keep Cool

Die Emotionen im Griff - Keep Cool

19.11.2018 bis 20.11.2018 in Essen
Emotionale Turbulenzen sind in erster Linie Kopfsache, Training mit vielen Übungen, um angemessene Denkweisen zu entwickeln für mehr Ruhe und Gelassenheit, individuelle Optimierungswege werden erarbeitet.
Neu in der Führung

Neu in der Führung

08.10.2018 bis 09.10.2018 in Essen
Führungskompetenz aufbauen: Welche Werkzeuge sind vom ersten Tag an unabdingbar?, Leadership, Führungsprozess, Führungsaufgaben und -stile, Persönlichkeitskunde, Arbeitszufriedenheit als Kriterium für erfolgreiche Führung, Motivation und...
Perfekt im Office

Perfekt im Office

04.12.2018 bis 05.12.2018 in Essen
Professionelle Arbeitsorganisation, Zeitfallen eliminieren, E-Mail-Management, Posteingang, Aufgabe, Termin oder Kategorie?, Informationen koordinieren und selektieren, Entscheidungsmatrix, Sandwichposition Sekretariat: Beispiele aus...
Arbeitsmethodik und Zeitmanagement

Arbeitsmethodik und Zeitmanagement

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Essen
Methoden und Vorgehensweisen bei knappen Zeitressourcen, Zeitdiebe erkennen, Arbeitszufluss steuern, Prioritäten richtig setzen, sinnvolle Planung, effiziente Kommunikation und gekonnter Einsatz von Werkzeugen.
Argumentieren in Stress-Situationen

Argumentieren in Stress-Situationen

27.11.2018 bis 28.11.2018 in Essen
Faire und unfaire Argumentation, Abwendung von Blockaden, Killerphrasen, Dominanzgebärden, Ironie, Formulierungsbeispiele für schlagfertiges Kontern, Angriffsflächen vermeiden, Lenkungstechniken, Fragetechnik, individueller Transfer
Verständlich und überzeugend informieren

Verständlich und überzeugend informieren

28.11.2018 bis 28.11.2018 in Regensburg
Klare Kommunikation und verständlicher Informationsaustausch ist der Schlüssel für den gemeinsamen Erfolg im Unternehmen. Anhand von Übungen und unterschiedlichen Methoden lernt der Teilnehmer, einfach und klar zu überzeugen.
Meisterjahrestagung

Meisterjahrestagung

14.02.2019 bis 15.02.2019 in Köln
Jährliche Veranstaltung für Meister mit Praxisworkshops zu Themen moderner Führung: Führungsstil, Mitarbeitergespräche, Körpersprache, worklife balance, Delegation und Haftung, Arbeitsrecht für Meister.
Betriebswirtschaft für Ingenieure, Techniker und Nicht-Kaufleute

Betriebswirtschaft für Ingenieure, Techniker...

17.09.2018 bis 18.09.2018 in Regensburg
Sie lernen die betriebswirtschaftlichen Gesamtzusammenhänge sowie die Entstehung und Aussage wichtiger Unternehmenskennzahlen kennen und verstehen.
Erfolgreich Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Erfolgreich Führen ohne Vorgesetztenfunktion

20.11.2018 bis 21.11.2018 in Essen
Das eigene Führungsverhalten zu kennen, hilft Führungskräften in modernen Teams, Teammitglieder für „die gemeinsame Sache“ zu begeistern und Mitarbeiterpotenziale zu entwickeln, Know-how zur individuellen Weiterentwicklung von...
Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

19.11.2018 bis 20.11.2018 in Essen
Sie lernen praxisgerecht mit Übungen Techniken und Methoden des Projektmanagements über die 4 Projektphasen Planung, Errichtung, Inbetriebsetzung bis zum Service der Automatisierungsanlage kennen, die für den Projekterfolg entscheidend...
Leadership für Ingenieure und Techniker

Leadership für Ingenieure und Techniker

09.10.2018 bis 10.10.2018 in Essen
Ingenieure und Techniker lernen in diesem Intensivtraining, auf welche wichtigen Details der Führung sie sich konzentrieren müssen. Praxisgerechte Lösungen werden anschaulich
Zertifizierte Elektrotechnisch unterwiesene Person für Krane nach DGUV V3

Zertifizierte Elektrotechnisch unterwiesene...

12.12.2018 bis 13.12.2018 in Essen
Zertifizierte Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) für die Prüfung von Kranen nach DGUV Vorschrift 3 und für festgelegte Tätigkeiten am Kran (Schütz tauschen, Motor ab- und anklemmen).
Rhetorik und Souveränität

Rhetorik und Souveränität

19.11.2018 bis 20.11.2018 in Essen
Lernen Sie souverän aufzutreten, sicher und überzeugend zu reden und zu präsentieren
Delegation als Herausforderung

Delegation als Herausforderung

04.04.2019 bis 05.04.2019 in Essen
Sie lernen die Vorteile von Delegation, üben Führungsflexibilität und Umsetzung der Delegation als modernes Führungsinstrument zur Entlastung. Sie erfahren, wie Sie die Mitarbeitermotivation durch Delegation stärken.
Kompakttraining BWL für Ingenieure und Techniker

Kompakttraining BWL für Ingenieure und Techniker

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Essen
Sie lernen die wichtigsten Einflussvariablen unternehmerischen und marktorientierten Denken und Handelns als entscheidenden Erfolgsfaktor in komplexen, globalen Märkten kennen und vertiefen Ihr Wissen in einer Unternehmenssimulation.
Entscheiden - Besser unbeliebt führen als unentschlossen leiten

Entscheiden - Besser unbeliebt führen als...

06.11.2018 bis 07.11.2018 in Essen
Führungsmut - der bessere Chef führt mutig und traut sich, auch ungeliebte Entscheidungen zu treffen, Respekt im Team, konsequentes Delegieren, effektive Meetings, effektive Teams, Durchhaltevermögen, dauerhaft motivieren, die Einsamkeit...
Zertifizierte Person für die Erstellung von Fachgutachten nach Unfällen an Kranen und Hebezeugen

Zertifizierte Person für die Erstellung von...

13.11.2018 bis 14.11.2018 in Essen
Erwerb der Fachkunde für die Erstellung eines Fachgutachtens nach Unfällen an Kranen und Hebezeugen. Das Seminar zeigtBeispiele aus der anwaltlichen Praxis auf und vermittelt Hilfestellung zur Gliederung und Textgestaltung.
Umgang und Führung von schwierigen Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden

Umgang und Führung von schwierigen...

22.11.2018 bis 23.11.2018 in Essen
Was macht unangenehme Mitarbeiter, unzufriedene Vorgesetzte und Kunden schwierig? Führungskräfte lernen Wege kennen, die die Zusammenarbeit mit schwierigen Menschen erleichtern: Ursachenforschung, Widerstände, Überwindung von...
Erstellung eines Pflichten- und Lastenheftes für die Bestellung von neuen Kranen

Erstellung eines Pflichten- und Lastenheftes...

05.11.2018 bis 06.11.2018 in Essen
Betreiber neuer Krananlagen sollen nach BetrSichV bereits vor Beschaffung mit der Gefährdungsbeurteilung beginnen, ein Lasten- und Pflichtenheft erhöht die Vergleichbarkeit von Angeboten.
Befähigte Person Druckbehälteranlagen und Rohrleitungen

Befähigte Person Druckbehälteranlagen und...

03.12.2018 bis 05.12.2018 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von überwachungsbedürftigen Druckbehältern und Rohrleitungen mit den erforderlichen Fachkenntnissen sowie Aufgaben, Rechte und Pflichten als Befähigte Person.
Kraftgetriebene Hubwerke

Kraftgetriebene Hubwerke

24.09.2018 bis 25.09.2018 in Essen
Vorstellung und Diskussion von wichtigen Bestimmungen der EN 14492-2:2006+A1:2009 Krane-Kraftgetriebene Winden und Hubwerke Teil 2 Kraftgetriebene Hubwerke sowie Hinweise zur aktuellen Überarbeitung der Norm
Zertifizierte Befähigte Person zur Prüfung von handbetriebenen Hebezeugen

Zertifizierte Befähigte Person zur Prüfung von...

11.10.2018 bis 12.10.2018 in Essen
Praxisorientierte Ausbildung zur zertifizierten befähigten Person zur Prüfung von Handhebezeugen
Zertifizierte Befähigte Person für die Prüfung von Drahtseilen und Lastaufnahmemitteln

Zertifizierte Befähigte Person für die Prüfung...

28.11.2018 bis 29.11.2018 in Essen
Qualifikation zur zertifizierten befähigten Person für die Prüfung von Drahtseilen und Lastaufnahmemitteln, damit sicherheitstechnische Mängel systematisch erkannt und abgestellt werden können - mit Praxisteil und Prüfung.
Zertifizierte Befähigte Person (Kransachkundiger) zur Prüfung von Kranen und Hebezeugen

Zertifizierte Befähigte Person...

15.08.2018 bis 17.08.2018 in Cuxhaven
Qualifikation zur zertifizierten befähigten Person (Kransachkundiger) zur Prüfung von Kranen und Hebezeugen.
Persönliche Haftung vermeiden für technische Führungskrafte

Persönliche Haftung vermeiden für technische...

13.02.2019 bis 14.02.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt technischen Führungskräften das nötige Rüstzeug, um möglichen Haftungsrisiken in Ihrem Arbeitsalltag vorzubeugen und Schadensfälle zu vermeiden.
Arbeitsrecht für technische Führungskräfte

Arbeitsrecht für technische Führungskräfte

20.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
Entscheidungen im Hinblick auf die Belange der Mitarbeiter künftig auf sichere, arbeitsrechtkonforme Kenntnisse fußen. Im Umgang mit Betriebsrat und anderen Abteilungen rechtlich abgesichert sein.
Haftung von Meistern im Betrieb - Rechtsfallen verhindern

Haftung von Meistern im Betrieb - Rechtsfallen...

26.03.2019 bis 27.03.2019 in Essen
Erinnern Sie sich noch an Ihre HWK / IHK Meisterausbildung und an die Fächer AGUS, VHIB und Rechtsbewusstes Handeln? Ihre Haftung beginnt im Regelfall schon bei grober Fahrlässigkeit.
Agile Führungsmethoden

Agile Führungsmethoden

21.01.2019 bis 22.01.2019 in Nürnberg
Entwickeln Sie eine dynamische und agile Schaffenskultur. Erlernen Sie die Möglichkeiten agiler Führungsmethoden, um pro-aktiv Ihre Mitarbeiter mitzunehmen und zu fördern. Reagieren Sie schnell und adaptive auf neue...
Überzeugend präsentieren

Überzeugend präsentieren

29.11.2018 bis 30.11.2018 in Regensburg
Die gezielte Vorbereitung von Präsentationen ist eine unverzichtbare Grundlage, um Ihre Präsentation optimal zu gestalten und erfolgreich durchzuführen. Planung, Gestaltung und Durchführung von Präsentationen werden hier praktisch...
Erfolgreiches Management in der Entwicklung und Konstruktion

Erfolgreiches Management in der Entwicklung und...

16.10.2018 bis 18.10.2018 in Regensburg
Das Seminar vermittelt ein breites, praxisgerechtes Methodenspektrum für den Entwicklungsleiter. Es zeigt Know-how und Do-how zu den Themen Führung, Motivation, Kommunikation, Konflikte, neue Produkte und Verfahren.
Elektrische Ausrüstung von Kranen

Elektrische Ausrüstung von Kranen

25.02.2019 bis 26.02.2019 in München
Diese Fachtagung vermittelt den Teilnehmern den Umgang in der Praxis mit den EN-Normen zur Konstruktion und Entwicklung von Krananlagen
Geprüfter EHS-Manager im Unternehmen

Geprüfter EHS-Manager im Unternehmen

19.11.2018 bis 21.11.2018 in Essen
Entwicklung und Pflege des integrierten Managementsystems EHS - Environment, Health and Safety, Einfluss auf die Wertschöpfungskette, Instrumente und Hilfsmittel zur Umsetzung eines effektiven EHS-Managements, wirksame Kontrolle und...
Zur Prüfung befähigte Person von Acetylenanlagen

Zur Prüfung befähigte Person von Acetylenanlagen

08.05.2019 bis 09.05.2019 in Essen
Betreiber müssen Acetylenanlagen regelmäßig sachkundig prüfen. Der Arbeitgeberhat die Pflicht, die Prüfungen festzulegen und durchführen zu lassen. Als befähigte Person prüfen Sie betriebsintern Acetylenanlagen auf Sicherheit und...
Zertifizierte Fachkund. Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Krane (Aufbauseminar)

Zertifizierte Fachkund. Person zur Erstellung...

20.03.2019 bis 21.03.2019 in Essen
Aktualisierungsfortbildung für befähigte Personen (Sachkundige) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen: neueste Vorschriftenentwicklungen, aktuelle Berichte aus der Praxis zu Kranschäden und Unfällen mit Kranen, ordnungsgemäße Prüfung...
Brücken- und Portalkrane

Brücken- und Portalkrane

27.05.2019 bis 28.05.2019 in Essen
Informationen zur praktischen Umsetzung der EN 15011:2014-09 Krane - Brücken- und Portalkrane: Sie lernen an Beispielen aus der Praxis den Umgang mit dem neuen Standard und erhalten wichtige Informationen von Herstellern von Kranen.
Lastaufnahmemittel Fachtagung

Lastaufnahmemittel Fachtagung

01.07.2019 bis 02.07.2019 in Bad Wiessee
Praxisnahe Beispiele zu den Bestimmungen der EN 13155 und EN 13135 (früher EN 13135-1+2) bzgl. Bau und Konstruktion , Betrieb und Prüfung von Lastaufnahmemitteln, Hersteller berichten über aktuelle Entwicklungen und Erfahrungen.
Fahrzeugkrane Fachtagung

Fahrzeugkrane Fachtagung

26.06.2019 bis 27.06.2019 in Essen
Sachverständige und Sachkundige für die Fahrzeugkranprüfung, Fahrzeugkranhersteller, Aufbaubetriebe, Verleiher, Mitarbeiter aus dem Arbeitsschutz lernen praxisbezogen die Umsetzung der DIN 13000:2014-11 und erhalten aktuelle...

Zuletzt angesehen