Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Begeisternd präsentieren

Mit und ohne PowerPoint

Begeisternd präsentieren
Jetzt buchen
Auftrittsfreude statt Auftrittsstress, Redehemmungen beherrschen, Überlebensstrategien für... mehr

Begeisternd präsentieren

Auftrittsfreude statt Auftrittsstress, Redehemmungen beherrschen, Überlebensstrategien für schwierige Situationen, Stress-Prävention, einfache Hilfen für die Strukturierung, Tischvorlage, Medien-Mix, Präsenz, Körpersprache und Sprechtechnik.


Inhalt

Hinweis: Die folgenden Inhalte sind Angebote, die auf der Grundlage der individuellen Erwartungen und Lernwünsche der Teilnehmer zu gewichten und anzupassen sind.
 

  • Gewinnend und authentisch auftreten
    • Wie Sie Kompetenz, Glaubwürdigkeit und Sicherheit ausstrahlen
    • Ihre mentale Einstellung: Dreh- und Angelpunkt für Ihre Außenwirkung
    • Wie Sie Nervosität in Auftrittsfreude verwandeln
    • Ihre Persönlichkeit wirkt stärker als Worte: Tipps zur Körpersprache, zur Dramaturgie und zum Sprechverhalten
    • Der wichtigste Erfolgsfaktor: Ihre Präsenz und Ihre Begeisterungsfähigkeit

 

  • Professionelle Vorbereitung: 80 Prozent des Präsentationserfolgs!
    • Thema definieren, Ziele formulieren, Zuhörer analysieren
    • Kernbotschaften und Storyline festlegen
    • Klare Strukturierung: Sichern Sie den ‚roten Faden‘
    • Welche Präsentationsform passt zu mir: Manuskript, Stichwortkonzept, freier Vortrag?
    • Der Vorteil der Referentenfunktion: Sie haben die Vortragsinhalte stets vor Augen.
    • Wie Sie die Tischvorlage imageförderlich und kundengerecht gestalten 

 

  • Aufmerksamkeit wecken und erhalten
    • Infotainment: Ihre Zuhörer möchten Information und Unterhaltung
    • Icebreaker: Sichern Sie einen guten Einstieg
    • Storytelling: Wecken Sie Emotionen durch Beispiele, Geschichten und Analogien
    • Triggersätze erleichtern bildhaftes Sprechen
    • Sichern Sie einen starken (einprägsamen) Schlussakkord

 

  • Tipps für zuhörergerechten Medieneinsatz
    • Anregungen für die pfiffige Gestaltung Ihrer Vortragsfolien
    • Ihre Medien sollen Ihre Ausführungen unterstützen, nicht ersetzen
    • Zu viele, gleichförmige und überladene Schaubilder ermüden Ihr Publikum
    • Dos und Don’ts für die kundenorientierte Nutzung von PowerPoint, Flipchart und Co.
    • Das Reißverschlussprinzip: Synchronisieren Sie Tonspur mit den Schaubildern

 

  • Umgang mit Störungen und kritischen Fragen
    • Moderationstechniken zur Steuerung der Diskussion
    • Wie Sie Einwände überzeugend beantworten
    • Brückensätze zum Umgang mit Kritik und überraschenden Fragen
    • Mit unfairen Taktiken und Dominanzgebärden souverän umgehen

 

  • Transfer: Wie Sie Erfolgserlebnisse bei der Anwendung sichern 
    • Zusammenfassung der Kernbotschaften des Seminars
    • Individuelle Empfehlungen zur Förderung der Auftrittskompetenz
    • Praxistipps zur Anwendung des Erlernten in der Praxi



  • Individuelle Beratung
  • Validiertes Übungsprogramm
  • Best Practices (z.B. aus TED-Talks)


Methode

Simulation konkreter Präsentationen aus Ihrem beruflichen Alltag; videogestütztes Feedback:  Kurzpräsentationen und Erfahrungsaustausch; Stärken-Schwächen-Analyse kommunikativer Strategien; Rollenspiele; Selbstlernphasen; Lernpartnerschaft

 

Transferhilfen nach dem Seminar
Damit Sie die besten Voraussetzungen bei der Anwendung des Erlernten und bei der nachhaltigen Verbesserung Ihrer persönlichen Wirkung haben, unterstützten wir Sie mit diesen Transferhilfen:  

  • Transferbrief sowie (optional) Video-Mitschnitte der Seminarübungen
  • Fachbuch: Thiele, A.: Präsentieren ohne Stress. F.A.Z 2010.
  • Auf Wunsch: Transfercoaching

Zielsetzung

Wie kann ich die Aufmerksamkeit des Publikums wecken und erhalten? Wie gelingt es, meine Kernbotschaften und Nutzenargumente beim Zuhörer zu verankern und eine kurzweilige Storyline zu entwickeln? Welche Dos und Don’ts sind bei der Wahl und Gestaltung der Medien zu beachten, damit Ihre Zuhörer Ihren Ausführungen folgen können?
Antworten auf diese Fragen erhalten Sie in dem Seminar „Kundenorientiert Präsentieren“.  In dem Praxistraining haben Sie Gelegenheit, Ihre Präsentationstechnik zu überprüfen und bedarfsgerecht weiterzuentwickeln. Vermittelt wird das professionelle Rüstzeug, um Vorträge kundenorientiert und zielwirksam vorzubereiten und durchzuführen.
Sie trainieren anhand praxisbezogener Szenarien aus Ihrem Verantwortungsbereich. Durch videogestütztes Feedback lernen Sie, Ihre persönliche Wirkung auf Ihre Zielgruppen besser einzuschätzen und Ihre Auftrittskompetenz zu verbessern.
Dadurch haben Sie bei künftigen Präsentationen die besten Chancen, Ihre Zuhörer für Ihre Ideen zu gewinnen, Vertrauen aufzubauen und die Reputation Ihres Unternehmens und Ihrer Person zu fördern.

 

Ihr Nutzen:

  • Sie wissen, wie man durch eine kurzweilige, spannende Storyline die Aufmerksamkeit des Publikums auf einem hohen Niveau hält. 
  • Sie lernen, Ihre Kernbotschaften beim Zuhörer durch anschauliche Beispiele, Storytelling und Analogien zu verankern.
  • Sie sind in der Lage, komplexe Inhalte auch Nichtfachleuten und heterogenen Gruppen verständlich darzustellen und das dafür passende Medien-Mix einzusetzen.
  • Sie verbessern Ihre persönliche Wirkung und entwickeln einen Präsentationsstil, der  zu den Erwartungen des Kunden und zur eigenen Persönlichkeit passt.
  • Sie wissen, wie Sie PowerPoint und/oder andere Medien wirkungsvoll mit der freien Rede verbinden können.
  • Sie erhalten individuelle Transferhilfen, um die persönlichen Lernvorsätze erfolgreich umzusetzen.

 

Teilnehmerkreis

Führungskräfte und Experten, die an einer realistischen Selbsteinschätzung interessiert sind und die Ihre Überzeugungskraft beim Präsentieren optimieren wollen.

Weiterführende Links zu "Begeisternd präsentieren"

Referenten

Dr. rer. pol. Albert Thiele

Management-Trainer, Coach und Bestsellerautor, Advanced Training Dr. Albert Thiele, Düsseldorf

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

1.590,00 € *
1.490,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H020025861

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Überzeugend präsentieren

Überzeugend präsentieren

29.11.2018 bis 30.11.2018 in Regensburg
Die gezielte Vorbereitung von Präsentationen ist eine unverzichtbare Grundlage, um Ihre Präsentation optimal zu gestalten und erfolgreich durchzuführen. Planung, Gestaltung und Durchführung von Präsentationen werden hier praktisch...
Dicke Luft im Projekt – Konfliktlösung als Erfolgsstrategie

Dicke Luft im Projekt – Konfliktlösung als...

21.11.2018 bis 23.11.2018 in Essen
Projektmanagement ist Führen unter erschwerten Bedingungen. Sofort anwendbare Techniken zur Konfliktlösung und -prävention. Ein Gewinn für Ihr Projektteam, Sie erreichen Projektziele durch lösungsorientierte Kommunikation.
VOB A, B und C für Einsteiger

VOB A, B und C für Einsteiger

27.09.2018 bis 27.09.2018 in Essen
Sie erfahren praxisorientiert die wesentlichen Grundlagen für die Vergabe und Abwicklung von Bauleistungen mit den drei Teilen der VOB: VOB/A, VOB/B und VOB/C und erhalten somit einen sytematischen Einstieg in einem...
Projekte erfolgreich planen, überwachen und steuern

Projekte erfolgreich planen, überwachen und...

23.10.2018 bis 25.10.2018 in Regensburg
Das Seminar vermittelt die Nutzung aller wichtigen Instrumente für erfolgreiches professionelles Projektmanagement. Es zeigt, wie diese zielgerichtet eingesetzt werden kann. Die Instrumente sind einfach für die Praxis und sofort...
TRIZ - Technische Probleme systematisch und kreativ lösen

TRIZ - Technische Probleme systematisch und...

08.10.2018 bis 09.10.2018 in München
Sie erlernen die Theorie des erfinderischen Problemlösens und erhalten Methodenwissen, um innovative Lösungen zu erarbeiten. Übungen in Gruppenarbeit und Diskussion. Im Seminar wird auf konkrete Problemstellungen der Teilnehmer Bezug...
Zertifizierte Elektrotechnisch unterwiesene Person für Krane nach DGUV V3

Zertifizierte Elektrotechnisch unterwiesene...

12.12.2018 bis 13.12.2018 in Essen
Zertifizierte Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) für die Prüfung von Kranen nach DGUV Vorschrift 3 und für festgelegte Tätigkeiten am Kran (z. B. Schütz tauschen, Motor ab- und anklemmen).
FIDIC-Verträge für Bau und Anlagenbau

FIDIC-Verträge für Bau und Anlagenbau

19.11.2018 bis 20.11.2018 in Essen
FIDIC-Bedingungen des Silver Book, Yellow Book, Red Book sind umfangreiche Vertragsbedingungen für Bauvorhaben im internationalen Geschäft. Das Seminar wendet sich an Projektmanager, Ingenieure, Kaufleute und Techniker internationaler...
Hygieneschulung VDI 2047-2 Verdunstungskühlanlagen

Hygieneschulung VDI 2047-2 Verdunstungskühlanlagen

22.11.2018 bis 22.11.2018 in Essen
Der hygienisch einwandfreie Betrieb von Verdunstungskühlanlagen gemäß der Richtlinie VDI 2047-2 für Planer, Errichter und Betreiber steht im Mittelpunkt des Seminars.
Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

05.11.2018 bis 09.11.2018 in Essen
Die Teilnahme an diesem bundesweit staatlich anerkannten Grundkurs für Immissionsschutzbeauftragte dient dem Fachkundenachweis im Sinne des § 7 (2) der 5. BImSchV.
Excellence Engineering

Excellence Engineering

25.10.2018 bis 25.10.2018 in Hannover
Neue Materialien und moderne Prozesse sowie die Digitalisierung über die gesamte Prozesskette sind die wichtigsten Schwerpunkte unserer Fachtagung zu Excellence Engineering.
Effizienssteigerung von Prozessen mit Hilfe von Management- und QM-Werkzeuge

Effizienssteigerung von Prozessen mit Hilfe von...

09.10.2018 bis 10.10.2018 in Essen
Seminar: Effizienzsteigerung von Prozessen mit Hilfe von Management- und QM-Werkzeugen. Führungskräfte, die Mitarbeiter mit Managementsystemen steuern und sich mit der Optimierung von Managementsystemen und den Einsatz von QM-Werkzeugen...
Grundlagen BHKW - dezentrale Energieerzeugung mit Blockheizkraftwerken

Grundlagen BHKW - dezentrale Energieerzeugung...

28.11.2018 bis 28.11.2018 in Berlin
Sie erhalten einen kompakten Überblick über die relevanten Fakten des BHKW-Einsatzes.
Schwingungsanalyse – Interpretation der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen

Schwingungsanalyse – Interpretation der...

25.09.2018 bis 26.09.2018 in Essen
Die Interpretation und Beurteilung der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen steht im Mittelpunkt dieses Seminars mit zahlreichen Praxisbeispielen.
Innovationsmanagement - die Technik von morgen heute erleben

Innovationsmanagement - die Technik von morgen...

Innovationsmanagement verstehen und anwenden. Die Technik von morgen heute erleben. Im Seminar erlernen Sie Methoden des modernen Innovationsmanagements vom Technologie Push zum Market Pull.
Schlanker und effektiver Materialfluss

Schlanker und effektiver Materialfluss

15.10.2018 bis 16.10.2018 in Regensburg
Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick zur Produktionsplanung und -steuerung, zum professionellen Wertstromdesign und zum Bestandsmanagement. So bekommen Sie alle Vorgänge in der Prozesskette in den Griff.
Datenschutzbeauftragter - DSGVO

Datenschutzbeauftragter - DSGVO

09.10.2018 bis 11.10.2018 in München
Das dreitägiges Kompaktseminar mit Prüfung legt in praxisorientierter Form den Grundstein für die Tätigkeit des betrieblichen Datenschutzbeauftragten nach der Datenschutzgrundverordnung.
Industrie 4.0 und Recht

Industrie 4.0 und Recht

05.12.2018 bis 06.12.2018 in München
Die Digitalisierung bringt rechtliche Fragen vor allem auf vier Ebenen auf: Zugangsansprüche, geistiges Eigentum, Wettbewerbsrecht, Datensicherheit. Im Seminar werden die rechtlichen Grundlagen gelegt und anhand praktischer Beispiele...
Werkstoffe für fossil befeuerte Kraftwerke und Chemieanlagen

Werkstoffe für fossil befeuerte Kraftwerke und...

03.04.2019 bis 04.04.2019 in Essen
In diesem Seminar wird praxisnah vermittelt, welche Werkstoffe, die den erhöhten Druck- und Temperaturbeanspruchungen im Langzeitbetrieb standhalten, zur Wirkungsgraderhöhung von Kraftwerken zum Einsatz kommen können.
FMEA - Effiziente System- und Risikoanalyse

FMEA - Effiziente System- und Risikoanalyse

06.02.2019 bis 07.02.2019 in Regensburg
FMEA = Sichere Risikoanalyse, um Forderungen von Normen und Regelwerken zuverlässig zu erfüllen - Kostenersparnis durch sorgfältige Systemanalyse - Effizienzsteigerung durch pragmatisches und praxisorientiertes Vorgehen bei formaler...
Digitalisierung von Unternehmen

Digitalisierung von Unternehmen

15.11.2018 bis 15.11.2018 in Nürnberg
Digitalisierung wird zum zentralen Erfolgsfaktor für deutsche Unternehmen. Daher ist es notwendig, die Digitalisierung der Produktion und der Produkte gezielt und systematisch zu treiben. Der Workshop liefert die notwendigen Grundlagen...
Design of Experiments (DoE) - Statistische Versuchsmethodik

Design of Experiments (DoE) - Statistische...

12.11.2018 bis 13.11.2018 in Regensburg
Sie erfahren mehr zum praxisgerechten Einsatz von DoE. Was kann DoE? Wie läuft ein DoE-Projekt ab? Wie sehen vollständige und reduzierte Pläne aus? Welche Methoden gibt es noch?
Digitalisierung von Unternehmensprozessen

Digitalisierung von Unternehmensprozessen

26.11.2018 bis 26.11.2018 in München
Der Weg zur Erhöhung des Digitalisierungsgrades ist individuell. Im Workshop werden universell einsetzbare Planungsmethoden zur Identifikation von Digitalisierungspotentialen vorgestellt und im Rahmen von Use Cases interaktiv angewandt...
Explosionsschutz – Einführung und Übersicht

Explosionsschutz – Einführung und Übersicht

05.12.2018 bis 06.12.2018 in Regensburg
Das Seminar gibt eine fundierte Einführung und umfassende Übersicht zu technischen Vorgehensweisen und Maßnahmen sowie organisatorischen Festlegungen zum Explosionsschutz. Außerdem werden rechtliche Konsequenzen von Explosionen kurz...
Eigensicherheit – Geräte und Stromkreise

Eigensicherheit – Geräte und Stromkreise

14.11.2018 bis 15.11.2018 in Regensburg
Im Fokus stehen die Elemente, die in eigensicheren Stromkreisen eingesetzt werden können, und deren Zusammenschaltung. Maßnahmen bezüglich Störungen werden diskutiert. Das Vorgehen zum Nachweis der Eigensicherheit von Stromkreisen...
Kraftwerkstechnik für Nicht-Techniker

Kraftwerkstechnik für Nicht-Techniker

22.11.2018 bis 22.11.2018 in Essen
Für Kaufleute und Juristen, die z. B. bei Angebotserstellung und -prüfung, Vertragsgestaltung und -durchführung, Projektcontrolling bis hin zu eventuellen Haftungsansprüche technisch eingebunden sind.
Testkostenreduktion durch Virtualisierung

Testkostenreduktion durch Virtualisierung

12.11.2018 bis 13.11.2018 in München
Zunehmende Varianten- und Anforderungsvielfalt geht einher mit steigenden Testaufwänden und -kosten. Sie erfahren wie durch gezielte Virtualisierung von Testumfängen Kosten gespart und Entwicklungsprozesse gleichzeitig beschleunigt...
CAD -Tolerierung nach neuer Normung

CAD -Tolerierung nach neuer Normung

04.12.2018 bis 05.12.2018 in Berlin
Sie lernen wie die verschiedenen Toleranzen in der Praxis zweckgerecht genutzt werden können. Die direkte Übertragung auf reale Funktionsanforderungen wird an typischen Beispielen gezeigt.
Toleranzmanagement in der Zuliefer- und Automobilindustrie

Toleranzmanagement in der Zuliefer- und...

05.11.2018 bis 06.11.2018 in München
Das Seminar Toleranzmanagement vermittelt neben der Informationsbeschaffung, die Interpretation von geometrischen Zusammenhängen, die Berechnung von Funktionsmaßen, die Optimierung von prozesssicheren Funktionsmaßnahmen sowie deren...
Versuch und Simulation

Versuch und Simulation

17.10.2018 bis 18.10.2018 in München
Versuch und Simulation bieten im optimalen Zusammenspiel einen nicht zu unterschätzenden Mehrwert für die Entwicklung und Erprobung. Dieses Seminar zeigt anhand von Best Practices funktionierende Ansätze und Methoden für dieses...
Systems Engineering

Systems Engineering

15.10.2018 bis 16.10.2018 in München
Das Seminar vermittelt den technisch ganzheitlichen Überblick, der benötigt wird, um durchgängiges Systems Engineerings praxistauglich für den eigenen Entwicklungsprozess zu planen und einzuführen.
Data Mining und Data Analytics für den Entwicklungsprozess

Data Mining und Data Analytics für den...

14.11.2018 bis 15.11.2018 in München
Sie bekommen einen ganzheitlichen Einblick in die Optimierung technischer Systeme durch Data Mining und Data Analytics Verfahren. Neben den technischen Anforderungen werden auch jene der europäischen Datenschutzgrundverordnung...
Störfallbeauftragte

Störfallbeauftragte

19.11.2018 bis 21.11.2018 in Essen
Bundesweit staatlich anerkannter Grundkurs für Störfallbeauftragte zum Erwerb der Fachkunde im Sinne des § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV.
Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

13.11.2018 bis 14.11.2018 in Essen
Intensivseminar für Praktiker der VOB/B - vom Leistungssoll über Voraussetzungen von Nachträgen, Abnahme der Bauleistung und Mängelproblematik, daraus abzuleitende Ansprüche und Streitfragen der Abrechnung, die in der Praxis immer...
Umbau, Reparatur und Modernisierung von Kranen und Hebezeugen

Umbau, Reparatur und Modernisierung von Kranen...

15.11.2018 bis 16.11.2018 in Essen
Bei Umbauten oder Modernisierungen von Kranen sind für die geänderten Teile, Bereiche und Komponenten die neuesten sicherheitstechnischen Anforderungen zu beachten.                   ...
Energiekennzahlen - Messen und Verifizieren

Energiekennzahlen - Messen und Verifizieren

12.11.2018 bis 13.11.2018 in Essen
Überwachung, Messung und Analyse (ISO 50001 4.6.1), Energiekennzahlen (ISO 50006), Energetische Ausgangsbasis (ISO 50001, 50006, 50015), Messen und Verifizieren (ISO 50015).
12. Essener Explosionsschutztage

12. Essener Explosionsschutztage

26.09.2018 bis 27.09.2018 in Essen
Jährliche Tagung zum umfassenden Erfahrungsaustausch, topaktuelle Praxisbeiträge von Brandversicherern, Feuerwehren, Universitäten und Herstellern - mit namhaften Partnern, Produktausstellung und renommierten Referenten.
Neue Werkstoffnormung und neue Werkstoffbezeichnungen für metallische Werkstoffe in Europa

Neue Werkstoffnormung und neue...

21.05.2019 bis 21.05.2019 in Essen
Zusammenfassung europäischer Normen systematisch dargestellt, Namensgebung nach Werkstoffnummern, Klassen, Dickenbereich, Außendurchmesser, nahtlos, geschweißt, NE-Werkstoffe
Erfolgreiches Management in der Entwicklung und Konstruktion

Erfolgreiches Management in der Entwicklung und...

16.10.2018 bis 18.10.2018 in Regensburg
Das Seminar vermittelt ein breites, praxisgerechtes Methodenspektrum für den Entwicklungsleiter. Es zeigt Know-how und Do-how zu den Themen Führung, Motivation, Kommunikation, Konflikte, neue Produkte und Verfahren.
Führen in Zeiten der Digitalisierung

Führen in Zeiten der Digitalisierung

22.10.2018 bis 23.10.2018 in München
Digitalisierung verändert die Unternehmenskultur und die Arbeitsgestaltung – und damit die Anforderungen an Führungskräfte. Der praxisnahe Workshop unterstützt Sie, auch in digitalen Zeiten in Ihren Führungsaufgaben langfristig...
Compliance Management für den Mittelstand

Compliance Management für den Mittelstand

30.01.2019 bis 30.01.2019 in Regensburg
Das Seminar beinhaltet komprimiert alle wesentlichen Informationen rund um das Thema Compliance und ist ausgerichtet auf den Bedarf mittelständischer Unternehmen und Konzerne. Im Mittelpunkt stehen Handlungsempfehlungen zum Aufbau...

Zuletzt angesehen