PROZESSORIENTIERTE, STATISTISCHE TOLERIERUNG

Die Teilnehmer werden an die Thematik herangeführt und können nach dem Seminar unter anderem Maßpläne erstellen sowie günstigste Toleranzen mit der Qualitätsverlustfunktion bestimmen. Ziel ist es die Prozesssicherheit zu gewährleisten und Softwareergebnisse richtig zu interpretieren.

Ausführliche Informationen sowie das vollständige Veranstaltungsprogramm finden Sie unter:

https://www.hdt.de/prozessorientierte-statistische-tolerierung-seminar-h110021248?number=H110010469

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.