Crashkurs Vertragsmanagement für Ingenieure, Techniker und Naturwissenschaftler

Verträge verstehen – gestalten – verhandeln - anhand praxisorientierter Fälle

Veranstaltungstyp: Seminar

Recht hdt.de©Bertold-Werkmann-Fotolia.com
Know-how für technische und kaufmännische Projektmanager, Ingenieure, Techniker, Einkäufer. Sie... mehr
Informationen "Crashkurs Vertragsmanagement für Ingenieure, Techniker und Naturwissenschaftler"
Know-how für technische und kaufmännische Projektmanager, Ingenieure, Techniker, Einkäufer. Sie erhalten ein juristisches praxisorientiertes Grundverständnis, das sie in die Lage versetzt, ihre Verträge rechtssicher zu schließen.

Zielsetzung

Auf diesem Seminar lernen Sie die wichtigen Grundlagen des Vertragsmanagements kennen. Kompetent und anschaulich zeigt Ihnen der Referent auf was Sie in der Praxis unbedingt achten müssen und wo die wesentlichen Herausforderungen liegen. Wertvolle Gestaltungstipps und Checklisten helfen Ihnen bei der Vertragsgestaltung. Zudem erfahren Sie, wie sie Vertragsverhandlungen optimal begleiten und gekonnt durchführen.
Abgerundet wird das Seminar durch Checklisten sowie Beispielsfälle

Inhalt
  • Vorvertragliches Verhalten: Formen des Vertragsabschlusses - Vorvertragliche Vereinbarungen, Memorandum of Understanding, Letter of Intent, Vertragsanbahnung oder mehr? - Geheimhaltungsvereinbarung, Fallstricke vermeiden - Einbezug allgemeiner Geschäftsbedingungen (AGB) 
  • Vertragstypen: Kaufvertrag, Liefervertrag - Werkvertrag - Dienstleiustungsvertrag
  • Recht und Gerichtsstand: Anwendbares Recht - Schiedsgericht 
  • Typische  Vertragsklauseln, wie Haftungsbegrenzung - Gewährleistung - Garantie - Liefer- und Leistungsumfang - Zahlungsbedingungen und Absicherung - Gefahrübergang / Incoterms - Kündigung - Rücktritt - Sistierung - force Majeure - Abtretung - Patente und Lizenzen 
  • Besondere Vertragskonstellationen: Kooperationsverträge - Rahmenverträge - Konsortialverträge 
  • Produkthaftung
  • Grundlagen Claimmanagement 
  • Was muss ich bei internationalen Verträgen beachten?


Zum Thema

In Unternehmen sind Mitarbeiter ohne rechtliche Vorbildung oftmals darin eingebunden, an der Gestaltung und Verhandlung von Verträgen mitzuwirken. Hierbei können Fehler entstehen, die sich im Rahmen der Vertragsabwicklung nicht mehr korrigieren lassen. Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmer ein gewisses juristisches praxisorientiertes Grundverständnis zu vermitteln, welches sie in die Lage versetzt, ihre Verträge rechtssicher zu schliessen.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte, die mit der Gestaltung, Verhandlung und Durchsetzung von Verträgen befasst sind, insbesondere  technische und kaufmännische Projektmanager, Ingenieure, Techniker, Einkäufer aus den Bereichen Vertrieb, Einkauf und Technik.

Leiter
Rechtsanwalt Thomas Schütz
Syndikusanwalt und Commercial Manager, MAN Diesel & Turbo SE, Oberhausen
  • Crashkurs Vertragsmanagement für Ingenieure, Techniker und Naturwissenschaftler Lernen Sie die wichtigen Grundlagen des Vertragsmanagements kennen mit wertvollen Gestaltungstipps, Checklisten und Praxisfällen. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
  • Crashkurs Vertragsmanagement für Ingenieure, Techniker und Naturwissenschaftler Lernen Sie die wichtigen Grundlagen des Vertragsmanagements kennen mit wertvollen Gestaltungstipps, Checklisten und Praxisfällen. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Preisab 1.390,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

Ihre Vorteile
  • wesentliche Herausforderungen
  • wertvolle Gestaltungstipps
  • Checkliste Vertragsgestaltung
Kontakt
Dipl.- Kff. Ute Jasper

Dipl.- Kff. Ute Jasper berät Sie gerne.

Wunschlisten, die diesen Artikel enthalten, enthalten ebenfalls
Laborabzüge
29.01.2018 bis 29.01.2018
La­bo­r­ab­zü­ge Details
Neu in der Führung
04.06.2018 bis 05.06.2018
Neu in der Füh­rung Details
E-Mail Flut
06.03.2018 bis 06.03.2018
E-Mail Flut Details
NEU
Delegation
14.06.2018 bis 15.06.2018
De­le­ga­ti­on Details
Chefentlastung
07.03.2018 bis 08.03.2018
Chef­ent­las­tung Details
Industrie 4.0
16.05.2018 bis 17.05.2018
In­dus­trie 4.0 Details
Cost Engineering
05.02.2018 bis 06.02.2018
Cost En­gi­nee­ring Details
NEU
Delegation
14.06.2018 bis 15.06.2018
De­le­ga­ti­on Details
Zuletzt angesehen