Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und Mieterstromgesetz

Wesentlichen Inhalte zur Förderung der Erneuerbaren Energien und UPDATE 2017

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und Mieterstromgesetz
Jetzt buchen
Inhalt Netzanschluss und Systemintegration Einspeisemanagement und Entschädigungen... mehr

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und Mieterstromgesetz

Inhalt

  • Netzanschluss und Systemintegration
  • Einspeisemanagement und Entschädigungen
  • Vergütungen und „Atmender" Deckel
  • Festvergütung versus verpflichtende Direktvermarktung
  • Formen der Direktvermarktung (u.a. geförderte Direktvermarktung)
  • Vergütungen im Einzelnen (u.a. Mieterstrom)
  • Ausschreibungen
  • Besondere Ausgleichsregelung
  • Einbeziehung des Eigenverbrauchs
  • Exkurs: Stromspeicher
  • Übergangsregelungen und neue Fristen



Zum Thema

Zunächst stellen die Vortragenden den EEG-Ausgleichsmechanismus dar und daran anschließend die Themenkomplexe Netzverknüpfungspunkt und Systemintegration, Einspeisemanagement, Entschädigung und finanzielle Förderung. Einen wesentlichen Schwerpunkt stellen dabei die verpflichtende Direktvermarktung und die neuen Regelungen zum Mieterstrom dar. Seit dem 01.01.2017 wird die Höhe der finanziellen Förderung für Windenergie, Solar und Biomasse durch das neue Instrument der Ausschreibungen ermittelt. Wie diese Ausschreibungen durchgeführt und welche Ausnahmen von den Ausschreibungen das Gesetz vorsieht, sind für die praktische Anwendung des EEG von hoher Bedeutung. Schließlich wird vorgetragen und diskutiert wie die Zahlung der EEG-Umlage abgewickelt wird und welche Möglichkeiten bestehen, die EEG-Umlage zu reduzieren oder einzusparen. Hierbei gehen die Referenten insbesondere auf die Besondere Ausgleichsregelung, die Eigenversorgung und die Besonderheiten bei Stromspeichern ein. 

 

  • praxisversierter Referent
  • neue Gesetzeslage
  • aktuelle Rechtsprechungen 

Zielsetzung

Sie erhalten einen Überblick über das EEG, anhand von Beispielen wird die Anwendung des Gesetzes veranschaulicht. Nach diesem Seminar werden Sie alle wesentlichen Fragestellungen aus dem Bereich der Förderung der Erneuerbaren Energien kennen und in der Lage sein, für typische Fallkonstellationen selbständig Lösungen zu entwickeln. 

Teilnehmerkreis

Anlagenbetreiber, Netzbetreiber, Vertriebe, Techniker, Ingenieure, Direktvermarkter und Letztverbraucher wie beispielsweise Eigenversorger und stromintensive Unternehmen

Weiterführende Links zu "Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und Mieterstromgesetz"

Referenten

RA Jens Vollprecht

Becker Büttner Held, Rechtsanwalt, Berlin

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

590,00 € *
520,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H110032178

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch
+49 (0) 30 3949 3411
+49 (0) 30 3949 3437

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Solarthermische Anlagen - Vorteile und Nutzungsmöglichkeiten

Solarthermische Anlagen - Vorteile und...

21.03.2019 bis 21.03.2019 in Berlin
Solarthermieanlagen sind eine wichtige Möglichkeit die EnEV für Wohngebäude zu erfüllen. Dazu bieten sie gegenüber der Photovoltaik einige Vorteile. Warum Sie Solarthermie einsetzen und wie Sie dies am besten tun, lernen Sie in diesem...
Wärmepumpen - günstige Wärme und Kälte aus Strom, Gas und Warmwasser

Wärmepumpen - günstige Wärme und Kälte aus...

22.03.2019 bis 22.03.2019 in Berlin
Sie werden klassische Strom betriebene Wärmepumpen, aber auch mit Wärme oder Gas angetriebene Wärmepumpen kennen lernen. Sie lernen die Vorteile der unterschiedlichen Wärmepumpen auszuschöpfen. Solare Kälteerzeugung ist ebenfalls ein...
Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

28.01.2019 bis 29.01.2019 in Berlin
Baulärm-Prognosen - Häufigste Bauleistungen: Lärmquellen, Lärmminderungs-Potenzial - Anliegerinformationen - Schallmessungen zur Kontrolle - Gesetze, Normen, Urteile, Verwaltungspraxis - Diskussionsforum für Praxisprobleme der...
Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 + ISO 45001 + ISO 14001 + DIN 50001 + BGVR

Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 +...

30.01.2019 bis 01.02.2019 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Managementsysteme, deren Synergien, die Ansätze der Vergleichbarkeit und lernen die einschlägigen Normen und Vorschriften dieser Systeme kennen.
Basiswissen des Bauleiters – Vertiefungsseminar zur VOB B

Basiswissen des Bauleiters – Vertiefungsseminar...

21.03.2019 bis 21.03.2019 in Berlin
Erwerben und vertiefen Sie Ihre Kenntnisse zur VOB/B!
Immissionsprognosen nach TA Lärm

Immissionsprognosen nach TA Lärm

05.06.2019 bis 05.06.2019 in Berlin
Schalltechnische Gutachten nachvollziehen, Plausibilität prüfen, Abschätzungen von Schallpegeln vornehmen können!
Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

02.04.2019 bis 03.04.2019 in Berlin
Sie erlernen Untersuchungsmethoden, Schadensarten, Beweissicherung und erfahren detaillierte Schadensfälle und deren Auswertung.
Basiswissen Batterien

Basiswissen Batterien

12.02.2019 bis 12.02.2019 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Batteriesysteme, ihre Funktionsart und ihre Anwendungen.
Einführung in ETCS

Einführung in ETCS

12.03.2019 bis 13.03.2019 in Berlin
Sie erlernen Aufbau und Wirkungsweise des Zugsteuerungs- und Zugsicherungssystems ETCS. Sie erfahren die Aufgaben in Projektierung, Entwicklung und Anwendung von ETCS.
Artificial Intelligence und Machine Learning - Einführung

Artificial Intelligence und Machine Learning -...

28.02.2019 bis 28.02.2019 in München
Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Grundlagen und Trends im Bereich der künstlichen Intelligenz, angefangen von traditionellen Machine Learning Konzepten bis hin zu aktuellen Entwicklungen in Deep Learning und...
Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS) inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS)...

11.03.2019 bis 13.03.2019 in Berlin
Sie werden zum fachlich anerkannten Toleranzmanager qualifiziert und setzen die ISO-GPS erfolgreich um. Sie können alle Fachabteilungen bei der Anwendung, Auslegung und Übertragung der Bemaßungs- und Tolerierungsregeln Ihrer Firma...
ETCS – von der Projektierung bis zur Inbetriebnahme

ETCS – von der Projektierung bis zur...

14.03.2019 bis 14.03.2019 in Berlin
Sie erfahren Grundlagen und Zusammenhänge der Planung und Projektierung des Systems ETCS und werden auf Aufgaben bei der Planung und Inbetriebnahme von ETCS vorbereitet.
Schwimmende Offshore Windkraftanlagen – Floating Turbines

Schwimmende Offshore Windkraftanlagen –...

29.01.2019 bis 29.01.2019 in Essen
Sie lernen die Entwicklungsanforderungen für schwimmende Offshore-Windkraftanlagen kennen. Schwerpunkt sind dabei die aerodynamischen und hydrodynamischen Effekte aufgrund der Rotor- und Plattformbewegung.
Agile Entwicklungsmethodik – schnellerer Weg zu innovativen Produkten

Agile Entwicklungsmethodik – schnellerer Weg zu...

27.02.2019 bis 28.02.2019 in Berlin
Lernen Sie zielbezogene Ansätze zum erfolgreicheren Entwickeln und Konstruieren! Strukturierte E+K-Prozesse schaffen optimale Voraussetzungen für die Umsetzung von Ideen in Produkte.
Windenergie Grundlagen

Windenergie Grundlagen

12.03.2019 bis 13.03.2019 in Essen
Ideal für Brancheneinsteiger, die sich verstärkt mit Windenergie beschäftigen werden, neue Mitarbeiter von Unternehmen der Windkraftbranche, von Behörden, Banken, Beratern, Anwaltskanzleien und Energieversorgungsunternehmen
DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand minimieren - Versuchsaussagen maximieren

DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand...

28.02.2019 bis 01.03.2019 in Essen
Sie lernen, wie Sie die DoE-Methodik anwendungsorientiert einsetzen. Diese erworbenen Kenntnisse transferieren Sie in Zukunft auf Ihre Anwendungen im Unternehmen.
AKUSTIKSEMINAR: Psychoakustik und Produkt Sound Design

AKUSTIKSEMINAR: Psychoakustik und Produkt Sound...

21.02.2019 bis 22.02.2019 in Berlin
Für Ingenieure, Techniker, Produkt-Designer, Marketingexperten und Naturwissenschaftler, die sich in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, Produktion oder Vertrieb mit Sound Design-Fragestellungen auseinandersetzen.
Eisenbahnsicherheits- und Risikomanagement nach den Vorgaben des 4. Eisenbahnpaketes

Eisenbahnsicherheits- und Risikomanagement nach...

11.02.2019 bis 12.02.2019 in München
Sie erhalten Einblick in die für Eisenbahnverkehrsunternehmen spezifischen Bedeutungen der wichtigsten Verordnungen und deren Fortschreibungen sowie deren Wechselwirkung und Hinweise zur Umsetzung in der Praxis.
Vertiefende Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Getrieben und Gleitlagern

Vertiefende Schwingungsdiagnose an...

12.03.2019 bis 13.03.2019 in Essen
Es werden verschiedene Verfahren zur detaillierten Diagnose von Elektromotoren mittels Experimente vorgestellt sowie Grundlagen für die Beurteilung von Verzahnungen an Getrieben und Möglichkeiten der Gleitlagerdiagnose behandelt.
Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen, Gebläsen und Werkzeugmaschinen

Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen,...

19.02.2019 bis 20.02.2019 in Essen
Analysetechniken zur Erkennung von Fehlern im Schwingungsspektrum. Erfahren Sie mehr über die Techniken zur Zustandsbestimmung sowie die notwendigen schwingungs- und maschinenbautechnischen Zusammenhänge.
HOAI 2013 Einsteigerseminar – Basisgrundlagen der HOAI

HOAI 2013 Einsteigerseminar – Basisgrundlagen...

28.03.2019 bis 28.03.2019 in Berlin
Sie erfahren Wissenswerte zur HOAI, das jeder Anwender beherrschen sollte um konfliktarm seine Aufgaben bewältigen zu können.
Bemaßung und Tolerierung von Kunststoff- und Metall-Formteilen

Bemaßung und Tolerierung von Kunststoff- und...

13.02.2019 bis 14.02.2019 in Berlin
Sie erlernen ausgewählte Aspekte der Formteilbeschreibung (Längenbemaßung, Form- und Lagetoleranzen, Maximum- und Minimum-Material-Prinzip, Oberflächenbeschreibung), der Werkzeugkonstruktion und der Materialspezifika.
Schwingungsanalyse in Wellensträngen - Torsions- und Biegeschwingungen von Maschinenteilen

Schwingungsanalyse in Wellensträngen -...

18.03.2019 bis 19.03.2019 in Berlin
Sie erlernen Kenntnisse zur Berechnung und Beseitigung von Störungen in Zusammenhang mit Schwingungen.
Umbau von Altmaschinen und die wesentliche Veränderung

Umbau von Altmaschinen und die wesentliche...

20.03.2019 bis 20.03.2019 in Berlin
Rechtliche und normativer Aspekte beim Umbau von Maschinen. Wer haftet für die Umbauten. Basis bieten hierbei die Maschinenrichtline 2006/42/EG sowie das GMBI Blatt 4/2015.
Brandschutzbeauftragter

Brandschutzbeauftragter

21.01.2019 bis 29.01.2019 in Essen
Diese Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb-Richtlinie 12-09/01: 2014-08 (03) und nach der DGUV Information 205:003 zertifiziert Sie nach erfolgreicher schriftlicher Prüfung zum anerkannten Brandschutzbeauftragten.  
Vergabe von Bauleistungen rechtssicher handhaben

Vergabe von Bauleistungen rechtssicher handhaben

14.02.2019 bis 14.02.2019 in Berlin
VERGABE - Wissen für Einsteiger ohne Vorwissen und aber auch für Ausschreibende, Planungsbüros und Bieter, die ihr Wissen auffrischen wollen.
Ausbildung zum Informationssicherheitsmanagementbeauftragten (ISMS Beauftragten)

Ausbildung zum...

11.02.2019 bis 13.02.2019 in Berlin
In dieser 3-tägigen Schulung mit Abschlussprüfung führen wir sie in Vorträgen und Übungen an die Anforderungen an ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISO 27001) und die des Beauftragten heran.
Schutztechnik in Mittelspannungsnetzen

Schutztechnik in Mittelspannungsnetzen

19.03.2019 bis 20.03.2019 in Essen
Sie lernen die grundlegenden Kenntnisse und Verfahren für Auswahl, Bemessung und Zusammenwirken von Schutzeinrichtungen sowie die praktischen Aspekte der Auslegung bzw. Einstellung von Schutzsystemen der Mittel- und Hochspannungsebene...
Optimieren von Schallabsorbern und Schalldämpfern

Optimieren von Schallabsorbern und Schalldämpfern

16.05.2019 bis 17.05.2019 in Berlin
Den Teilnehmern werden modernste In-situ-Messverfahren zur Bestimmung der schalltechnischen Wirkung von Schallabsorbern und -dämpfern vorgestellt, die es erlauben, das Bauteil direkt vor Ort im Einbau zu bewerten.
Cost Engineering

Cost Engineering

18.02.2019 bis 19.02.2019 in Berlin
Bewährte Methoden der Kostenschätzug für die Kostenbewertung bei Planung, Entwicklung und Optimierung verfahrenstechnischer Anlagen: Grundlagen Kosten- und Wirtschaftlichkeitsrechnung, betriebswirtschaftliche Kennzahlen, Ergebnisse von...
Versuchsmethodik und Zuverlässigkeitstechnik

Versuchsmethodik und Zuverlässigkeitstechnik

02.04.2019 bis 03.04.2019 in Berlin
Sie erfahren die statistischen Grundlagen für eine effiziente und aussagekräftige Planung und Auswertung von Versuchen, erlernen und diskutieren die Möglichkeiten der Lebensdauererprobung von Produkten und üben an praxisrelevanten...
Schwingungsprüfung - Simulation von Schwingungs- und Schockbelastungen auf Schwingerregern

Schwingungsprüfung - Simulation von...

28.02.2019 bis 28.02.2019 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick zur Vorgehensweise bei Schwing- und Schockprüfungen sowie Auswahl und Betrieb von Schwing- und Stoßprüfanlagen.
Leistungselektronik für Elektro- und Hybridfahrzeuge

Leistungselektronik für Elektro- und...

26.02.2019 bis 27.02.2019 in München
Know-how zur robusten Auslegung und zuverlässigem Aufbau von Leistungsmodulen und Invertern für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Sie lernen, Aufbautechnologien und Bauelemente hinsichtlich Robustheit, Wirkungsgrad und Baugröße einzuordnen....
Organisationsverschulden und rechtssichere Dokumentation in der Elektrotechnik

Organisationsverschulden und rechtssichere...

12.02.2019 bis 13.02.2019 in Essen
Das Organisationsverschulden sowie die rechtssichere Dokumentation zur Absicherung der eigenen Haftung stehen im Mittelpunkt des Seminars.
Auditorenausbildung - Basisseminar

Auditorenausbildung - Basisseminar

01.04.2019 bis 02.04.2019 in Berlin
Sie erlernen Grundlagen des Audits, Wissen über den Aufbau von Managementsystemen, Vorgehensweisen und Ziele von System-, Prozess- und Produktaudits werden Ihnen vorgestellt, Beispiele erörtert.
Abnahme, Mängelansprüche und Umgang mit Sicherheiten – Vertiefungsseminar zur VOB B

Abnahme, Mängelansprüche und Umgang mit...

08.05.2019 bis 08.05.2019 in Berlin
Inhalt Grundlagen zum Mängelhaftungsrecht   Vorliegen einer mangelhaften Bauleistung (Sach- und Rechtsmangel, Beschaffenheitsvereinbarung, Verstoß gegen die anerkannten Regeln der Technik, Änderungen der...
Störungen am Bau rechtzeitig erkennen und vermeiden - Vertiefungsseminar zur VOB/B

Störungen am Bau rechtzeitig erkennen und...

04.04.2019 bis 04.04.2019 in Berlin
Dieses Seminar hilft Ihnen anhand von zahlreichen Beispielen, größere Sicherheit im Umgang mit Störungen zu erhalten und künftig auftretende Probleme besser zu lösen.
DfT – Planung und Auswertung von Versuchen in der Technik

DfT – Planung und Auswertung von Versuchen in...

28.05.2019 bis 29.05.2019 in Berlin
Ziel des Seminars ist es Versuchstechniker fit für DfT zu machen, insbesondere in Bereich der mechanischen Technik.
Meisterjahrestagung

Meisterjahrestagung

14.02.2019 bis 15.02.2019 in Köln
Jährliche Veranstaltung für Meister mit Praxisworkshops bei der Themen aus dem betrieblichen Alltag wie Führung, Kommunikation, Arbeitsschutz, Arbeitsrecht, Gesundheitsmanagement zur Sprache kommen.  
Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

Vibrationen und Geräusche von elektrischen...

24.01.2019 bis 25.01.2019 in Stuttgart
Sie lernen Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden erläutert.

Zuletzt angesehen