Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und Mieterstromgesetz

Wesentlichen Inhalte zur Förderung der Erneuerbaren Energien und UPDATE 2017

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und Mieterstromgesetz
Jetzt buchen
Sie erhalten eine Überblick über das EEG, anhand von Beispielen wird die Anwendung des Gesetzes... mehr

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und Mieterstromgesetz

Sie erhalten eine Überblick über das EEG, anhand von Beispielen wird die Anwendung des Gesetzes veranschaulicht. Sie können Ihren Wissenszuwachs am nächsten Tag anwenden.


Inhalt

  • Netzanschluss und Systemintegration
  • Einspeisemanagement und Entschädigungen
  • Vergütungen und „Atmender" Deckel
  • Festvergütung versus verpflichtende Direktvermarktung
  • Formen der Direktvermarktung (u.a. geförderte Direktvermarktung)
  • Vergütungen im Einzelnen (u.a. Mieterstrom)
  • Ausschreibungen
  • Besondere Ausgleichsregelung
  • Einbeziehung des Eigenverbrauchs
  • Exkurs: Stromspeicher
  • Übergangsregelungen und neue Fristen



Zum Thema

Zunächst stellen die Vortragenden den EEG-Ausgleichsmechanismus dar und daran anschließend die Themenkomplexe Netzverknüpfungspunkt und Systemintegration, Einspeisemanagement, Entschädigung und finanzielle Förderung. Einen wesentlichen Schwerpunkt stellen dabei die verpflichtende Direktvermarktung und die neuen Regelungen zum Mieterstrom dar. Seit dem 01.01.2017 wird die Höhe der finanziellen Förderung für Windenergie, Solar und Biomasse durch das neue Instrument der Ausschreibungen ermittelt. Wie diese Ausschreibungen durchgeführt und welche Ausnahmen von den Ausschreibungen das Gesetz vorsieht, sind für die praktische Anwendung des EEG von hoher Bedeutung. Schließlich wird vorgetragen und diskutiert wie die Zahlung der EEG-Umlage abgewickelt wird und welche Möglichkeiten bestehen, die EEG-Umlage zu reduzieren oder einzusparen. Hierbei gehen die Referenten insbesondere auf die Besondere Ausgleichsregelung, die Eigenversorgung und die Besonderheiten bei Stromspeichern ein. 

 

  • praxisversierter Referent
  • neue Gesetzeslage
  • aktuelle Rechtsprechungen 

Zielsetzung

Sie erhalten einen Überblick über das EEG, anhand von Beispielen wird die Anwendung des Gesetzes veranschaulicht. Nach diesem Seminar werden Sie alle wesentlichen Fragestellungen aus dem Bereich der Förderung der Erneuerbaren Energien kennen und in der Lage sein, für typische Fallkonstellationen selbständig Lösungen zu entwickeln. 

Teilnehmerkreis

Anlagenbetreiber, Netzbetreiber, Vertriebe, Techniker, Ingenieure, Direktvermarkter und Letztverbraucher wie beispielsweise Eigenversorger und stromintensive Unternehmen

Weiterführende Links zu "Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und Mieterstromgesetz"

Referenten

RA Jens Vollprecht

Becker Büttner Held, Rechtsanwalt, Berlin

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

590,00 € *
520,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H110032178

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch
+49 (0) 30 3949 3411
+49 (0) 30 3949 3437

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten...

21.11.2018 bis 23.11.2018 in Berlin
Energiemanagementsystem - Beurteilung energetischer Aspekte - integrative Aspekte von Energie- und Umweltmanagementsystemen (DIN EN ISO 14001) und SpaEfV 
Netzgekoppelte PV/Batteriespeicher-Anlagen

Netzgekoppelte PV/Batteriespeicher-Anlagen

27.06.2019 bis 28.06.2019 in Berlin
Sie erlernen die Dimensionierung und Installation von netzgekoppelten PV-Anlagen mit Batteriespeicher insbesondere unter dem Gesichtspunkt des Eigenverbrauchs im häuslichen und gewerblichen Bereich.  
Bewertung der Alterung und Schäden von PV-Modulen

Bewertung der Alterung und Schäden von PV-Modulen

12.11.2019 bis 13.11.2019 in Halle
Sie erleben eine Einführung in die Funktionsweise und Herstellung von Solarzellen und Solarmodulen und erfahren alles Wissenswerte zu aktuellen Prüfmethoden in der Qualitätssicherung.
Grundlagen der Photovoltaik

Grundlagen der Photovoltaik

18.02.2019 bis 18.02.2019 in Berlin
Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen, angefangen von Einsatzmöglichkeiten, der Funktionsweise und Herstellung von Solarmodulen, der Planung und Auslegung von PV-Anlagen bis hin zu Wirtschaftlichkeitsfragen.
Grundlagen BHKW - dezentrale Energieerzeugung mit Blockheizkraftwerken

Grundlagen BHKW - dezentrale Energieerzeugung...

28.11.2018 bis 28.11.2018 in Berlin
Sie erhalten einen kompakten Überblick über die relevanten Fakten des BHKW-Einsatzes.
Norm- und fachgerechte Planung, Bau und Installation von netzgekoppelten Photovoltaikanlagen

Norm- und fachgerechte Planung, Bau und...

22.11.2018 bis 23.11.2018 in Berlin
Ein Fachseminar für Fach- und Führungskräfte, Ingenieure, technische Mitarbeiter die PV- Anlagen planen: Grundlagen der Photovoltaik und PV - Anlagen in Planung und Auslegung verstehen.  
Große PV-Anlagen

Große PV-Anlagen

04.04.2019 bis 05.04.2019 in Berlin
Sie erlernen die planerischen und technischen Anforderungen an große PV Anlagen und diskutieren die wirtschaftliche Auslegung.
Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (in Berlin)

Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten...

21.01.2019 bis 23.01.2019 in Berlin
Sie erlernen das Qualitätsmanagementsystem nach Din EN ISO 9000 in unserem Kompaktlehrgang inclusive Abschlussprüfung!
Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 + ISO 45001 + ISO 14001 + DIN 50001 + BGVR

Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 +...

03.12.2018 bis 05.12.2018 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Managementsysteme, deren Synergien, die Ansätze der Vergleichbarkeit und lernen die einschlägigen Normen und Vorschriften dieser Systeme kennen.
Photovoltaik – Betriebs- und Sicherheitstagung

Photovoltaik – Betriebs- und Sicherheitstagung

Sie werden ausführlich über den aktuellen Stand der Regeln der Technik, Normen und Richtlinien bei Bau, Montage und Installation von PV-Anlagen und von Batteriespeichersystemen informiert.
Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

28.01.2019 bis 29.01.2019 in Berlin
Baulärm-Prognosen - Häufigste Bauleistungen: Lärmquellen, Lärmminderungs-Potenzial - Anliegerinformationen - Schallmessungen zur Kontrolle - Gesetze, Normen, Urteile, Verwaltungspraxis - Diskussionsforum für Praxisprobleme der...
Immissionsprognosen nach TA Lärm

Immissionsprognosen nach TA Lärm

05.06.2019 bis 05.06.2019 in Berlin
Schalltechnische Gutachten nachvollziehen, Plausibilität prüfen, Abschätzungen von Schallpegeln vornehmen können!
Wärmepumpen - günstige Wärme und Kälte aus Strom, Gas und Warmwasser

Wärmepumpen - günstige Wärme und Kälte aus...

30.11.2018 bis 30.11.2018 in Berlin
Sie werden klassische Strom betriebene Wärmepumpen, aber auch mit Wärme oder Gas angetriebene Wärmepumpen kennen lernen. Sie lernen die Vorteile der unterschiedlichen Wärmepumpen auszuschöpfen. Solare Kälteerzeugung ist ebenfalls ein...
Das neue Bauvertragsrecht 2018

Das neue Bauvertragsrecht 2018

Sie erhalten mit diesem praxisorientierten Seminar einen prägnanten Überblick über die neuen Regelungen 2018 und zahlreiche Tipps für die tägliche Praxis.
Einführung in den Bahnbetrieb

Einführung in den Bahnbetrieb

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Berlin
Sie erhalten einen umfangreichen Einblick zum Thema Bahnbetrieb in dem die wesentlichen und entscheidenden betrieblichen Zusammenhänge vermittelt werden.
Schutzkonzepte und Schutzprüfungen für regenerative Erzeugungsanlagen

Schutzkonzepte und Schutzprüfungen für...

Die Anforderungen an die Schutztechnik einer Photovoltaikanlage oder Windenergieanlage gemäß FGW TR 8 und den Vorgaben des Netzbetreibers verstehen.
Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

26.03.2019 bis 27.03.2019 in Essen
Lithium Ionen Batteriespeichern als stationäre Energiespeicher bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Technik und Sicherheit werden ausführlich behandelt.
Grundlagen des Eisenbahnrechts inklusive TEIV

Grundlagen des Eisenbahnrechts inklusive TEIV

22.11.2018 bis 23.11.2018 in Berlin
Überblick zum Stand des Eisenbahnrechts im deutschen und europäischen Rechtssystem, über die Bahnreform und den wesentlichen Inhalt der wichtigsten Rechtsgrundlagen
NEU
Optimierung logistischer Prozesse durch das Internet of Things (IoT)

Optimierung logistischer Prozesse durch das...

21.11.2018 bis 21.11.2018 in München
Die Roadmaps zu Industrie 4.0 und IoT beflügeln die Weiterentwicklung von Funktechnologien. Der Workshop widmet sich dem Wandel bei Logistikdienstleistungen hin zu einem Echtzeit-Monitoring und Controlling mittels IoT-Devices.
NEU
Digitale Geschäftsmodelle und Services mittels Predictive Maintenance

Digitale Geschäftsmodelle und Services mittels...

15.05.2019 bis 15.05.2019 in München
IoT / Industrie 4.0 ebnen den Weg für neue Geschäftsmodelle wie Predictive Maintenance zur Effizienzsteigerung, Kosteneinsparung und Qualitätssteigerung. 
Solarthermische Anlagen - Vorteile und Nutzungsmöglichkeiten

Solarthermische Anlagen - Vorteile und...

29.11.2018 bis 29.11.2018 in Berlin
Solarthermieanlagen sind eine wichtige Möglichkeit die EnEV für Wohngebäude zu erfüllen. Dazu bieten sie gegenüber der Photovoltaik einige Vorteile. Warum Sie Solarthermie einsetzen und wie Sie dies am besten tun, lernen Sie in diesem...
Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen,...

01.04.2019 bis 02.04.2019 in Essen
Sie erfahren, welche Leistung an den Ladepunkten benötigt wird, welche Lastmanagementsysteme es bei Ladestationen gibt, welche Montagearten möglich sind und welche Absicherung vorhanden sein muss
HOAI 2013 Einsteigerseminar – Basisgrundlagen der HOAI

HOAI 2013 Einsteigerseminar – Basisgrundlagen...

28.03.2019 bis 28.03.2019 in Berlin
Sie erfahren Wissenswerte zur HOAI, das jeder Anwender beherrschen sollte um konfliktarm seine Aufgaben bewältigen zu können.
Das System Bahn - ein fachübergreifender Überblick für Quereinsteiger

Das System Bahn - ein fachübergreifender...

Eine praxisnahe Einführung in die historische Entwicklung, Rechtsgrundlagen und Organisationsstruktur, Infrastruktur und Technik, Strecken- und Fahrzeugausrüstung, Stellwerkstechnik, Leitsysteme, Kommunikationstechnik, Oberleitungen und...
Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

26.11.2018 bis 26.11.2018 in Essen
Sie können die Vorgänge im Schüttgut verstehen und die relevanten Eigenschaften (z.B. Fließfähigkeit, Caking) sachgerecht messen. Sie erwerben Know-how zur Produktentwicklung und -optimierung, Qualitätskontrolle und Auslegung von...
Baubetriebsplanung als Grundlage für den Projekterfolg

Baubetriebsplanung als Grundlage für den...

24.09.2019 bis 24.09.2019 in Berlin
Sie erhalten einen Einblick in den baubetrieblichen Anmeldeprozess und die Betra- (Betriebs- und Bauanweisung) und La-Antragstellung (Langsamfahrstellen) nach den Vorgaben der Richtlinie 406 „Baubetriebsplanung, Betra und La“ der DB AG....
Angewandte virtuelle Akustik

Angewandte virtuelle Akustik

Sie erhalten einen Überblick über das Gebiet der virtuellen Akustik und aktuellen Aufgabenthemen aus der Industrie. In den Laboren und Technikräumen wird Ihnen der aktuelle Stand der Technik präsentiert.
Grundlagen der Leit- und Sicherungstechnik für Eisenbahnsysteme

Grundlagen der Leit- und Sicherungstechnik für...

25.03.2019 bis 26.03.2019 in Berlin
Sie erfahren die technologischen Grundlagen und Grundsätze der Sicherungstechnik und die damit verbundenen technischen Lösungen.
Planung Trafostationen

Planung Trafostationen

18.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
Know-how für die Planung und Auslegung von Trafostationen wird vermittelt. Dazu werden die einzelnen Komponenten, Betriebsmittel und Systeme für eine moderne, sichere und zukunftsorientierte Stromversorgung erläutert. Inhalt Teil...
Prozessmanagement in Einkauf und Logistik

Prozessmanagement in Einkauf und Logistik

10.12.2018 bis 10.12.2018 in Nürnberg
Prozessorientierung ist besonders in Einkauf und Logistik wichtig. Lean Management in Verbindung mit Industrie 4.0 Digitalisierung bietet neue Ansatzpunkte, um ein nachhaltiges Prozessmanagement in Einkauf und Logistik zu...
Innovative Fahrzeugakustik heute

Innovative Fahrzeugakustik heute

09.05.2019 bis 10.05.2019 in Dresden
Erfahren Sie physikalische Aspekte der Fahrzeugakustik. Lernen Sie, wie die psychoakustischen Eigenschaften des Fahrzeuginnenraumgeräusches beschaffen sind und wie die psychoakustischen Messmethoden funktionieren.
Parkhäusern und Tiefgaragen – Planung und Instandsetzung 

Parkhäusern und Tiefgaragen – Planung und...

06.12.2018 bis 06.12.2018 in Essen
Sie erlernen die verschiedenen Parkhaustypen, Kriterien für Wirtschaftlichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Sie wissen über die einschlägigen Gesetze und Bauvorschriften. Sie erkennen wann und wie ein Parkhaus instand gesetzt werden...
Risikomanagement bei der Instandhaltung von Eisenbahnfahrzeugen

Risikomanagement bei der Instandhaltung von...

03.06.2019 bis 04.06.2019 in Essen
Sie erfahren und diskutieren Anforderungen, Wechselbeziehungen und Abgrenzungen der Rechtsnormen und Normen bei der Instandhaltung von Bahnen.
Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern

Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und...

26.03.2019 bis 26.03.2019 in Essen
Dieses Seminar dient zur Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern sowie Koordinatoren von Kranarbeiten.
Fortbildung für Ausbilder für Flurförderzeuge, Hubarbeitsbühnen, Erdbaumaschinen, Teleskopmaschinen

Fortbildung für Ausbilder für Flurförderzeuge,...

01.07.2019 bis 02.07.2019 in Timmendorfer Strand
Fortbildungslehrgang: Für Ausbilder und Einsatzleiter im Bereich von Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Erdbau- und Teleskopmaschinen.
Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

17.12.2018 bis 21.12.2018 in Essen
Erwerb der theoretischen und praktischen Fachkunde für die Durchführung von Aus- und Fortbildungen sowie Unterweisungen und den sicherheitsgerechten Einsatz von Flurförderzeugführern aller Bauarten.
Rhetorik und Souveränität

Rhetorik und Souveränität

Lernen Sie souverän aufzutreten, sicher und überzeugend zu reden und zu präsentieren
Sachkunde Prüfung von Hubarbeitsbühnen mit Praxisteil inklusive Erlangung eines Fahrausweises

Sachkunde Prüfung von Hubarbeitsbühnen mit...

21.11.2018 bis 22.11.2018 in Brühl
Qualifikation zum Sachkundigen für Hubarbeitsbühnen in der Theorie und mit einem umfassenden Praxisteil an einer Hubarbeitsbühne.
ATV DIN 18459 und VDI E 6210 Abbruch- und Rückbauarbeiten sowie Baustellen-Abfallmanagement

ATV DIN 18459 und VDI E 6210 Abbruch- und...

05.12.2018 bis 05.12.2018 in Essen
Sie erhalten Fachwissen zu Leistungsbeschreibungen, Ausführungen und Abrechnung nach ATV DIN 18459 der VOB nach Regeln der Technik. Der Abbruch von Anlagen nach VDI 6210 und das Abfallmanagement auf Baustellen werden praxisgerecht...
Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

28.01.2019 bis 01.02.2019 in Essen
Die Teilnahme an diesem bundesweit staatlich anerkannten Grundkurs für Immissionsschutzbeauftragte dient dem Fachkundenachweis im Sinne des § 7 (2) der 5. BImSchV.

Zuletzt angesehen