Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Der Betriebsleiter in der chemischen - und Prozessindustrie

Der Betriebsleiter in der chemischen - und Prozessindustrie
Jetzt buchen
Wochenlehrgang als umfassende Qualifikation für Aufgaben des Betriebsleiters: Kosten, BWL und... mehr

Der Betriebsleiter in der chemischen - und Prozessindustrie

Wochenlehrgang als umfassende Qualifikation für Aufgaben des Betriebsleiters: Kosten, BWL und QM, behördliche Aufgaben, Personalführung, Arbeitsrecht, der nicht bestimmungsgemäße Betrieb, Methoden der Prozessoptimierung, Praxisbeispiele.


Inhalt

Im Seminar werden die grundlegenden Kenntnisse, die ein Betriebsleiter haben muss, vermittelt und mit Praxisbeispielen erläutert. Des Weiteren werden Vorschläge zur Umsetzung in der Praxis vorgestellt und Chancen und Risiken erläutert.

  • Aufgaben und Rollenverständnis
  • Kosten, BWL und Qualitätsmanagement 
  • Behördliche Aufgaben, Gesetze und Verordnungen
  • Personalführung und Arbeitsrecht
  • Der nicht bestimmungsgemäße Betrieb
  • Praxisorientierte Methoden zur Prozessoptimierung

Das Programm erstreckt sich über eine Woche, in der alle
relevanten Themen angesprochen werden.
 

Zum Thema

Betriebsführer müssen immer mehr Tätigkeiten übernehmen, die mit ihrer naturwissenschaftlichen Ausbildung nichts zu tun haben, und für die sie im Studium kaum vorbereitet wurden. Neben den allgemeinen Qualifikationen für Führungskräfte, wie unternehmerisches Denken, betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und Kostenmanagement, werden Kenntnisse auf den Gebieten Umwelt-, Sicherheits- und Qualitätsmanagement und behördliche und gesetzliche Anforderungen an Chemiebetriebe immer wichtiger. Letztendlich kommt es dann aber darauf an, die Kenntnisse und Qualifikationen in den Betriebsalltag einzubringen und in die Praxis umzusetzen. Dabei muss der Betriebsführer seine Betriebsmannschaft einbeziehen und motivieren und gleichzeitig dafür sorgen, dass die Vorschriften eingehalten werden, die Unternehmensziele verfolgt werden und die Sicherheit und der Umweltschutz gewährleistet werden.


  • umfassendes Wissen in einer Woche
  • Betriebsleiter berichtet aus der Praxis

 

Programm

Tag 1
Aufgaben und Rollenverständnis

08:30 Uhr
Tages-Agenda/Horn

08:45 Uhr
Kennenlernen und Teambuilding/Wittstamm
 


09:30 Uhr
Anforderungen an Führungskräfte, Führungsprozess und Führungsverhalten/Wittstamm


10:15 Uhr
Kaffeepause

10:30 Uhr
Führungsstile: Gibt es den einzigen richtigen Weg?/Wittstamm


11:15 Uhr
Zufriedenheit, Unzufriedenheit, Motivation/Wittstamm


12:00 Uhr
gemeinsames Mittagessen

13:00 Uhr
Kommunikation und Konfliktmanagement/Wittstamm


13:45 Uhr
Konflikte bearbeiten - erprobte Handlungsschemata

14:30 Uhr
Kaffeepause

14:45 Uhr
Fallstudie: Der Betriebsführer im Interessenkonflikt /Horn


16:15 Uhr
Kaffeepause

16:30 Uhr
Ableiten von Erkenntnissen für den Betriebsalltag/Wittstamm


Tag 2
Qualität, BWL und Optimierung

08:30 Uhr
Tages-Agenda/Horn

08:45 Uhr
BWL für Betriebsführer/Trampnau

09:30 Uhr
Kostenmanagement/Trampnau

10:15 Uhr
Kaffeepause

10:30 Uhr
Controlling/Trampnau

11:15 Uhr
Kennzahlen für die Produktion/Trampnau

12:00 Uhr
gemeinsames Mittagessen

13:00 Uhr
Qualitätsmanagement/Trampnau

13:45 Uhr
Qualitätsaudits/Trampnau

14:30 Uhr
Kaffeepause

14:45 Uhr
Auditplan ISO 9004/Trampnau


15:30 Uhr
Auditbericht, Auditbeobachtung /Trampnau


16:15 Uhr
Kaffeepause

16:30 Uhr
Selbstbewertung und Diskussion/Trampnau

Tag 3
Behördliche Auflagen, Gesetze und Verordnungen

08:30 Uhr
Tages-Agenda/Horn

08:45 Uhr
Allgemeine Organisationspflichten im Unternehmen/Theußen

09:30 Uhr
Allgemeine Organisationspflichten im Unternehmen/Theußen

10:15 Uhr
Kaffeepause

10:30 Uhr
Einführung in die Systematik des Umweltrechts/Theußen

11:15 Uhr
Gefahrgutrecht/Theußen

12:00 Uhr
gemeinsames Mittagessen

13:00 Uhr
Gefahrstoffrecht/Theußen

13:45 Uhr
Immissionsschutz/Theußen

14:30 Uhr
Kaffeepause

14:45 Uhr
Störfallverordnung

15:30 Uhr
Gewässerschutzrecht/Theußen

16:15 Uhr
Abfallrecht/Theußen

17:00 Uhr
Die Betriebsbeauftragten/Theußen

 

Tag 4
Der nicht bestimmungsgemäße Betrieb

08:30 Uhr
Tages-Agenda/Horn

08:45 Uhr
Das Ereignis/Horn

09:30 Uhr
Krisen- und Notfallmanagement/Horn


10:15 Uhr
Kaffeepause

10:30 Uhr
Eskalation und Deeskalation/Horn

11:15 Uhr
Prävention ist immer besser als Reaktion/Horn


12:00 Uhr
gemeinsames Mittagessen

13:00 Uhr
Einführung in die Human Factors
Der Mensch, die Sicherheitsressource Nr. 1/Horn
 


13:45 Uhr
Kreativität und Fehler/Horn

14:30 Uhr
Kaffeepause

14:45 Uhr
Analyseverfahren zur Prozessoptimierung/Horn


15:30 Uhr
Methoden zur Prozessoptimierung/Horn


16:15 Uhr
Kaffeepause

16:30 Uhr
Anwendung an Fallbeispielen/Horn

Tag 5
Personalführung und Arbeitsrecht

08:30 Uhr
Tages-Agenda/Horn

08:45 Uhr
Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit/Theußen

09:30 Uhr
Technikgesetze(Betriebssicherheitsverordnung)/Theußen

10:15 Uhr
Kaffeepause

10:30 Uhr
Arbeitsrecht (Arbeitsverträge, Kündigungsmodalitäten)/Theußen

11:15 Uhr
Gewährleistungsrecht/Theußen

12:00 Uhr
gemeinsames Mittagessen

13:00 Uhr
Der Betriebsführer im Unternehmenskontext: Rollen und Funktionen/Horn

13:45 Uhr
Einführung ins Lean Management /Horn


14:30 Uhr
Kaffeepause

14:45 Uhr
Lean Game: Optimieren Sie einen Prozess/Horn


15:30 Uhr
Lean Game: Übertragung aufs eigene Umfeld/Horn


16:15 Uhr
Kaffeepause

16:30 Uhr
Gemeinsame Zusammenfassung und Diskussion der Umsetzung im Betriebsalltag/Horn

Zielsetzung

Im Seminar werden die grundlegenden Kenntnisse, die ein Betriebsleiter haben muss, vermittelt und mit Praxisbeispielen erläutert. Des Weiteren werden Vorschläge zur Umsetzung in der Praxis vorgestellt und Chancen und Risiken erläutert. 

Teilnehmerkreis

Betriebsführer, Betriebsassistenten, Nachwuchskräfte in Produktion und Technik, die sich auf die Übernahme von Führungsverantwortung in einem Produktionsbetrieb vorbereiten wollen. 

Weiterführende Links zu "Der Betriebsleiter in der chemischen - und Prozessindustrie"

Referenten

Dr. Günter Horn

Ingenieurbüro Horn, Frankfurt

Rechtsanwältin Ulrike Theußen

Xanten

Geschäftsführer Dipl.-Ing. (TU) Uwe Trampnau

Technischer Geschäftsleiter, SAG Erwin Peters GmbH, Hamburg

Heike Wittstamm

Manager Führungskräfteentwicklung, Manpower, Frankfurt

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.995,00 € *
1.920,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H050101645

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Kai Brommann
+49 (0) 201 1803-251
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

1 x 1 der Verfahrenstechnik

1 x 1 der Verfahrenstechnik

26.08.2019 bis 28.08.2019 in Timmendorfer Strand
Seminar über Grundlagen der Verfahrenstechnik wie Fluid- und Thermodynamik, Wärme- und Stoffübertragung, Bilanzgleichungen, Dimensionsanalyse, Mischtechnik sowie verfahrenstechnische Apparate. Exemplarische Vermittlung grundlegender...
Ähnlichkeitstheorie und Scale-up

Ähnlichkeitstheorie und Scale-up

08.06.2020 bis 09.06.2020 in Essen
Vermittlung der Kompetenz zur Maßstabsvergrößerung verfahrenstechnischer Apparate und Maschinen durch eine hybride Methode aus Dimensionsanalyse und Lösung der Bilanzgleichungen
Kompaktseminar Prozessmesstechnik in der Verfahrenstechnik

Kompaktseminar Prozessmesstechnik in der...

11.11.2019 bis 12.11.2019 in Essen
Verfahrenstechniker, MSR-Techniker und Instandhaltungsingenieure erhalten  praxisorientiertes Know-how, um Prozessmessgeräte und deren Kopplung zum Mess- bzw. Automatisierungsgerät systematisch auswählen, bewerten und betreiben zu...
Basiswissen Chemie für Kaufleute und Techniker

Basiswissen Chemie für Kaufleute und Techniker

18.11.2019 bis 20.11.2019 in Berlin
Einsteigerseminar als Sprachkurs für Nicht-Chemiker in Management, Administration und Controlling der chemischen Industrie: Rohstoffbasis, einfache organische Verbindungen, Beispiele Ammoniakherstellung, Erdölraffination, Periodensystem...
Technische Thermodynamik für Praktiker der Verfahrens- und Chemietechnik

Technische Thermodynamik für Praktiker der...

07.10.2019 bis 08.10.2019 in Essen
Tipp
Notfall- und Krisenmanagement

Notfall- und Krisenmanagement

11.09.2019 bis 12.09.2019 in Essen
In 14 Fachvorträgen, untermalt durch eine Praxisübung mit Verrauchung, erfahren Sie wesentliche Aspekte für ein funktionierendes Notfallmanagement.
Planung und Auslegung von Rohrleitungen mit Regelventilen und Pumpen

Planung und Auslegung von Rohrleitungen mit...

27.11.2019 bis 28.11.2019 in Essen
Behandelt wird die verfahrenstechnische Auslegung von Rohrleitungen, Regelventilen und Pumpen im Hinblick auf Druckverlust und Kavitation sowie die festigkeitsmäßige Berechnung von Rohrleitungen und Spannungen.
Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

10.10.2019 bis 10.10.2019 in Essen
von der Bezirksregierung Düsseldorf bundesweit anerkannte Fortbildung zur Auffrischung der Sachkunde nach § 11 Absatz 2 (ehemals § 5) der Chemikalienverbotsverordnung (ChemVerbotsV)
Brandschutzbeauftragter

Brandschutzbeauftragter

19.08.2019 bis 27.08.2019 in Timmendorfer Strand
Diese Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb-Richtlinie 12-09/01: 2014-08 (03) und nach der DGUV Information 205:003 zertifiziert Sie nach erfolgreicher schriftlicher Prüfung zum anerkannten Brandschutzbeauftragten.
20. Essener Brandschutztage

20. Essener Brandschutztage

05.11.2019 bis 06.11.2019 in Essen
Bei den Essener Brandschutztagen werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung gegeben. Es findet eine begleitende...
Essener Explosionsschutztage

Essener Explosionsschutztage

18.09.2019 bis 19.09.2019 in Essen
Bei den Essener Explosionsschutztagen mit fachbegleitender Ausstellung werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung...
Prozesssimulation in der Verfahrenstechnik

Prozesssimulation in der Verfahrenstechnik

17.02.2020 bis 18.02.2020 in Essen
Seminarteilnehmer lernen die softwareunabhängige Bilanzierung, Modellierung und Auslegung und erarbeiten anhand von Übungsaufgaben die Simulation der wichtigsten verfahrenstechnischen Grundoperationen.
Plug-In-Hybride und Range Extender

Plug-In-Hybride und Range Extender

19.11.2019 bis 20.11.2019 in Darmstadt
Im Vordergrund der Tagung stehen Technische Lösungen im Bereich Plug-In-Hybride und Range Extender. Möglichkeiten für eine methodische und effiziente Konzept- und Systementwicklung werden für Hardwarekomponenten wie auch für Software...
Rohrleitungsplanung für Industrie- und Chemieanlagen

Rohrleitungsplanung für Industrie- und...

21.11.2019 bis 22.11.2019 in Berlin
Ingenieure und Techniker werden systematisch mit den Aufgaben einer Rohrleitungsplanung vertraut gemacht. Die Auslegung, Aufstellungsplanung und Konstruktion eines Rohrleitungssystems wird unter Berücksichtigung der Regelwerke...
Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

24.09.2019 bis 24.09.2019 in Essen
Die Tagung gibt einen Überblick über brandschutztechnische Vorkehrungen an Gefahrgut- und Tanklägern. Der Stand der Sicherheitstechnik beim Tanklagerbrandschutz wird ebenso erklärt wie die Anwendbarkeit praktischer Lösungen.
Führungstraining für Laborleiter

Führungstraining für Laborleiter

27.11.2019 bis 28.11.2019 in Essen
Laborleiter, Teamleiter, Gruppenleiter im Labor trainieren Fallbeispiele und Praxissituationen für den Alltag und verbessern mit altbewährten und neuen Führungsmethoden Ihre Führungs- und Sozialkompetenz 
Verfahrenstechnische Dimensionierung mit Erfahrungsregeln

Verfahrenstechnische Dimensionierung mit...

21.10.2019 bis 22.10.2019 in Berlin
Das Seminar vermittelt den Teilnehmern alle Grundlagen, die sie benötigen, um bei Auslegung und Maßstabsvergrößerung die verfahrenstechnische Dimensionierung anhand von Erfahrungsregeln und Short-cut Methoden durchzuführen.
Explosionsschutz im Anlagenbau

Explosionsschutz im Anlagenbau

10.12.2019 bis 11.12.2019 in Essen
Fundierte theoretische Kenntnisse zu Pprinzipien des Brand- und Explosionsschutzes unterstützt durch praxisnahe Beispiele und Experimente, elektrostatische Aufladung, Explosionsursachen, neue ATEX-Richtlinie, Erfahrungsaustausch,...
Wärmeübertrager

Wärmeübertrager

24.07.2019 bis 26.07.2019 in München
Basisplanung von Wärmeübertragern mit und ohne Phasenübergang anhand von durchgerechneten Praxisbeispielen (Excel). Strukturierung, optimales Prozessdesign, Auslegungszuschläge, Sensitivitätsanalyse und Vermittlung von Erfahrungsregeln.
Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten

Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten

20.08.2019 bis 23.08.2019 in Timmendorfer Strand
Maßnahmen des vorbeugenden Explosionsschutzes sind technisch hoch anspruchsvoll und unterliegen strengen rechtlichen und versicherungstechnischen Auflagen. Die 4-tägige Ausbildung vermittelt den primären, sekundären und tertiären...
Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und Erlaubnisverordnung

Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und...

26.11.2019 bis 27.11.2019 in Essen
Bundesweit staatlich anerkannter Fortbildungslehrgang zum Erhalt der Fachkunde nach § 9 Abs. 3 EfbV und § 5 Abs. 3 AbfAEV (BefErlV alt, TgV alt)
NEU
Supply Chain Controlling

Supply Chain Controlling

03.12.2019 bis 03.12.2019 in München
Ein zielgerichtetes Supply Chain Controlling (SCC) hilft, Verbesserungspotenziale in der Wertschöpfungs- und Lieferkette aufzuzeigen und drohende Risiken möglichst frühzeitig zu identifizieren. 
Lithiumbatterien - Versand und Lagerung

Lithiumbatterien - Versand und Lagerung

14.11.2019 bis 14.11.2019 in Essen
Know-how zum Transport und Lagerung von Lithium Akkus, zur Lithium Kennzeichnung nach ADR 2019, zum Transport der Lithium Ionen Batterien (als gefährlichen Gütern) auf der Straße, zur Lagerung und zur Verpackungskennzeichnung der...
Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung (AwSV)

Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung...

06.11.2019 bis 06.11.2019 in Essen
Reagieren Sie rechtzeitig als Anlagenplaner und -betreiber, Sachverständige und im Gewässerschutz Tätige auf Änderungen der neuen bundesweit einheitlich geregelten Anlagenverordnung AwSV. 
NEU
Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

19.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Diese Seminar stellt die wesentlichen Aspekte und rechtlichen Grundlagen dar, die Voraussetzung für die Sicherheit von Maschinen und Anlagen sind.
Arbeitsmethodik Toxikologie

Arbeitsmethodik Toxikologie

25.11.2019 bis 26.11.2019 in Essen
Produktsicherheitsverantwortliche und im Gebiet der Regulatorischen Toxikologie Tätige erfahren die Systematik der akuten systemischen und akuten lokalen Toxizität mit Übungen zur Einstufung von Stoffen nach bisherigem...
Toxikologie und Ökotoxikologie

Toxikologie und Ökotoxikologie

27.02.2020 bis 28.02.2020 in Essen
Systemische kumulative Toxizität, Optimierung/Vermeidung experimenteller Prüfungen, (quantitative) Struktur-Wirkungsbeziehung ((Q)SAR) , Abbauprozesse in der Umwelt , Aquatische Toxikologie, Wassergefährdungsklassen, Übungen...
Rettungsdienst – Beschaffung von Rettungsdienstfahrzeugen und -material

Rettungsdienst – Beschaffung von...

11.11.2019 bis 11.11.2019 in Essen
"Wie Sie bekommen was Sie wollen und brauchen" ist das Motto dieser Tagung. Sie erhalten Informationen über die neuesten technischen Fahrzeugentwicklungen ebenso wie hilfreiche rechtliche und praktische Tipps zur funktionalen...
Baustellenmanagement im Anlagenbau – von der Montage-Planung bis zur Fertigstellung

Baustellenmanagement im Anlagenbau – von der...

02.12.2019 bis 03.12.2019 in Essen
Planung der komplexen Bau- und Montageabläufe verfahrenstechnischer Anlagen, "Key Success Factors" bei der Vergabe von Nachunternehmerleistungen, zielgerichteter Steuerung, Planen und Steuern mit Kennzahlen, Abweichungsmanagement
Führungstraining: Vom Mitarbeiter zum Laborleiter

Führungstraining: Vom Mitarbeiter zum Laborleiter

03.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Neu ernannte Führungskräfte brauchen – als frühere Kollegen – neben der Fachkompetenz vor allem neue Sicherheiten, um unangenehme Gespräche zu führen, Entscheidungen der Geschäftsleitung weiterzugeben, Ziele zu vereinbaren und zu...
Gefahrstoffbeauftragter

Gefahrstoffbeauftragter

22.08.2019 bis 23.08.2019 in Timmendorfer Strand
Die Gefährdungsbeurteilung durch eine fachkundige Person ist Pflicht, Aufgaben des Gefahrstoffbeauftragten: Dokumentation und Beurteilung von Gefährdungen, Substitution, Expositionsdauer, Lagerung, arbeitsmedizinische Vorsorge.
Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im Labor: Laborabzüge

Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im...

10.09.2019 bis 10.09.2019 in Essen
Der Lehrgang vermittelt die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse, um Laborabzüge warten und den arbeitssicheren Zustand der Laborabzüge gemäß BetrSichV beurteilen und prüfen zu können.
GHS/CLP Basisseminar

GHS/CLP Basisseminar

31.07.2019 bis 01.08.2019 in Cuxhaven
Erwerb der Qualifikation zum selbständigen Beurteilen, Einstufen und Kennzeichnen gefährlicher Stoffe und Gemische für Hersteller, Händler und Verwender chemischer Produkte - mit vielen Übungen und Abschlusstest zur Selbstkontrolle
Bewerten von Stoffen und Gemischen im CLP/EU-GHS

Bewerten von Stoffen und Gemischen im CLP/EU-GHS

Etiketten und Sicherheitsdatenblätter chemischer Produkte müssen auf das neue System umgestellt werden: Einstufungskriterien, Gefahrenklassen, Kennzeichnungselemente, H-und P-Statements, Einstufung und Kennzeichnung mit Übungen
GHS/CLP Aufbau- und Praxisseminar

GHS/CLP Aufbau- und Praxisseminar

24.09.2019 bis 26.09.2019 in Wolfsburg
Erwerb des sicheren Umgangs bei der Einstufung und Kennzeichnung gefährlicher Stoffe und Gemische mit dem GHS, insbesondere bei der Einstufung von Gemischen, Neuerungen und Problemzonen, Status der weltweiten GHS Implementierung.
HBV-, LAU- und Rohrleitungsanlagen

HBV-, LAU- und Rohrleitungsanlagen

17.10.2019 bis 18.10.2019 in Essen
Im Seminar erfahren Sie Anforderungen für Sicherheitskonzepte für verschiedene Anlagentypen auf Basis der aktuellen Anlagenverordnungen und der neuen Technischen Regeln für Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (TRwS).
Feuerwehr – Beschaffung von Einsatzfahrzeugen und -geräten

Feuerwehr – Beschaffung von Einsatzfahrzeugen...

12.11.2019 bis 13.11.2019 in Essen
Diese Tagung zeigt Feuerwehr und Rettungsdienst, "Wie Sie bekommen, was sie wollen und brauchen" bei der Beschaffung von Einsatzfahrzeugen und -geräten. Es werden sowohl technische als auch kaufmännische Aspekte behandelt.
Verdampfen und Kondensieren

Verdampfen und Kondensieren

02.12.2019 bis 03.12.2019 in Essen
Die Wärmeübertragung mit gleichzeitiger Änderung des Aggregatzustands ist essentiell für Betrieb und Auslegung von Rektifikationskolonnen, Trocknern, Kristallisatoren und chemischen Reaktoren sowie von Klimaanlagen und Kühlaggregaten.
Cost Engineering

Cost Engineering

30.09.2019 bis 01.10.2019 in Essen
Kostenschätzung in frühen Projektphasen bei Prozessentwicklung, Planung und Optimierung verfahrenstechnischer Anlagen. Stochastische und deterministische Methoden, Kennzahlen und Sensitivitätsanalyse.
Kunststoffe - Reaktionen, Eigenschaften und Anwendungen

Kunststoffe - Reaktionen, Eigenschaften und...

30.09.2019 bis 01.10.2019 in Essen
Die Teilnehmer bekommen einen anschaulichen Überblick über den Einsatz und die Bedeutung des Werkstoffes „Kunststoff“ mit Beispielen aus der industriellen Praxis.

Zuletzt angesehen