Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Der erfolgreiche Konstruktions- und Entwicklungsleiter

Führungswerkzeuge für die Praxis

Der erfolgreiche Konstruktions- und Entwicklungsleiter
Jetzt buchen
Konstruktions- und Entwicklungsabteilungen müssen eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen.... mehr

Der erfolgreiche Konstruktions- und Entwicklungsleiter

Konstruktions- und Entwicklungsabteilungen müssen eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen. Neben der Pflege von laufenden Produkten sind Weiterentwicklungen und Innovationen voran zutreiben. Außerdem sind sie häufig Dienstleister für andere unternehmensinterne Abteilungen, Lieferanten und Kunden. Wird eine Konstruktionsabteilung den Ansprüchen gerecht, ist der Erfolg eines technischen Unternehmens gesichert. Denn nur über gute und innovative Produkte werden Kunden und Märkte gehalten und gewonnen.
Dieses 2-tägige Seminar vermittelt Konstruktionsleitern die Fähigkeiten, ihre Abteilung so aufzustellen, dass genau das realisiert werden kann. Dabei sind die Prozesse, die Tools und der Mitarbeitereinsatz optimal zu gestalten. Denn neben den inhaltlichen und technischen existieren terminliche und finanzielle Ziele. Knappe Ressourcen sind an der Tagesordnung und bestimmen oft das Tagesgeschäft des Konstruktions- und Entwicklungsleiters.

 

Zum Thema

Dieses 2-tägige Seminar im Haus der Technik vermittelt praxiserprobte Führungswerkzeuge für Konstruktions- und Entwicklungsleiter, um die Vielfalt der Organisations- und Führungsanforderungen in den Konstruktions- und Entwicklungsbereichen erfüllen zu können.

 

USP

  • Management von Konstruktionsbereichen
  • effiziente Tools einsetzen
  • Mitarbeitereinsatz optimieren

 

Programm

Tag 1, 09:00 - 17:00 Uhr

Unternehmens- und Abteilungsstruktur:

  • Rollen der Konstruktions- und Entwicklungsabteilung
  • Ausrichtung des Unternehmens im Markt
  • Aufgabe des Konstruktionsleiters

 

Führungsaufgaben:

  • Innovationsmanagement
  • Steuerung der Prozesse
  • Aufgabenvergabe und Kontrolle
  • Ressourcenplanung
  • Führung der Projekte (Termine, Kosten, Pflichtenheft)

 

Tag 2, 9:00-17:00 Uhr

Mitarbeiterführung:

  • Einsatzplanung
  • Motivation zur Kreativität
  • Mitarbeitergespräche
  • Bewertung von Mitarbeitern
  • Langfristige Mitarbeiterentwicklung

 

Allgemeine Führungthemen:

  • Konfliktbewältigung
  • Eigenes Zeitmanagement
  • Eigenmotivation

 

Zielsetzung

Nach dem Seminar verfügen die Teilnehmer über das notwendige Wissen, wie Sie Ihre Mitarbeiter effizient führen und wie Sie ihre Teams so organisieren, dass sich ihre Leistungsfähigkeit zu Höchstleistungen entwickeln lässt. 

 

Teilnehmerkreis

Leiter von Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen aller Industriebranchen und deren Stellvertreter obiger Bereiche, Führungskräfte technisch kreativer Abteilungen, Gruppenleiter mit Personalverantwortung

 

Weiterführende Links zu "Der erfolgreiche Konstruktions- und Entwicklungsleiter"

Referenten

Dipl.-Ing. Thomas Knoche

Knoche & Partner Unternehmensberatung GmbH, Bielefeld

Dipl.-Ing. Thomas Knoche verfügt über eine langjährige Industrieerfahrung auf diesem Gebiet. Seit 1991 ist er Geschäftsführer der Knoche & Partner Unternehmensberatung in Bielefeld. Die Schwerpunkte seiner heutigen Arbeit liegen in der Optimierung von Unternehmensabläufen und Projektmanagementstrukturen. Herr Knoche ist Autor des im Hanser-Verlags erschienenen Buches „Management in Konstruktion und Entwicklung – Mitarbeiter zur Kreativität führen“ sowie zahlreicher Fachartikel zum Thema.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.590,00 € *
1.490,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H020038003

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Arbeitsmethodik und Zeitmanagement

Arbeitsmethodik und Zeitmanagement

Im Seminar werden die Methoden und Vorgehensweisen bei knappen Zeitressourcen vermittelt, um Zeitdiebe erkennen, den Arbeitszufluss effizient steuern, Prioritäten richtig setzen und eine sinnvolle Planung organisieren zu können.
Projektmanagement Crashkurs – Projekte richtig organisieren, strukturieren und kontrollieren

Projektmanagement Crashkurs – Projekte richtig...

Mit welchen Methoden lassen sich komplexe und zeitkritische Projekte klar strukturieren und durchschaubar planen? Dank frühzeitiger Kontrolle und übersichtlicher Dokumentation können Planabweichungen rechtzeitig erkannt werden.
Kostenbewusstes Konstruieren

Kostenbewusstes Konstruieren

Kenntnisse und Hilfsmittel zur kostenbewussten Gestaltung technischer Produkte, Auswahl der richtigen Toleranzen, Leitregeln und Praxisbeispiele stehen im Mittelpunkt dieses 2-tägigen Seminars.
Intensivseminar Führung - 5 Stufen zur erfolgreichen Führungspersönlichkeit

Intensivseminar Führung - 5 Stufen zur...

Intensivseminar Führung zur Weiterentwicklung Ihrer Führungspersönlichkeit: wer führen will, muss heute Führungs- und Sozialkompetenz insbesondere Mitarbeitermotivation, Delegation und Problem- und Konfliktlösung weiter entwickeln.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zeichnungserstellung für die moderne Fertigung

Zeichnungserstellung für die moderne Fertigung

23.03.2020 bis 24.03.2020 in Essen
Know-how zur normgerechten und eindeutigen Darstellung aller geforderten Eigenschaften eines Produktes in einer Zeichnung, nach den fertigungs- und prüftechnischen Belangen unter Berücksichtigung der Vielfalt neuer DIN-, EN- und...
FMEA Grundkurs

FMEA Grundkurs

27.04.2020 bis 28.04.2020 in Essen
Sie lernen im FMEA-Basisseminar mit konkreten Übungen und Formblättern Produkt- und Prozessfehler systematisch zu vermeiden. Sie erfahren Normen und Standards, die FMEA-Ablauf und -Vorgehensweise und lernen, Risiken und Fehlerauswirkung...
Werkstoffkunde leicht gemacht

Werkstoffkunde leicht gemacht

24.03.2020 bis 24.03.2020 in Essen
Einsteigerseminar Werkstoffkunde Stahl, Edelstahl, Edelstahl rostfrei, Aluminium, Kupfer und Titan für Kaufleute aus Einkauf und Vertrieb und Techniker aus Konstruktion, Verarbeitung und Betrieb: Materialeigenschaften, Anwendung,...
Kostenbewusstes Konstruieren

Kostenbewusstes Konstruieren

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Kenntnisse und Hilfsmittel zur kostenbewussten Gestaltung technischer Produkte, Auswahl der richtigen Toleranzen, Leitregeln und Praxisbeispiele stehen im Mittelpunkt dieses 2-tägigen Seminars.
Data Mining und Data Analytics für den Entwicklungsprozess

Data Mining und Data Analytics für den...

22.01.2020 bis 23.01.2020 in Essen
Sie bekommen einen ganzheitlichen Einblick in die Optimierung technischer Systeme durch Data Mining und Data Analytics Verfahren. Neben den technischen Anforderungen werden auch jene der europäischen Datenschutzgrundverordnung beleuchtet.
NEU
Grundlagen und Anwendungen der 2D/3D-Finite Elemente-Modellierung im Massivbau

Grundlagen und Anwendungen der 2D/3D-Finite...

07.10.2020 bis 07.10.2020 in Essen
Anhand theoretischer Grundlagen und praxisnaher Beispiele wird die Anwendung der Finite Elemente-Methode im Massivbau vermittelt. Schwerpunkt bilden die Modellierungsunterschiede in 2D und 3D sowie damit verbundene Vor- und Nachteile.
Unit Operations der Mechanischen Verfahrenstechnik

Unit Operations der Mechanischen Verfahrenstechnik

15.09.2020 bis 16.09.2020 in Essen
Seminar über die Grundlagen der Mechanischen Verfahrenstechnik, Anwendung der Gesetzmäßigkeiten der Mechanik und Strömungsmechanik, Herleitung von Berechnungsgleichungen, Abschätzungen zur Dimensionierung und zum Betrieb von Maschinen...
NEU
Hochvolt Lithium-Ionen Batterien für Elektrofahrzeuge

Hochvolt Lithium-Ionen Batterien für...

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Münster
Das Seminar vermittelt einen Überblick über den Aufbau und die Funktionsweise von Lithium-Ionen Batteriesystemen (Hochvolt) für Elektrofahrzeuge.
NEU
Systemverständnis Elektromobilität

Systemverständnis Elektromobilität

09.09.2020 bis 10.09.2020 in Essen
Um bei E-Fahrzeugen ein Optimum an energetischer Effizienz und Reichweite zu erzielen, ist ein Systemverständnis unverzichtbar. Es werden die Einzelkomponenten auf mechanischer, elektrischer, thermischer und betriebsstrategischer Ebene...
NEU
Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

10.03.2020 bis 10.03.2020 in Essen
Die rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Aspekte der Elektromobilität werden praxisnah dargestellt.
Automotive Software Engineering

Automotive Software Engineering

18.11.2020 bis 19.11.2020 in Essen
Einführung in die Grundlagen und Besonderheiten des Software-Engineerings für elektronische Systeme im Automobil. Der Fokus ist auf Entwicklungsprozesse und -methoden, Elektrik/Elektronik-Zielarchitekturen sowie die funktionale...
Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei Rettungsarbeiten

Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei...

27.01.2020 bis 27.01.2020 in Essen
Das Seminar hat zum Ziel, den sicheren Umgang mit Hochvoltsystemen (Elektrofahrzeugen) bei Rettungsarbeiten von E-Fahrzeugen zu erlernen.
Real Time Innovation

Real Time Innovation

16.04.2020 bis 16.04.2020 in München
Das neuartige Real-Time-Innovation-Canvas hilft – als Innovationsradar - zur detaillierten Planung und Umsetzung konkreter Innovationsprozesse im Unternehmen. 
NEU
Führung von Spezialisten im technischen Umfeld

Führung von Spezialisten im technischen Umfeld

26.03.2020 bis 27.03.2020 in Essen
In diesem Seminar wird vermittelt, wie Spezialisten im Unternehmen, mit all Ihren Stärken, Schwächen und Defiziten richtig geführt werden.
Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge

Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für...

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Sicherheitsanforderungen elektrischen Antriebe im Fahrzeug und deren Komponenten werden beschrieben. Praxiserfahrungen zum Retten, Bergen und Abschleppen von E-Fahrzeugen sowie das Thema Transport von Lithium-Ionen Akkus werden runden...
Zur Prüfung befähigte Person von kollaborierenden Robotern (Assistenzrobotern)

Zur Prüfung befähigte Person von...

23.03.2020 bis 24.03.2020 in Essen
Im Seminar steht die Sicherheit der Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) im Fokus. Es geht um Sicherheitsmaßnahmen für die gefahrlose Hand in Hand Zusammenarbeit von Robotern mit ihren Bedienern in einem gemeinsamen Arbeitsprozess.
Agile Entwicklungsmethodik – Der schnellere Weg zu innovativen Produkten

Agile Entwicklungsmethodik – Der schnellere Weg...

11.03.2020 bis 12.03.2020 in Berlin
Erlernen Sie zielbezogene Ansätze zum erfolgreicheren Entwickeln und Konstruieren! Strukturierte E+K-Prozesse schaffen optimale Voraussetzungen für die Umsetzung von Ideen in Produkte.
NEU
Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

05.05.2020 bis 06.05.2020 in Essen
Diese Seminar stellt die wesentlichen Aspekte und rechtlichen Grundlagen dar, die Voraussetzung für die Sicherheit von Maschinen und Anlagen sind.
Tipp
Innovationsmanagement - die Technik von morgen heute erleben

Innovationsmanagement - die Technik von morgen...

13.02.2020 bis 14.02.2020 in Amberg
Innovationsmanagement verstehen und anwenden. Die Technik von morgen heute erleben. Im Seminar erlernen Sie Methoden des modernen Innovationsmanagements vom Technologie Push zum Market Pull.
Arbeitsschutztagung

Arbeitsschutztagung

30.01.2020 bis 30.01.2020 in Essen
Die Arbeitsschutzfachtagung, vom Haus der Technik e.V. veranstaltet, informiert komprimiert an einem Tag über neueste Gesetze und Anforderungen im Bereich Arbeitsschutz.
Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau

Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau

29.10.2020 bis 30.10.2020 in München
Sie erlernen die Grundtechniken des Leichtbaus sowie Kriterien für eine funktionsgerechte Auswahl der Werkstoffe und deren Leistungsfähigkeit.
Grundlagen der Prozessleittechnik

Grundlagen der Prozessleittechnik

04.03.2020 bis 05.03.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt Grundlagen und informiert über Neuerungen sowie Aktualisierungen in der Prozessleittechnik. Geeignet sowohl für Einsteiger als auch erfahrenes Fachpersonal.
Design to Cost in der angewandten Produktentwicklung

Design to Cost in der angewandten...

27.02.2020 bis 27.02.2020 in München
Es werden die Methoden des Lean Developments und des Design to Cost eingeführt, mit deren Unterstützung Sie für den immer stärker werdenden, globalen Wettbewerb in Zeiten der Digitalisierung gerüstet sind.
Schadensanalyse für Praktiker

Schadensanalyse für Praktiker

22.06.2020 bis 23.06.2020 in Essen
Im Seminar lernen Sie Schadensmechanismen und Schadensbilder an metallischen Bauteilen, keramischen, Polymer- und Verbundwerkstoffen kennen sowie Untersuchungsmethoden, systematisches Vorgehen und Anforderungen an Schadensgutachten.
Behälterauslegung und Konstruktion nach EN 13445 Teil 3

Behälterauslegung und Konstruktion nach EN...

23.04.2020 bis 23.04.2020 in Essen
Zusammenhang des Teils EN 13445-3 mit den anderen Teilen der Norm, Überblick über verschiedene Möglichkeiten nach EN 13445-3 für die Auslegung von Behältern bzw. Komponenten, Hinweise zur möglichen Kostensenkung in der Konstruktion 
Kurz- und Schnellkalkulation für Maschinen, Komponenten und Teile

Kurz- und Schnellkalkulation für Maschinen,...

Methoden für eine erste Kostenschätzung für Konstruktion und rasche Angebotserstellung, Ableiten von bereits gefertigten Produkten, Erfahrungswerten und Kennzahlen - Produkt- und Projektstrukturen, Kostenstrukturen mit anschaulichen...
Zur Prüfung befähigte Person von Maschinenabnahmen nach der BetrSichV

Zur Prüfung befähigte Person von...

10.03.2020 bis 10.03.2020 in Essen
Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als befähigte Person zur Prüfung der Maschinenabnahme. Die Durchführung und Dokumentation sicherheitstechnischer Abnahmen und die Rechte und Pflichten einer Befähigten Person stehen im...
Elektromobilität im ÖPNV

Elektromobilität im ÖPNV

09.06.2020 bis 09.06.2020 in Essen
Anhand von Beispielen aus der Praxis wird ein Grundverständnis zum Einsatz von Elektrobussen, zu den Möglichkeiten und Grenzen der technischen Machbarkeit und deren betrieblichen Wechselwirkungen vermittelt.
FMEA – Effiziente System- und Risikoanalyse

FMEA – Effiziente System- und Risikoanalyse

11.05.2020 bis 12.05.2020 in München
Sie erwerben die Kompetenz zur pragmatischen und praxisgerechten Analyse von Risiken und Chancen mittels FMEA, um Anforderungen aus Normen und Regelwerken zu erfüllen, Haftungsrisiken zu minimieren und Kosten zu senken.
Auditorenschulung - Basisseminar

Auditorenschulung - Basisseminar

02.03.2020 bis 03.03.2020 in Essen
Durch das Basisseminar werden Grundlagen vermittelt, um im eigenen Unternehmen oder auch bei Lieferanten selbst erfolgreich Audits durchführen zu können. 
Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (in Essen)

Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten...

23.03.2020 bis 25.03.2020 in Essen
Seminar: Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten-Kompaktlehrgang QMB (3-tägig)
Prüfbescheinigungen

Prüfbescheinigungen

26.03.2020 bis 26.03.2020 in Essen
Know-how für Hersteller über Nutzen und Zwecke von Prüfbescheinigungen, Vertragsgestaltung, Produkthaftung und Wareneingangskontrolle: Arten von Prüfbescheinigungen, Festlegungen der E DIN EN 10204; Wer ist Hersteller?
Amerikanische Normen und Werkstoffbezeichnungen im Vergleich zu europäischen Werkstoffen

Amerikanische Normen und Werkstoffbezeichnungen...

25.03.2020 bis 25.03.2020 in Essen
In diesem Seminar werden die wichtigsten amerikanischen Regelwerke für Werkstoffbezeichnungen vorgestellt.
Produktentwicklung basierend auf künstlicher Intelligenz (KI)

Produktentwicklung basierend auf künstlicher...

27.05.2020 bis 28.05.2020 in München
KI revolutioniert industrielle Produktentwicklungsprozesse: Die Effekte spezifischer Designänderungen auf relevante Produkteigenschaften können ‚live‘ mit neuronalen Netzen prognostiziert, Zeit und Kosten eingespart und die Qualität...
Industrie 4.0 – Faktor für die Digitalisierungsoffensive

Industrie 4.0 – Faktor für die...

19.02.2020 bis 19.02.2020 in München
Dass Industrie 4.0 kein Produkt ist, das man von der Stange kaufen kann, scheint klar zu sein. Der Workshop erläutert Motivation, Zielsetzung, Technologien und Aktuelles aus der Industrie. Es werden die Herangehensweisen für Unternehmen...
Batteriemanagementsysteme für Lithium-Ionen-Batteriezellen

Batteriemanagementsysteme für...

25.06.2020 bis 25.06.2020 in Essen
Sie erhalten Know-how im Bereich Lithium-Ionen-Batteriezellen und deren Betrieb in Traktionspacks für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, der Aufbau von (BMS) Batteriemanagementsystemen und Technologien zur Ladezustandsprognose werden...
Betriebsfeste Konstruktion und Berechnung von Nahtschweißverbindungen

Betriebsfeste Konstruktion und Berechnung von...

Sie lernen Nahtschweißverbindungen zu konstruieren sowie Betriebsfestigkeiten zu ermitteln und zu berechnen.
Fahrdynamikregelung und Fahrsicherheitssysteme

Fahrdynamikregelung und Fahrsicherheitssysteme

Dreitägiges Intensivseminar zu den Fahrsicherheitssystemen ABS, ASR und ESP sowie darauf aufbauenden Sicherheits- und Assistenzfunktionen wie Bremsassistent, Stillstandsfunktionen u. a. Ausblick auf neue Bremssysteme für Hybrid- und...
Schweißtechnisches Wissen für Konstrukteure

Schweißtechnisches Wissen für Konstrukteure

Dieses Seminar ist konzipiert für alle Fachleute, die sich mit der schweißtechnischen Planung, Konstruktion, Verarbeitung und Abnahme von Schweißkonstruktionen, auch im Rahmen von Instandhaltungsmaßnahmen, auseinandersetzen.

Zuletzt angesehen