Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Workshop

Design Thinking

Von der Idee zur Innovation

Partnerveranstaltung der Grundig Akademie Nürnberg. Bitte beachten Sie den Punkt „Hinweise“
Design Thinking
Jetzt buchen
Im Workshop geht es um Kundenbedürfnissen, die vom Markt noch nicht bedient werden. Entwicklung... mehr

Design Thinking

Im Workshop geht es um Kundenbedürfnissen, die vom Markt noch nicht bedient werden. Entwicklung neuer Ideen und Produkte unter Berücksichtigung der technischen Machbarkeit, der Wirtschaftlichkeit und gleichermaßen den Menschen mit seinen Bedürfnissen


Inhalt

Mit Design Thinking können Sie innovatives Denken in Ihrem Unternehmen etablieren und gleichzeitig ein besseres Verständnis für Ihre Kunden und deren Bedürfnisse entwickeln. Design Thinking hilft Denkmuster zu durchbrechen und zeigt neue Möglichkeiten auf, die versteckten Wünsche von Kunden zu entdecken.

Für die einen ist Design Thinking nur eine Innovationsmethode, für die anderen bereits eine neue Managementphilosophie, die in komplexen Organisationen eine lebendige Innovationskultur ermöglicht. Doch was verbirgt sich dahinter? Design Thinking ist erfinderisches Denken in interdisziplinären Teams mit konsequenter Kundenfokussierung. Das Ziel ist, neue Ideen zu entwickeln und Problemstellungen des Kunden zu lösen.
In diesem Workshop geht es um das Aufspüren und Umsetzen von Kundenbedürfnissen, die vom Markt noch nicht bedient werden. Bei dem Entwickeln von neuen Ideen und Produkten berücksichtigen Sie nicht nur die technische Machbarkeit und die Wirtschaftlichkeit, sondern gleichermaßen auch den Menschen mit seinen Bedürfnissen.

Schwerpunkte:
Die zentralen Elemente des Design Thinking für Ihr Unternehmen:

  • Sie erlernen die zentralen Elemente, um Design Thinking in Ihrer Umgebung umzusetzen.
  • Sie eignen sich ein besseres Verständnis für Ihren Kunden und seine Bedürfnisse an.
  • Sie realisieren schneller und kostengünstiger Innovationen im Unternehmen.
  • Sie kennen effektive und schnell umsetzbare Kreativitätstechniken
  • Sie entwickeln mit interdisziplinären Teams innovative, erfolgversprechende Ideen und machen diese erlebbar.

 
Die einzelnen Stufen des Design-Thinking-Prozesses:

  • Produkte und Dienstleistungen menschenzentriert entwickeln
  • Die sechs Stufen des Design-Thinking-Prozesses
  • Vom Problem zum Lösungskonzept
  • Neues Entdecken durch Perspektivenwechsel
  • Methoden und Tools zur systematischen Ideenentwicklung (Bsp: Business Modell Canvas)
  • Die entwickelten Ideen auswählen und bewerten
  • Einfache Prototypen mit Kunden testen
  • Ideen vor Entscheidern überzeugend präsentieren


Zum Thema

Für die einen ist Design Thinking nur eine Innovationsmethode, für die anderen bereits eine neue Managementphilosophie, die in komplexen Organisationen eine lebendige Innovationskultur ermöglicht. Doch was verbirgt sich dahinter? Design Thinking ist erfinderisches Denken in interdisziplinären Teams mit konsequenter Kundenfokussierung. Das Ziel ist, neue Ideen zu entwickeln und Problemstellungen des Kunden zu lösen.


  • Design Techniken inkl. Toolkit
  • Reality Checks
  • Kreativitätstechniken
Programm

2-Tage Workshop:
Die zentralen Elemente des Design Thinking für Ihr Unternehmen:
  • Sie erlernen die zentralen Elemente, um Design Thinking in Ihrer Umgebung umzusetzen.
  • Sie eignen sich ein besseres Verständnis für Ihren Kunden und seine Bedürfnisse an.
  • Sie realisieren schneller und kostengünstiger Innovationen im Unternehmen.
  • Sie kennen effektive und schnell umsetzbare Kreativitätstechniken
  • Sie entwickeln mit interdisziplinären Teams innovative, erfolgversprechende Ideen und machen diese erlebbar.

  • Die einzelnen Stufen des Design-Thinking-Prozesses:
  • Produkte und Dienstleistungen menschenzentriert entwickeln
  • Die sechs Stufen des Design-Thinking-Prozesses
  • Vom Problem zum Lösungskonzept
  • Neues Entdecken durch Perspektivenwechsel
  • Methoden und Tools zur systematischen Ideenentwicklung (Bsp: Business Modell Canvas)
  • Die entwickelten Ideen auswählen und bewerten
  • Einfache Prototypen mit Kunden testen
  • Ideen vor Entscheidern überzeugend präsentieren

  • Zielsetzung
    • Sie kennen alle wesentlichen Bausteine des Design Thinking, entwickeln systematisch neue Ideen für Vertrieb, Marketing oder Produktion, die aus Ihrem Berufsumfeld stammen und lernen die Erfolgsstrategien des Design Thinking kennen
    • Sie lernen, die versteckten Erwartungen Ihrer Kunden besser zu identifizieren und entwickeln Bedürfnis- und Erwartungsprofile für Kundengruppen.
    • Durch die systematische Ideenentwicklung lernen Sie, kreative Lösungen für komplexe Probleme zu entwickeln. Sie lernen Methoden kennen, wie Sie sich in die Perspektive Ihrer Kunden versetzen können. Dadurch erkennen Sie, dass es nicht darum geht „was Sie Ihren Kunden verkaufen können, sondern was Ihr Kunde für seine Aufgabe wirklich braucht.“
    • Sie erlernen wirkungsvolle und praxisorientierte Methoden zur Neuentwicklung von Produkten und den Einsatz von Kreativitätstechniken gewinnbringend einzusetzen.
    • Sie lernen Ideenkonzepte mittels einfacher Prototypen und Quicktests schnell zu überprüfen, sowie kostengünstig zu realisieren.


    Teilnehmerkreis
    • Branchen: Alle Branchen
    • Funktionen / Berufsgruppen: Produktmanager, Fachkräfte und Führungskräfte der Unternehmensentwicklung, Ideen- und Innovationmanager, Ingenieure als Produktentwickler, Geschäftsführer

    Weiterführende Links zu "Design Thinking"

    Referenten

    Dipl.-Ing. Uli Harnacke

    Inhaber, Uli Harnacke (R) UnternehmerBeratung, Löhnberg; Dipl.-Ing. Harnacke ist als Organisationsberater, Trainer und Coach in internationalen Unternehmen der Forschung & Entwicklung und Fertigung sowie des Services tätig. Er ist tätig als Betriebspsychologe, Lead Trainer Six Sigma Philips, Certificate in Production and Inventory Management (CPIM), NLP Practitioner, EFQM-Assessor, Zertifizierungsauditor-Lead Assessor und Prozessmanager. Aus folgenden Branchen bringt er langjährige Beratungs- und Trainingsprojekte mit: Automotive, Elektronik/Hausgeräte, Gesundheit, Pharma und Diagnostic.

    Michael Sabah

    Dipl. Kommunikationswirt (FH), Vertretungsberechtigter Vorstand, Think:LAB! e.V., Fürth; Er ist Trainer und Berater für unternehmerische Kreativität und agile Innovation und ist Berater für Gründerkultur an der Universität Würzburg. Zuvor sammelte er langjährige Erfahrung als Produkt- und Marketingmanager für Marken wie PUMA, ARAL und JOHNNIE WALKER.

    Hinweise

    Hinweise

    "Design Thinking" ist eine Partnerveranstaltung der Grundig Akademie Nürnberg – die Buchung erfolgt über den Veranstalter Grundig Akademie sowie über das HDT.

    Ansprechpartnerin Grundig Akademie für inhaltliche Fragen:
    Edda Fuckerer, edda.fuckerer@grundig-akademie.de, Tel: +49 911 95117-592

    Weitere Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung unter: www.hdt.de/digitalisierung.

    Sponsoren / Partner

    Sponsoren / Partner

    Partner

    Schließen
    Nur noch auf Anfrage buchbar

    Orte & Termine

    Ort:

    Datum:

    Konditionen

    1.290,00 € *
    1.290,00 € *

    mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

    * Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

    Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

    Auf die Wunschliste
    H130050738

    Extras

    Inhouse

    "Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

    Jetzt anfragen

    NRW-Bildungsscheck

    Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

    NRW-Bildungsscheck

    Ihr Ansprechpartner

    Dipl. Wirtschaftsingenieur Dirk Maaß
    +49 (0) 89 54849-838
    +49 (0) 89 45219304

    Kunden haben sich ebenfalls angesehen

    Führen in Zeiten der Digitalisierung

    Führen in Zeiten der Digitalisierung

    03.06.2019 bis 04.06.2019 in München
    Digitalisierung verändert die Unternehmenskultur und die Arbeitsgestaltung – und damit die Anforderungen an Führungskräfte. Der praxisnahe Workshop unterstützt Sie, auch in digitalen Zeiten in Ihren Führungsaufgaben langfristig...
    Systems Engineering

    Systems Engineering

    20.05.2019 bis 21.05.2019 in München
    Das Seminar vermittelt den technisch ganzheitlichen Überblick, der benötigt wird, um durchgängiges Systems Engineerings praxistauglich für den eigenen Entwicklungsprozess zu planen und einzuführen.
    Toleranzdesign im Maschinen- und Automobilbau

    Toleranzdesign im Maschinen- und Automobilbau

    27.11.2019 bis 28.11.2019 in Berlin
    Sie werden befähigt Toleranzgrundsätze zu nutzen, Tolerierungsangaben zu interpretieren sowie richtige Toleranzen (nach DIN,ISO) zu wählen und Baugruppen abzustimmen.
    NEU
    Digitalisierung – Wachstum durch innovative Geschäftsmodelle

    Digitalisierung – Wachstum durch innovative...

    25.03.2019 bis 25.03.2019 in Hamburg
    Sie beschäftigen sich mit Digitalisierung und haben erkannt, dass optimale Prozesse der erste Schritt sind, um das Potential der Digitalisierung zu erschließen. Mit dem Seminar gehen Sie den nächsten Schritt und entwickeln innovative...
    NEU
    Selbstorganisation der digitalen Arbeitsumgebung

    Selbstorganisation der digitalen Arbeitsumgebung

    10.10.2019 bis 10.10.2019 in Nürnberg
    Die digitale Transformation verändert die Geschwindigkeit, mit der wir leben und arbeiten. Um diese mitgehen zu können, benötigen wir eine andere Art der Arbeitsumgebung - Wissen, Kollaboration und Tools.
    NEU
    Arbeiten in der digitalen Transformation

    Arbeiten in der digitalen Transformation

    15.10.2019 bis 15.10.2019 in Nürnberg
    Was hat es mit dem Digitalen Mindset auf sich, weshalb ist es für die Wettbewerbsfähigkeit ausschlaggebend und wie können Sie dieses entwickeln? Sie durchlaufen den Digital Competence Indicator für eine objektive Analyse Ihres Digitalen...
    Erfolgreiches Management in der Entwicklung und Konstruktion

    Erfolgreiches Management in der Entwicklung und...

    24.09.2019 bis 26.09.2019 in Regensburg
    Das Seminar vermittelt ein breites, praxisgerechtes Methodenspektrum für den Entwicklungsleiter. Es zeigt Know-how und Do-how zu den Themen Führung, Motivation, Kommunikation, Konflikte, neue Produkte und Verfahren.
    Agile Entwicklungsmethodik – Der schnellere Weg zu innovativen Produkten

    Agile Entwicklungsmethodik – Der schnellere Weg...

    Erlernen Sie zielbezogene Ansätze zum erfolgreicheren Entwickeln und Konstruieren! Strukturierte E+K-Prozesse schaffen optimale Voraussetzungen für die Umsetzung von Ideen in Produkte.
    Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

    Vibrationen und Geräusche von elektrischen...

    04.04.2019 bis 05.04.2019 in Essen
    Sie lernen Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden erläutert. 
    Rohrleitungsplanung für Industrie- und Chemieanlagen

    Rohrleitungsplanung für Industrie- und...

    04.04.2019 bis 05.04.2019 in Essen
    Ingenieure und Techniker werden mit den umfassenden Aufgaben einer Rohrleitungsplanung vertraut gemacht. Die Anforderungen an ein Rohrleitungssystem werden unter Berücksichtigung der Anforderungen aus technischen Regelwerken...
    Tipp
    Digital Leadership: Neue Spielregeln und wichtige Kompetenzen in der Arbeitswelt 4.0

    Digital Leadership: Neue Spielregeln und...

    15.10.2019 bis 15.10.2019 in München
    Digital Leadership ist in aller Munde. Aber was bedeutet es eigentlich für Mitarbeiter und Vorgesetzte? In diesem Seminar lernen Sie als Führungskraft und Vorbild souverän mit dem Begriffs-Wirrwarr der digitalen Transformation umzugehen.
    Der sichere und beherrschte Prozess

    Der sichere und beherrschte Prozess

    23.09.2019 bis 24.09.2019 in Regensburg
    Von der Gestaltung bis zur Fähigkeit und Validierung von Prozessen - das Seminar bietet einen Überblick zu unabdingbaren Methoden des Prozessmanagements. Besonderer Wert wird auf das Zusammenspiel der Methoden gelegt.
    Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft

    Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft

    06.05.2019 bis 08.05.2019 in Regensburg
    Gerade wenn jemand aus dem Team die Führungsaufgabe übertragen bekommt, gibt es Unsicherheiten und Irritationen, inwieweit die Kollegenrolle weitergeführt werden kann und wo es eine klare Übernahme der neu zugewiesenen Verantwortung...
    Projekte erfolgreich planen, überwachen und steuern

    Projekte erfolgreich planen, überwachen und...

    22.10.2019 bis 24.10.2019 in Regensburg
    Das Seminar vermittelt die wichtigen Instrumente für erfolgreiches professionelles Projektmanagement, um eine konstruktive Zusammenarbeit im Projekt zu schaffen. Die Instrumente sind einfach, aus der Praxis für die Praxis und sofort...
    TRIZ - Technische Probleme systematisch und kreativ lösen

    TRIZ - Technische Probleme systematisch und...

    24.06.2019 bis 25.06.2019 in München
    Sie erlernen die Theorie des erfinderischen Problemlösens und erhalten Methodenwissen, um innovative Lösungen zu erarbeiten. Übungen in Gruppenarbeit und Diskussion. Im Seminar wird auf konkrete Problemstellungen der Teilnehmer Bezug...
    Cost Engineering

    Cost Engineering

    30.09.2019 bis 01.10.2019 in Essen
    Bewährte Methoden der Kostenschätzug für die Kostenbewertung bei Planung, Entwicklung und Optimierung verfahrenstechnischer Anlagen: Grundlagen Kosten- und Wirtschaftlichkeitsrechnung, betriebswirtschaftliche Kennzahlen, Ergebnisse von...
    Verfahrenstechnische Dimensionierung mit Erfahrungsregeln

    Verfahrenstechnische Dimensionierung mit...

    08.04.2019 bis 09.04.2019 in Essen
    Das Seminar vermittelt den Teilnehmern alle Grundlagen, die sie benötigen, um bei Auslegung und Maßstabsvergrößerung die verfahrenstechnische Dimensionierung anhand von Daumenregeln und Short-cut Methoden durchzuführen.
    Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten: 10 Schritte zum Führungserfolg

    Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten: 10 Schritte...

    28.11.2019 bis 29.11.2019 in Essen
    Zum ersten Mal Chef: Was sind die Aufgaben der Führung? Rollenwechsel vom Kollegen zum Vorgesetzten, Mitarbeiterführung und -motivation, Personalauswahl, Zielvorgaben, Umgang mit Macht und Fallstricken. Entwicklung eines adäquaten...
    Der erfolgreiche Konstruktions- und Entwicklungsleiter

    Der erfolgreiche Konstruktions- und...

    03.04.2019 bis 04.04.2019 in Essen
    Optimierung von Prozessen, Werkzeugen und Mitarbeitereinsatz für Konstruktions- und Entwicklungsleiter bei knappen Ressourcen. Im Seminar werden praxiserprobte Führungswerkzeuge vermittelt, um die komplexen Anforderungen besser zu...
    Die Emotionen im Griff - Keep Cool

    Die Emotionen im Griff - Keep Cool

    20.08.2019 bis 21.08.2019 in Timmendorfer Strand
    Emotionale Turbulenzen sind in erster Linie Kopfsache. Das Seminar als Training mit vielen praktischen Übungen, entwickelt angemessene Denkweisen für mehr Ruhe und Gelassenheit. Individuelle Optimierungswege werden erarbeitet.
    1 x 1 der Verfahrenstechnik

    1 x 1 der Verfahrenstechnik

    27.03.2019 bis 29.03.2019 in Essen
    Seminar über Grundlagen der Verfahrenstechnik wie Fluiddynamik, Thermodynamik, Dimensionsanalyse, Mischtechnik bis hin zu Verfahrenstechnischen Apparaten.
    NEU
    Hydraulische Antriebstechnik – Pumpen und Motoren

    Hydraulische Antriebstechnik – Pumpen und Motoren

    24.06.2019 bis 25.06.2019 in Essen
    Erfahren Sie, wie hydraulische Maschinen bzw. Antriebe funktionieren, wie sie aufgebaut sind, welche grundlegenden Berechnungsmethoden es gibt und was bei der Auswahl, Auslegung und Integration in eine Maschine zu beachten ist.
    Tipp
    Real Time Innovation

    Real Time Innovation

    25.06.2019 bis 25.06.2019 in München
    Das neuartige Real-Time-Innovation-Canvas hilft – als Innovationsradar - zur detaillierten Planung und Umsetzung konkreter Innovationsprozesse im Unternehmen. 
    Engineering mit Kunststoffen und Elastomeren

    Engineering mit Kunststoffen und Elastomeren

    08.05.2019 bis 08.05.2019 in Essen
    Das Seminar vermittelt werkstofftechnische Eigenschaften wichtiger technischer Kunststoffe (Engineering Plastics) und von Elastomeren und diskutiert die Eigenschaften der technischen Kunststoffe im Vergleich zu metallischen...
    Der F+E-Leiter im Chemieunternehmen

    Der F+E-Leiter im Chemieunternehmen

    25.06.2019 bis 26.06.2019 in Essen
    Das Seminar stellt die vielfältigen Aufgaben des F+E-Leiter im Chemieunternehmen als Führungskraft vor.
    Agile Methoden in der Technik

    Agile Methoden in der Technik

    29.10.2019 bis 30.10.2019 in Essen
    Im Seminar werden Methoden wie Scrum, Kanban und Design Thinking behandelt. Auch die Aspekte Mindset, Beteiligung und Menschlichkeit finden ihren Platz in der Veranstaltung. Praxisthemen sorgen für eine angemessene Abrundung.
    NEU
    Changemanagement in Zeiten der Digitalisierung

    Changemanagement in Zeiten der Digitalisierung

    18.09.2019 bis 18.09.2019 in München
    Der Workshop „Changemanagement“ fördert das digitale Mindset der Mitarbeiter, um den digitalen Wandel mitzugestalten und unterstützt somit Ihr Unternehmen in organisatorischen Änderungen, sich den veränderten Rahmenbedingungen anzupassen.
    NEU
    Motive und Motivation für die digitale und technologische Transformation

    Motive und Motivation für die digitale und...

    08.10.2019 bis 08.10.2019 in Nürnberg
    In transformativen Prozessen kann der Wandel konstruktiv und mit weniger Blockaden gestaltet werden, wenn zufriedene Mitarbeiter sich angstfrei und motiviert einbringen. Grundlage dafür: zu wissen, weshalb man tut, was man tut.
    NEU
    Reverse Mentoring – Potenziale freisetzen

    Reverse Mentoring – Potenziale freisetzen

    24.10.2019 bis 24.10.2019 in Nürnberg
    Damit Reverse Mentoring zum Tragen kommt und neues Wissen optimalen Einfluss auf die Arbeit hat, müssen Unternehmen einen organisatorischen und kulturellen Rahmen schaffen, der Wissensakzeptanz gegenüber Neuartigem schafft und Neugier...
    Tipp
    Systemische Wirtschaftsmediation

    Systemische Wirtschaftsmediation

    28.03.2019 bis 19.09.2020 in Essen
    Mit der Ausbildung Systemische Wirtschaftsmediation erwerben Fach- und Führungskräfte, Organisations- und Personalberater, Trainer und Juristen, etc. die Handlungskompetenz, um als Mediator oder Mediatorin in ihrem beruflichen Kontext...
    NEU
    Agile Moderation

    Agile Moderation

    27.05.2019 bis 28.05.2019 in Regensburg
    In diesem Seminar geht es um Besprechungs-Settings in agil arbeitenden Unternehmen. Ziel ist es, moderne Moderationsmethoden auf selbstgesteuerte Arbeitsgruppen anzuwenden, um den Austausch im Team strukturiert und lebendig zu...
    Blockchain in digitalen Supply Chains

    Blockchain in digitalen Supply Chains

    19.09.2019 bis 19.09.2019 in München
    Die neue Blockchain-Technologie ermöglicht sichere und effiziente unternehmensübergreifenden Wertschöpfungsprozesse, intelligente und hochautomatisierte Produktions- und Logistikprozesse sowie die Entwicklung neuer Produkte und...
    IT Security Basislevel - Grundlagenseminar für Entscheider

    IT Security Basislevel - Grundlagenseminar für...

    08.05.2019 bis 08.05.2019 in Nürnberg
    Das Thema IT-Security ist gegenwärtig in aller Munde. Unser Seminar vermittelt Entscheidern die Spannweite des Themenkomplexes, setzt Impulse und zeigt Lösungen auf dem Weg zu einer gesteigerten, prozesshaften und umfassende...
    Zur Prüfung Befähigte Person von Gaswarneinrichtungen und Gaswarngeräten

    Zur Prüfung Befähigte Person von...

    Das Seminar beschreibt die konkreten Aufgabenstellungen der zur Prüfung befähigten Person für Gaswarneinrichtungen und -geräte, die als Arbeitsmittel für den Explosionsschutz unverzichtbar sind. Die Prüf- und Dokumentationspflichten...

    Zuletzt angesehen