Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Drahtlose Kommunikationssysteme – 4G, 5G, WLAN, Bluetooth, RFID, Zigbee und weitere

Technik, Funktionsweise und Anwendungen – zur Informationsübertragung von Sprache, Daten und Video sowie zur Steuerung und Überwachung

Drahtlose Kommunikationssysteme – 4G, 5G, WLAN, Bluetooth, RFID, Zigbee und weitere
Jetzt buchen
In diesem Seminar werden die grundlegenden Techniken und die Funktionsweisen von drahtlosen... mehr

Drahtlose Kommunikationssysteme – 4G, 5G, WLAN, Bluetooth, RFID, Zigbee und weitere

In diesem Seminar werden die grundlegenden Techniken und die Funktionsweisen von drahtlosen Kommunikationssystemen anschaulich erklärt. Dies beginnt mit den Grundlagen zur drahtlosen Kommunikationstechnologie, beinhaltet Aufbau und Funktionsweise von modernen Sende- und Empfangssystemen, einschließlich der erforderlichen Komponenten, wie Antenne, Transceiver-IC, AD/DA-Wandler und Prozessortechnik und wird vervollständigt durch Themengebiete der Nachrichtenübertragung, wie Signalverarbeitung, Codierung, Modulation und Kryptologie etc. Praxisbezogen werden diese Begriffe an aktuell verfügbaren Funksystemen (4G, WLAN, Bluetooth, RFID, Zigbee etc.) anschaulich erklärt und die Unterschiede aufgezeigt. Ein Ausblick auf neuartige Systeme und Technologien und deren Anwendungen, wie 5G, Industrie 4.0 oder Internet of Things, runden das Seminar ab.

zum Thema

Die Nachrichtentechnik beschäftigt sich mit Techniken zur Übertragung und Verarbeitung von Informationen. Diese Techniken – insbesondere die digitale Funkübertragung – spielen heutzutage eine zentrale Rolle, so zum Beispiel Bluetooth-Verbindungen, Mobiltelefone, satellitengestütztes Fernsehen oder das W-LAN-Internet. Im Laufe der Jahre hat die Übertragung von Informationen einen starken Wandel erlebt: Die früher analogen Techniken wurden mehr und mehr durch digitale und drahtlose Techniken ergänzt oder sogar ersetzt. Dementsprechend hat sich die Nachrichtentechnik von einer Disziplin, die früher fast ausschließlich elektrotechnisch geprägt war, zu einer Fachrichtung gewandelt, die immer mehr Gebiete der Informationstechnik und der Informatik einschließt. Die drahtlose Kommunikation stellt letztlich die Basis für die Entwicklungen im Bereich der Vernetzung der Industrie 4.0 und dem autonomen vernetzten Fahren (Connected Car).

USP

  • vernetzte Systeme
  • Anwendungen für Industrie 4.0 
  • neueste Technologien

Programm

1. Tag, 09:00 - 17:00 Uhr

09:00 Begrüßung, Vorstellung UD, RK
Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar
Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger

09:30 Einführung, Grundbegriffe, geschichtliche Entwicklung UD
Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar

11:00 Kaffeepause

11:15 Funkausbreitung, Wellen RK
Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger

12:30 Gemeinsames Mittagessen

13:30 Abtastung und Quantisierung UD
Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar

14:00 Komponenten von Sendern und Empfängern RK
Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger

17:00 Ende des ersten Veranstaltungstages


2. Tag, 09:00 - 17:00 Uhr

09:00 Antennen, MIMO RK
Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger

10:00 Kaffeepause

10:15 Versuch Datenübertragung UD, RK
Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar
Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger

11:00 Modulation, Basisband- und Bandpassübertragung UD
Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar

12:30 Gemeinsames Mittagessen

13:30 Aktuelle Funksysteme UD,RK
Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar
Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger

15:30 Grundlagen Kanalcodierung und Kryptologie UD
Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar

16:30 Ende der Veranstaltung

 

Zielsetzung

In diesem Seminar erhalten Sie einen umfangreichen Überblick über die gängigen drahtlosen Kommunikationstechnologien im Internet of things (IoT). Aufbauend auf den technischen Prinzipien von Sende- und Empfangssystemen sowie der notwendigen Komponenten werden Unterschiede herausgearbeitet sowie zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten vermittelt.

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an die breite Zielgruppe derjenigen, die mit der Planung, Entwicklung, dem Einsatz und dem Betrieb von modernen Funkübertragungssystemen für Anwendungen aller Art beschäftigt sind und hierfür eine Einführung oder Auffrischung der Kenntnisse zur Kommunikationstechnik benötigen.

Weiterführende Links zu "Drahtlose Kommunikationssysteme – 4G, 5G, WLAN, Bluetooth, RFID, Zigbee und weitere"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar

Technische Hochschule Köln, Institut für Nachrichtentechnik

Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger

Technische Hochschule Köln, Institut für Nachrichtentechnik

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.490,00 € *
1.390,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H030123869

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

05.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Im Seminar wird auf alle Themen des Hochvolt-Bordnetzes, wie Spannungslage, dynamische Vorgänge und Validierung von HV-Komponenten eingegangen. Alle wichtigen Themen auf Basis aktueller internationaler Normungsaktivitäten werden...
Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge

Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für...

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Sicherheitsanforderungen elektrischen Antriebe im Fahrzeug und deren Komponenten werden beschrieben. Praxiserfahrungen zum Retten, Bergen und Abschleppen von E-Fahrzeugen sowie das Thema Transport von Lithium-Ionen Akkus werden runden...
EU-Typgenehmigungsverfahren - neue Anforderungen für die Fahrzeughomologation

EU-Typgenehmigungsverfahren - neue...

28.11.2019 bis 29.11.2019 in Essen
Das Seminar gibt umfassende Details zur Typgenehmigung, regulatorischen und technischen Fragen der Fahrzeughomologation, Ausblicke in zukunftsweisende Technologien von modernen Assistenzsysteme bis zum autonomen Fahren
Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei Rettungsarbeiten

Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei...

12.12.2019 bis 12.12.2019 in Essen
Das Seminar hat zum Ziel, den sicheren Umgang mit Hochvoltsystemen (Elektrofahrzeugen) bei Rettungsarbeiten von E-Fahrzeugen zu erlernen.
Autonomes Fahren und Unfallvermeidung

Autonomes Fahren und Unfallvermeidung

23.03.2020 bis 24.03.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt ein umfassendes und vertieftes Verständnis von Fahrerassistenz, Unfallvermeidung und autonomem Fahren sowie der dazu benötigten Technologien mit speziellem Fokus auf den technischen Lücken und Systemgrenzen.
Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen,...

20.04.2020 bis 21.04.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt Know-how, um eine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zu planen, realisieren und sicher dauerhaft in einem vorhandenen Starkstromnetz (400/230V 50 Hz) zu betreiben. 
Call for Papers
Fahrzeugklimatisierung

Fahrzeugklimatisierung

13.05.2020 bis 14.05.2020 in Ostfildern
Komfortsteigerung, Energieeffizienz sowie einfache Bedienbarkeit sind Top die Themen im Bereich Fahrzeugklimatisierung. E-Fahrzeuge erfordern zugeschnittene Lösungen. Shared Mobility und autonomes Fahren stellen weitere...
Automotive Ethernet – Datentechnik und IT-Sicherheit im Fahrzeug

Automotive Ethernet – Datentechnik und...

14.12.2020 bis 15.12.2020 in Essen
Grundlagen der elektrischen Vernetzung in Fahrzeugen und Fahrerassistenzsysteme als Basis des autonomen Fahrens. Die elektrischen und elektronischen Systeme werden erläutert sowie die elektrischen Datenübertagungssysteme vorgestellt.
Sensoren für Fahrerassistenzsysteme ADAS

Sensoren für Fahrerassistenzsysteme ADAS

19.03.2020 bis 20.03.2020 in Essen
Das Seminar behandelt ausgewählte Fahrerassistenzsysteme. Nach den mathematische Grundlagen werden Lidar-,  Radar- und  Kamerasensorik sowie Lidar-, Kamera- und Radar-Datenverarbeitung und die Sensordatenfusion vorgestellt.
Fahrdynamik und Fahrwerk

Fahrdynamik und Fahrwerk

27.11.2019 bis 29.11.2019 in München
Das Seminar vermittelt die wesentlichen theoretischen Grundlagen der Fahrdynamik in den Freiheitsgraden längs, quer und vertikal und wendet sie praxisbezogen auf die aktuellen und, soweit heute erkennbar, auch auf zukünftige Systeme in...
Fahrdynamikregelung und Fahrsicherheitssysteme

Fahrdynamikregelung und Fahrsicherheitssysteme

10.12.2019 bis 12.12.2019 in Essen
Dreitägiges Intensivseminar zu den Fahrsicherheitssystemen ABS, ASR und ESP sowie darauf aufbauenden Sicherheits- und Assistenzfunktionen wie Bremsassistent, Stillstandsfunktionen u. a. Ausblick auf neue Bremssysteme für Hybrid- und...
NEU
Elektromobilität: Normen und Standards

Elektromobilität: Normen und Standards

29.06.2020 bis 30.06.2020 in Essen
Wichtige Normen und Standards im Bereich der Elektromobilität werden vorgestellt(IEC 61851-2ECE R100, ISO 17409, ISO 6469IEC 61851-1, ISO 15118, DIN Spec 7012). Ladetechniken und Ladeschnittstellen werden anhand mehrerer Szenarien...
Elektromobilität für Unternehmen

Elektromobilität für Unternehmen

23.04.2020 bis 23.04.2020 in München
Sie erhalten Fachwissen zu Elektrofahrzeugen, Lademöglichkeiten, energiewirtschaftlichen und rechtlichen Anforderungen, Abrechnungsfragen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen der Elektromobilität.
Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und Geräuschkomfort (NVH)

Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und...

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Fahrzeugspezifische, akustische Wirkmechanismen und sich daraus ergebende Abhilfemaßnahmen - praxisorientiert verschaffen Sie sich ein Verständnis für Schwingungen, Geräusche und Akustik.
Grundlagen der Elektrotechnik – Basiswissen für Fachfremde

Grundlagen der Elektrotechnik – Basiswissen für...

16.03.2020 bis 17.03.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt praxisnahe elektrotechnische Grundlagen für Mitarbeiter aus nichtelektrotechnischen Berufszweigen in Vorträgen und anschaulichen Demonstrationen.
Befähigte Person Explosionsschutz: Elektrische Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen

Befähigte Person Explosionsschutz: Elektrische...

03.03.2020 bis 05.03.2020 in Essen
Die rechtlichen Grundlagen, die Behandlung der technischen Anforderungen an die Betriebsmittel (Zündschutzarten) und die Vorschriften zur Installation, dem Betreiben, Warten und Prüfen elektrischer Anlagen bilden die Schwerpunkte des...
Fahrerassistenzsysteme mit maschineller Wahrnehmung (ADAS): Grundlagen des automatisierten Fahrens

Fahrerassistenzsysteme mit maschineller...

13.02.2020 bis 14.02.2020 in München
Es werden alle Elemente der Signalverarbeitungskette typischer Fahrerassistenzsysteme besprochen inklusive der Grundlagen für das automatisierte Fahren: Umfeldsensoren, Sensordatenfusion, die eigentliche Funktion sowie das resultierende...
Toleranzmanagement in der Zuliefer- und Automobilindustrie

Toleranzmanagement in der Zuliefer- und...

27.04.2020 bis 28.04.2020 in München
Das Seminar vermittelt neben der Informationsbeschaffung die Interpretation von geometrischen Zusammenhängen, die Berechnung von Funktionsmaßen, die Optimierung von prozesssicheren Funktionsmaßnahmen sowie deren Dokumentation.
VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und Anlagenbetreiber Elektrotechnik

VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und...

11.12.2019 bis 12.12.2019 in Essen
Verantwortliche Elektrofachkräfte sowie Anlagenbetreiber werden über den Umfang der Ihnen übertragbaren Aufgaben und der damit verbundenen Kompetenzen und Verpflichtungen aufgeklärt. Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen für die...
Leistungselektronik für Elektro- und Hybridfahrzeuge

Leistungselektronik für Elektro- und...

18.02.2020 bis 19.02.2020 in München
Know-how zur robusten Auslegung und zuverlässigem Aufbau von Leistungsmodulen und Invertern für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Sie lernen, Aufbautechnologien und Bauelemente hinsichtlich Robustheit, Wirkungsgrad und Baugröße einzuordnen.
NEU
Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

10.03.2020 bis 10.03.2020 in Essen
Die rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Aspekte der Elektromobilität werden praxisnah dargestellt.
Wärmemanagement - Thermische Optimierung elektronischer Systeme

Wärmemanagement - Thermische Optimierung...

15.09.2020 bis 15.09.2020 in München
Praxisorientierter Überblick der Möglichkeiten zur thermischen Optimierung elektrischer und elektronischer Systeme mit vielen Beispielen zu innovativen Mess- und Berechnungsverfahren für die Charakterisierung und Auslegung von...
Sicherheitsbeleuchtung und Notstromversorgung

Sicherheitsbeleuchtung und Notstromversorgung

08.10.2020 bis 08.10.2020 in Essen
Sie lernen die rechtlichen Grundlagen und die Schutzziele kennen und erhalten einen Überblick über die wichtigsten Normen, Vorschriften, Richtlinien und Regeln im Bereich Sicherheitsbeleuchtung als sicherheitstechnische Gebäudeausrüstung.
Elektrifizierung und Hybridisierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung und Hybridisierung von...

20.11.2019 bis 21.11.2019 in Essen
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten.
Elektronikkühlung  - Wärmemanagement

Elektronikkühlung - Wärmemanagement

10.03.2020 bis 11.03.2020 in Nürnberg
Erfahren Sie mehr über innovative Lösungen in der Elektronikkühlung. Neben den Grundlagen des Thermomanagements werden praxiserprobte Kühlkonzepte, Bewertungskriterien von Kühlkonzepten sowie Methoden der thermischen Analyse vorgestellt.
Aktive Sicherheit und automatisiertes Fahren – IEDAS

Aktive Sicherheit und automatisiertes Fahren –...

Auf der Tagung IEDAS werden die Absicherung der Funktionen für das automatisierte Fahren, die Prüfung der Beherrschbarkeit von kritischen Situationen durch den Menschen sowie validierte Vorhersagen potenzieller Effektivität neuer...
Magnettechnik Magnetwerkstoffe

Magnettechnik Magnetwerkstoffe

18.02.2020 bis 19.02.2020 in Essen
Der optimierte Einsatz magnetischer Bauteile in der Technik bildet den Schwerpunkt des Seminars. Fachwissen über Magnetwerkstoffe sowie deren Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten wird vermittelt. 
EuP - Die elektrotechnisch unterwiesene Person

EuP - Die elektrotechnisch unterwiesene Person

23.01.2020 bis 24.01.2020 in Essen
Sie lernen als zukünftige EuP, welche Aufgaben Sie unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft übernehmen können und wie Sie diese sicher und fachgerecht ausführen. Das Seminar vermittelt die theoretischen Voraussetzungen gemäß...
Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen Anlagen, Maschinen und Geräten

Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen...

20.11.2019 bis 22.11.2019 in Essen
Die zur regelmäßigen Überprüfung und Wartung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel erforderlichen Kenntnisse werden vermittelt. Errichtungs- und Betriebsbestimmungen werden praxisnah behandelt. Ausführlicher Praxisteil!
Messpraktikum Geräteprüfung: Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Geräte

Messpraktikum Geräteprüfung: Prüfen...

19.02.2020 bis 19.02.2020 in Essen
Durch Messungen an verschiedenen Geräten erlernen Sie den Prüfablauf, den Einsatz geeigneter Messgeräte sowie die Auswertung der Messergebnisse. Dokumentation für gerichtsfeste Nachweisführung wird vorgestellt. Umfangreicher Praxisteil.
Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Lithium Ionen Batteriespeichern als stationäre Energiespeicher bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Technik und Sicherheit werden ausführlich behandelt.
Call for Papers
Fahrzeug-Aerodynamik

Fahrzeug-Aerodynamik

08.07.2020 bis 09.07.2020 in München
Forum für Entwicklungen und Impulse der Aerodynamik in der Fahrzeugentwicklung; Erfahrungsaustausch zu Aspekten der Aerodynamikentwicklung des Gesamtfahrzeugs, Design, Windkanaltechnologie, Messtechnik, Straßenversuch und numerische...
Elektromagnetische Verträglichkeit – EMV Grundlagen

Elektromagnetische Verträglichkeit – EMV...

15.09.2020 bis 17.09.2020 in Regensburg
Sie erhalten beim Seminar das Grundverständnis, Ihr Produkt auf der Grundlage geltender gesetzlicher und normativer Vorschriften EMV-gerecht zu entwickeln und potenzielle EMV-Probleme zu verhindern.
Gefährdungsbeurteilung im Bereich elektrischer Anlagen und Betriebsmittel

Gefährdungsbeurteilung im Bereich elektrischer...

12.05.2020 bis 12.05.2020 in Essen
Praxis der Gefährdungsbeurteilung bei elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln. Ansätze, um verschiedene Tätigkeiten, Anlagen und Geräte in Kategorien ähnlicher Gefährdung zusammen zu fassen und zu beurteilen werden aufgezeigt.
Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

16.06.2020 bis 17.06.2020 in Essen
Die wichtigsten Punkte der DIN EN 61439 zur Errichtung von Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen wie Bauartnachweis, Stücknachweis sowie neue Begrifflichkeiten werden an praktischen Beispielen erläutert und diskutiert.
Koordinator Elektrotechnik

Koordinator Elektrotechnik

Zu den besonderen Aufgaben der Koordinatoren Elektrotechnik gehört es, auf den ordnungsgemäßen Zustand der elektrischen Anlagen und Geräte und deren Benutzung zu achten.
Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen

Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen

19.08.2020 bis 19.08.2020 in Essen
Des Seminar vermittelt Wissen, um den normativ geforderten Schutz gegen elektrischen Schlag (DIN VDE 0100-410) und den Schutz bei Überstrom DIN VDE 0100-430) anwenderorientiert kennen zu lernen und zu vertiefen. 
Selbstorganisation der digitalen Arbeitsumgebung

Selbstorganisation der digitalen Arbeitsumgebung

12.03.2020 bis 12.03.2020 in München
Die digitale Transformation verändert die Geschwindigkeit, mit der wir leben und arbeiten. Um diese mitgehen zu können, benötigen wir eine andere Art der Arbeitsumgebung - Wissen, Kollaboration und Tools.
Power Split Transmission bei Hybridanwendungen

Power Split Transmission bei Hybridanwendungen

26.10.2020 bis 27.10.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt die technischen Grundkenntnisse zum Verständnis von Getrieben mit Leistungsverzweigung und erläutert die Funktion von Planetengetrieben.

Zuletzt angesehen