Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Tagung

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge
Jetzt buchen
Netzwerken im Bereich Elektrische Antriebe, Elektrische Speicher- und Ladetechnik, Batterien,... mehr

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Netzwerken im Bereich Elektrische Antriebe, Elektrische Speicher- und Ladetechnik, Batterien, Brennstoffzellen, Elektrische Hilfsantriebe (12V/48V), Fahrzeugkonzepte, Hochleistungsantriebe für NKW, Antriebskonzepte für Motorräder und Rennsport.


Inhalt

 Themenfelder

 

1. Elektrische Antriebe

Elektrische Maschinen // Leistungselektronik // Steuer- und Regelverfahren // Sensorlose Regelung // Parameter-Identifikation und adaptive Regelung // Sicherheitsaspekte / ASIL // Doppelt- und mehrfachgespeiste Antriebe // Hochstromlösungen // Hochspannungslösungen // 48 V - Lösungen // Hochintegrierte Lösungen // Kühlungskonzepte // EMV // NVH; Einflüsse, Optimierung // Lagerströme // Wirkungsgradkennfelder 

 

2. Elektrische Achsantriebe

Hochleistungsgetriebe (Eingängig, Mehrgängig) für Achsantriebe // Parksperren // Trennkupplungen // Elektromechanische Aktuatorik // Kühlungskonzepte // Hochintegrierte Antriebe // NVH, Einflüsse, Optimierung // Lagerströme Qualifikation // Test- und Prüfzyklen // Wirkungsgradkennfelder // Prüfstandstechnik 

 

3. Elektrische Speicher- und Ladetechnik

Batterietechnologien // Ultracaps // DC/DC - Wandler // Ladestationen // Schnellladung // Berührungsloses Laden // Lade-Infrastruktur // Prüf- und Testverfahren // Sicherheit

 

4. Brennstoffzellen

APU // Traktion // Technologie /m Konzepte // Infrastruktur

 

5. Elektrische Hilfsantriebe (12V , 48V)

Elektrische Kleinmaschinen // Ansteuerelektronik // Pumpen // Klimakompressoren // Turbolader // Elektromechanische Aktuatorik

 

6. Fahrzeugkonzepte

Plug-In Hybride // Mehrmotorige Achsantriebe // Allradantriebe // Fahrdynamik

 

7. Hochleistungsantriebe für NKW, Busse und off-road-Applikationen (Marine, Bau- und Agrarbereich)

Traktionsantriebe // Nebenantriebe // Getriebelösungen

 

8. Antriebskonzepte für Motorräder

 

9. Antriebskonzepte für den Rennsport

Zum Thema

Die Welle der Elektrifizierung von Fahrzeugen hat weltweit spätestens seit 2015 alle Fahrzeughersteller erfasst. Da für reine Elektrofahrzeuge die erforderliche Infrastruktur hinsichtlich der Batterieladetechnik noch in den Kinderschuhen steckt, werden sich jedoch breitflächig zunächst die Plug-In Hybride durchsetzen, zum Großteil kommt hier ein elektrischer Achsantrieb zum Einsatz.


  • mehr als 40 Vorträge
  • Branchentreffpunkt
  • neueste Trends
Programm

Programm 27. September 2017



08:15 Uhr
Empfang & Ausgabe der Tagungsunterlagen



08:45 Uhr
Begrüßung

Dipl.-Ing. Bernd Hömberg, Haus der Technik e.V.

Dr.-Ing. Heinz Schäfer, Schäfer e-Mobility/ hofer powertrain GmbH

09:00 Uhr
Plenarvortrag 1


GCP - German Cells Production (Kosten, Investitionen, Technologie Trends, Märkte)
Sven Bauer, BMZ GmbH

09:30 Uhr
Plenarvortrag 2


Chancen und Potentiale der Brennstoffzellentechnik im Elektrofahrzeug
Armin Diez, ElringKlinger AG


Parallel Session 1A | Antriebssysteme, Hybridgetriebe


Sessionleitung - Dipl.-Ing. Peter Lück, Volkswagen AG

10:00 - P2-Hybridgetriebe für Frontquerantrieb mit max. 450 Nm Eingangsdrehmoment in 385 mm Baulänge
Prof. Dr. Peter Tenberge, Ruhr Universität Bochum
Co-Autoren: Max Weibring M.Sc., Daniel Kupka M.Sc., Mick Jordan M.Sc.

10:30 - Kaffeepause

11:00 - Dedicated Hybrid Transmission - Auf der Suche nach der richtigen Mischung aus mechanischen und elektrischen Komponenten
Dr.-Ing. Mathias Lutz, hofer pdc GmbH
Co-Autor: Dipl.-Ing. (FH) Patrick Vikari

11:30 - Optimierung paralleler Antriebsstränge für Plug-In-Hybride unter Berücksichtigung von Modularität (Verbundprojekt BEREIT)
Jean-Eric Schleiffer M.Sc., Technische Universität Darmstadt
Co-Autoren: Dipl.-Ing. A. Lange, Prof. Dr.-Ing. S. Rinderknecht, Prof. Dr.-Ing. F. Küçükay

12:00 - Leistungsverzweigte Hybridsysteme
Prof. Werner Klement, Hochschule Esslingen

12:30 - Nutzeroptimierte Triebstrangauslegung unter Berücksichtigung kritischer Lastfälle von batterieelektrischer Mobilität
Dr. Fabian Schüppel, IAV GmbH
Co-Autoren: Paul Waldowski, Dr. Jan Gacnik

 

Parallel Session 1B | Leistungselektronik, Ladetechnik


Sessionleitung - Dipl.-Ing. (FH) Volker Hartmann, hofer electric drive systems GmbH

10:00 - How to make ultra-fast Charging plug and play
Dipl.-Ing (FH) Mathias Deiml, AVL Software and Functions
Co-Autoren: Christian Holler B.Eng., Dipl.-Ing. Heinz Petutschnig

10:30 - Kaffeepause

11:00 - Anwendungsbezogene Prüfung von Hochleistungsbatterien
Prof. Dr.-Ing. Johannes Teigelkötter, Hochschule Aschaffenburg

11:30 - Vehicle to Grid - Anwendung zur Spitzenlastreduktion in Industrienetzen
Sebastian Raab, FHWS Hochschule für angewandte Wissenschaften Schweinfurt
Co-Autoren: Pavlo Ponomarov, Martin Hofmann, Markus Schäfer, Andreas Krämer, Prof. Dr.-Ing. Ansgar Ackva

12:00 - Hightech Produktion im Sauberraum Technische Sauberkeit - Eine Schlüsselanforderung in der modernen Elektronikproduktion
Alois Mahr, Zollner Elektronik AG

12:30 - Elektromagnetische Verträglichkeit von E-Antrieben/ Hochvoltsystemen Normung, Messgrößen, Ausbreitungswege
Jakob Mooser, Mooser EMC Technik GmbH

 

13:00 Uhr
Mittagessen



Parallel Session 2A | Antriebssysteme, Hybridgetriebe


Sessionleitung - Dr.-Ing. Wilhelm Hackmann, Continental Automotive GmbH

14:30 - Entwicklung eines Radnabenmotors mit integrierter Leistungselektronik auf der Basis einer Geschalteten Reluktanzmaschine
Prof. Dr.-Ing. Andreas Lohner, Technische Hochschule Köln
Co-Autoren: Martin Voßwinkel M.Sc., Volkmar Platte B.Sc.

15:00 - hofer solutions for future high current electric drive systems
Dipl.-Ing. (FH) Florian Ziegler, hofer electric drive systems GmbH

15:30 - 48V e-drive - a worthwhile step in electrification between conventional and full hybrid powertrains?
Viktor Haeuser, Ford Research & Advanced Engineering Center Europe

16:00 - Kaffeepause

16:30 - The MAHLE Range Extender Engine
Christian Vogler, MAHLE Powertrain GmbH
Co-Autor: Dr. Mike Bassett (MAHLE Powertrain Limited)
 

17:00 - Aktive Schwingungsdämpfung
Markus Kretschmer, Bosch Engineering GmbH

 

Parallel Session 2B | Leistungselektronik, Regelverfahren


Sessionleitung - Dr. Marco Falco, hofer electric drive systems GmbH

14:30 - Herausforderungen und Lösungsansätze zur EMV-gerechten Integration von Hochvolt-Antriebessystemen in Elektro- und Hybridfahrzeuge
Prof. Dr.-Ing. Matthias Richter, Westsächsische Hochschule Zwickau

15:00 - Ansteuerverfahren multiphasiger E-Antriebe - Simulation und Bewertung von Raumzeigermodulationen
Julian Berlinecke, Volkswagen Aktiengesellschaft
Co-Autoren: Prof. Dr.-Ing. Markus Henke, Dr. Robert Plikat

15:30 - Funktionale Auswirkungen von Parameterabhängigkeiten bei hochausgenutzten PSM Maschinen für Traktionsanwendungen
Dipl.-Ing. (FH) Bastian Racky, hofer electric drive sytems GmbH

16:00 - Kaffeepause

16:30 - Hochdynamisches und robustes Stromregelverfahren für Umrichter unterschiedlicher Topologien
Markus Schäfer M.Eng., FHWS Hochschule für angewandte Wissenschaften Schweinfurt
Co-Autoren: Martin Hofmann, Sebastian Raab, Andreas Krämer, Prof. Dr.-Ing. Ansgar Ackva

17:00 - Prädiktive Sollwertvorgabe für den elektrischen Fahrantrieb in autonomen Fahrzeugen
Dipl.-Ing. Arne Brix, Technische Universität Dresden
Co-Autoren: Gunar Steinborn, Volkmar Müller, Prof. Dr.-Ing. Wilfried Hofmann

 

17:30 Uhr
Ende 1. Tag



18:30 Uhr
Stadtführung



20:00 Uhr
Abendveranstaltung

Weinprobe mit Imbiss in der Residenz "Staatlicher Hofkeller"

Programm 28. September 2017



Session 3 | Elektrische Maschinen 1


Sessionleitung - Dr.-Ing. Heinz Schäfer, Schäfer e-Mobility/ hofer powertrain GmbH

8:30 - Konstruktion und Aufbau einer IPMSM für den Doppel-E-Antrieb mit Range Extender (DE-REX)
Dr.-Ing. Yves Gemeinder, Technische Universität Darmstadt
Co-Autoren: Jeongki An M.Sc., Prof. Dr.-Ing. Andreas Binder

9:00 - Der PLANETENMOTOR - Eine unkonventionelle Kombination von Elektromotor und Planetengetriebe zum Antrieb von Elektrofahrzeugen
Prof. Dr. Manfred Schrödl, Technische Universität Wien

9:30 - Beneficial Designs of (magnetized) Reluctance Machines for High Efficient high-speed Drives
Dr.-Ing. Wilhelm Hackmann, Continental Automotive GmbH
Co-Autor: Friedrich Graf

10:00 - Traktionsmotor in Axialflussbauweise mit U-Kernblechen für den Statoreisenkreis
Prof. Dr.-Ing. Alexander Kleimaier, Hochschule Landshut University of Applied Science (FH)

 

10:30 Uhr
Kaffeepause



Session 4 | Elektrische Maschinen 2


Sessionleitung - Dipl.-Ing. (FH) Mathias Deiml, AVL Software and Functions

11:00 - Stromverdrängung bei elektrischen Maschinen: Relevante Verlusteffekte und Auswirkungen auf das thermische Verhalten
David Bauer, Robert Bosch GmbH

11:30 - Betrachtung des Einsatzes von Maßnahmen zur zusätzlichen Rotorkühlung bei elektrischen Traktionsmaschinen von Elektro- und Hybridfahrzeugen
Dipl.-Ing. (FH) Peter Bucher, hofer electric drive systems GmbH

12:00 - Entwicklung und Design eines kinetisch-elektrischen Antriebsystems für 48 Volt Kfz Anwendungen
Daniel Butterweck, RWTH Aachen Universität
Co-Autoren: Prof. Dr.-Ing. Kay Hameyer, Marco Hombitzer

12:30 - ISCAD: Hochleistung-Traktionsantrieb bei 48V Systemspannung
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dieter Gerling, Universität der Bundeswehr München

 

13:00 Uhr
Mittagessen



14:30 Uhr
Neue Wickeltechnik mit 80% Füllfaktor für Hochleistungsanwendungen

Dipl.-Ing. Markus Schiefer, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Co-Autor: Univ. Prof. Dr.-Ing. Martin Doppelbauer

15:00 Uhr
Hochleistungsmagnetwerkstoffe auf der Basis der anisotropen Selten Erden. Wo ist die Grenze?

Michael Weickhmann, VACUUMSCHMELZE GmbH & Co. KG

15:30 Uhr
Ende der Veranstaltung



Zielsetzung

Auf der 10. Tagung soll eine ganzheitliche Betrachtung der gesamten Kette der Energiewandlung im Fahrzeug im Vordergrund stehen, da nur dann alle Potenziale hinsichtlich Kosten, Qualität und Systemverhalten ausgeschöpft werden können.

Teilnehmerkreis

Führungs- und Fachkräfte aus der Automobilindustrie (PKW/NKW), Führungs- und Fachkräfte aus der Automobiltechnik - Zulieferindustrie, Experten aus den Bereichen Elektrische Maschinen und Antriebe, Prüf- und Testsysteme, Leistungselektronik, Energiespeicher, Bordnetze und Mechatronik, Professoren und Dozenten der Technischen Universitäten und Fachhochschulen, Studenten der einschlägigen Fachrichtung.

Weiterführende Links zu "Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge"

Referenten

David Bauer

Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen

Sven Bauer

BMZ Batterien-Montage-Zentrum GmbH, Karlstein

Julian Berlinecke

Volkswagen AG, Wolfsburg

Dipl.-Ing. Arne Brix

Technische Universität Dresden

Peter Bucher

hofer eds GmbH, Würzburg

Johannes Büdel

Hochschule Aschaffenburg

Mathias Deiml

Siemens AG, Siemens VDO Automotive, Regensburg.

Armin Diez

ElringKlinger AG, Dettingen

Dr.-Ing. Marco Falco

hofer eds GmbH, Würzburg

Dr.-Ing. Yves Gemeinder

Technische Universität Darmstadt

Prof. Dr.-Ing. Dieter Gerling

Universität der Bundeswehr München, Institut für Elektrische Antriebstechnik, Neubiberg

Dr.-Ing. Wilhelm Hackmann

Continental Automotive Systems AG

Volker Hartmann

hofer eds GmbH, Würzburg

Viktor Häuser

Ford Research and Innovation Center Aachen

Prof. Dr.-Ing. Alexander Kleimaier

Prof. Dipl.-Ing. Werner Klement

Hochschule Esslingen

Markus Kretschmer

Bosch Engineering GmbH

Prof. Dr.-Ing. Andreas Lohner

Fachhochschule Köln

Dr.-Ing. Mathias Lutz

hofer pdc GmbH, Stuttgart

Markus Schäfer M.Eng.

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Jean-Eric Schleiffer M.Sc.

Technische Universität Darmstadt

Daniel Butterweck M.Sc.

IEM - Institut für elektrische Maschinen, RWTH Aachen

Alois Mahr

Zollner Elektronik AG, Zandt

Jakob Mooser

Mooser EMC-Technik GmbH

Sebastian Raab

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Dipl.-Ing. Bastian Racky

hofer eds GmbH

Prof. Dr.-Ing. Matthias Richter

Leiter Forschungsstelle EMV, Fakultät Elektrotechnik, Westsächsische Hochschule Zwickau

Dipl.-Ing. Markus Schiefer

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Univ.-Prof. Dr. Manfred Schrödl

Institut für Elektrische Antriebe und Maschinen, Technische Universität Wien

Dr.-Ing. Heinz Schäfer

Senior Advisor, hofer powertrain GmbH

Dr.-Ing. Fabian Schüppel

IAV GmbH, Gifhorn

Prof. Dr. Peter Tenberge

Ruhr Universität Bochum

Christian Vogler

MAHLE Powertrain Ltd, Northampton, UK

Dipl.-Ing. Michael Weickhmann

Vacuumschmelze GmbH

Florian Ziegler

hofer eds GmbH, Würzburg

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner
Sponsoren / Partner
Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

1.395,00 € *
1.295,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Veranstaltungsnummer: H010034241
H010034241

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und Fahrzeugbauingenieure

Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und...

25.10.2018 bis 26.10.2018 in München
Sie erhalten einen Überblick über den Aufbau, das Funktionsprinzip und das Betriebsverhalten sowie die Einsatzgebiete von elektrischer Antriebssystemen.
Elektrifizierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

21.11.2018 bis 22.11.2018 in Essen
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten
48V Bordnetz im Automobil

48V Bordnetz im Automobil

06.11.2018 bis 06.11.2018 in Essen
Moderner 48V Systeme und deren Einsatzgebiete werden vorgestellt. Es werden allgemeine Kriterien zur Auswahl der Bordnetzstruktur erarbeitet und die verfügbaren Standardkomponenten bewertet.
Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

08.11.2018 bis 09.11.2018 in Hannover
Sie erhalten einen Überblick über die komplette Bandbreite der Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen. Dabei werden die Grundlagen der einzelnen DC-DC-Wandler, des Antriebswechselrichters, der Ladetechnik und deren Bauteile behandelt.
Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

12.12.2018 bis 12.12.2018 in München
Die Temperatur ist einer der größten Einflussfaktoren, wenn es um Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien geht.
Elektrische Maschinen mit konzentrierten Wicklungen

Elektrische Maschinen mit konzentrierten...

23.10.2018 bis 24.10.2018 in München
Know-how zu den unterschiedlichen Wicklungen elektrischer Maschinen. Es werden für die verschiedenen Maschinentopologien (PM-Maschine, stromerregte Synchronmaschine und Asynchronmaschine) die Anwendungs- und Optimierungsmöglichkeiten...
Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

Vibrationen und Geräusche von elektrischen...

27.09.2018 bis 28.09.2018 in Stuttgart
Sie lernen Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden erläutert.
Plug-In-Hybride und Range Extender

Plug-In-Hybride und Range Extender

20.11.2018 bis 21.11.2018 in Darmstadt
Technische Lösungen im Bereich der Antriebsstrangelektrifizierung stehen im Vordergrund. Möglichkeiten für eine methodische und effiziente Konzept- und Systementwicklung werden aufgezeigt, sowohl bei den Hardwarekomponenten als auch bei...
Work & Health Congress

Work & Health Congress

21.11.2018 bis 22.11.2018 in Essen
Der Work & Health Congress 2018 (WHC) geht in die dritte Runde. Im Mittelpunkt stehen 2018 die Themen Gesundheit & Arbeit 4.0. Zahlreiche spannende Vorträge, sowie das praxisbezogene World Café warten an insgesamt zwei...
Elektrisches Fahren - Komponenten und Systeme

Elektrisches Fahren - Komponenten und Systeme

06.12.2018 bis 06.12.2018 in Stuttgart
Elektrische Traktionsantriebe (Motor und Leistungselektronik), Batterien (Batteriemanagemensysteme) und Ladesysteme von Elektrofahrzeugen sowie Smart Charging werden vorgestellt.
Datenschutzbeauftragter - DSGVO

Datenschutzbeauftragter - DSGVO

18.09.2018 bis 20.09.2018 in Essen
Das dreitägiges Kompaktseminar mit Prüfung legt in praxisorientierter Form den Grundstein für die Tätigkeit des betrieblichen Datenschutzbeauftragten nach der Datenschutzgrundverordnung.
Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

27.11.2018 bis 28.11.2018 in München
Bei Elektro- und Hybridfahrzeugen sind die elektrische Antriebsmaschine und deren Ansteuerung von zentraler Bedeutung. Darüber hinaus werden verschiedene neuartige Techniken zur Lösung aktueller Probleme in der Maschinenauslegung...
Der sichere und beherrschte Prozess

Der sichere und beherrschte Prozess

10.10.2018 bis 11.10.2018 in Regensburg
Von der Prozessgestaltung bis zur Beherrschung und Absicherung von Prozessen - das Seminar bietet einen Gesamtüberblick zu unabdingbaren Methoden und Techniken des Prozessmanagements. Besonderer Wert wird auf das Zusammenspiel der...
Auslegung von elektrischen Maschinen, elektrischen Antrieben

Auslegung von elektrischen Maschinen,...

Praxiswissen zu Auslegungskriterien von elektrischen Antrieben mit Wechselrichtersteuerung, Vermeidung von Problemen und Schäden bei zukünftigen Antrieben und Abschätzung des Risikopotenzials bei der Projektierung
Produktentwicklung basierend auf künstlicher Intelligenz (KI)

Produktentwicklung basierend auf künstlicher...

21.11.2018 bis 22.11.2018 in München
KI revolutioniert industrielle Produktentwicklungsprozesse: Die Effekte spezifischer Designänderungen auf relevante Produkteigenschaften können ‚live‘ mit neuronalen Netzen prognostiziert, Zeit und Kosten eingespart und die Qualität...
Industrielle Klebtechnik - Grundlagen und Verfahren

Industrielle Klebtechnik - Grundlagen und...

21.03.2019 bis 22.03.2019 in Essen
Klebtechnisch lassen sich alle Werkstoffe mit- oder untereinander flächig, stoffschlüssig und alterungsbeständig verbinden: Grundlagen des Klebens, welcher Klebstoff für welche Anwendung? korrekte Klebung, Metall- und...
Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

02.08.2018 bis 03.08.2018 in Timmendorfer Strand
Sie lernen wie ein Antriebssystem aus einem Induktions- oder Synchronmotor und einem Frequenzumrichter aufeinander abgestimmt wird, was dabei zu beachten ist und welche technisch wichtigen Wechselwirkungen und Störeffekte resultieren...
Batteriemanagementsysteme für Lithium-Ionen-Batteriezellen

Batteriemanagementsysteme für...

04.12.2018 bis 04.12.2018 in Essen
Sie erhalten Know-how im Bereich Lithium-Ionen-Batteriezellen und deren Betrieb in Traktionspacks für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Batteriemanagementsysteme, Verfahren und Technologien zur Ladezustandsprognose werden erläutert.
Sensorlose Regelung von Synchronmotor, Reluktanz- und PM-Synchronmaschinen

Sensorlose Regelung von Synchronmotor,...

20.09.2018 bis 20.09.2018 in Essen
Kompakter und praxisnaher Überblick zur "Sensorlosen Regelung" bei Permanentmagnet-Synchronmaschine (PMSM, BLDC Motor, EC Motor, Synchron-Reluktanzmaschine).
Lithium Ionen Batterien für Bordnetze, Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Lithium Ionen Batterien für Bordnetze, Hybrid-...

20.09.2018 bis 21.09.2018 in Aachen
Detaillierte Darstellung zu allen wichtigen Batterietechnologien (mit Schwerpunk Lithium-Ionen Batterien) und deren anwendungsspezifischen Aspekten.  Besichtigung des ISEA, Deutschlands größtem Produktionslabor für...
Weiterbildung von Fachkräften für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragten

Weiterbildung von Fachkräften für...

22.11.2018 bis 22.11.2018 in Essen
Praxisnahe Fragen konkret beantwortet: Aktualisierungsfortbildung und Erfahrungsaustausch für Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte mit umfangreichen Checklisten für die Praxis.
Systems Engineering

Systems Engineering

15.10.2018 bis 16.10.2018 in München
Das Seminar vermittelt den technisch ganzheitlichen Überblick, der benötigt wird, um durchgängiges Systems Engineerings praxistauglich für den eigenen Entwicklungsprozess zu planen und einzuführen.
Steckverbinder im Auto

Steckverbinder im Auto

Kompakter und praxisorientierter Einstieg in die Welt der Steckverbinder im Bereich Automotive sowie Elektrotechnik und Elektronik. Es werden Hoch- und Niederstromkontakte und Mehrfachsteckverbinder behandelt.
TechnoBond

TechnoBond

15.05.2019 bis 16.05.2019 in Bad Hersfeld
Als Teilnehmer der "TechnoBond – 4. Tagung Industrielle Klebtechnik" erwartet Sie beim Branchentreff der Klebtechnik ein facettenreiches Programm mit Fachvorträgen, Workshops, Posteraustellung und Networking am Abend.
Akustische Messungen

Akustische Messungen

05.03.2019 bis 06.03.2019 in Essen
Seminar: Akustische Messungen - Grundlagen, Begriffe und Messgrößen, Mess- und Auswerteverfahren, Regelwerke und praktische Übungen, Abschlusszertifikat
IT Security Grundlagen für WWW-Anwendungsentwickler

IT Security Grundlagen für...

12.10.2018 bis 12.10.2018 in Nürnberg
Verschaffen Sie sich als Entwickler oder Führungskraft, die sichere WWW-Anwendungen entwickeln oder betreiben will bzw. in Firewallkonzepte integrieren möchte, einen Überblick über Angriffsmöglichkeiten und Testmöglichkeiten für...
IT Security Grundlagen für Systemadministratoren

IT Security Grundlagen für Systemadministratoren

11.10.2018 bis 11.10.2018 in Nürnberg
In diesem Seminar verschaffen Sie sich einen Überblick über die Gefahrenpotenziale mit denen technische Fach- und Führungskräfte konfrontiert sind.
Service Design Thinking

Service Design Thinking

20.08.2018 bis 21.08.2018 in Berlin
In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihren Service an den Bedürfnissen Ihrer Kunden ausrichten und Sie Ihre Kunden durch Begeisterung langfristig an sich binden.
IT Notfallvorsorge und Notfallmanagement

IT Notfallvorsorge und Notfallmanagement

20.11.2018 bis 20.11.2018 in Nürnberg
Stromausfall, Hackerangriff, Brand, Sabotage oder Naturkatastrophen – all diese Ereignisse bedrohen die IT-und Kommunikationsinfrastruktur eines Unternehmens. Daher gilt es, vorzusorgen und ein Notfallmanagement zu schaffen.
Fachkraft für Rufanlagen nach DIN VDE 0834

Fachkraft für Rufanlagen nach DIN VDE 0834

20.02.2019 bis 20.02.2019 in Essen
Rufanlagen in Einrichtungen, wie z.B. Kliniken, Wohnheimen und Justizvollzugsanstalten, dienen dem Herbeirufen von Personal in Notsituationen. Für die Planung, Installation, den Betrieb und die Instandhaltung sind sachkundige Personen...
Cloud Computing für Unternehmen

Cloud Computing für Unternehmen

24.09.2018 bis 24.09.2018 in Nürnberg
Dieses Seminar behandelt die Möglichkeiten und Grenzen von Cloud-Computing und weiteren Cloud-Services in Unternehmen. Nach einer kurzen Übersicht der prinzipiellen Potenziale werden die technischen Grundlagen der Cloud erläutert.
Datenschutz und Industrie 4.0

Datenschutz und Industrie 4.0

14.11.2018 bis 15.11.2018 in Nürnberg
Daten sind in der der Informationsgesellschaft zu einer Handelsware geworden. Es ist daher unerlässlich, sensible Daten, insbesondere personenbezogene Daten, gesetzlich vor dem unberechtigten Zugriff zu schützen.
Creative Leadership

Creative Leadership

15.11.2018 bis 16.11.2018 in Nürnberg
Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Organisation sind ihre Führungskräfte. Unternehmen, die regelmäßig bahnbrechende Innovationen entwickeln, arbeiten in Schaffenskulturen und nutzen bewährte Toolset, um die Kreativität ihrer...
Go Digital Trainingscamp - Intensiv-Workshop

Go Digital Trainingscamp - Intensiv-Workshop

12.11.2018 bis 13.11.2018 in Hamburg
Die Digitalisierung stellt neue Anforderungen an Unternehmen, Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter in unterschiedlicher Weise. Welche Herausforderungen sind das, wie können Sie diese angehen? Diese Fragen werden im...
Agile Führungsmethoden

Agile Führungsmethoden

21.01.2019 bis 22.01.2019 in Nürnberg
Entwickeln Sie eine dynamische und agile Schaffenskultur. Erlernen Sie die Möglichkeiten agiler Führungsmethoden, um pro-aktiv Ihre Mitarbeiter mitzunehmen und zu fördern. Reagieren Sie schnell und adaptive auf neue...
Überzeugend präsentieren

Überzeugend präsentieren

29.11.2018 bis 30.11.2018 in Regensburg
Die gezielte Vorbereitung von Präsentationen ist eine unverzichtbare Grundlage, um Ihre Präsentation optimal zu gestalten und erfolgreich durchzuführen. Planung, Gestaltung und Durchführung von Präsentationen werden hier praktisch...
Business Model Canvas

Business Model Canvas

27.08.2018 bis 27.08.2018 in Hamburg
Mit der digitalen Transformation stehen Unternehmen vor vielen Herausforderungen. Der Business Model Canvas nach Osterwalder setzt sich branchenübergreifend immer mehr durch, um Geschäftsmodelle zu analysieren, zu entwickeln bzw. völlig...
Objectives and Key Results (OKR)

Objectives and Key Results (OKR)

17.09.2018 bis 18.09.2018 in Hamburg
Neue Tools zur Zielvereinbarung haben wenig mit klassischem Management by Objectives zu tun. Erfolgreiche Technologieunternehmen haben aus dem Grund ein neues, flexibles System entwickelt, um Ziele zu definieren und Zielerreichung...
Lean Startup Workshop

Lean Startup Workshop

29.10.2018 bis 29.10.2018 in Essen
Die digitale Transformation und damit einhergehende Veränderungen stellen große Herausforderungen an die Entwicklung neuer Produkte, Services und Geschäftsmodelle. Vor diesem Hintergrund hat sich die Lean Startup Methode als...
Verständlich und überzeugend informieren

Verständlich und überzeugend informieren

28.11.2018 bis 28.11.2018 in Regensburg
Klare Kommunikation und verständlicher Informationsaustausch ist der Schlüssel für den gemeinsamen Erfolg im Unternehmen. Anhand von Übungen und unterschiedlichen Methoden lernt der Teilnehmer, einfach und klar zu überzeugen.

Zuletzt angesehen