Elektrische Systeme von Windenergieanlagen

Grundlagen, Generatoren, Leistungselektronik und Netzanbindung

Veranstaltungstyp: Seminar

Technik hdt.deQuelle: Deutsche Windtechnik AG
Anhand von Generatortypen sowie der Art ihrer Netzkopplung wird das Zusammenspiel zwischen... mehr
Informationen "Elektrische Systeme von Windenergieanlagen"
Anhand von Generatortypen sowie der Art ihrer Netzkopplung wird das Zusammenspiel zwischen Generator, Leistungselektronik und Steuerung bei Windenergieanlagen und Windparks erläutert.
Zielsetzung
Die Teilnehmer lernen den elektrischen Aufbau und die Funktion von Windenergieanlagen (WEA) und Windparks kennen. Ausgehend von den in der Praxis verwendeten Generatortypen sowie der Art ihrer Netzkopplung wird das elektrische Zusammenspiel zwischen Generator, Leistungselektronik und Steuerung erläutert. Erforderliche elektrotechnische Grundlagen werden bei Bedarf ergänzt. Für die Netzeinbindung von Windenergieanlagen relevante Randbedingungen und Richtlinien runden das Themengebiet ab. Inhalt
  • Grundlagen und Einführung
  • Windenergieanlage (WEA) am Netz, WEA-Grundtypen
  • Generator und motorische Antriebe
  • Überblick über die Generatortypen und ihre Netzkopplung
  • Drehzahlvariabler und drehzahlstarrer Betrieb von WEA
  • Funktion und Wirkungsweise von Frequenzumrichtern
  • Synchrongenerator, Asynchrongenerator, doppelt gespeister Asynchrongenerator, Leistungsregelung
  • Aufbau von Windparks, Kabel und Transformatoren
  • Netzqualität, Harmonische und Flicker
  • Netzanschlussrichtlinien und verbesserte Netzeinbindung
Zum Thema
Zum praktischen Verständnis der Funktion und insbesondere der Netzeinspeisung von Windenergieanlagen sind sowohl elektrotechnische Grundkenntnisse als auch Spezialkenntnisse auf den Gebieten der elektrischen Maschinen, Leistungselektronik und elektrischen Netze erforderlich, die in diesem Kurs vermittelt werden. Ausgehend vom aktuellen Kenntnisstand der Teilnehmer wird ein Gesamtverständnis für das elektrische System in Windenergieanlagen entwickelt. Teilnehmerkreis
Ingenieure, Techniker, Entscheider, Sachverständige, Brancheneinsteiger und Praktiker von Herstellern, Zulieferern, Betreibern, Entwicklern, Versicherungen, Banken und Investoren
Hinweise Weitere Veranstaltungen zum Thema Windenergie finden Sie unter:... mehr
Hinweise

Weitere Veranstaltungen zum Thema Windenergie finden Sie unter:

 www.hdt.de/windenergie

Leiter
Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Detlef Schulz
Elektrische Energiesysteme, Helmut Schmidt Universität Hamburg
Programm 10:00 Uhr Teil 1A:  Grundlagen des elektrischen Systems Teil 2b: ... mehr
Programm

10:00 Uhr
Teil 1A: Grundlagen des elektrischen Systems

Teil 2b: Asynchronmaschine

Teil 1C: Synchronmaschine


11:30 Uhr
Pause


11:45 Uhr
Teil 2A: Doppelt gespeister Asynchrongenerator

Teil 2B: Leistungselektronik für WEA 


13:15 Uhr
Mittagspause


14:15 Uhr
Teil 3A: Grundlagen der Netzregelung

Teil 3B: Blindleistungsstellung mit WEA

Teil 3C: Regelung von Drehstrommaschinen


15:45 Uhr
Pause


16:00 Uhr
Zertifizierung und Modellbildung,
DNV GL Hamburg


17:30 Uhr
Fragen und Wiederholung


08:00 Uhr
WH Teil 3C: Regelung von Drehstrommaschinen 

Optional 3D: Transiente Stabilität und Virtuelle Trägheit

Teil 3E: Anforderungen an WEA nach EEG


09:30 Uhr
Pause


09:45 Uhr
Teil 4: Wirkungskette Generator - Leistungselektronik - Netz und Netzrückwirkungen



13:00 Uhr
Teil 5: Intellligente Netze (Smart Grids)



14:15 Uhr
Mittagspause


14:30 Uhr
Beantwortung von Fragen der Teilnehmer


Seminarbewertung durch die Teilnehmer

Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Ihre Vorteile
  • Elektrotechnik bei WEA
  • Kompaktwissen
  • mehrere 100 Teilnehmer bisher
Kontakt
Dipl.- Ing. Bernd Hömberg

Dipl.- Ing. Bernd Hömberg berät Sie gerne.

NEU
NEU
Große PV-Anlagen
20.11.2017 bis 21.11.2017
Gro­ße PV-An­la­gen Details
TIPP!
Energiespeicher
22.09.2017 bis 22.09.2017
En­er­gie­spei­cher Details
Zuletzt angesehen