Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Emotionale Intelligenz für Führungskräfte

Emotionale Intelligenz für Führungskräfte
Jetzt buchen
Das intensive Praxistraining geht gezielt auf die vielschichtigen Anforderungen an... mehr

Emotionale Intelligenz für Führungskräfte

Das intensive Praxistraining geht gezielt auf die vielschichtigen Anforderungen an Führungskräfte ein. Sie reflektieren Ihr Führungsverhalten und erlernen Grundlagen, Methoden und Techniken einer effektiven und zielgerichteten Mitarbeiterführung.

Dieses Seminar bietet Ihnen den Raum, neue Verhaltensoptionen zu erkunden und Ihre Persönlichkeitsentwicklung als Führungskraft entscheidend voranzubringen. Im gesamten Seminar wird sehr viel Wert darauf gelegt, Sie als Person dahingehend zu begleiten, dass Sie Ihre eigene Persönlichkeit im Einklang mit dem Arbeits- und Privatumfeld authentisch leben.

Das Seminar ist in zwei Teile gegliedert. Zuerst geht es um Ihre aktuelle Arbeitsweise, den IST-Zustand für Sie als Führungskraft und Ihre Persönlichkeitseigenschaften. Dabei gehen wir in eine Gruppenarbeit und erstellen ein erstes Profilbild Ihrer Führungspersönlichkeit. Themen wie Werte, Glaubenssätze, Potenziale und Stärken werden herausgearbeitet und mit einem Profiling durch die Trainerin ergänzt. 

Im zweiten Teil erkunden wir Ihren Arbeitsstil und die Optimierungsmöglichkeiten Ihrer Führung. Dabei arbeiten wir gemeinsam an Ihrem Auftreten und Kommunikationsstil. Wir werden die Wahrnehmung und Empathie in diesem Block sehr intensiv üben. Wir schauen uns unterschiedliche Persönlichkeitstypen und Umgangsarten mit diesen an, damit Sie Ihre Mitarbeiter besser fördern und fordern können. Sie werden dabei lernen, welche Aufgaben Sie wann und wie an wen delegieren können.

 

Zum Thema

Führungskräfte kämpfen täglich an mehreren Fronten gleichzeitig. Zu ihrem Aufgabenpensum gehören nicht nur das Formulieren von Zielen, die Mitarbeitermotivation und das kluge Delegieren von Aufgaben. Sie müssen außerdem auch gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern starke Überzeugungsarbeit leisten sowie Konflikte entschärfen und im richtigen Moment Kompromisse eingehen. Neben der fachlichen Kompetenz ist auch emotionale Intelligenz gefordert, um eine gesunde Basis zwischen Verstand und Gefühl zu schaffen.

 

USP

  • Intensive Gruppenarbeit
  • Interaktive Wissenvermittlung
  • Reflexion der eigenen Person 

 

Programm

Tag 1, 09:00 bis 17:00 Uhr 

  • Vorstellung und Abgleich der Erwartungen aller Teilnehmer
  • Selbstführung in schwierigen Situationen
  • Als Führungskraft authentisch und überzeugend agieren
  • Einen effektiven und konstruktiven Kommunikationsstil pflegen
  • Mitarbeiter gezielt fördern und fordern

 

Ab 18:30 Uhr: Stadtführung und gemeinsames Abendessen

Knüpfen Sie neue Kontakte, tauschen Sie Wissen aus und lassen Sie den Seminartag zusammen mit anderen Seminarteilnehmern in gemütlicher Atmosphäre ausklingen

 

Tag 2, 08:30 bis 16:00 Uhr 

  • Die richtigen Aufgaben zur richtigen Zeit an die richtigen Mitarbeiter delegieren
  • Konflikte im Team souverän meistern
  • Unterschiedliche Persönlichkeiten situativ begegnen
  • Achtsamkeit als Basis zur Wahrnehmung

 

Zielsetzung

In diesem Seminar erkunden Sie, welche Reaktionen Situationen und Menschen bei Ihnen auslösen. Dabei lernen Sie sich selbst und Ihr Verhalten besser zu verstehen. Durch mehr Achtsamkeit nehmen Sie emotionale Muster bewusster wahr, erkennen Automatismen und ermöglichen sich so neue Handlungsoptionen. Sie entwickeln ein Verständnis für Wechselwirkungen und dafür, wie es gelingen kann, sich auch in schwierigen Situationen eine konstruktive und kooperative Grundhaltung zu erhalten.

 

Teilnehmerkreis

Alle Führungskräfte, die sich eingehend mit emotionaler Intelligenz beschäftigen und reflektiert Ihren Arbeitsalltag gestalten möchten

 

Weiterführende Links zu "Emotionale Intelligenz für Führungskräfte"

Referenten

Aurora Botarel

Inhaberin, Personal Profiling - Wir (v)ermitteln Persönlichkeiten, Regensburg

Personal Profilerin Aurora Botarel ist die Spezialistin für Persönlichkeitsentwicklung. Als ausgebildete Trainerin für Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP) und Business Professional Coach hat Aurora Botarel den Blick und die Möglichkeit, auf einen psychologischen Werkzeugkoffer zurückzugreifen, um damit ganz gezielt und stets individuell ihre Kunden auf ihrem Weg zum privaten und beruflichen Erfolg zu begleiten. Durch die Lehre zur Psycho-Physiognomikerin und dem geschulten Blick, in Gesichtern zu lesen, ist Aurora Botarel in der Lage, die unausgesprochenen Worte und die Charaktereigenschaften ihres Gegenübers zu entschlüsseln. Sie vermittelt ihr Know-how für eine authentische Positionierung nach außen, basierend auf den inneren Stärken ihrer Kunden und unterstützt die Entwicklung von der Person zur Persönlichkeit. Durch ihre Arbeit in Workshops und 1:1-Coachings schafft sie es, bei ihren Teilnehmern eine Verbindung der inneren Haltung mit dem äußeren Erscheinungsbild herzustellen. Diese Aspekte fördern das Auftreten und die Wirkung auf Andere.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Uhrzeit:

Beginn 09:00 Uhr

Konditionen

1.350,00 € *
1.250,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
Veranstaltungsnummer: H160060460
H160060460

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Phys. Helmut Reff
+49 (0) 201 1803-312
+49 (0) 201 1803-256

Ähnliche Artikel

Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft

Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft

Welche Führungsansprüche habe ich an mich und wie sieht meine strategische Ausrichtung aus? Wann delegiere ich Aufgaben? Wann mache ich klare Vorgaben? Wie leite ich Besprechungen? Wie reagiere ich auf Konflikte im Team?
Agiles Moderieren in Besprechungen und Projekten

Agiles Moderieren in Besprechungen und Projekten

Durch die agile Moderation wird eine offene, vertraute Atmosphäre zum Austausch geschaffen. Ziel dabei ist, moderne Moderationsmethoden auf selbstgesteuerte Arbeitsgruppen anzuwenden, um Besprechungen lebendig und ergebnisorientiert zu...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft

Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft

17.06.2020 bis 19.06.2020 in Regensburg
Welche Führungsansprüche habe ich an mich und wie sieht meine strategische Ausrichtung aus? Wann delegiere ich Aufgaben? Wann mache ich klare Vorgaben? Wie leite ich Besprechungen? Wie reagiere ich auf Konflikte im Team?
NEU
Mikrobiologie und mikrobiologische Qualitätskontrolle

Mikrobiologie und mikrobiologische...

27.11.2020 bis 27.11.2020 in Essen
Die faszinierende Welt der Mikroorganismen, deren Nutzen und Probleme in der Mikrobiologie anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis.
NEU
Professionelle Erklärvideos ganz einfach selber machen

Professionelle Erklärvideos ganz einfach selber...

15.09.2020 bis 15.09.2020 in München
Sie möchten animierte Erklärvideos selbst produzieren? In einem Tag machen wir Sie fit - Sie erstellen Ihr eigenes Storyboard, animieren sowohl sich selbst als auch Ihr erstes Erklärvideo und sprechen die Texte ein.
Tipp
Das System Bahn - ein fachübergreifender Überblick für Quereinsteiger

Das System Bahn - ein fachübergreifender...

08.06.2020 bis 09.06.2020 in Gotha
Eine praxisnahe Einführung in die historische Entwicklung, Rechtsgrundlagen und Organisationsstruktur, Infrastruktur und Technik, Strecken- und Fahrzeugausrüstung, Stellwerkstechnik, Leitsysteme, Kommunikationstechnik, Oberleitungen und...
Verständlich und überzeugend informieren

Verständlich und überzeugend informieren

21.10.2020 bis 21.10.2020 in Regensburg
Klare Kommunikation und verständlicher Informationsaustausch ist der Schlüssel für den gemeinsamen Erfolg im Unternehmen. Anhand von Übungen und unterschiedlichen Methoden lernt der Teilnehmer, einfach und klar zu überzeugen.
Korrosion und Korrosionsschutz von Offshore-Windenergiekonstruktionen

Korrosion und Korrosionsschutz von...

17.11.2020 bis 17.11.2020 in Essen
Informieren Sie sich über die Grundlagen, Normen und Einsatz des Korrosionsschutzes an Konstruktionen der Offshore-Windenergietechnik - von relevanten Bereichen der Tragstruktur bis hin zur Zugangs- und Anlagentechnik.
EMV für Geräte und Systeme

EMV für Geräte und Systeme

17.06.2020 bis 18.06.2020 in Regensburg
Im Fokus steht die Erfüllung von EMV-Anforderungen bei der Geräteentwickung. Sie erfahren mehr zur EMV-gerechten Auslegung, zur Gehäuseschirmung, zum Verhalten realer EMV-Bauelemente, zum Transientenschutz sowie zu EMV-Normen und...
ETCS – von der Projektierung bis zur Inbetriebnahme

ETCS – von der Projektierung bis zur...

16.06.2020 bis 16.06.2020 in Berlin
Sie erfahren Grundlagen und Zusammenhänge der Planung und Projektierung des Systems ETCS und werden auf Aufgaben bei der Planung und Inbetriebnahme von ETCS vorbereitet.
NEU
Biotechnologie für Einsteiger

Biotechnologie für Einsteiger

13.11.2020 bis 13.11.2020 in Essen
Die faszinierende Welt der Biotechnologie anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis.
NEU
Kreislaufwirtschaft für Einsteiger

Kreislaufwirtschaft für Einsteiger

28.05.2020 bis 28.05.2020 in Essen
Grundlagenseminar zum Thema Kreislaufwirtschaft für Einsteiger, Umsteiger und zur Vertiefung des Grundwissens.
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

23.04.2020 bis 23.04.2020 in München
Im Seminar wird auf alle Themen des Hochvolt-Bordnetzes, wie Spannungslage, dynamische Vorgänge und Validierung von HV-Komponenten eingegangen. Alle wichtigen Themen auf Basis aktueller internationaler Normungsaktivitäten werden...
NEU
Lean Management – Hand in Hand mit QM

Lean Management – Hand in Hand mit QM

26.10.2020 bis 27.10.2020 in München
Es werden die Gemeinsamkeiten von Lean und dem Qualitätsmanagement aufgezeigt. Sie lernen, wie Sie beide Ansätze sinnvoll zusammenführen können, so dass sie sich in ihrer positiven Wirkung verstärken - zum Nutzen des Kunden und des...
Engineering mit Kunststoffen und Elastomeren

Engineering mit Kunststoffen und Elastomeren

Das Seminar vermittelt werkstofftechnische Eigenschaften wichtiger technischer Kunststoffe (Engineering Plastics) und von Elastomeren und diskutiert die Eigenschaften der technischen Kunststoffe im Vergleich zu metallischen...
NEU
Führung von Spezialisten im technischen Umfeld

Führung von Spezialisten im technischen Umfeld

28.09.2021 bis 29.09.2021 in Essen
In diesem Seminar wird vermittelt, wie Spezialisten im Unternehmen, mit all Ihren Stärken, Schwächen und Defiziten richtig geführt werden.
Umsetzung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes in die Praxis

Umsetzung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes in...

14.05.2020 bis 15.05.2020 in Essen
Fortbildungslehrgang für Abfallbeauftragte zur Auffrischung der Fachkunde nach §§ 58 - 60 des KrWG und § 9 Abs. 1 Nr. 3 AbfBeauftrV.
Agiles Moderieren in Besprechungen und Projekten

Agiles Moderieren in Besprechungen und Projekten

08.10.2020 bis 09.10.2020 in Regensburg
Durch die agile Moderation wird eine offene, vertraute Atmosphäre zum Austausch geschaffen. Ziel dabei ist, moderne Moderationsmethoden auf selbstgesteuerte Arbeitsgruppen anzuwenden, um Besprechungen lebendig und ergebnisorientiert zu...
Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen Klebtechnik

Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen...

11.05.2020 bis 12.05.2020 in Regensburg
Schwerpunkte des Seminars sind die Wirkungsmechanismen an den Oberflächen und deren positive Beeinflussung durch Reinigung und Vorbehandlung, die Arten und Verarbeitung von Klebstoffen, die Auslegung von Klebverbindungen sowie die...
Werkstoffermüdung - Grundlagen, Bewertungskonzepte, Schadensfälle

Werkstoffermüdung - Grundlagen,...

24.11.2020 bis 24.11.2020 in Essen
Das Seminar erklärt umfassend das Verhalten von metallischen Werkstoffen in allen Phasen der Werkstoffermüdung sowie die unterschiedlichen Einflussfaktoren.
Neue Werkstoffnormung und neue Werkstoffbezeichnungen für metallische Werkstoffe in Europa

Neue Werkstoffnormung und neue...

Zusammenfassung europäischer Normen systematisch dargestellt, Namensgebung nach Werkstoffnummern, Klassen, Dickenbereich, Außendurchmesser, nahtlos, geschweißt, NE-Werkstoffe
Überzeugend präsentieren

Überzeugend präsentieren

22.10.2020 bis 22.10.2020 in Regensburg
Die gezielte Vorbereitung von Präsentationen ist eine unverzichtbare Grundlage, um Ihre Präsentation optimal zu gestalten und erfolgreich durchzuführen. Planung, Gestaltung und Durchführung von Präsentationen werden hier praktisch...
Kunststoffbauteile richtig bemaßen und tolerieren

Kunststoffbauteile richtig bemaßen und tolerieren

26.08.2020 bis 27.08.2020 in Berlin
Maßhalten nach neuesten Normen - Kunststoffteile - Metallteile
DfT – Planung und Auswertung von Versuchen in der Technik

DfT – Planung und Auswertung von Versuchen in...

28.10.2020 bis 29.10.2020 in Berlin
Im Seminar geht es um verbesserte Planung, Mindeststückzahl-Bestimmung und eine tiefer gehende Datenauswertung, „Design for Test-Methoden“ mit ihren statistischen Auswerteverfahren, welche die Zielrichtung des minimalsten Aufwandes...
Explosionsschutz in den USA

Explosionsschutz in den USA

02.07.2020 bis 02.07.2020 in Regensburg
Alle wichtigen Aspekte des klassischen Explosionsschutzes in den USA inklusive aller Zündschutzarten werden im Vergleich mit denen des IEC behandelt. Der Standpunkt ist, Hersteller eines Gerätes zu sein, der dieses in den USA vertreiben...
NEU
Auf dem Weg zur agilen Organisation

Auf dem Weg zur agilen Organisation

29.06.2020 bis 30.06.2020 in München
Ausgehend von den grundlegenden Prinzipien und Werten einer agilen Organisation werden Instrumente und Lösungsansätze anhand eines Fallbeispiels und Übungen in den beiden Tagen vorgestellt und in kleinen Teams umgesetzt.
Schlanker und effektiver Materialfluss

Schlanker und effektiver Materialfluss

23.09.2020 bis 24.09.2020 in Essen
Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, den Materialfluss mit einem professionellen Wertstromdesign und einer modernen PPS von den Lieferanten bis zu den Kunden optimal zu gestalten.
Komfortentwicklung von Fahrzeugsitzen

Komfortentwicklung von Fahrzeugsitzen

27.10.2020 bis 27.10.2020 in Essen
In diesem Seminar wird Sitzkonstrukteuren und -entwicklern vermittelt, welche Bausteine als Basis für die Entwicklung guten Sitzkomforts zur Verfügung stehen und welche Komfortvorgaben und -einflüsse zur Anwendung kommen.
Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau

Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau

29.10.2020 bis 30.10.2020 in München
Sie erlernen die Grundtechniken des Leichtbaus sowie Kriterien für eine funktionsgerechte Auswahl der Werkstoffe und deren Leistungsfähigkeit.
Einführung in den Bahnbetrieb

Einführung in den Bahnbetrieb

20.10.2020 bis 21.10.2020 in Berlin
Sie erhalten einen umfangreichen Einblick zum Thema Bahnbetrieb in dem die wesentlichen und entscheidenden betrieblichen Zusammenhänge vermittelt werden. 
Extruder

Extruder

25.05.2020 bis 25.05.2020 in Essen
Überblick zur Extrusionstechnik und deren Varianten: Aufschmelzverhalten, Hinweise zur Schneckenauslegung und Problemlösungen, Einschneckenextrusion als Schwerpunkt, auch die Doppelschneckenextrusion ist Thema, Praktikerseminar ohne...
Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

18.05.2020 bis 19.05.2020 in Regensburg
Das Seminar führt grundsätzlich in die Bestimmung der Messunsicherheit und in den Nachweis der Konformität ein und vermittelt die praktische Vorgehensweise für die Anwendungen in der Mess- und Prüftechnik
Rechtssichere Dokumentationen im Arbeitsschutz von A-Z

Rechtssichere Dokumentationen im Arbeitsschutz...

20.04.2021 bis 20.04.2021 in Essen
Das Seminar vermittelt den Teilnehmern das Wissen und die Methodenkompetenz zur selbständigen und effektiven Erstellung, Pflege und Ablage von Dokumentationen, die nach dem Arbeitsschutzgesetz gefordert werden.
Basiswissen Produktionscontrolling

Basiswissen Produktionscontrolling

14.10.2020 bis 15.10.2020 in Regensburg
Wie führe ich erfolgreich ein Kennzahlensystem in der Produktion ein? Mit welchen Kennzahlen kann ich den KVP-Prozess auslösen, um die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu steigern? Wie organisiere, steuere und führe ich im...
Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern

Fachkunde für die Erstellung von...

25.08.2020 bis 27.08.2020 in Timmendorfer Strand
Hersteller/Lieferanten von Stoffen und Zubereitungen müssen nach Europäischem Chemikalienrecht und EG-Verordnung Nr.1907/2006 (REACH für nahezu alle Produkte Sicherheitsdatenblätter erstellen. Das Seminar qualifiziert zur fachkundigen...
Erfolgreich Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Erfolgreich Führen ohne Vorgesetztenfunktion

24.11.2020 bis 25.11.2020 in Essen
Das eigene Führungsverhalten zu kennen, hilft Führungskräften in modernen Teams, Teammitglieder für „die gemeinsame Sache“ zu begeistern und Mitarbeiterpotenziale zu entwickeln. Know-how zur individuellen Weiterentwicklung von...
Führungstraining: Vom Mitarbeiter zum Laborleiter

Führungstraining: Vom Mitarbeiter zum Laborleiter

17.06.2020 bis 19.06.2020 in Essen
Neu ernannte Führungskräfte brauchen – als frühere Kollegen – neben der Fachkompetenz vor allem neue Sicherheiten, um unangenehme Gespräche zu führen, Entscheidungen der Geschäftsleitung weiterzugeben, Ziele zu vereinbaren und zu...
Grundlagen der Leit- und Sicherungstechnik (LST) für Eisenbahnsysteme

Grundlagen der Leit- und Sicherungstechnik...

08.10.2020 bis 09.10.2020 in Berlin
Sie erfahren die technologischen Grundlagen und Grundsätze der Sicherungstechnik und die damit verbundenen technischen Lösungen. 
Führungstraining für Laborleiter

Führungstraining für Laborleiter

Laborleiter, Teamleiter, Gruppenleiter im Labor trainieren Fallbeispiele und Praxissituationen für den Alltag und verbessern mit altbewährten und neuen Führungsmethoden Ihre Führungs- und Sozialkompetenz 
KVP und KAIZEN

KVP und KAIZEN

22.06.2020 bis 23.06.2020 in München
Neben den theoretischen Grundlagen und Hintergründen von KVP und Kaizen erhalten Sie das Wissen, wie die Integration in das QM-System gelingt und erkennen dabei den enormen Nutzen von kontinuierlicher Verbesserung für das Unternehmen.
FMEA – Effiziente System- und Risikoanalyse

FMEA – Effiziente System- und Risikoanalyse

11.05.2020 bis 12.05.2020 in München
Sie erwerben die Kompetenz zur pragmatischen und praxisgerechten Analyse von Risiken und Chancen mittels FMEA, um Anforderungen aus Normen und Regelwerken zu erfüllen, Haftungsrisiken zu minimieren und Kosten zu senken.
Design of Experiments (DoE) – Statistische Versuchsmethodik

Design of Experiments (DoE) – Statistische...

07.10.2020 bis 08.10.2020 in Regensburg
Sie erfahren mehr zum praxisgerechten Einsatz von DoE. Was kann die statistische Versuchsplanung? Wie läuft ein DoE-Projekt ab? Wie sehen vollständige und reduzierte Pläne aus? DoE mit und ohne spezielle Software? Welche Methoden gibt...
Zuletzt angesehen