Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Tagung

Engine Combustion and Alternative Concepts – ENCOM 2019

Current Problems and Modern Techniques – including Alternative Engine Propulsion Concepts

Call for Papers until 31st August, 2018 / 14th Conference
Engine Combustion and Alternative Concepts – ENCOM 2019
Jetzt buchen
Overview on current issues and modern techniques in selected areas of combustion engines and... mehr

Engine Combustion and Alternative Concepts – ENCOM 2019

Overview on current issues and modern techniques in selected areas of combustion engines and alternative engine propulsion concepts, Spark-Ignition, Diesel and Gas Fueled Engines, engine diagnostics, simulation, aftertreatment and emissioning


Inhalt

CONTENT (ENGLISH):
Topics included for combustion engines are Spark-Ignition, Diesel and Gas Fueled Engines
  • Direct Injection, Variable Valve Actuation/Control, Controlled Auto-Ignition (CAI) / Homogeneous Charge Compression Ignition (HCCI) Concepts
  • Innovative Engine Combustion Concepts, Lean-burn and EGR Concepts
  • Current Injection Systems, Modern Ignition Systems, New Charging Concepts, Innovative Components
  • Fuels (Reformulated Fuels, Additives, Biofluids and Blends)
  • Exhaust Gas Aftertreatment and Emissioning

as well as topics in Modern Experimental Techniques / Engine Diagnostics and Modelling / Simulation

  • Optical Measurement Techniques for the Investigation of Fuel Injection, Mixture Formation, Combustion, Pollutant Formation and Emissions
  • On-Board-Diagnostics
  • Recent Approaches in Modelling
  • Numerical Simulation Techniques
and as an additional topic
  • Alternative Engine Propulsion Concepts (Fuel Cells, Hybrid Technology) and
  • production and usage of sustainable Chemical Storage Technologies for future mobility
Besides invited keynote lectures on selected topics, additional presentations in form of short lectures and posters are planned. Paper offers are welcome. All accepted papers will be published in a special issue of the Berichte zur Energie- und Verfahrenstechnik (BEV) which will be given free of charge to all participants of the meeting and will be commercially available afterwards. For oral lecturers the attendance is free of charge and for poster presenting participants the registration fee will be reduced.
 
Congress language is English; simultaneous interpretation will NOT be provided.
 
DEADLINES FOR SUBMISSION:
  • Abstracts of 2 pages are requested by August 31st, 2018, to Prof. Dr.-Ing. A. Leipertz, Lehrstuhl für Technische Thermodynamik, Am Weichselgarten 8, D-91058 Erlangen, Germany, Phone +49-9131-852-9900, Fax +49-9131-852-9901, e-mail: alfred.leipertz@fau.de, internet: http://www.ltt.uni-erlangen.de
  • Acceptance notice to the authors by November 1st, 2018
  • Camera-ready manuscript (about 10 pages) for publication in the BEV-proceedings by December 31st, 2018
____________
 
INHALT (GERMAN):
Themenschwerpunkte bilden für den Verbrennungsmotor (Otto-, Diesel- und Gasmotor)
  • Direkteinspritzung, Variabler Ventiltrieb, Homogene Kompressionszündung / Kontrollierte Selbstzündung
  • Innovative Brennverfahrenskonzepte, Mager- und AGR-Konzepte
  • Aktuelle Einspritzsysteme, Moderne Zündsysteme, Neue Aufladekonzepte, Innovative Antriebskomponenten
  • Kraftstoffe (Reformulierte Kraftstoffe, Additive, Biofluide und Zumischungen)
  • Abgasnachbehandlung und Emissionierung
sowie Themen der modernen Versuchstechnik / Motordiagnostik und der Modellierung / Simulation
  • Optische Meßtechnik zur Untersuchung der motorischen Einspritzung, Gemischbildung, Verbrennung, Schadstoffentstehung und Emissionen
  • On-Board-Diagnostik
  • Neueste Ansätze zur Modellierung
  • Numerische Simulation
und als weiteren Schwerpunkt
  • Alternative Antriebskonzepte (Brennstoffzellen, Hybride Konzepte) und die
  • Herstellung und Nutzung alternativer chemischer Speichertechnologien für die Mobilität von morgen

Neben eingeladenen Haupt-Vorträgen zu speziellen Teilaspekten sind ergänzende Beiträge in Form von Kurzvorträgen und Posterpräsentationen geplant. Um die Einreichung von Vorschlägen dazu wird gebeten. Alle angenommenen Beiträge werden in einem zu dieser Veranstaltung herausgegebenen Heft der Berichte zur Energie- und Verfahrenstechnik (BEV) veröffentlicht, der den Teilnehmern als Proceedings-Band kostenlos zur Verfügung gestellt wird und nach der Tagung käuflich erhältlich ist. Die Vortragenden nehmen kostenlos an der Veranstaltung teil und für die Posterpräsentatoren wird eine reduzierte Teilnahmegebühr erhoben.

Kongreßsprache ist Englisch, eine Simultanübersetzung wird nicht angeboten.

TERMINE:
  • Kurzfassung (ca. 2 Seiten) des Vortragsvorschlages bis zum 31. August 2018 an:
    Prof. Dr.-Ing. A. Leipertz, Lehrstuhl für Technische Thermodynamik, Am Weichselgarten 8, D-91058 Erlangen, Germany, Telefon +49-9131-852-9900, Telefax +49-9131-852-9901, e-mail: alfred.leipertz@fau.de, internet: http://www.ltt.uni-erlangen.de
  • Benachrichtigung der Autoren über die Beitragsannahme zum 1. November 2018
  • Vorlage eines druckfähigen, etwa 10-seitigen Manuskriptes für das BEV-Veranstaltungsheft bis zum 31. Dezember 2018

 

Zum Thema

In continuation of previous conferences since more than 25 years the 14th international congress will again provide an overview on current issues and modern techniques in selected areas of combustion engines and alternative engine propulsion concepts.

The conference speech will be English, without simultaneous translation. At the evening of the 1st conference day, Haus der Technik (HDT) invites all lecturers and participants to an evening event.

______________________

Wie die vorhergehenden dreizehn Veranstaltungen zur gleichen Thematik wird auch diese seit mehr als 25 Jahren bestehende Tagung wieder einen Überblick geben über aktuelle Fragestellungen und moderne Lösungsansätze aus ausgewählten Teilgebieten der motorischen Verbrennung und alternativer Antriebe. 

Die Konferenzsprache der vom Haus der Technik angebotenen Tagung ist Englisch, ohne Simultanübersetzung. Am ersten Konferenztag lädt das Haus der Technik (HDT) alle Referenten und Teilnehmer zu einer Abendveranstaltung ein.

 

  • International Conference
  • Conference Speach: English
  • Top-Speakers 

Zielsetzung

The conference offers a variety technical solutions on current issues and modern techniques in selected areas of combustion engines and alternative engine propulsion concepts
 
Die Konferenz gibt umfangreiche Antworten zu aktuellen Fragestellungen und modernen Ansätze ausgewählter Teilgebiete der motorischen Verbrennung und alternativer Antriebe.
 



Teilnehmerkreis

Group of participants: Engineers and developers at automobile manufacturers, component suppliers, engineering service providers, associations as well as staff from scientific institutions
 
Teilnehmerkreis: Ingenieure und Entwickler von Automobilherstellern, Zulieferern, Ingenieurdienstleistern, Verbänden sowie Mitarbeiter wissenschaftlicher Institutionen.
 

Weiterführende Links zu "Engine Combustion and Alternative Concepts – ENCOM 2019"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Alfred Leipertz

Institute of Engineering Thermodynamics (LTT), Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

Hinweise

Hinweise

The detailed confernce program will be available until Christmas.
Das ausführliche Tagungsprogramm wird bis Weihnachten zur Verfügung stehen.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

1.395,00 € *
1.295,00 € *

einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H030033919

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Thomas Ehni
+49 (0) 201 1803-368
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge

Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für...

19.03.2019 bis 20.03.2019 in Essen
Die Sicherheitsanforderungen aller elektrischen Antriebe und ihrer Komponenten werden beschrieben und Anforderungen aus Sicht des realen Unfallgeschehens erläutert. Forschungsprojekte der gesamten Unfallsicherheit runden das Spektrum...
Autonomes Fahren und Unfallvermeidung

Autonomes Fahren und Unfallvermeidung

27.03.2019 bis 29.03.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt ein umfassendes und vertieftes Verständnis von Fahrerassistenz, Unfallvermeidung und autonomem Fahren, insbesondere der dazu benötigten Technologien, mit speziellem Fokus auf den technischen Lücken und...
Automobil Interieur – Komfort im Fahrzeuginnenraum

Automobil Interieur – Komfort im Fahrzeuginnenraum

18.02.2019 bis 19.02.2019 in München
Die Teilnehmer des Seminars lernen alle wichtigen Aspekte der Entwicklung von Komfortsystemen im Fahrzeuginnenraum kennen. Besondere Bedeutung wird der Konzeptentwicklung sowie der Ergonomie beigemessen.
Sensoren der Passiven und Aktiven Sicherheit

Sensoren der Passiven und Aktiven Sicherheit

26.02.2019 bis 27.02.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt Verständnis von Sensoriken und Algorithmen von Insassenschutz- und Unfallvermeidungssystemen. Insbesondere werden deren gegenseitigen Synergien beleuchtet und der Insassenschutz in zukünftigen autonomen...
Zündsysteme

Zündsysteme

27.11.2018 bis 28.11.2018 in München
Dieses Seminar vermittelt sowohl Grundlagen zur Funktionsweise der motorischen Zündung als auch deren Grenzen im realen Einsatz. Dabei werden Komponenten von Funkensystemen behandelt und die motorischen Einflüsse auf deren Funktion...
Verbrennungsmotoren - Grundlagen, Arbeitsweise, aktuelle und zukünftige Entwicklungen

Verbrennungsmotoren - Grundlagen, Arbeitsweise,...

26.03.2019 bis 27.03.2019 in München
Sie lernen Grundlagen zur Arbeitsweise von Verbrennungsmotoren kennen und erhalten einen Überblick über aktuelle und zukünftige Entwicklungen in der Motorentechnik
Steckverbinder im Auto

Steckverbinder im Auto

30.01.2019 bis 31.01.2019 in München
Kompakter und praxisorientierter Einstieg in die Welt der Steckverbinder im Bereich Automotive sowie Elektrotechnik und Elektronik. Es werden Hoch- und Niederstromkontakte und Mehrfachsteckverbinder behandelt.
Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren, Prüfstände, Portable Messeinrichtungen

Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren,...

13.03.2019 bis 14.03.2019 in Essen
Der Seminarteilnehmer bekommt einen kompakten Überblick zur europäischen Abgasgesetzgebung für PKW sowie zu Motoren in Nutzfahrzeugen. Besonderes Augenmerk kommt der RDE-Messung mit PEMS nach WLTP zu
Elektrische Lenksysteme und deren Fahrerassistenzfunktionen

Elektrische Lenksysteme und deren...

11.03.2019 bis 12.03.2019 in München
In diesem Intensivseminar lernen Einsteiger und Fortgeschrittene aus der Automobil- und Zulieferindustrie alles über elektrische Lenksysteme und Komponenten einschließlich erweiterter Lenkungsfunktionen und Fahrerassistenzfunktionen.
Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und Geräuschkomfort, NVH

Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und...

06.11.2018 bis 07.11.2018 in München
Seminar mit umfassendem Überblick im Themengebiet NVH / Akustik von Automobilen, Schwingungen, Schwingungskomfort, Geräusche, Geräuschkomfort – praxisnahe Wissensvermittlung
Fahrzeugsitze

Fahrzeugsitze

Die Top-Tagung rund um Konstruktion, Komfort, Ergonomie, Gestaltung und Design von Fahrzeugsitzen in allen Fahrzeugkategorien. Mit begleitender Fachausstellung der namhaftesten Hersteller.
Leistungselektronik für Elektro- und Hybridfahrzeuge

Leistungselektronik für Elektro- und...

26.02.2019 bis 27.02.2019 in München
Know-how zur robusten Auslegung und zuverlässigem Aufbau von Leistungsmodulen und Invertern für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Sie lernen Aufbautechnologien und Bauelementen hinsichtlich Robustheit, Wirkungsgrad und Baugröße einzuordnen.
Arbeiten unter Spannung (AuS) bis 1 kV

Arbeiten unter Spannung (AuS) bis 1 kV

19.02.2019 bis 20.02.2019 in Essen
Spezialausbildung mit Ewerb des Befähigungsnachweises mit AuS-Pass
Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien mit Schwerpunkt Automobil

Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien mit...

11.02.2019 bis 12.02.2019 in Essen
Sicherheits Know-how beim Umgang (Transport, Lagerung und Betrieb) mit Lithium-Ionen Batterien.
Prüfen von Ladestationen

Prüfen von Ladestationen

05.02.2019 bis 05.02.2019 in Essen
Erforderliche Leistung an den Ladepunkten, Lastmanagementsysteme bei Ladestationen, Montagearten und Absicherung werden behandelt. Normen zur Errichtung, den Betrieb und die Prüfung von Ladestationen werden vorgestellt.
Drahtlose Kommunikationssysteme – 4G, 5G, WLAN, Bluetooth, RFID, Zigbee und weitere

Drahtlose Kommunikationssysteme – 4G, 5G, WLAN,...

12.12.2018 bis 13.12.2018 in Essen
Sie erlernen die grundsätzliche Funktionsweise von Drahtlosen Kommunikationssystemen sowie deren Aufbau und Komponenten kennen. Details zur Nachrichtenübertragung und Unterschiede der Funksysteme runden das gelernte ab.
Energieeffiziente Abluftreinigung - Profit mit Luftreinhaltemaßnahmen

Energieeffiziente Abluftreinigung - Profit mit...

09.04.2019 bis 10.04.2019 in Essen
Die Tagung zeigt, wie Abluft über Blockheizkraftwerke zur Strom- und Wärmeversorgung genutzt und VOC-Emissionen über Wäscher zurückgehalten werden können. Die Praxis der Best Verfügbaren Techniken (BVT) zur Abluftreinigung wird von...
Schäden an Verbrennungsmotoren

Schäden an Verbrennungsmotoren

14.11.2018 bis 15.11.2018 in Essen
Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen der Schädigungstheorie und die nötigen Begrifflichkeiten. An ausgewählten Motorbauteilen, -baugruppen und Systemkomponenten werden Aufbau, Funktion, typische Schadensbilder und deren Beurteilung...
Simulation in der Fahrwerktechnik

Simulation in der Fahrwerktechnik

07.11.2018 bis 08.11.2018 in Essen
Einführung in die Simulationstechnik, Vorstellung der Modellierungsarten für die Baugruppen des Fahrwerks, Prozess von der Datenbeschaffung bis zur Validierung von Fahrdynamikanwendungen, Anwendung einer Simulationssoftware.
Komfortentwicklung von Fahrzeugsitzen

Komfortentwicklung von Fahrzeugsitzen

03.04.2019 bis 03.04.2019 in Essen
In diesem Seminar wird Sitzkonstrukteuren und -entwicklern vermittelt, welche Bausteine als Basis für die Entwicklung guten Sitzkomforts zur Verfügung stehen und welche Komfortvorgaben und -einflüsse zur Anwendung kommen.
Fahrzeugbrände – Entstehung durch Fehler bei Konstruktion, Herstellung oder Instruktion

Fahrzeugbrände – Entstehung durch Fehler bei...

03.12.2018 bis 04.12.2018 in München
Aus der Tätigkeit eines Brandsachverständigen werden Schadenursachen und deren Konsequenzen aufgezeigt. Es wird die Methodik der Brandursachenermittlung und periphere technische Analysen bis zur instrumentellen Analytik von Bauteilen...
Abgasreinigungsverfahren

Abgasreinigungsverfahren

27.06.2019 bis 28.06.2019 in München
In diesem Seminar wird über die wichtigsten Emissionsminderungs-Verfahren vorgetragen.
Photovoltaik – Betriebs- und Sicherheitstagung

Photovoltaik – Betriebs- und Sicherheitstagung

Sie werden ausführlich über den aktuellen Stand der Regeln der Technik, Normen und Richtlinien bei Bau, Montage und Installation von PV-Anlagen und von Batteriespeichersystemen informiert.
Elektrifizierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

21.11.2018 bis 22.11.2018 in Essen
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten
Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

13.03.2019 bis 14.03.2019 in München
Funktions- und Reglerentwicklung im Automotivebereich, mechatronische Systeme, Validierung und Verifikation der Regler und Funktionen, Praxisbeispiele von Fahrzeuganwendungen 
Turbolader Grundlagen

Turbolader Grundlagen

20.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
In diesem Seminar wird das grundlegende Funktionsprinzip von Strömungsmaschinen vermittelt, wobei der Schwerpunkt auf die bei Turboladern typischerweise angewandten Radialverdichter und -turbinen gelegt ist.
Antennentechnik – Basiswissen für die Anwendung in modernen Funk- und Kommunikationssystemen

Antennentechnik – Basiswissen für die Anwendung...

19.11.2018 bis 20.11.2018 in Köln
Sie erlernen die grundsätzliche Wirkungsweise von Antennen und sammeln praktische Erfahrungen im richtigen Umgang mit Antennen, um diese später anwendungsbezogen korrekt im Funksystem einzusetzen.
Einspritzung und Kraftstoffe / Injection and fuels

Einspritzung und Kraftstoffe / Injection and fuels

28.11.2018 bis 29.11.2018 in Berlin
Lösungen für effiziente, emissionsreduzierte und CO2-neutrale Antriebe mit Verbrennungsmotoren, Gemischbildung, Einspritztechnik, Kraftstoffe, Diesel, Benzin, Gas, Synthetische Kraftstoffe, Wasser, SCR, Adblue, Harnstoff,...
Fahrdynamik und Fahrwerk

Fahrdynamik und Fahrwerk

05.12.2018 bis 07.12.2018 in Berlin
Das Seminar vermittelt die wesentlichen theoretischen Grundlagen der Fahrdynamik in den Freiheitsgraden längs, quer und vertikal und wendet sie praxisbezogen auf die aktuellen und, soweit heute erkennbar, auch auf zukünftige Systeme in...
VDA 231-106 Werkstoffklassifizierung im Automobilbau

VDA 231-106 Werkstoffklassifizierung im...

03.04.2019 bis 04.04.2019 in Essen
Grundlagen der Werkstofftechnik im Automobilbau gemäß VDA 231-106. Ressourcenverfügbarkeit, Leichtbau- und Recyclingaspekte sowie zukünftige Erfordernisse im Rahmen der Elektromobilität für Einkäufer, Kaufleute, Techniker, Ingenieure
Faserverbundtechnik in Theorie und Praxis – Grundlagenseminar

Faserverbundtechnik in Theorie und Praxis –...

28.01.2019 bis 29.01.2019 in Essen
Grundlagenvermittlung in Verbindung mit praktischen Erfahrungen zur Herstellung von Faserverbundwerkstoffen. Die Kombination aus Natur- und Hochleistungsfasern ermöglicht den Teilnehmern profunde Einblicke in eine zukunftsweisende...
TRIZ - Technische Probleme systematisch und kreativ lösen

TRIZ - Technische Probleme systematisch und...

24.06.2019 bis 25.06.2019 in München
Sie erlernen die Theorie des erfinderischen Problemlösens und erhalten Methodenwissen, um innovative Lösungen zu erarbeiten. Übungen in Gruppenarbeit und Diskussion. Im Seminar wird auf konkrete Problemstellungen der Teilnehmer Bezug...
EU-Typgenehmigungsverfahren - neue Anforderungen für die Fahrzeughomologation

EU-Typgenehmigungsverfahren - neue...

15.11.2018 bis 16.11.2018 in Essen
Das Seminar gibt umfassende Details zur Typgenehmigung, regulatorischen und technischen Fragen der Fahrzeughomologation, Ausblicke in zukunftsweisende Technologien von modernen Assistenzsysteme bis zum autonomen Fahren
Aufladung von Verbrennungsmotoren und Brennstoffzellen

Aufladung von Verbrennungsmotoren und...

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Essen
Nach diesem Seminar ist jeder Teilnehmer in der Lage, den Aufbau und die Funktionsweise der verschiedenen Aufladesysteme zu beschreiben und entsprechende Systeme für Verbrennungskraftmaschinen oder Brennstoffzellen zu berechnen und/oder...
Fahrdynamikregelung und Fahrsicherheitssysteme

Fahrdynamikregelung und Fahrsicherheitssysteme

11.12.2018 bis 13.12.2018 in Essen
Dreitägiges Intensivseminar zu den Fahrsicherheitssystemen ABS, ASR und ESP sowie weiteren Fahrerassistenzsystemen und -funktionen wie Bremsassistent, Rekuperation sowie Fahrdynamikregelsystemen: Brake-by-wire, Steer-by-wire, Torque...
Batterien der nächsten Generation: Chancen und Herausforderungen

Batterien der nächsten Generation: Chancen und...

02.04.2019 bis 02.04.2019 in Aachen
Sie erhalten Grundlagenwissen zur Funktionsweise, neuen Materialkonzepten und Entwicklungstrends von zukünftigen Batteriesystemen.
Fahrzeugsicherheit von Hybrid- und Elektrofahrzeugen

Fahrzeugsicherheit von Hybrid- und...

08.05.2019 bis 08.05.2019 in Essen
Kompakter Überblick über Sicherheitsanforderungen von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen sowie Funktions- und Gebrauchssicherheit, funktionale Sicherheit, Crashsicherheit und Thematik Post-Crash mit den Besonderheiten bei der Rettung...
Fahrzeug-Aerodynamik

Fahrzeug-Aerodynamik

Forum für Entwicklungen und Impulse der Aerodynamik in der Fahrzeugentwicklung; Erfahrungsaustausch zu Aspekten der Aerodynamikentwicklung des Gesamtfahrzeugs, Design, Windkanaltechnologie, Messtechnik, Straßenversuch und numerische...
Pflichtenhefte schreiben und gestalten

Pflichtenhefte schreiben und gestalten

07.11.2018 bis 07.11.2018 in München
Sie lernen, Pflichtenhefte zu strukturieren und zu unterscheiden, worin sich gute Texte, Tabellen, Formeln und Abbildungen von schlechten unterscheiden. Software zur Speicherung der Pflichtenhefte auswählen, Arbeitsprozesse optimieren.
Lastenhefte schreiben und gestalten

Lastenhefte schreiben und gestalten

06.11.2018 bis 06.11.2018 in München
Sie lernen die Bedeutung, den Wert und die Stellung von Lastenheften im Produktentwicklungsprozess zu beurteilen. Sie können die Hindernisse auf dem Weg zu exzellenten Lastenhefte erkennen und Lastenhefte optimal strukturieren.

Zuletzt angesehen