Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Erdbaumaschinenführerlehrerausbildung

zur Erlangung der theoretischen Fachkunde für die Durchführung von fachgerechten Aus- und Fortbildungen sowie Unterweisungen und sicherheitsgerechtem Einsatz von Erdbaumaschinenführern

Diese Veranstaltung ist derzeit leider nicht online buchbar, für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.
Erdbaumaschinenführerlehrerausbildung
Jetzt buchen
Lehrgang: Ausbilder und Einsatzleiter von Erdbaumaschinenführern aller Bauarten. zur Erlangung... mehr

Erdbaumaschinenführerlehrerausbildung

Lehrgang: Ausbilder und Einsatzleiter von Erdbaumaschinenführern aller Bauarten. zur Erlangung der theoretischen Fachkunde für die Durchführung von fachgerechten Aus- und Fortbildungen von Erdbaumaschinenführern.


Inhalt

Rechtliche Grundlagen • Bauarten • Einsatzbereiche – Einsatzbedingungen und -vorgaben • bestimmungsgemäße Verwendung • Umfeld • Unfallanalysen – Theoretische Prüfung der Teilnehmer mit Auswertung und Besprechung  •  Methodik/Didaktik für Ausbilder  •  Abhalten einer Lehrprobe

Zum Thema

Erdbaumaschinen sind gefährliche Arbeitsmittel. Der Umgang mit ihnen muss erlernt, der Einsatz konkret vorgegeben und geplant sein. Nur ausgebildete Erdbaumaschinenführer dürfen diese gefährlichen Geräte benutzen, Ausbilder und Einsatzleiter für Erdbaumaschinenführer dementsprechend geschult sein. Zahlreiche Vorschriften, Regeln der Technik, Normen sowie Betriebsanweisungen sind bei der Bedienung der Erdbaumaschinen zu beachten. Schulungen für Erdbaumaschinenführer sind rechtlich vorgeschrieben. Zudem müssen die Maschinenführer den Nachweis ihrer Befähigung zum Führen von Erdbaumaschinen erbringen. Dies sollte ebenfalls für die Ausbilder und Fachkräfte im Umgang mit diesem Arbeitsmittel gelten (ArbSchG, BetrSichV, DGUV V 1, DGUV R 100-500 Kap. 2.12, TRBS 2111 Teil 1).

 

Zielsetzung

Der Lehrgang ist nach den Grundsätzen der IAG-Lehre konzipiert, dessen Mitbegründer der Lehrgangsleiter ist und behandelt alle rechtlichen wie technischen Belange im Umgang mit Erdbaumaschinen.

Nach erfolgreicher Absolvierung des Lehrganges sind die Teilnehmer berechtigt, als Ausbilder für Erdbaumaschinenführer tätig zu sein sowie deren Einsätze zu leiten. Sie erhalten ein Zertifikat des HDT als Befähigungsnachweis sowie den Fahrausweis des Institutes IAG in Theorie für alle Erdbaumaschinenbauarten.

Teilnehmerkreis

Angehende Ausbilder und Einsatzleiter für Erdbaumaschinenführer, Fortbilder, Unterweiser, Baustellenverantwortliche, Vorarbeiter, Einsatzleiter, Unternehmer

Weiterführende Links zu "Erdbaumaschinenführerlehrerausbildung"

Referenten

Petra Zimmermann

Rechtsanwalt Bernd Zimmermann

Leiter des Institutes für angewandten Arbeits- und Gesundheitsschutz/Qualitätssicherung - IAG, Mainz

Hinweise

Hinweise

Neben einem umfangreichen Kompendium erhalten die Teilnehmer weiteres Lehr - und Schulungsmaterial sowie mehrere PowerPoint-Präsentationen für die eigenen Ausbildungen und Unterweisungen.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

1.660,00 € *
1.490,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

H090120020

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Umweltmanagementsysteme UMS

Umweltmanagementsysteme UMS

06.11.2018 bis 07.11.2018 in Essen
Seminar: Umweltmanagementsysteme (UMS) nach ISO 14001, EMAS (Eco-Management and Audit Scheme, Öko-Audit-Verordnung), Energiemanagementsystem nach ISO 50001. Für Fachpersonal in den Bereichen Umweltschutz und Produktverantwortung.
Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im technischen Gewässerschutz

Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im...

05.12.2018 bis 06.12.2018 in Essen
Seminar: Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im technischen Gewässerschutz. Fortbildungslehrgang für Gewässerschutzbeauftragte im Sinne der §§ 64 bis 66 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) vom 31.07.2009.
Drahtseile

Drahtseile

05.03.2019 bis 06.03.2019 in Essen
Drahtseile - Ein praxisbezogenes Seminar für Konstrukteure und Betreiber von Kranen. Es vermittelt die Kenntnisse die geeigneten Drahtseile auszuwählen und im Betrieb zu überwachen.
Galvanik von A-Z der Weg durch das Rechtskataster

Galvanik von A-Z der Weg durch das Rechtskataster

11.12.2018 bis 12.12.2018 in Essen
Seminar: Galvanik - Kompaktseminar - Sicherheit-Umweltschutz-Betriebsorganisation
Ausbildung der Befähigten Person zur Prüfung von Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen

Ausbildung der Befähigten Person zur Prüfung...

07.11.2018 bis 07.11.2018 in Brühl
CE-Konformitätsverfahren

CE-Konformitätsverfahren

05.12.2018 bis 06.12.2018 in Essen
Inhalt Begriffliche Spezifizierung von Hersteller- und Konformitätserklärungen Verantwortlichkeiten gemäß der neuen Betriebssicherheitsverordnung Unterschied zwischen Änderungen und wesentlichen Veränderungen an/in...
Gleitringdichtungen und Wellenlippendichtungen – Funktion, Auslegung und Anwendung

Gleitringdichtungen und Wellenlippendichtungen...

Seminar: Einsatz von Dichtungen und Dichtungssystemen mit Funktionen und Wirkprinzipien und Auslegung und Betrieb für die betriebliche Praxis.
AD 2000 Regelwerk  - Rechenverfahren und Berechnung

AD 2000 Regelwerk - Rechenverfahren und...

27.02.2019 bis 28.02.2019 in Essen
Das Seminar erläutert die Vorgehensweise bei der Berechnung von Druckgeräten. Bei der Einhaltung der AD 2000 können die Hersteller und die Betreiber davon ausgehen, dass alle aus der Verordnung resultierenden Forderungen erfüllt sind.
Notfall- und Krisenmanagement

Notfall- und Krisenmanagement

11.09.2019 bis 12.09.2019 in Essen
Ein Notfall- und Krisenmanagement bei Großschadensereignissen in der Industrie wie z.B. Bombendrohungen, Bränden ist in der Lage, mittels Krisenstrategien diese kontrolliert zu bewältigen.
AD 2000 Regelwerk - Überblick und Werkstoffe

AD 2000 Regelwerk - Überblick und Werkstoffe

25.02.2019 bis 26.02.2019 in Essen
Das Seminar erläutert die Vorgehensweise bei der Berechnung von Druckgeräten. Bei der Einhaltung der AD 2000 können die Hersteller und die Betreiber davon ausgehen, dass alle aus der Verordnung resultierenden Forderungen erfüllt sind
Brücken- und Portalkrane

Brücken- und Portalkrane

27.05.2019 bis 28.05.2019 in Essen
Informationen zur praktischen Umsetzung der EN 15011:2014-09 Krane - Brücken- und Portalkrane: Sie lernen an Beispielen aus der Praxis den Umgang mit dem neuen Standard und erhalten wichtige Informationen von Herstellern von Kranen.
Fahrzeugkrane Fachtagung

Fahrzeugkrane Fachtagung

26.06.2019 bis 27.06.2019 in Essen
Sachverständige und Sachkundige für die Fahrzeugkranprüfung, Fahrzeugkranhersteller, Aufbaubetriebe, Verleiher, Mitarbeiter aus dem Arbeitsschutz lernen praxisbezogen die Umsetzung der DIN 13000:2014-11 und erhalten aktuelle...
Systematische und kreative Produktentwicklung

Systematische und kreative Produktentwicklung

21.11.2018 bis 22.11.2018 in Essen
Seminar: Systematische und kreative Produktentwicklung. Projekte leiten, Ideen gewinnen, Mitarbeiter führen
Wasserrecht für Einsteiger

Wasserrecht für Einsteiger

07.02.2019 bis 08.02.2019 in Essen
Seminar: Wasserrecht für Einsteiger - Struktur des Wasserrechtes in Deutschland, Verordnungen der Bundesländer, Technische Regeln.
Akustische Messungen

Akustische Messungen

05.03.2019 bis 06.03.2019 in Essen
Seminar: Akustische Messungen - Grundlagen, Begriffe und Messgrößen, Mess- und Auswerteverfahren, Regelwerke und praktische Übungen, Abschlusszertifikat
Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung AwSV mit Auswirkungen auf NRW

Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung AwSV...

07.11.2018 bis 07.11.2018 in Essen
Seminar: Die neue Anlagenverordnung (AwSV). Für Betreiber und Planer von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, Behörden und Sachverständige.
Lastaufnahmemittel Fachtagung

Lastaufnahmemittel Fachtagung

01.07.2019 bis 02.07.2019 in Bad Wiessee
Praxisnahe Beispiele zu den Bestimmungen der EN 13155 und EN 13135 (früher EN 13135-1+2) bzgl. Bau und Konstruktion , Betrieb und Prüfung von Lastaufnahmemitteln, Hersteller berichten über aktuelle Entwicklungen und Erfahrungen.
Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen – EN ISO 13849

Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen – EN...

EN ISO 13849-1:2015 Sicherheit von Maschinen stellt Sicherheitsanforderungen und einen Leitfaden für die Prinzipien der Gestaltung und Integration sicherheitsbezogener Steuerungen vor. Die Teilnehmer lernen die Norm kennen und auch...
Konstruktionssystematik – besser und preisgünstiger konstruieren

Konstruktionssystematik – besser und...

05.12.2018 bis 06.12.2018 in Essen
Seminar: Besser und preisgünstiger konstruieren mit Konstruktionssystematik. Mit Konstruktionssystematik zur effizienten Produktentwicklung.
Pumpenauswahl und Antriebsvarianten- Energiesparpotenziale

Pumpenauswahl und Antriebsvarianten-...

Möglichkeiten zur Energieeinsparung stehen im Vordergrund: Informationen und Planungshilfen um ggf. Verbesserungsmaßnahmen an Pumpenanlagen vorzusehen bzw. bei Neuanlagen zu berücksichtigen.
Toleranzabstimmung in Baugruppen

Toleranzabstimmung in Baugruppen

13.11.2018 bis 15.11.2018 in Essen
Arithmetischen und statistischen Toleranzberechnungen mithilfe eines Leitfadens und einer Berechnungssoftware. Grundlegende Techniken und Begriffe einzelner Toleranzarten, deren Funktion und Anwendungsbereiche.
Planung und Optimierung von Chemie- und Umweltanlagen in der Praxis

Planung und Optimierung von Chemie- und...

21.03.2019 bis 21.03.2019 in Essen
Der normale Planungsablauf (Auslegung von Rohrleitungen, Rührbehältern, Wärmetauschern oder Kolonnen in der Praxis) für eine verfahrenstechnische Anlage mit Stoffdatenerfassung, Vorschriften, Aufstellung, Kosten und Terminen wird...
Betriebsmittelversorgung in der Praxis

Betriebsmittelversorgung in der Praxis

20.03.2019 bis 20.03.2019 in Essen
In diesem Seminar wird gezeigt, wie man die verschiedenen im Betrieb benötigten Betriebsmittel zum Heizen, Kühlen, Inertisieren etc. plant und erzeugt und welche Optimierungsmöglichkeiten es gibt.
Zur Prüfung befähigte Person von Baumaschinen

Zur Prüfung befähigte Person von Baumaschinen

13.12.2018 bis 14.12.2018 in Brühl
Bestellung zur Befähigten Person, Prüfung der Arbeitsmittel nach BetrSichV § 10, Inhalte der Vorschriften und Regelwerke für die Durchführung der Prüfungen, praxisnahe Hinweise zu Organisation, Ablauf und Dokumentation der Prüfungen.
Genehmigungsverfahren - Grundlagen, Anforderungen an die Unterlagen und Gutachten

Genehmigungsverfahren - Grundlagen,...

06.11.2018 bis 06.11.2018 in Essen
Seminar: Bundesweit staatlich anerkannte Fortbildung für Immissionsschutzbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt Anzeige- und Genehmigungsverfahren nach BImSchG durchzuführen.
CE-Kennzeichnung für Maschinen CE-"Bevollmächtigter"

CE-Kennzeichnung für Maschinen...

12.02.2019 bis 12.02.2019 in Essen
Seminar: Struktur und Aufbau der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG - Anforderungen und Anwendungen in der Praxis mit u.a. CE-Bevollmächtigter, Konformitätserklärung und Einbauerklärung (Musterlösungen), CE-Kennzeichnung.
Konstruieren mit Kunststoffen

Konstruieren mit Kunststoffen

12.03.2019 bis 13.03.2019 in Essen
Seminar: Konstruieren mit Kunststoffen. Grundlagen für den schnellen Einstieg. Für Ingenieure in den Bereichen Entwicklung und Konstruktion. Eigenschaften verschiedener Werkstoffe im Hinblick auf ihre Einsatzmöglichkeiten.
Der sichere Weg für den Konstrukteur zum CE-Zeichen

Der sichere Weg für den Konstrukteur zum...

17.09.2019 bis 18.09.2019 in Essen
Seminar: Der sichere Weg für den Konstrukteur zum CE-Zeichen. Für Konstruktions- und Entwicklungsingenieure, die mit der Herstellung und Inverkehrbringung technischer Produkte beauftragt sind.
Kranlehrerfortbildung

Kranlehrerfortbildung

06.12.2019 bis 06.12.2019 in Essen
Seminar: Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern sowie Koordinatoren von Kranarbeiten.
Fortbildung für Ausbilder für Flurförderzeuge, Hubarbeitsbühnen, Erdbaumaschinen, Teleskopmaschinen

Fortbildung für Ausbilder für Flurförderzeuge,...

01.07.2019 bis 02.07.2019 in Timmendorfer Strand
Fortbildungslehrgang: Für Ausbilder und Einsatzleiter im Bereich von Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Erdbau- und Teleskopmaschinen.
Ausbilder und Einsatzleiter von Erdbaumaschinenführern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

05.06.2019 bis 07.06.2019 in Essen
Lehrgang mit Fachkundeerwerb zum Ausbilder und Einsatzleiter von Erdbaumaschinenführern aller Bauarten. (Befähigung für die fachgerechte Aus- und Fortbildung sowie Unterweisung und den sicherheitsgerechten Einsatz von Erdbaumaschinen...
Jährliche Unterweisung für Kranfahrer und Bediener

Jährliche Unterweisung für Kranfahrer und Bediener

16.11.2018 bis 16.11.2018 in Brühl
Die jährliche Unterweisung für Mitarbeiter, die mit Kranen arbeiten oder ausgebildete Kranführer sind, ist seit Jan. 2003 vorgeschrieben. Fahrer und Bediener erhalten in der Unterweisung eine Auffrischung mit umfassendem Praxisteil an...
Seilendverbindungen

Seilendverbindungen

Inhalt Übersicht Die Drahtseilklemme Das asymmetrische Keilschloß Das symmetrische Keilschloß Die Aluminiumpreßverbindung Die Stahlpreßverbindung Die Bolzenpreßverbindung Das...
Störfallbeauftragte

Störfallbeauftragte

19.11.2018 bis 21.11.2018 in Essen
Bundesweit staatlich anerkannter Grundkurs für Störfallbeauftragte zum Erwerb der Fachkunde im Sinne des § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV.
Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen

Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen...

Ermittlung, Messung und Beurteilung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen in Theorie und Praxis
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Konstanz

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Konstanz

04.09.2019 bis 05.09.2019 in Konstanz
Der maximal erlaubte Zeitabstand zwischen zwei Fortbildungen für Brandschutzbeauftragte ist 3 Jahre: neueste Entwicklungen in Technik und Recht, systematische Vorgehensweise, Dokumentationspflichten.
Zertifizierte Person für die Prüfung von Materialdicken mittels Ultraschall an Kranen

Zertifizierte Person für die Prüfung von...

11.12.2019 bis 11.12.2019 in Dortmund
Die Teilnehmer erlernen das Prinzip der Wanddickenmessung bei Kranen mittels Ultraschall und das Erkennen von Fehlmessungen
Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher Anforderungen

Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher...

15.11.2019 bis 15.11.2019 in Essen
Der sichere Betrieb von Rohrleitungen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bildet einen zentralen Schwerpunkt innerhalb des Sicherheitskonzeptes.
Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung (AwSV)

Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung...

29.11.2018 bis 29.11.2018 in Essen
Die neue bundesweit einheitlich geregelte Anlagenverordnung AwSV bringt Änderungen für Anlageplaner und -betreiber, Behörden und Sachverständige und alle die im Bereich des Gewässerschutz tätig sind.
Elektrische Ausrüstung von Kranen

Elektrische Ausrüstung von Kranen

25.02.2019 bis 26.02.2019 in München
Diese Fachtagung vermittelt den Teilnehmern den Umgang in der Praxis mit den EN-Normen zur Konstruktion und Entwicklung für die elektrotechnische Ausrüstung von Krananlagen

Zuletzt angesehen