Erden und Kurzschliessen nach DIN EN 61230

Grundlagen, Fertigung, Ausführung, Anwendung und Prüfung von EuK-Vorrichtungen

Veranstaltungstyp: Seminar

Erdungstechnik hdt.de©GELTEC
NEU
Sie lernen Erdungs- und Kurzschlussvorrichtungen, angefangen von den technischen Grundlagen über... mehr
Informationen "Erden und Kurzschliessen nach DIN EN 61230"
Sie lernen Erdungs- und Kurzschlussvorrichtungen, angefangen von den technischen Grundlagen über die Fertigung und den Ausführungen bis hin zur Anwendung und Prüfung, richtig einzusetzen.
Zielsetzung

Den Teilnehmern des Seminars wird Wissen zu Erdungs- und Kurzschlussvorrichtungen, angefangen von den technischen Grundlagen über die Fertigung und den Ausführungen bis hin zur Anwendung und Prüfung vermittelt.

Inhalt
  • Grundlagen 
  • Fertigung und Ausführung 
  • Anwendung 
  • Prüfung 
Zum Thema

Das Arbeiten an elektrotechnischen Anlagen und Betriebsmitteln erfordert Maßnahmen, die die Sicherheit der Elektrofachkraft gewährleisten sollen.

Aus diesem Grund sind folgende fünf Sicherheitsregeln einzuhalten:

  • Freischalten
  • gegen Wiedereinschalten sichern
  • Spannungsfreiheit feststellen
  • Erden und Kurzschließen und
  • benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken.

Die 4. Sicherheitsregel ist das Erden und Kurzschließen, das die Spannungsfreiheit für die Dauer der Arbeit gewährleistet undd dadurch die Elektrofachkraft vor ungewollten Netzrückwirkungen sowie beim unbeabsichtigten Wiedereinschalten der Anlage schützt. Zu diesem Zweck werden gemäß DIN VDE 0105-100 bei Arbeiten an elektrotechnischen Anlagen und Betriebsmitteln Erdungs- und Kurzschließvorrichtungen(EuK-Vorrichtungen) nach DIN EN 61230 eingesetzt.

Teilnehmerkreis

Sicherheitsbeauftragte, Fachpersonal, Techniker und Ingenieure, die mobile Erdungs- und Kurzschlussvorrichtungen beschaffen, beurteilen und verwenden.

Wolfgang Meier, Produktmanagement Arbeitsschutz/Störlichtbogenschutz, DEHN + Söhne GmbH + Co.... mehr
Referent
Wolfgang Meier
Produktmanagement Arbeitsschutz/Störlichtbogenschutz, DEHN + Söhne GmbH + Co. KG., Neumarkt
Leiter
Prof. Dr.-Ing. Ralf-Dieter Rogler
Hochschule für Technik und Wirtschaft, Dresden
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
595,00 € *645,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

  • H010097367
Ihre Vorteile
  • Praxiswissen
  • 2 Referenten
  • Erfahrungsaustausch
Kontakt
Dipl.- Ing. Bernd Hömberg

Dipl.- Ing. Bernd Hömberg berät Sie gerne.

TIPP!
Sternpunkterdung
26.06.2018 bis 27.06.2018
Stern­punk­ter­dung Details
Photometrie
14.05.2018 bis 18.05.2018
Pho­to­me­trie Details
Zuletzt angesehen