Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Tagung

Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich

12. Tagung zur rechtssicheren Organisation

mit begleitender Fachausstellung
Online Teilnahme möglich
Tipp
Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.185,00 € *
1.095,00 € *
1.185,00 € **
1.095,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen
Veranstaltungsnr.: VA21-00248

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Ihre gewählte Veranstaltung:

10.05.2023 09:30 - 11.05.2023 14:00

Haus der Technik e.V.
Hollestr. 1
45127 Essen

Auswahl zurücksetzen

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelgebühr:
1.185,00 € *
Gesamtgebühren: 1.185,00 € *
Erleben Sie auch im Jahr 2023 wieder eine Tagung, die Ihnen einen gelungenen Mix aus... mehr

Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich

Erleben Sie auch im Jahr 2023 wieder eine Tagung, die Ihnen einen gelungenen Mix aus juristisch-organisatorischen und fachpraktischen Vorträgen rund um das Thema Elektrotechnik präsentiert.

Die Veranstaltung wird wie immer durch einen intensiven Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander sowie mit den Referenten abgerundet. Am Abend des ersten Veranstaltungstages findet zudem ein Abendprogramm mit technischen Besichtigungen statt, das in einem gemütlichen Zusammensein aller Teilnehmer und Referenten mündet.

Die Teilnahme an der Tagung dient auch dem Fachkundeerhalt und gilt ebenfalls als Wiederholungsschulung VEFK.

Die aktuellen Themen finden Sie auch unter https://expertennetzwerk-elektrotechnik.de/

Hier eine Auswahl der geplanten Themen:

  • Neue VDE 0105-1 / 0105-100
  • Neues aus der Rechtssprechung von der VEFK-Front
  • Fallstricke in den Beschaffungsprozessen von Arbeitsmitteln und Fremddienstleistern im Fokus der Elektrotechnik
  • Neuerungen der EN 61439 Teil 1, 2 und 3
  • Schaltbefähigung und Erhalt der Schaltbefähigung im Unternehmen richtig organisieren
  • Erforderliche An-, Ein- und Unterweisung der Beschäftigten
  • Ganzheitlicher Störlichtbogenschutz und die Anwendung in der Praxis

Weitere Informationen erhalten Sie persönlich von Bernd Hömberg (+49 (0) 201 1803-249 oder b.hoemberg@hdt.de).

Eine Fachausstellung rundet die Tagung ab. Sichern Sie sich jetzt eine Standfläche. 

    Zum Thema

    Elektrotechnische Anlagen in der Industrie, bei der Energieerzeugung und Energieverteilung werden immer komplexer. Neuerungen im Bereich der Elektrosicherheit sind zu beachten. In der Regel steuern und betreuen Fachleute diese Anlagen. Im Berufsalltag kommen aber auch Laien mit elektrotechnischen Anlagen in Kontakt. Gut ausgebildete Elektrofachkräfte sorgen deshalb für die Sicherheit aller Beteiligten. Für Verantwortliche (Elektrofachkräfte und Verantwortliche Elektrofachkräfte VEFK) ist es daher sinnvoll, die eigenen Kenntnisse aufzufrischen und sich mit anderen Fachleuten regelmäßig auszutauschen.

    Das Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich wurde genau dazu entwickelt. 

    Arbeitssicherheit und Rechtssicherheit in der Elektrotechnik werden praxisnah präsentiert und haben die Tagung in den letzten Jahren bekannt gemacht. 

    Zielsetzung

    Ziel der Tagung ist - wie in den letzten Jahren - den Teilnehmern einen gelungenen Mix aus juristisch-organisatorischen und fachpraktischen Vorträgen rund um das Themengebiet "rechtssichere Elektrotechnik" zu präsentieren.

    Abgerundet wird die Veranstaltung wieder durch einen intensiven Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander und mit den sachkundigen Referenten sowie durch ein hochkarätiges Abendprogramm. 

    • Elektrofachkräfte
    • verantwortliche Elektrofachkräfte (VEFK)
    • Anlagenbetreiber Elektrotechnik
    • Mitarbeiter mit Leitungsfunktionen im elektrotechnischen Bereich
    • Anlagenverantwortliche
    • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
    • Sicherheitsingenieure
    • Unternehmer und Geschäftsführer

     

    Neben den hochkarätigen Vorträgen kommt auch dem Netzwerk-Charakter der Veranstaltung eine hohe Bedeutung zu.

    Die Teilnahme an der Tagung dient auch dem Fachkundeerhalt und gilt ebenfalls als Wiederholungsschulung VEFK.

    Sie erhalten:

    • umfangreiches Fachwissen durch ausgewiesene Fachleute
    • beste Kontaktmöglichkeiten zu anderen VEFK
    • interessante Besichtigungen

    Programm

    Hybrid-Tagung Tag 1, 08:00 bis 22:00 Uhr

    • Ausgabe der Tagungsunterlagen, "Come together" und Empfang

    • Begrüßung und Eröffnung der Tagung

    • Betreiberverantwortung im Fokus der VOB und dem Probebetrieb

    • Schaltbefähigung und Erhalt der Schaltberechtigung im Unternehmen richtig organisieren

    • Aktuelle Herausforderungen bei der Einrichtung und Prüfung der Ladeinfrastruktur (AC und DC)

    • Erforderliche An-, Ein- und Unterweisung der Beschäftigten richtig organisieren

    • Ganzheitlicher Störlichtbogenschutz und die Anwendung in der Praxis

    • Abendprogramm auf dem Baldeneysee


    Hybrid-Tagung Tag 2, 08:30 bis 13:00 Uhr

    • Neues aus der Rechtsprechung der VEFK-Front "Die VEFK fragt, der Anwalt antwortet

    • Wichtige Informationen bzgl. Schaltgerätekombinationen gemäß DIN EN 61439/VDE 0660-600

    • Neues aus der Normung - die neue DIN EN 50110-1 (VDE 0105-1)

    • Diskussion sowie Resümee und Ausblick


    Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

    Weiterführende Links zu "Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich"

    Referenten

    Florian Pusch, B.Eng.

    Netzingenieur Strom

    Referent / Dozent für Arbeits- und Elektrosicherheit

    Mitinhaber des Ingenieurbüros Pusch & Partner   

    Nach einer elektrotechnischen Berufsausbildung und anschließendem Studium an der Hochschule Bremen zum Wirtschaftsingenieur ist Florian Pusch aktuell als Berater und Trainer für Elektrosicherheit tätig.

    Während seiner mehrjährigen Tätigkeit bei einer Ingenieurgesellschaft qualifizierte er sich berufsbegleitend zum Netzingenieur Strom gemäß VDN-Richtlinie S 1000.

    Seit 2015 ist er Mitinhaber des Ingenieurbüros Pusch & Partner mit dem Schwerpunkt auf Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sowie Beratung für den sicheren Betrieb von elektrischen Mittel- und Hochspannungsanlagen.

    Florian Pusch ist Mitglied im VDE-Nord e.V. und Co-Autor der Schriftenreihe 79 Schaltberechtigung für Elektrofachkräfte und befähigte Personen.

    Dipl.-Ing. (FH) Holger Bluhm

    Sachverständigenbüro Bluhm + Schneppe GmbH & Co. KG

    • VdS-anerkannter Sachverständiger
    • Sachverständiger zum Prüfen elektrischer Anlagen, ES98103
    • Diplomingenieur, Fachrichtung Energietechnik, Schwerpunkt Hochspannungstechnik
    • Sachverständiger, Fachautor, Fachbuchautor und Fachdozent auf dem Gebiet der Elektrotechnik und des elektrotechnischen Brandschutzes
    • Seit 1999 mit in der Ausbildung von VdS-anerkannten Sachverständigen beim VdS in Köln tätig
    • Bis 2013 Mitherausgeber des Loseblattwerks „Die Elektrofachkraft in der betrieblichen Praxis“, erschienen beim WEKA-Verlag
    • Lehrbeauftragter und Meisterprüfungsausschussmitglied der Kälteanlagenbauer-Innung Nordrhein bei der Handwerkskammer Düsseldorf

    René Brünn

    René Brünn
    Geschäftsführer

     R.O.E. GmbH

    Waidmannsgrund 7

    30900 Wedemark

    Claus Eber

    Sozius der Rechtsanwaltskanzlei Eber & Kollegen, Grünkraut

    Stefan Euler

    Geschäftsführer der Mebedo Consulting GmbH & Mebedo Akademie GmbH, Montabaur, Sachverständiger, Unternehmensberater, Fachbuchautor und Fachjournalist.

    Hartmut Hardt

    VDI, Rechtsanwaltskanzlei Hardt, Essen, Mitglied im Beirat FM des VDI, Mitglied diverser VDI Richtlinien-Ausschüsse sowie Mitglied Gefma-Arbeitskreises FM-Recht

    Ulrich Knoll

    Sebastian Onnenberg

    Elektrosicherheit-Beratung-Schulung-Prüfung, PRO-EL GmbH, Meschede 

    Rainer Ziehmer

    Rainer Ziehmer

    Business Development Manager Personenschutz

    Kundenstimmen

    Ein hochgradig praxisorientiertes Seminar, welches aus verschiedenen Blickrichtungen (Rechtsanwalt, Sachversicherer, Sachverständiger, ...) die Aufgaben und die damit verbundenen Probleme von Verantwortlichen für den Elektrobetrieb erläutert hat. Fragen waren jederzeit erwünscht und wurden kompetent beantwortet, das Seminar war keine reine Vortrags-(-lese-)veranstaltung, sondern bezog sowohl die Teilnehmer als auch anderen Referenten ständig mit ein.
    (Teilnehmer Ulrich Voigt zum Expertennetzwerk 2022, Bewertung über Springest)

    Hinweise

    Die Veranstaltung wird – wie auch schon im letzten Jahr – als Hybridveranstaltung durchgeführt. Eine Teilnahme ist also sowohl in Präsenzform als auch über Internet möglich.

    Weitere VEFK Seminare finden Sie hier:

    https://www.hdt.de/seminare-wo...

    Ab dem 22.08.2022 entfällt bis auf Weiteres die 3G-Regel mit Nachweispflicht. Das durchgängige Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutz in allen öffentlichen Bereichen wird empfohlen

    Auch dank ihm kommt Strom bei uns aus der Steckdose: Heute vor 292 Jahren lieferte der englische Autodidakt Stephen Gray den Beweis, dass sich Elektrizität übertragen lässt.
    Schließen

    Termine

    Extras

    Inhouse

    "Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

    Jetzt anfragen

    Bildungsscheck

    Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

    Bildungsscheck Infos

    Ihr Ansprechpartner

    Organisatorische Fragen:
    +49 (0) 201 1803-1

    Fachliche Fragen:
    Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
    +49 201 1803-249

    Ähnliche Schulungen

    Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik - VEFK

    Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik -...

    Umsetzung der Anlagenverantwortung in der Elektrotechnik nach Betriebssicherheitsverordnung BetrSichV und DIN VDE 0105-100 durch geeignete natürliche Personen und Organisation der Vertretung im Schichtdienst
    VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und Anlagenbetreiber Elektrotechnik

    VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und...

    Die verantwortlichen Elektroinstallateure, Elektrofahkräfte und Anlagenbetreiber kennen den Umfang der Aufgaben eines ihrer jeweiligen Fachgebiete und kennen ihre Verantwortlichkeiten und ihre Kompetenzen und Pflichten. Sie erhalten...

    Kunden haben sich ebenfalls angesehen

    Essener Explosionsschutztage

    Essener Explosionsschutztage

    20.09.2023 bis 21.09.2023 in Essen
    Bei den Essener Explosionsschutztagen mit fachbegleitender Ausstellung werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung...
    Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik - VEFK

    Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik -...

    16.03.2023 bis 17.03.2023 in hdt+ digitaler Campus
    Umsetzung der Anlagenverantwortung in der Elektrotechnik nach Betriebssicherheitsverordnung BetrSichV und DIN VDE 0105-100 durch geeignete natürliche Personen und Organisation der Vertretung im Schichtdienst
    Erdungstechnik Grundlagen

    Erdungstechnik Grundlagen

    14.02.2023 bis 15.02.2023 in Essen
    Überblick über aktuelle Normen und Vorschriften der Erdungs- und Potentialausgleichstechnik, praxisnahe Vorstellung der wesentlichen Aufgaben der Erdung und des Potentialausgleichs
    Online Teilnahme möglich
    Fahrzeugklimatisierung

    Fahrzeugklimatisierung

    19.04.2023 bis 20.04.2023 in Essen
    Komfortsteigerung, Energieeffizienz sowie einfache Bedienbarkeit sind die Top Themen im Bereich der Fahrzeugklimatisierung. E-Fahrzeuge erfordern zugeschnittene Lösungen. Shared Mobility und autonomes Fahren stellen weitere...
    VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und Anlagenbetreiber Elektrotechnik

    VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und...

    22.02.2023 bis 23.02.2023 in Essen
    Die verantwortlichen Elektroinstallateure, Elektrofahkräfte und Anlagenbetreiber kennen den Umfang der Aufgaben eines ihrer jeweiligen Fachgebiete und kennen ihre Verantwortlichkeiten und ihre Kompetenzen und Pflichten. Sie erhalten...
    NEU
    Arbeiten unter Spannung im Elektrobereich zum Erwerb des AuS-Passes

    Arbeiten unter Spannung im Elektrobereich zum...

    28.03.2023 bis 29.03.2023 in Essen
    Teilnehmende Personen erlangen die theoretischen und praktischen Kenntnisse sowie Fertigkeiten nach VDE 0105-100 6.3.2 für das Arbeiten unter Spannung mit Spezialausbildung.
    Online Teilnahme möglich
    Pumpensysteme planen und verbessern - Betriebskosten sparen

    Pumpensysteme planen und verbessern -...

    09.11.2023 bis 10.11.2023 in Essen
    Seminar zum besseren Planen von Pumpensystemen und zum Optimieren bereits vorhandener Anlagen mit praktischer Vorführung der Drossel- und Drehzahlregelung an einer Kreiselpumpe
    Online Teilnahme möglich
    Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für OP-Personal

    Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz...

    11.02.2023 bis 11.02.2023 in Essen
    Dieser 5-stündige Kurs dient der Aktualisierung der Kenntnisse für OP-und Funktionspersonal.
    Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz S1.1, S1.2, S1.3, S2.1, S.2.2, S2.3, S3.1, S3.2, S6.1

    Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz...

    15.02.2023 bis 15.02.2023 in Essen
    Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppen S1.1, S1.2, S1.3, S2.1, S2.2, S2.3, S3.1, S3.2 und S6.1
    Planung Trafostationen

    Planung Trafostationen

    13.03.2023 bis 16.03.2023 in Essen
    Planungsgrundsätze, Vorschriften, Netzstrukturen, Schaltanlagen, Kabel, Schutztechnik, ZEP, Selektivität, Potentialausgleich, Aufstellräume, Betrieb der Anlagen, Wartung, Dokumentation, Abnahme, Brandschutz, Fluchtwege, Retrofit von...
    Online Teilnahme möglich
    Kraftgetriebene Hubwerke

    Kraftgetriebene Hubwerke

    Diese 1-tägige Tagung widmet sich der Vorstellung und Diskussion von wichtigen Bestimmungen der DIN EN 14492-2:2019-09 Krane - Kraftgetriebene Winden und Hubwerke - Teil 2: Kraftgetriebene Hubwerke.
    Online Teilnahme möglich
    Schaltpläne richtig verstehen

    Schaltpläne richtig verstehen

    05.07.2023 bis 06.07.2023 in Essen
    Schaltpläne und weitere elektrotechnische Dokumentation nach alten und aktuellen Normen richtig lesen und verstehen. Schnell erfassen, welche Betriebsmittel welche Aufgabe haben und wo Sie zu finden sind.
    NEU
    Wärmepumpen in Neubau- und Bestandsobjekten

    Wärmepumpen in Neubau- und Bestandsobjekten

    22.06.2023 bis 22.06.2023 in Essen
    Wärmepumpensysteme werden ausführlich erläutert, damit die Zuhörer selbst Planungen durchführen oder diese kritisch begleiten kann.
    Online Teilnahme möglich
    NEU
    Fachkundeerhalt für die Verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK)

    Fachkundeerhalt für die Verantwortliche...

    15.06.2023 bis 15.06.2023 in Essen
    Bereits bestellte oder noch zu bestellende Verantwortliche Elektrofachkräfte erhalten hier ihre Fachkunde unter Beachtung der einschlägigen Regelwerke (Jahresunterweisung).
    Online Teilnahme möglich
    Störlichtbogenfestigkeit für Schaltanlagen- und Transformatorenräume nach DIN EN 61936-1

    Störlichtbogenfestigkeit für Schaltanlagen- und...

    19.06.2023 bis 19.06.2023 in Essen
    Das Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern/-innen das notwendige Wissen und die sachkundigen Kenntnisse zur Wirkung des Störlichtbogens so zu vermitteln, dass sie bei Planung, Projektierung, Entwicklung und Betriebsführung von...
    Messpraxis zur Prüfung elektrischer Anlagen, Geräte, Maschinen und Erdungsanlagen

    Messpraxis zur Prüfung elektrischer Anlagen,...

    19.04.2023 bis 21.04.2023 in Essen
    Das Prüfen elektrischer Anlagen, Geräte, Maschinen und auch Erdungsanlagen ist eine Herausforderung für geübte Praktiker, die eine Grundqualifikation als Elektrofachkraft mitbringen und darüber hinaus Praxiserfahrung beim Prüfen und...
    Online Teilnahme möglich
    Vehicle-to-Grid, Vehicle-to-Home und Smart Charging

    Vehicle-to-Grid, Vehicle-to-Home und Smart...

    27.04.2023 bis 28.04.2023 in Aachen
    Bidirektionales und intelligentes Laden, also Vehicle-to-Grid (V2G), Vehicle-to-Home (V2H) und Smart Charging, ist der Schlüssel für die netzverträgliche, großflächige Elektromobilität. In dieser Veranstaltung wird gezeigt, zu was diese...
    Online Teilnahme möglich
    Erdung von elektrischen Hochspannungsanlagen

    Erdung von elektrischen Hochspannungsanlagen

    28.03.2023 bis 29.03.2023 in Essen
    Im Seminar werden die Anforderungen an Erdungsanlagen als Teil von Hochspannungsanlagen sowie deren Auslegung und Überprüfung behandelt.
    Online Teilnahme möglich
    NEU
    Fachbeauftragte/r für Hygiene in allgemeinen Betrieben

    Fachbeauftragte/r für Hygiene in allgemeinen...

    Das Seminar dient dem praxisnahen umsetzen von konkreten Vorgaben wie die Arbeitsstättenverordnung und ihre Technischen Regeln, z. B. ASR A4.2 "Pausen- und Bereitschaftsräume" mit Hilfe von Gefährdungsbeurteilungen.
    Online Teilnahme möglich
    Umsetzung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes in die Praxis

    Umsetzung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes in...

    27.02.2023 bis 28.02.2023 in Essen
    Fortbildungslehrgang für Abfallbeauftragte zur Auffrischung der Fachkunde nach §§ 58 - 60 des KrWG und § 9 Abs. 1 Nr. 3 AbfBeauftrV.
    Online Teilnahme möglich
    Organisationsverschulden und rechtssichere Dokumentation in der Elektrotechnik

    Organisationsverschulden und rechtssichere...

    14.02.2023 bis 15.02.2023 in Essen
    Das Organisationsverschulden sowie die rechtssichere Dokumentation zur Absicherung der eigenen Haftung stehen im Mittelpunkt des Seminars.
    Tipp
    Das System Bahn - ein fachübergreifender Überblick für Quereinsteiger

    Das System Bahn - ein fachübergreifender...

    15.05.2023 bis 16.05.2023 in Gotha
    Eine praxisnahe Einführung in die historische Entwicklung, Rechtsgrundlagen und Organisationsstruktur, Infrastruktur und Technik, Strecken- und Fahrzeugausrüstung, Stellwerkstechnik, Leitsysteme, Kommunikationstechnik, Oberleitungen und...
    Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und Mittelspannungsnetz

    Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und...

    17.04.2023 bis 19.04.2023 in Essen
    Sie lernen die charakteristischen Eckdaten und Einsatzbereiche der jeweiligen Schutzorgane und Schutztechniken bei elektrischen Netzen kennen. 
    Arbeitsschutztagung

    Arbeitsschutztagung

    24.01.2024 bis 25.01.2024 in Essen
    Die Arbeitsschutzfachtagung, vom Haus der Technik e.V. veranstaltet, informiert komprimiert an zwei Tagen über neueste Gesetze und Anforderungen im Bereich Arbeitsschutz.
    Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im technischen Gewässerschutz

    Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im...

    02.05.2023 bis 03.05.2023 in Essen
    Das Seminar dient mit aktuellen Themen aus Recht und Technik der Vertiefung und der Auffrischung der Fachkunde von Gewässerschutzbeauftragten gemäß Wasserhaushaltsgesetz (WHG).
    Online Teilnahme möglich
    Tipp
    Gurtförderer und ihre Elemente

    Gurtförderer und ihre Elemente

    15.03.2023 bis 16.03.2023 in Essen
    Jährlicher Treffpunkt für Anlagenplaner, Komponentenhersteller, Betreiber von Gurtförderanlagen: interessante Vorträge an 1,5 Tagen, Exkursion, Produktausstellung.
    TGA in der Elektrotechnik für Sonderbauten gemäß PrüfVO NRW

    TGA in der Elektrotechnik für Sonderbauten...

    10.05.2023 bis 11.05.2023 in Essen
    Im Seminar erfahren Sie die Anforderungen an die elektrotechnische und sicherheitstechnische Ausstattung von Sonderbauten zur Unterstützung der Planung und der sicherheitsgerechten Betriebsführung von Anlagen im Gefahrenfall.
    Rettungsdienst – Beschaffung von Rettungsdienstfahrzeugen und -material

    Rettungsdienst – Beschaffung von...

    14.11.2023 bis 14.11.2023 in Essen
    "Wie Sie bekommen was Sie wollen und brauchen" ist das Motto dieser Tagung. Sie erhalten Informationen über die neuesten technischen Fahrzeugentwicklungen ebenso wie hilfreiche rechtliche und praktische Tipps zur funktionalen...
    Die Beförderung radioaktiver Stoffe - Gefahrgutklasse 7

    Die Beförderung radioaktiver Stoffe -...

    14.03.2023 bis 15.03.2023 in Essen
    Die Beförderung radioaktiver Stoffe (Gefahrgutklasse 7) unterliegen zahlreichen Auflagen und Gesetzen. Erlangen Sie in unserem zweitägigen Kurs die dafür notwendige Qualifizierung.
    Rohrleitungsplanung für Industrie- und Chemieanlagen

    Rohrleitungsplanung für Industrie- und...

    19.04.2023 bis 20.04.2023 in Essen
    Ingenieure und Techniker werden systematisch mit den Aufgaben einer Rohrleitungsplanung vertraut gemacht. Die Auslegung, Aufstellungsplanung und Konstruktion eines Rohrleitungssystems wird unter Berücksichtigung der Regelwerke...
    Online Teilnahme möglich
    Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (Röntgendiagnostik, Nuklearmedizin, Strahlentherapie)

    Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz...

    11.02.2023 bis 11.02.2023 in Essen
    Dieser 12-stündige Blended-Learning-Kurs (6 Stunden E-Learning und 6 Stunden Präsenz) dient der Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Bereiche Röntgendiagnostik, Strahlentherapie und Nuklearmedizin.
    Online Teilnahme möglich
    Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (Röntgendiagnostik)

    Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz...

    11.02.2023 bis 11.02.2023 in Essen
    Dieser 8-stündige Blended-Learning Kurs (4 Stunden E-Learning und 4 Stunden Präsenz) dient der Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für den Bereich Röntgendiagnostik.
    Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 2

    Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 2

    08.03.2023 bis 08.03.2023 in Essen
    Im Seminar erfahren Sie analog zu  Teil 1  verständliche Arbeitsanweisungen („Kochrezepte“) und erhalten einen Überblick über die am Markt erhältlichen Verdrängerpumpen, die auf Ihren Anwendungsfall passen. 
    Erdungsmessung

    Erdungsmessung

    07.11.2023 bis 08.11.2023 in Essen
    Planungs-, Betriebs-, Sicherheitsingenieure und Elektrotechniker mit erdungstechnischen Vorkenntnissen erfahren in Theorie und Praxis Anleitung zur Durchführung von Erdungsmessungen mit div. Messmethoden: Abläufe, Fehlerursachen,...
    Online Teilnahme möglich
    Magnettechnik Magnetwerkstoffe

    Magnettechnik Magnetwerkstoffe

    14.02.2023 bis 15.02.2023 in Essen
    Das Seminar widmet sich der Optimierung des Einsatzes magnetischer Komponenten in der Technik. Kenntnisse über Art und Eigenschaften magnetischer Werkstoffe und Einsatzmöglichkeiten werden vermittelt.
    Kombinierte Fortbildung für Immissionsschutz-/Störfall-, Abfall- und Gewässerschutzbeauftragte

    Kombinierte Fortbildung für...

    13.06.2023 bis 16.06.2023 in Lübeck
    Wissensstand Auffrischung für Immissionsschützer, Störfall-, Abfallbeauftragte und Fortbildung für Gewässerschutzbeauftragte §§ 64 - 66 WHG
    Planung und Auslegung von Rohrleitungen mit Regelventilen und Pumpen

    Planung und Auslegung von Rohrleitungen mit...

    21.06.2023 bis 22.06.2023 in Essen
    Auslegungsseminar für Rohrleitungen mit vielen praktischen Beispielen und vertiefenden Übungen. Sie erfahren die Herangehensweise zur Lösung verschiedenster verfahrenstechnischer Aufgabenstellungen.
    Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

    Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

    03.04.2023 bis 04.04.2023 in hdt+ digitaler Campus
    Wie kann man Störeffekte zwischen Motor und Frequenzumrichter, z.B. Verluste, Lagerschäden und Magnetgeräusche vermeiden? Das Seminar bietet Grundlagen, Analyse und Rechenmethoden zur abgestimmten Komponentenwahl zur Auslegung von...
    Online Teilnahme möglich
    Schutzkonzepte für Motoren in Industrieanlagen

    Schutzkonzepte für Motoren in Industrieanlagen

    25.05.2023 bis 25.05.2023 in Essen
    Nach einer Einführung in das Funktionsprinzip von Asynchron- und Synchronmotoren werden mögliche Fehlerszenarien diskutiert. Sie lernen die typischen Schutzfunktionen für Motorschutz kennen. Der thermische Überlastschutz wird...
    Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

    Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

    09.03.2023 bis 09.03.2023 in Essen
    von der Bezirksregierung Düsseldorf bundesweit anerkannte Fortbildung zur Auffrischung der Sachkunde nach § 11 Absatz 2 (ehemals § 5) der Chemikalienverbotsverordnung (ChemVerbotsV)
    Zuletzt angesehen