Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich

7. Tagung zur rechtssicheren Organisation

Veranstaltungstyp: Tagung

www.expertennetzwerk-elektrotechnik.de
Anlagenbetreiber VEFK EuP hdt.de©ecelop-Fotolia.com
TIPP!
Branchentreff für Elektrofachkräfte, verantwortliche Elektrofachkräfte bzw. Anlagenbetreiber... mehr
Informationen "Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich"
Branchentreff für Elektrofachkräfte, verantwortliche Elektrofachkräfte bzw. Anlagenbetreiber Elektrotechnik! Aktuelle Themen aus der Betriebspraxis sowie der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer stehen im Vordergrund der Expertennetzwerks. Mehr als 100

Zielsetzung

Ziel der Tagung ist - wie in den letzten Jahren - den Teilnehmern einen gelungenen Mix aus juristisch-organisatorischen und fachpraktischen Vorträgen rund um das Themengebiet 'rechtssichere Elektrotechnik' zu präsentieren.

Abgerundet wird die Veranstaltung wieder durch einen intensiven Erfahrungsaustausch unter Teilnehmern und Referenten bei einem gemeinsamen Abendprogramm.

Zum Thema

Elektrotechnische Anlagen in der Industrie und bei der Energieversorgung werden immer komplexer. Fachleute bedienen diese Anlagen, aber auch Laien kommen damit in Berührung. Die Sicherheit für Mensch und Maschine muss dabei zu jedem Zeitpunkt und in jeder Situation gewährleistet sein. Gut ausgebildete Elektrofachkräfte übernehmen diese Aufgabe. Dafür sind eine regelmäßige Auffrischung des eigenen Fachwissens und eine intensive Kommunikation mit anderen Fachleuten notwendig. Das Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich bietet dazu den geeigneten Rahmen.

Teilnehmerkreis

Diese Veranstaltung richtet sich an Elektrofachkräfte und verantwortliche Elektrofachkräfte bzw. Anlagenbetreiber Elektrotechnik sowohl aus Unternehmen wie auch aus Konzernen sämtlicher Branchen, die Leitungsfunktionen im elektrotechnischen Bereich übernommen haben oder künftig übernehmen sollen. Auch für Anlagenverantwortliche, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsingenieure sowie Unternehmer und Geschäftsführer enthält es nützliche Informationen und Hintergrundwissen.

Hinweise Beachten Sie auch unsere Tagungsseite ... mehr
Hinweise

Beachten Sie auch unsere Tagungsseite 

www.expertennetzwerk-elektrotechnik.de

 

Tipp: Videos mit Erläuterungen zum Thema von VEFK-Fachmann Ralf Ensmann finden Sie auf unserem Youtube-Channel ... 

 

Weitere Informationen und Seminare finden Sie unter

www.hdt.de/elektroexperten

 

Teilnehmerstimmen der letzten Tagungen

„Die Qualität der Vorträge und das Fachwissen der Vortragenden haben mich überzeugt. Wir kommen auch 2017 wieder.“

„Die Vorträge sind gut aufeinander abgestimmt.“

„Endlich treffe ich mal Fachleute, die mit den gleichen Problemen zu kämpfen haben.“

„Einge Lösungsvorschläge werden wir direkt umsetzen. Danke für die gute Moderation durch Herrn Ensmann.“

Leiter
Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Ralf Ensmann
VDE VDI, Unternehmensberater und Sachverständiger für Unternehmensorganisation im Elektrobereich, ENSMANN CONSULTING, Köln
Zertifizierungen
1 VDSI Punkt Arbeitsschutz 1 VDSI Punkt Arbeitsschutz
Sponsoren / Partner
  Partner Partner
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Ort & Termin
Köln (Hotel Mondial am Dom)
06.06.2018 10:00 - 07.06.2018 14:00
Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich Tagung Expertennetzwerk Elektrotechnik für Verantwortliche Elektrofachkräfte VEFK - Rechtssicherheit ET - Anlagenbetreiber - Ensmann Köln (Hotel Mondial am Dom) Kurt-Hackenberg-Platz 1 Köln 50667 DE
865,00 € *895,00 € *

  • H010065768
Ihre Vorteile
  • Branchentreff
  • beste Bewertungen
  • immer aktuell
Kontakt
Dipl.- Ing. Bernd Hömberg

Dipl.- Ing. Bernd Hömberg berät Sie gerne.

TIPP!
Early Bird
Call for Papers
Sternpunkterdung
26.06.2018 bis 27.06.2018
Stern­punk­ter­dung Details
Photometrie
14.05.2018 bis 18.05.2018
Pho­to­me­trie Details
Zuletzt angesehen