Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Tagung

Fahrzeugklimatisierung

Kühlen, Heizen und Komfort – zukunftsorientierte Konzepte

Fahrzeugklimatisierung
Jetzt buchen
Schwerpunkte der Tagung Klimatisierung als Komfort- und Sicherheitsfaktor – der Kunde im... mehr

Fahrzeugklimatisierung

Schwerpunkte der Tagung

Klimatisierung als Komfort- und Sicherheitsfaktor – der Kunde im Fokus

  • Messung der Behaglichkeit
  • Flächenheizung zur Steigerung des Innenraumkomforts
  • Infrarot-Beheizungskonzepte
  • Individuelle Spot-Klimatisierung
  • Energie- und komfortoptimierte Klimaregelung

 

HMI – Klimaregelung, smart solutions, interfaces und Diagnose

  • Smartphones
  • Die Freiheit der Touchdisplays
  • Smarte Softwarelösungen
  • Reduziertes HMI – volle Funktion?

 

E-Mobilität und Autonomie: Reichweite und Komfort

  • Neuartige Belüftungskonzepte für zukünftige, autonome Fahrzeuge
  • Neue Materialien zur Wärmedämmung
  • Thermomanagement im E-Fahrzeug
  • Wärmepumpen
  • Vorkonditionierung
  • Passive und/oder aktive Maßnahmen zur Reichweitensteigerung 

 

Konzepte für autonomes Fahren – Shared Mobility

  • eMotive/eMoover
  • Flexible Innenräume, flexible Klimatisierung
  • Wird der PKW zum Bus?
  • Digitalisierung
  • Connectivity
  • Cloud

 

Dezentrale Klimatisierung

  • Komfortgewinn durch dezentrale Klimatisierung
  • Energieeinsparung
  • Körpernahe Klimatisierung
  • Sitzheizung und -kühlung

 

Alternative Verfahren zur Kälteerzeugung/Heizung

  • Wärmepumpen
  • Magnetokalorik
  • Elektrokalorik
  • Thermoelektrik
  • Sorptionssysteme
  • Alternative und natürliche Kältemittel
  • Thermische Speicher
  • Metallhydride zur Fahrzeugklimatisierung
  • Solarunterstützte Standklimatisierung

 

Zum Thema

Die Klimatechnik und deren Bedienung in modernen Fahrzeugen unterliegt einem ständigen Wandel. Komfortsteigerung sowie einfache Bedienbarkeit stehen im Mittelpunkt der aktuellen Entwicklungen. Neue Fahrzeugkonzepte wie E-Fahrzeuge erfordern zugeschnittene Lösungen.

Von der Technik erwartet der Kunde, dass sie optimal und zuverlässig funktioniert. Dabei soll die Bedienung so einfach und intuitiv wie möglich erfolgen. Unterschiedliche Lösungen stehen dafür zur Verfügung. Komfortsteigerung kann auch in einer aktiven Beduftung und Ionisierung als Sonderausstattung bestehen.

Durch die geringere mitgeführte Energiemenge bei der Elektromobilität rückt der Energieverbrauch für die Klimatisierung und Komponentenkühlung immer weiter in den Fokus. Nicht zuletzt verlangt der aktuelle Umschwung der Automobilindustrie verschärfte nationale und internationale gesetzliche Anforderungen an Sicherheit, Verbrauch und den Einsatz umweltfreundlicher Technologien.

 

Programm

Mittwoch, 13.05.2020

09:30 Begrüßung Haus der Technik e.V. und Technische Akademie Esslingen e. V.

Einführung der Leiter
Dr. Achim Wiebelt, MAHLE International GmbH, Stuttgart
Dr.-Ing. Nicholas Lemke, TLK-Thermo GmbH, Braunschweig
Dipl.-Ing. Jan Christoph Albrecht, Volkswagen AG, Wolfsburg

 
09:45 Keynote: Neue Wege der eMobility, Elektromobilität neu gestalten
Frank M. Rinderknecht, Rinspeed AG, Zumikon, Schweiz
 
10:45 Kaffeepause
 
11:00 Numerische Bewertung des Einflusses unterschiedlicher Klimatisierungskonzepte auf Insassenkomfort und Energieverbrauch eines Fahrzeugs
Marek Lehocky, Gamma Technologies GmbH, Stuttgart
 
11:30 Kondensation an kalten Oberflächen und Luftentfeuchtung in Fahrzeugkabinen
Dr.-Ing. Thomas Koch, XRG Simulation GmbH, Ingolstadt
 
12:00 CarFragrancing – Odorierung im Fahrzeuginnenraum
Dr. Hans Peter Schlegelmilch, imat-uve GmbH, Mönchengladbach
 
12:30 Mittagspause
 
13:30 Clean, Efficient, Smart – New Trends in Cabin Air Filtration
Martin Klein, MANN+HUMMEL Innenraumfilter GmbH, Himmelkorn
 
14:00 Klimaanlage mit Zulufttemperaturen unter 0 °C
Dipl.-Ing. Jan-Christoph Albrecht, Volkswagen AG, Wolfsburg
    
14:30 Komfortbasierte Fahrzeugklimatisierung unter Anwendung von Machine-Learning-Algorithmen
Alexander Warthmann, M.Sc., RWTH Aachen
 
15:00 Kaffeepause
 
15:30 Integration von Behaglichkeitsmessung in Driver State Monitoring-Systemen
Alexander Kirmas, M.Sc., RWTH Aachen
 
16:00 Elastocalorics – High-Efficiency Cooling Without Volatile Refrigerants
Prof. Dr.-Ing. Stefan Seelecke, Universität des Saarlandes, Saarbrücken
 
16:30 Reduced Climate-Control Concept for Optimal Individual Comfort Using Artificial Intelligence
Zainab Khan, IAV GmbH, Chemnitz
 
17:00 Zyklisches Vereisen und Abtauen einer Pkw-Wärmepumpe 
Jochen Westhäuser, Volkswagen AG, Wolfsburg
 
ab 17:30 Uhr Abendveranstaltung
 
 
Donnerstag, 14.05.2020
 
08:30 Konzepte für HVAC-Baukasten für E-Fahrzeuge oder übergreifende Plattformen
Thomas Gebauer, Valeo Thermal Systems, Bad Rodach
 
09:00 Machbarkeitsstudie eines Kunststoffejektors für den Einsatz in mobilen Kältemittelanlagen
Johannes Hübel, Mercedes-Benz AG, Sindelfingen
 
09:30 Die Äquivalenttemperatur als Werkzeug zur Analyse und Bewertung von Klimakonzepten
Andreas Rolle, M.Sc., Technische Universität München
 
10:00 Kaffeepause
 
10:30 Herausforderungen und Lösungsansätze bei der energieeffizienten Klimatisierung von Klein- und Kleinstfahrzeugen
Jörg Aurich, Dr.-Ing. R. Baumgart, IAV GmbH, Chemnitz
 
11:00 Energieeffiziente Klimatisierung von batterieelektrischen Stadtbussen
Christian Peteranderl, MAN Truck & Bus SE, München
 
11:30 Messung der Klimaperformance an aktiven Klimasitzen
Dipl.-Ing. Chris Oldenburg, SITECH Sitztechnik GmbH, Wolfsburg
 
12:00 Thermoelektrik – Potenziale und Anwendung im Fahrzeug 
Damian Backes, M.Sc., RWTH Aachen
 
12:30 Mittagspause
 
13:30 Elektrokalorische Kühlsysteme 
Dr. Kilian Bartholomé, Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM, Freiburg
 
14:00 Entwicklung und experimentelle Untersuchung von thermischen Energiespeichern auf Basis von Feststoffen zur alternativen Wärmeversorgung in batterieelektrischen Fahrzeugen
Dr.-Ing. Volker Dreißigacker, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), Stuttgart
 
14:30 Thermische Hochleistungsspeicher zur bedarfsgerechten Beheizung batterie-elektrischer Omnibusse
Peter Vetter, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), Stuttgart
 
15:00 Kaffeepause
 
15:30 Die Energieeinsparung durch thermische Speicher in Wärmepumpen von Bussen im realen Einsatz
Dipl.-Ing. Daniela Dimova, Hochschule Rhein-Main, Rüsselsheim
 
16:00 Potenziale einer kombinierten Nutzung von Latentwärmespeicher und Wärmepumpe im Elektrofahrzeug
Dipl.-Ing. Christian Rathberger, Magna Powertrain Engineering Center Steyr, St. Valentin, Österreich
 
16:30 Untersuchung zum thermischen Komfort im Grenzbereich des Luftzugempfindens in einer Fahrzeugkabine
Tobias Dehne, M.Eng., Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), Göttingen
 
17:00 Abschlussdiskussion
Dr.-Ing. Nikolas Lemke, TLK-Thermo GmbH/TU Braunschweig, Institut für Thermodynamik
 

Zielsetzung

Ziel der Tagung ist, den aktuellen Stand der Technik sowie zukunftsorientierte Konzepte und Lösungsansätze zum Kühlen, Heizen von Fahrzeuginnenräumen und zur Bereitstellung eines optimalen Innenraumkomforts und die kundenfreundliche Bedienung vorzustellen und zu diskutieren.

Die Fachtagung wird von der Technischen Akademie Esslingen e.V. (TAE) und dem Haus der Technik e.V. (HDT Essen) gemeinsam organisiert.

 

Teilnehmerkreis

Die Tagung richtet sich an Ingenieure, Entwickler und Techniker aus den Bereichen: Innenraumkomfort, Software und Programmierung, Klimatisierung, Beschlagen, Enteisen (defog and de-ice), Heizung, Lüftung von Pkw, Nutzfahrzeuge, Schienenfahrzeuge, Kühlfahrzeuge und Kühlanhänger.

 

Weiterführende Links zu "Fahrzeugklimatisierung"

Referenten

Dipl.-Ing. Jan-Christoph Albrecht

Volkswagen AG

Dr.-Ing. Nicholas Lemke

TLK-Thermo GmbH

Dr. Achim Wiebelt

Mahle International GmbH

Hinweise

Parallel zu den Vorträgen findet eine begleitende Ausstellung statt. Die Ausstellung ist für Teilnehmer und Vortragende kostenfrei. Wir bitten um frühzeitige Reservierung.

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner
Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Uhrzeit:

Beginn 09:30 Uhr

Auswahl zurücksetzen

Konditionen

1.190,00 € *
1.090,00 € *
450,00 € *
150,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
Veranstaltungsnummer: H010054290
H010054290

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und...

27.10.2021 bis 28.10.2021 in Würzburg
Eine ganzheitliche Betrachtung der gesamten Kette der elektrischen Antriebstechnik in Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen bildet den Schwerpunkt dieser elften Tagung.
Konstruktiver Umgang mit Widerständen gegen Digitalisierung und Künstliche Intelligenz

Konstruktiver Umgang mit Widerständen gegen...

07.05.2020 bis 08.05.2020 in Seebruck
Digitalisierung und KI boomen – kommt Ihre Organisation mit? Tagung zum Changemanagement zur Digitalisierung mit dem Thema „Umgang mit Widerständen gegen Digitalisierung und Künstliche Intelligenz“.
Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei Rettungsarbeiten

Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei...

11.11.2020 bis 11.11.2020 in Essen
Das Seminar hat zum Ziel, den sicheren Umgang mit Hochvoltsystemen (Elektrofahrzeugen) bei Rettungsarbeiten von E-Fahrzeugen zu erlernen.
NEU
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

23.04.2020 bis 23.04.2020 in München
Im Seminar wird auf alle Themen des Hochvolt-Bordnetzes, wie Spannungslage, dynamische Vorgänge und Validierung von HV-Komponenten eingegangen. Alle wichtigen Themen auf Basis aktueller internationaler Normungsaktivitäten werden...
Arbeitsschutztagung

Arbeitsschutztagung

28.01.2021 bis 28.01.2021 in Essen
Die Arbeitsschutzfachtagung, vom Haus der Technik e.V. veranstaltet, informiert komprimiert an einem Tag über neueste Gesetze und Anforderungen im Bereich Arbeitsschutz.
Elektrifizierung und Hybridisierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung und Hybridisierung von...

23.11.2020 bis 24.11.2020 in Essen
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten.
Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Münster
Die Temperatur ist einer der größten Einflussfaktoren, wenn es um Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien geht. Das Seminar vermittelt Know-how für ein zuverlässiges, leistungsfähiges und sicheres...
DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand minimieren - Versuchsaussagen maximieren

DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand...

03.03.2020 bis 04.03.2020 in Berlin
Sie lernen, wie Sie die DoE-Methodik anwendungsorientiert einsetzen. Diese erworbenen Kenntnisse transferieren Sie in Zukunft auf Ihre Anwendungen im Unternehmen.
Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik - VEFK

Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik -...

02.09.2020 bis 03.09.2020 in Essen
Umsetzung der Anlagenverantwortung in der Elektrotechnik an geeignete natürliche Personen und Organisation der Vertretung im Schichtdienst nach DIN VDE 0105-100 und TRBS
Systeme zum elektrischen Fahren für Maschinen- und Fahrzeugbauingenieure

Systeme zum elektrischen Fahren für Maschinen-...

12.03.2020 bis 13.03.2020 in München
Sie erhalten Grundlagenwissen hinsichtlich der wesentlichen elektrotechnischen Komponenten und Systemen von Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Antriebsstrang (Batterie, Leistungselektronik,...
Schaltberechtigung - Unterweisung für elektrische Anlagen

Schaltberechtigung - Unterweisung für...

19.03.2020 bis 20.03.2020 in Essen
Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtssicheren Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient für den Erhalt der Schaltberechtigung als Jahresunterweisung/Fachkundenachweis. Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schalthandlungen...
Die Schraubenverbindung im Maschinen- und Fahrzeugbau

Die Schraubenverbindung im Maschinen- und...

Hochbelastete und hochfeste Schraubenverbindungen, Ausführung, Anwendungen, Schadensfälle und Entwicklungstrends im Automobil- und Maschinenbau
Kraftwerkstechnik für Nicht-Techniker

Kraftwerkstechnik für Nicht-Techniker

17.06.2020 bis 17.06.2020 in Essen
Das Seminar richtet sich an Kaufleute und Juristen, die z. B. bei Angebotserstellung und -prüfung, Vertragsgestaltung und -durchführung, Projektcontrolling bis hin zu eventuellen Haftungsansprüche technisch eingebunden sind.
Tipp
Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich

Expertennetzwerk für Verantwortliche im...

06.05.2020 bis 07.05.2020 in Berlin
Branchentreff für Elektrofachkräfte, verantwortliche Elektrofachkräfte bzw. Anlagenbetreiber Elektrotechnik. Aktuelle Themen aus der Betriebspraxis sowie der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer stehen im Vordergrund des...
Schwingungsanalyse – Interpretation der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen

Schwingungsanalyse – Interpretation der...

10.03.2020 bis 11.03.2020 in München
Die Interpretation und Beurteilung der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen steht im Mittelpunkt dieses Seminars mit zahlreichen Praxisbeispielen. 
NEU
Einhaltung rechtlicher Vorgaben bei der Arbeit mit 3D-Druck-Maschinen (additive Bearbeitung)

Einhaltung rechtlicher Vorgaben bei der Arbeit...

01.12.2020 bis 01.12.2020 in Essen
Wenn aus Abfall wieder eine Produkt wird. Die umweltrechtlichen Forderungen im Zusammenhang mit den Erfordernissen des Arbeitsrechtes  und seinen untergeordneten Verordnungen wie z.B. die Betriebssicherheitsverordnung.
NEU
Auswirkungen der Elektromobilität auf das Kfz-Gewerbe

Auswirkungen der Elektromobilität auf das...

Die Teilnehmer werden in die in die Lage versetzt, die kurz- bis mittelfristigen Konsequenzen des stark steigenden Einsatzes von E-Fahrzeugen auf das Kfz-Handwerk und den Kfz-Handel besser einschätzen zu können
NEU
EMV von Schaltnetzteilen

EMV von Schaltnetzteilen

Das Seminar vermittelt die notwendigen Grundlagen der Elektromagnetischen Verträglichkeit von Schaltnetzteilen anhand von Bauelementen, Schaltungen und deren Betriebsarten. Der Schwerpunkt liegt im EMV-gerechten Entwurf mit vielen...
Grundlehrgang Fachkunde gemäß § 9 EfbV und § 5 AbfAEV

Grundlehrgang Fachkunde gemäß § 9 EfbV und § 5...

14.09.2020 bis 17.09.2020 in Essen
Erwerb der Fachkunde für Leitungs- und Aufsichtspersonal von Entsorgungsfachbetrieben gem. § 9 der Verordnung über Entsorgungsfachbetriebe (EfbV) sowie für Sammler, Beförderer, Händler und Makler im Sinne des § 5 der Anzeige und...
NEU
Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen für Steuerungen in Kranen (SVStK)

Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen...

In diesem 5-tägigen Lehrgang werden die Teilnehmer für die Prüfung zum zertifizierten Sachverständigen für die Prüfung von Steuerungen in Kranen vorbereitet.
Gefährdungsbeurteilung bei Abweichungen von Bestimmungen der UVV Krane

Gefährdungsbeurteilung bei Abweichungen von...

11.03.2020 bis 12.03.2020 in Essen
Im Seminar werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich der Betreiber (Arbeitgeber) rechtlich absichern kann, bei auftretenden Abweichungen zur Unfallverhütungsvorschrift Krane (DGUV V52).
NEU
Changemanagement in Zeiten der Digitalisierung

Changemanagement in Zeiten der Digitalisierung

Der Workshop „Changemanagement“ fördert das digitale Mindset der Mitarbeiter, um den digitalen Wandel mitzugestalten und unterstützt somit Ihr Unternehmen in organisatorischen Änderungen, sich den veränderten Rahmenbedingungen anzupassen.
Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

18.05.2020 bis 19.05.2020 in Essen
Vermittlung der Kenntnis der neuen Verordnung zur Prüfung sämtlicher Arbeitsmittel im Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bei WHG/AwSV-Anlagen.
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

16.03.2020 bis 17.03.2020 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...
Notfall- und Krisenmanagement

Notfall- und Krisenmanagement

09.09.2020 bis 10.09.2020 in Essen
In 12 - 13 Fachvorträgen erfahren Sie wesentliche Aspekte zur Auffindung von äußeren Gefahren, die Ihr Unternehmen schnell in eine "Schieflage" versetzen können.
Spezialkurs Interventionsradiologie

Spezialkurs Interventionsradiologie

21.03.2020 bis 21.03.2020 in Osnabrück
8-stündiger Strahlenschutzkurs zum Erwerb der Fachkunde für die interventionelle Radiologie
TechnoBond

TechnoBond

Als Teilnehmer der "TechnoBond – 4. Tagung Industrielle Klebtechnik" erwartet Sie beim Branchentreff der Klebtechnik ein facettenreiches Programm mit Fachvorträgen, Poster- und Fachaustellung und Networking am Abend.
Überzeugend präsentieren

Überzeugend präsentieren

22.10.2020 bis 22.10.2020 in Regensburg
Die gezielte Vorbereitung von Präsentationen ist eine unverzichtbare Grundlage, um Ihre Präsentation optimal zu gestalten und erfolgreich durchzuführen. Planung, Gestaltung und Durchführung von Präsentationen werden hier praktisch...
Dichtflächen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen

Dichtflächen in Anlagen zum Umgang mit...

10.09.2020 bis 10.09.2020 in Essen
Im Seminar werden aktuelle gesetzliche Vorgaben und technische Regeln zur Errichtung und Instandsetzung von Dichtflächen vorgestellt.
Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher Anforderungen

Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher...

20.11.2020 bis 20.11.2020 in Essen
Der sichere Betrieb von Rohrleitungen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bildet einen zentralen Schwerpunkt innerhalb des Sicherheitskonzeptes eines Unternehmens. Erfahren Sie worauf zu achten ist und wie Sie es...
Verständlich und überzeugend informieren

Verständlich und überzeugend informieren

21.10.2020 bis 21.10.2020 in Regensburg
Klare Kommunikation und verständlicher Informationsaustausch ist der Schlüssel für den gemeinsamen Erfolg im Unternehmen. Anhand von Übungen und unterschiedlichen Methoden lernt der Teilnehmer, einfach und klar zu überzeugen.
Zur Prüfung befähigte Person von kollaborierenden Robotern (Assistenzrobotern)

Zur Prüfung befähigte Person von...

23.03.2020 bis 24.03.2020 in Essen
Im Seminar steht die Sicherheit der Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) im Fokus. Es geht um Sicherheitsmaßnahmen für die gefahrlose Hand in Hand Zusammenarbeit von Robotern mit ihren Bedienern in einem gemeinsamen Arbeitsprozess.
Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung (AwSV)

Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung...

18.11.2020 bis 18.11.2020 in Essen
Reagieren Sie rechtzeitig als Anlagenplaner und -betreiber, Sachverständige und im Gewässerschutz Tätige auf Änderungen der neuen bundesweit einheitlich geregelten Anlagenverordnung AwSV. 
IoT-Funksysteme

IoT-Funksysteme

29.06.2020 bis 30.06.2020 in Essen
Sie lernen die grundsätzliche Funktionsweise von drahtlosen Kommunikationssystemen sowie deren Aufbau und Komponenten kennen. Details zur Nachrichtenübertragung und Unterschiede der Funksysteme runden das Gelernte ab.
Brücken- und Portalkrane

Brücken- und Portalkrane

Informationen zur praktischen Umsetzung der EN 15011:2014-09 Krane - Brücken- und Portalkrane: Sie lernen an Beispielen aus der Praxis den Umgang mit dem neuen Standard und erhalten wichtige Informationen von Herstellern von Kranen.
Lastaufnahmemittel

Lastaufnahmemittel

Tagung Lastaufnamittel mit praxisnahen Beispiele zu den Bestimmungen der EN 13155 und EN 13135  bzgl. Bau und Konstruktion , Betrieb und Prüfung von Lastaufnahmemitteln, Hersteller berichten über aktuelle Entwicklungen und...
Einsatz von Kranen und Hebeeinrichtungen bei Windenergieanlagen

Einsatz von Kranen und Hebeeinrichtungen bei...

In dieser Tagung geht es um aktuelle Vorschriften für (Groß)krane für das sichere Aufstellen von Windkraftanlagen.
Verbesserte Verfahren zur Abluftreinigung

Verbesserte Verfahren zur Abluftreinigung

Steht eine Entscheidung für eine Abluftreinigung an? Suchen Sie Möglichkeiten zur Optimierung oder Erweiterung einer bestehenden Anlage? Wie verkleinern Sie trotz Erhöhung des Abluftaufkommens Ihre vorhandene...
Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren, Prüfstände, Portable Messeinrichtungen

Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren,...

11.03.2020 bis 12.03.2020 in Essen
Der Seminarteilnehmer bekommt einen kompakten Überblick zur europäischen Abgasgesetzgebung für PKW sowie zu Motoren in Nutzfahrzeugen. Besonderes Augenmerk kommt der RDE-Messung mit PEMS nach WLTP zu
Aluminiumkonstruktionen im Bauwesen nach DIN EN 1999 (Eurocode 9)

Aluminiumkonstruktionen im Bauwesen nach DIN EN...

26.02.2020 bis 26.02.2020 in Essen
Tragwerksplaner erfahren Besonderheiten von Aluminium bei Entwurf und Berechnung nach DIN EN 1999 (EC9) und diskutieren Fragestellungen an Beispielen von Leichtbaukonstruktionen, z. B. Fassadenkonstruktionen, Fußgängerbrücken,...
Zuletzt angesehen