Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Fertigungstechnologien und Qualitätssicherung bei elektrischen Traktionsmaschinen

Fertigungsverfahren zur Herstellung von Traktionsmaschinen und Qualitätssicherungssysteme

NEU
Fertigungstechnologien und Qualitätssicherung bei elektrischen Traktionsmaschinen
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

845,00 € *
765,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Veranstaltungsnr.: H010110820

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Information

Diese Veranstaltung wurde storniert. Bei Fragen rufen Sie uns bitte einfach an!
  • H010110820
Im Seminar werden die Fertigungsverfahren für Blechpakete (Stator und Rotor), die... mehr

Fertigungstechnologien und Qualitätssicherung bei elektrischen Traktionsmaschinen

Im Seminar werden die Fertigungsverfahren für Blechpakete (Stator und Rotor), die Fertigungsverfahren für Spulen und Wicklungen sowie die Fertigungsverfahren für passive Bauteile (Gehäuse, Lagerschilder etc.) behandelt. Des Weiteren wird über Thermische Isolationsklassen und deren Verifizierung, allgemeine Prüfverfahren für elektrische Maschinen (EN 60034, EN 60349), Endprüfungen laut Norm (Stück- und Typenprüfung) und End-of-Line-Prüfverfahren berichtet.

Eine Betrachtung der Qualitätssicherung während des Entwicklungsprozesses und eines Reviewsystems mit Quality Gates für den elektrischen Antriebsstrang runden das Programm ab. 

 

Zum Thema

In den letzten Jahren gibt es auf dem Gebiet der elektrischen Antriebssysteme für die Automobilbranche eine Vielzahl von neuen Fertigungsverfahren. Die zu erwartenden hohen Stückzahlen ermöglichen bzw. erzwingen auch durch den hohen Kostendruck ein Umdenken bei der Herstellung der Einzelteile. Bei einigen Firmen sind tägliche Stückzahlen von einige Hundert E-Maschinen im Gespräch. Dadurch sind riesige Investitionen notwendig, damit diese neuen, innovativen E-Maschinen auch preislich marktgerecht hergestellt werden können. Je nach Maschinenbauform und Maschinentopologien – Asynchronmaschine, permanenterregte oder elektrisch erregte Synchronmaschine, geschaltene oder synchrone Reluktanzmaschine mit Einzelzahnwicklungen oder verteilte Wicklungen – werden unterschiedliche Fertigungsverfahren bevorzugt. 

Außerdem müssen für diese hohen Stückzahlen Prüfverfahren während der Fertigung und auch als End-of-Line-Test entwickelt werden. 

 

Programm

8:30 - 10:15 Uhr Fertigungstechnik und Produktionsmethoden Stator, Wicklungen, Blechpakete, Gehäuse etc.

10:30 - 12:00 Uhr Fertigungstechnik und Produktionsmethoden Rotor, Kurzschlussringsystem, Fixierung von PM, Erregerwicklung

12:45 - 14:30 Uhr Prüfungen elektrischer Maschinen Stückprüfung, EoL-Prüfung, Prüfungen während des Fertigungsprozesses

14:40 - 16:15 Uhr Prüfungen elektrischer Maschinen – Typenprüfung, Sonderprüfungen

16:25 - 17:00 Uhr Qualitätssicherung im Entwicklungs- und Produktionsprozess, Diskussion und Beantwortung von Fragen

 

Zielsetzung

Ziele das Seminares sind: 

  • Übersicht von Fertigungsverfahren für Blechpakte und Wicklungen 
  • Vor- und Nachteile dieser Technologien
  • Prüfverfahren für die thermische Isolationsklassen
  • Verifizierung von Prüfverfahren für die Traktionsmaschine 
  • Erarbeiten eines Qualitätssicherungssystem im gesamten Entwicklungsprozess mit Reviews und Quality Gates 

 

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Ingenieure (Berechner und Konstrukteure elektrischer Maschinen), Techniker, Fertigungstechniker, Mitarbeiter des Qualitätsmanagements, Prüfingenieure, technische Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Entwicklung, Ingenieure im Bereich Projektierung von Antrieben, 

Die Teilnehmer sollten über Wissen zu den wesentlichen Grundlagen der Elektrotechnik verfügen. 

 

Weiterführende Links zu "Fertigungstechnologien und Qualitätssicherung bei elektrischen Traktionsmaschinen"

Referenten

Univ.-Prof. Dr. phil. Dr. techn. habil. Harald Neudorfer

Institut für elektrische Energiewandlung der Technischen Universität Darmstadt
Institut für Elektrische Energiesysteme und elektrische Antriebe der Technischen Universität Wien 
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger 
Staatlich befugter und beeideter Zivilingenieur für Elektrotechnik

Studium und Promotion an der TU-Wien: Elektrische Energietechnik
Studium und Promotion an der Uni Klagenfurt: Philosophie, Psychologie und Pädagogik 
Habilitation an der TU-Darmstadt: Elektrische Maschinen und Antriebe
1982 - 2001 Technischer Angestellter, (BBC, ABB) Projektleiter und gewerberechtlicher GF der DaimlerChrysler Rail System, Wr. Neudorf (Österreich) 
2001 - 2006 Leitung Abteilung e-Drive Powertrain bei DaimlerChrysler, Stuttgart   
2006 – 2019 Technischer Leiter und Prokurist der Traktionssysteme Austria GmbH TSA, Wr. Neudorf (Österreich) 
Seit 2002 Seminarleiter und Vortragender auf dem Gebiet der Elektrischen Maschinen, Traktionsantrieben für Elektro- und Hybridstraßenfahrzeuge für die Automobilindustrie (OMS zu Zulieferfirmen) und diverse Seminarveranstalter 
 

Schließen

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Elektrische Maschinen: Schadensanalyse, Probleme, Ursachen und Abhilfemaßnahmen

Elektrische Maschinen: Schadensanalyse,...

Know-how zur Auslegung elektrischer Antriebe, um erhöhte Verluste und Schäden zu vermeiden. Gerade in der Kombination Motor und Frequenzumrichter treten in der Praxis häufig Probleme auf, die dann zu Schäden der Komponenten führen können.
Online Teilnahme möglich
Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Bei Elektro- und Hybridfahrzeugen sind die elektrische Antriebsmaschine und deren Ansteuerung von zentraler Bedeutung. Darüber hinaus werden verschiedene neuartige Techniken zur Lösung aktueller Probleme in der Maschinenauslegung...
Online Teilnahme möglich
Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

Vibrationen und Geräusche von elektrischen...

Sie lernen Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden erläutert. 

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
NEU
Fertigung elektrischer Maschinen (E-Motoren)

Fertigung elektrischer Maschinen (E-Motoren)

30.09.2020 bis 30.09.2020 in Essen
Das Seminar gibt einen Überblick über die moderne Elektromotorfertigung. Ausgehend von den Materialien des Elektromaschinenbaus werden die typischen Fertigungsschritte der Rotor- und Statorfertigung vorgestellt.
Fahrzeugaerodynamik – Grundlagen, Strömungsmechanik, Aeroakustik

Fahrzeugaerodynamik – Grundlagen,...

05.10.2020 bis 06.10.2020 in Berlin
Sie erlernen die Grundlagen der Strömungsmechanik und Aeroakustik sowie Maßnahmen, die die aerodynamischen Eigenschaften des Autos verbessern. Die wichtigsten beiden Werkzeuge, der Windkanal und die numerische Strömungssimulation,...
Online Teilnahme möglich
Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

01.12.2020 bis 02.12.2020 in München
Bei Elektro- und Hybridfahrzeugen sind die elektrische Antriebsmaschine und deren Ansteuerung von zentraler Bedeutung. Darüber hinaus werden verschiedene neuartige Techniken zur Lösung aktueller Probleme in der Maschinenauslegung...
Elektrische Maschinen: Schadensanalyse, Probleme, Ursachen und Abhilfemaßnahmen

Elektrische Maschinen: Schadensanalyse,...

12.10.2020 bis 13.10.2020 in München
Know-how zur Auslegung elektrischer Antriebe, um erhöhte Verluste und Schäden zu vermeiden. Gerade in der Kombination Motor und Frequenzumrichter treten in der Praxis häufig Probleme auf, die dann zu Schäden der Komponenten führen können.
Online Teilnahme möglich
Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

Vibrationen und Geräusche von elektrischen...

28.09.2020 bis 29.09.2020 in virtueller Campus
Sie lernen Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden erläutert. 
Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

19.11.2020 bis 20.11.2020 in München
Wie kann man Störeffekte zwischen Motor und Frequenzumrichter, z.B. Verluste, Lagerschäden und Magnetgeräusche vermeiden? Das Seminar bietet Grundlagen, Analyse und Rechenmethoden zur abgestimmten Komponentenwahl zur Auslegung von...
Schaltberechtigung rechtssicher organisieren

Schaltberechtigung rechtssicher organisieren

29.09.2021 bis 29.09.2021 in Essen
Wie organisiere ich die Schaltberechtigung? Elektrofachkräfte und verantwortliche Eletkrofachkräfte lernen, wie sie der Fachverantwortung im Bereich der Schaltberechtigung gerecht werden können.
Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

13.10.2020 bis 14.10.2020 in Aachen
Lithium Ionen Batteriespeichern als stationäre Energiespeicher bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Technik und Sicherheit werden ausführlich behandelt. 
Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und...

27.10.2021 bis 28.10.2021 in Würzburg
Eine ganzheitliche Betrachtung der gesamten Kette der elektrischen Antriebstechnik in Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen bildet den Schwerpunkt dieser elften Tagung.
Online Teilnahme möglich
Unternehmen in der Pandemie – mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Unternehmen in der Pandemie – mehr Sicherheit...

29.09.2020 bis 29.09.2020 in Essen
Umsetzung und Anpassung des gemeinsamen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards
NEU
Best Practice im Risikomanagement

Best Practice im Risikomanagement

28.09.2020 bis 29.09.2020 in Essen
In dem Seminar werden die Grundlagen des Risikomanagements und die Bausteine des Risikomanagementprozesses besprochen. Zahlreiche Beispiele, Fallstudien und Rollenspiele ermöglichen die optimale Umsetzung in der Praxis.
NEU
Grundlagen und Anwendungen der 2D/3D-Finite Elemente-Modellierung im Massivbau

Grundlagen und Anwendungen der 2D/3D-Finite...

07.10.2020 bis 07.10.2020 in Essen
Anhand theoretischer Grundlagen und praxisnaher Beispiele wird die Anwendung der Finite Elemente-Methode im Massivbau vermittelt. Schwerpunkt bilden die Modellierungsunterschiede in 2D und 3D sowie damit verbundene Vor- und Nachteile.
NEU
EMV von Schaltnetzteilen

EMV von Schaltnetzteilen

27.01.2021 bis 28.01.2021 in Regensburg
Das Seminar vermittelt die notwendigen Grundlagen der Elektromagnetischen Verträglichkeit von Schaltnetzteilen anhand von Bauelementen, Schaltungen und deren Betriebsarten. Der Schwerpunkt liegt im EMV-gerechten Entwurf mit vielen...
Online Teilnahme möglich
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

08.10.2020 bis 08.10.2020 in Essen
Im Seminar wird auf alle Themen des Hochvolt-Bordnetzes, wie Spannungslage, dynamische Vorgänge und Validierung von HV-Komponenten eingegangen. Alle wichtigen Themen auf Basis aktueller internationaler Normungsaktivitäten werden...
Online Teilnahme möglich
Safetynachweis von Legacy-Software nach IEC 61508 und ISO 26262 in Industrie und Automotive

Safetynachweis von Legacy-Software nach IEC...

02.12.2020 bis 02.12.2020 in München
Anforderungen an den Einsatz von pre-existing Software, Legacy Software aber auch „Commercial of the Shelf“ COTS gemäß Normen der Funktionalen Sicherheit (SIL / ASIL). Lösungswege zur Erreichung der geforderten Softwarequalität und...
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Hamburg

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Hamburg

13.10.2020 bis 14.10.2020 in Hamburg
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) mit Besichtigung der Elbphilharmonie Hamburg (16 Unterrichtseinheiten)
Workshop für die Auslegung von Kranhaken nach EN 13001-3-5

Workshop für die Auslegung von Kranhaken nach...

29.09.2021 bis 30.09.2021 in Essen
In diesem Workshop werden aktuelle Informationen mit Berichten aus der Praxis zur Anwendung der EN 13001-3-5 für die Berechnung und Konstruktion von Kranhaken vorgestellt.
Schwimmende Offshore Windkraftanlagen – Floating Turbines

Schwimmende Offshore Windkraftanlagen –...

Sie lernen die Entwicklungsanforderungen für schwimmende Offshore-Windkraftanlagen kennen. Schwerpunkt sind dabei die aerodynamischen und hydrodynamischen Effekte aufgrund der Rotor- und Plattformbewegung.
Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie...

23.10.2020 bis 23.10.2020 in Essen
Die Zündgefahrenbewertung ist Voraussetzung für Verkauf, Selbstbau oder Umbau von ATEX-Produkten, sie dient auch als Entscheidungsgrundlage, ob für ein Produkt nach Veränderungen z. B. Umbau eine neue CE-Kennzeichnung durchgeführt...
ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

27.10.2020 bis 27.10.2020 in Essen
Geltungsbereich und Inhalte der beiden ATEX-Richtlinien, Konformitätsbewertungsverfahren und Dokumentation, Bedeutung von ATEX-Normen, Reparatur, Instandhaltung, Alt- und Selbstbauprodukte, CE-Kennzeichnung, Beispiel Zündquellenanalyse
Power Split Transmission bei Hybridanwendungen

Power Split Transmission bei Hybridanwendungen

26.10.2020 bis 26.10.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt die technischen Grundkenntnisse zum Verständnis von Fahrzeuggetrieben mit Leistungsverzweigung (Power Split Transmission) und erläutert die Funktion eines Hybridfahrzeugkonzeptes zur Verbesserung von Dynamik und...
ATEX/IECEx Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO/IEC 80079-34

ATEX/IECEx Qualitätsmanagement nach DIN EN...

26.10.2020 bis 26.10.2020 in Essen
Das Seminar bietet Anfängern und Erfahrenen neue Sichtweisen, praxisnahe Umsetzungen und einen informativen Austausch zu der ATEX QMS Norm DIN EN ISO/IEC 80079-34 für Produkte zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten...
Grundlagen des internationalen Explosionsschutzes - IECEx Scheme

Grundlagen des internationalen...

28.01.2021 bis 28.01.2021 in Essen
Einfacher und umfassender Einblick in das internationale IECEx Zulassungsschema. für Hersteller ex-geschützter Betriebsmittel, Projekt- und Produktmanager, Elektronik/Mechanik-Entwickler, Konstrukteure, Betriebliche Führungskräfte.
Spezialkurs im Strahlenschutz bei der Untersuchung mit Röntgenstrahlen – Röntgendiagnostik

Spezialkurs im Strahlenschutz bei der...

08.10.2020 bis 10.10.2020 in Osnabrück
Dieser Spezialkurs ist für für Ärzte und MPE geeignet, die eine Fachkunde für  Anwendungen in der Röntgendiagnostik erwerben möchten.
Elektrifizierung und Hybridisierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung und Hybridisierung von...

23.11.2020 bis 24.11.2020 in Essen
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten.
Steuergeräte Automobilelektronik

Steuergeräte Automobilelektronik

09.11.2020 bis 11.11.2020 in Berlin
Kompaktseminar für Quereinsteiger und neue Mitarbeiter in der Elektronikentwicklung Automotive. Erfahren Sie Anforderungen an automobile Steuergeräte, Methoden der Lebensdauer- und Zuverlässigkeitsanalyse und angewandte Prüfverfahren.
Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

14.09.2021 bis 14.09.2021 in Essen
Die Tagung gibt einen Überblick über brandschutztechnische Vorkehrungen an Gefahrgut- und Tanklägern. Der Stand der Sicherheitstechnik beim Tanklagerbrandschutz wird ebenso erklärt wie die Anwendbarkeit praktischer Lösungen.
Online Teilnahme möglich
Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

10.12.2020 bis 10.12.2020 in München
Die Temperatur ist einer der größten Einflussfaktoren, wenn es um Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien geht. Das Seminar vermittelt Know-how für ein zuverlässiges, leistungsfähiges und sicheres...
Systeme zum elektrischen Fahren für Maschinen- und Fahrzeugbauingenieure

Systeme zum elektrischen Fahren für Maschinen-...

Sie erhalten Grundlagenwissen hinsichtlich der wesentlichen elektrotechnischen Komponenten und Systemen von Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Antriebsstrang (Batterie, Leistungselektronik,...
Fahrdynamik und Fahrwerk

Fahrdynamik und Fahrwerk

25.11.2020 bis 26.11.2020 in München
Das Seminar vermittelt die wesentlichen theoretischen Grundlagen der Fahrdynamik in den Freiheitsgraden längs, quer und vertikal und wendet sie praxisbezogen auf die aktuellen und, soweit heute erkennbar, auch auf zukünftige Systeme in...
Faserverbundtechnik in Theorie und Praxis – Grundlagenseminar

Faserverbundtechnik in Theorie und Praxis –...

21.01.2021 bis 22.01.2021 in Essen
Die Kombination aus Natur- und Hochleistungsfasern ermöglicht fundierte Einblicke in eine zukunftsweisende Technologie. Im praktischen Teil erfahren Sie mehr zu den unterschiedlichen Herstellungsprozessen.
Online Teilnahme möglich
Elektrische Maschinen mit konzentrierten Wicklungen

Elektrische Maschinen mit konzentrierten...

27.10.2020 bis 28.10.2020 in München
Know-how zu Wicklungen elektrischer Maschinen: für PM-Maschinen, stromerregte Synchronmaschinen und Asynchronmaschinen; für Anwendungen in Automotive und Windenergie sowie für Hochspannungsmotoren werden Möglichkeiten der Optimierung...
Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

26.11.2020 bis 27.11.2020 in Kassel
Sie erhalten einen Überblick über die komplette Bandbreite der Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen. Dabei werden die Grundlagen der einzelnen DC-DC-Wandler, des Antriebswechselrichters, der Ladetechnik und deren Bauteile behandelt.
Entwärmungskonzepte für die Leistungselektronik

Entwärmungskonzepte für die Leistungselektronik

Das Seminar vermittelt, wie Baugruppen für Leistungselektronik geplant werden können. Mit der Kenntnis von Wärmeflüssen werden gezielte Maßnahmen zur Elektronikkühlung erläutert, unter Kombination geeigneter Materialien, Designs und...
Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

08.10.2020 bis 08.10.2020 in Essen
von der Bezirksregierung Düsseldorf bundesweit anerkannte Fortbildung zur Auffrischung der Sachkunde nach § 11 Absatz 2 (ehemals § 5) der Chemikalienverbotsverordnung (ChemVerbotsV)
EMV im Automobil – Elektro- und Hybridfahrzeuge

EMV im Automobil – Elektro- und Hybridfahrzeuge

06.10.2020 bis 07.10.2020 in Zwickau
Sie erfahren mehr zur EMV-gerechten Auslegung von Hochvolt-Systemen im Elektrofahrzeug sowie deren schrittweise Qualifizierung bezüglich Störfestigkeit und Störemission in der System- und Fahrzeugebene.
Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und Fahrzeugbauingenieure

Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und...

29.10.2020 bis 30.10.2020 in München
Erhalten Sie einen fundierten Überblick über den Aufbau, das Funktionsprinzip und das Betriebsverhalten und die Einsatzgebiete von elektrischen Antriebssystemen im Maschinen- und Fahrzeugbau.
Schutzmaßnahmen zur Klimasicherheit elektronischer Baugruppen

Schutzmaßnahmen zur Klimasicherheit...

09.03.2021 bis 10.03.2021 in Ingolstadt
In kompakter Form erörtert das Seminar die unterschiedlichen Schadensmechanismen die auf eine elektronische Baugruppe einwirken können und liefert die notwendigen Voraussetzungen um einen geeigneten Schutz gegen Umwelteinflüsse...
Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Prüfen ortsveränderlicher elektrischer...

28.09.2020 bis 28.09.2020 in Essen
Durch Messungen an verschiedenen Geräten erlernen Sie den formalen Prüfablauf, den Einsatz geeigneter Messgeräte sowie die Auswertung der Messergebnisse. Sie kennen die Anforderungen der Dokumentation für eine gerichtsfeste...
Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für elektrische Anlagen

Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für...

22.03.2021 bis 23.03.2021 in Essen
Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtskonformen Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient für den Erhalt der Schaltberechtigung als Jahresunterweisung/Fachkundenachweis. Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schalthandlungen...
Zuletzt angesehen