Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Seminar

FMEA Grundkurs

Profitieren Sie durch FMEA bei Ihrer Prozess- oder Produktentwicklung

Online Teilnahme möglich
FMEA Grundkurs
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.090,00 € *
990,00 € *
1.090,00 € **
990,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen
Veranstaltungsnr.: VA22-00235

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Ihre gewählte Veranstaltung:

09.03.2022 (09:00) 10.03.2022 (15:00)

Haus der Technik e.V.
Hollestr. 1
45127 Essen

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelgebühr:
1.090,00 € *
Gesamtgebühren: 1.090,00 € *
  • VA22-00235
Profitieren Sie durch FMEA bei Ihrer Prozess- oder Produktentwicklung. Dieses praxisorientierte... mehr

FMEA Grundkurs

Profitieren Sie durch FMEA bei Ihrer Prozess- oder Produktentwicklung. Dieses praxisorientierte FMEA-Basisseminar vermittelt mit zahlreichen Übungen, Formblättern und der FMEA-Software APIS IQ-Version 7.0, wie Fehlerrisiken im Unternehmen sicher bewertet werden können. 

Die Erstellung von Dokumentationen für den Fall eines Schadens wird im Seminar behandelt.

 

Zum Thema

Die FMEA gehört zwingend zur Produkt- und Prozessentwicklung. Branchenübergreifend hat sie bei der Zertifizierung einen hohen Stellenwert. Dabei liegt der Schwerpunkt der Prozess-FMEA auf der präventiven Qualitätssicherung von Prozessen und Dienstleistungen.

 

USP

  • Strukturierung und Visualisierung von Prozessen
  • Fehlerrisiken sicher bewerten
  • mit Übungen und Formblättern

 

Programm

Hybrid-Seminar Tag 1, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Tag 1
    • Einstieg und Einführung in die FMEA
    • FMEA Grundlagen, Nutzen und Aufwand, Entstehung von Fehlern
    • FMEA Organisation und Ablauf, Meetings vorbereiten
    • Arten der FMEA, Normen und Standards (FMEA Formblätter: VDA, AGIP, ISO/TS 16949)
    • Unternehmensspezifische Bewertungstabellen
    • FMEA Vorgehensweise (7-Schrittemethode nach VDA-2019)
    • Vorbereitung einer Prozess-FMEA, Übung - Scoping, Auswahlanalyse
    • Systematische Vorgehensweise bei der Prozessanalyse, Übung - Strukturanalyse
    • Funktionen identifizieren und Funktionsstruktur erstellen, Übung - Funktionsanalyse


Hybrid-Seminar Tag 2, 09:00 bis 15:00 Uhr

  • Tag 2


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Im FMEA-Grundkurs lernen Sie, mit konkreten, praxisnahen Übungen und EXCEL-basierten Formblättern, Fehler in Ihren Prozessen systematisch zu erkennen und mit effizienten Absicherungsmaßnahmen zu vermeiden.

Sie haben die Möglichkeit, eigene Beispiele aus Ihrem beruflichen Umfeld mitzubringen.

 

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Entwicklung und Konstruktion, Qualitätsmanagement, Qualitätssicherungsicherung, Prozessplanung und Produktion

Weiterführende Links zu "FMEA Grundkurs"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Klaus Wippich

Jade Hochschule, Wilhelmshaven

Nach seiner Ingenieurausbildung war Herr Prof. Wippich als Projektingenieur und Projektleiter tätig. Dort hatte er es immer wieder mit technischen Problemen zu tun, die zu lösen waren.

Prof. Wippich verfügt über eine 20-jährigen Erfahrung als Moderator zahlreicher erfolgreicher Workshops zum Thema FMEA und ist als Coach vielen Unternehmen tätig. Er hat zudem eine Professur in der Jade Hochschule für Ingenieurwissenschaften.

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
FMEA – Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse

FMEA – Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse

05.12.2022 bis 06.12.2022 in Essen
FMEA als bewährtes und langjähriges Tool zur Risikoermittlung und Optimierung von Produkten und Prozessen
FMEA – Effiziente System- und Risikoanalyse

FMEA – Effiziente System- und Risikoanalyse

Sie erwerben die Kompetenz zur pragmatischen und praxisgerechten Analyse von Risiken und Chancen mittels FMEA, um Anforderungen aus Normen und Regelwerken zu erfüllen, Haftungsrisiken zu minimieren und Kosten zu senken.
NEU
Methoden zur Datenanalyse und Datenexploration

Methoden zur Datenanalyse und Datenexploration

28.04.2022 bis 28.04.2022 in hdt+ digitaler Campus
Datentypen und Methoden zur Datenvorverarbeitung (Algorithmen) werden vorgestellt: unüberwachte (K-means Clustering) und überwachte Lernverfahren (Entscheidungsbäume). Methoden zur Informationsvisualisierung runden diese Weiterbildung ab.
Online Teilnahme möglich
NEU
Technische Akustik

Technische Akustik

01.02.2022 bis 02.02.2022 in Essen
Hinführende Kapitel der Technischen Akustik, z. B. die physikalische Beschreibung von Schallfeldern und deren Entstehungsmechanismen, werden behandelt und einige psychoakustische Konzepte zur Produktgeräuschqualität vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

07.03.2022 bis 08.03.2022 in Essen
Vermittlung der Kenntnis der neuen Verordnung zur Prüfung sämtlicher Arbeitsmittel im Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bei WHG/AwSV-Anlagen.
DfT – Planung und Auswertung von Versuchen in der Technik

DfT – Planung und Auswertung von Versuchen in...

Im Seminar geht es um verbesserte Planung, Mindeststückzahl-Bestimmung und eine tiefer gehende Datenauswertung, „Design for Test-Methoden“ mit ihren statistischen Auswerteverfahren, welche die Zielrichtung des minimalsten Aufwandes...
Messtechnik - Experimentelle Analyse - Grundlagen

Messtechnik - Experimentelle Analyse - Grundlagen

14.06.2022 bis 15.06.2022 in Essen
Die Messtechnik ist eines der wichtigsten Hilfsmittel zur experimentellen Analyse mechanischer, elektrischer und hydraulischer Vorgänge. Sie erhalten eine kompakte Darstellung der für die moderne Messdatenerfassung nötigen Grundlagen.
Design of Experiments (DoE) – Statistische Versuchsmethodik

Design of Experiments (DoE) – Statistische...

Sie erfahren mehr zum praxisgerechten Einsatz von DoE. Was kann die statistische Versuchsplanung? Wie läuft ein DoE-Projekt ab? Wie sehen vollständige und reduzierte Pläne aus? DoE mit und ohne spezielle Software? Welche Methoden gibt...
Online Teilnahme möglich
Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in Projekten

Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in...

Systematischer Einstieg in Techniken der Terminplanung und -überwachung im Projekt, Sie erwerben eine Zusatzqualifikation zur Terminsteuerung und Verbesserung des Terminmanagements und wenden Balkendiagramm und Netzplantechnik in...
Online Teilnahme möglich
Immissionsschutz - neue rechtliche/technische Entwicklungen

Immissionsschutz - neue rechtliche/technische...

17.05.2022 bis 18.05.2022 in Essen
Im Sinne der 5. BImSchV geforderte Fortbildung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte. Aktuelle Entwicklungen in Recht und Technik werden vorgetragen, Fragestellungen besprochen und beantwortet. 
Online Teilnahme möglich
Teil 1: Projektmanagement im Anlagenbau

Teil 1: Projektmanagement im Anlagenbau

07.02.2022 bis 08.02.2022 in Essen
Systematische Einführung und berufliche Zusatzqualifikation durch umfassende Darstellung das Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. 
Zuletzt angesehen