Freileitungen in elektrischen Netzen

Planung, Berechnung, Ausführung

Veranstaltungstyp: Seminar

Energiekabel Freileitungen hdt.de© weseetheworld - Fotolia.com
Praxiswissen zum Aufbau, zur Errichtung und zu dem Betrieb und der Diagnose von Freileitungen. mehr
Informationen "Freileitungen in elektrischen Netzen"
Praxiswissen zum Aufbau, zur Errichtung und zu dem Betrieb und der Diagnose von Freileitungen.
Zielsetzung

Eintägiges Kompaktseminar zum Aufbau, Errichtung und Rückbau, dem Betrieb und der Diagnose von Freileitungen

Inhalt
  • Elektroenergiesystem und Freileitung
    •  Aufbau, Betrieb und Besonderheiten des Elektroenergiesystems
    •  Grundlagen und Aufbau der Freileitung
  •  Errichtung und Rückbau von Freileitungen
    •  Planung einer Freileitung
    •  Organisation einer Freileitungsbaustelle
    •  Gründung, Maste, Seilzug, Stromschlaufen
    •  Demontage
    •  Sicherheits- und Umweltaspekte
  • Betrieb von Freileitungen
    •  Natürliche Leistung und thermische Leistung
    •  Elektrische und magnetische Felder
    •  Erdung
    •  Schutz gegen Auswirkungen von Blitzeinschlägen
  • Erhöhung der Übertragungskapazität von Freileitungen
    •  witterungsabhängiger Freileitungsbetrieb
    •  Einsatz von Hochtemperaturleitern
    •  Erhöhung der Übertragungsspannung
    •  Erhöhung der natürlichen Leistung
    • Auslastungs-Monitoring
       
  • Diagnose an Freileitungen
    •  Thermographie
    •  Widerstandsmessung
       
Zum Thema

Freileitungen zur Energieübertragung bilden den Überlandteil des Stromnetzes zur Weiterleitung von elektrischer Energie. Die verstärkte Nutzung der regenerativen Energien lässt in Zukunft einen weiteren Ausbau der Freileitungskapazitäten erwarten. Dazu ist erhebliches Fachwissen notwendig.

Teilnehmerkreis

Elektrofachleute, die sich mit der Planung und dem Betrieb von Freileitungen beschäftigen.

Dipl.-Ing. (FH) Steffen Kupke, HanseWerk AG, Stockelsdorf Dipl.-Ing. Heinrich Luttmann, LTB... mehr
Referent
Dr.-Ing. Ralf Puffer
Institut für Hochspannungstechnik, RWTH Aachen
Referent
Dipl.-Ing. Heinrich Luttmann
LTB Leitungsbau GmbH, Radebeul
Referent
Dipl.-Ing. (FH) Steffen Kupke
HanseWerk AG, Stockelsdorf
Leiter
Prof. Dr.-Ing. Ralf-Dieter Rogler
Hochschule für Technik und Wirtschaft, Dresden
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
645,00 € *685,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

  • H010119167
Ihre Vorteile
  • kompakter Überblick
  • Umsetzung in die Praxis
Kontakt
Dipl.- Ing. Bernd Hömberg

Dipl.- Ing. Bernd Hömberg berät Sie gerne.

Energiespeicher
20.09.2017 bis 20.09.2017
En­er­gie­spei­cher Details
TIPP!
NEU
Zuletzt angesehen