Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

HOAI 2013 - Honorierung von Ingenieurleistungen im Tiefbau-, Straßen- und Schienenbau

Zeitlicher Anwendungsbereich der HOAI 2013 - Planen im Bestand -Anwendungsbereich - mehrere Ingenieurbauwerke und Verkehrsanlagen - Planungsleistungen als Fälligkeitsvoraussetzung

HOAI 2013 - Honorierung von Ingenieurleistungen im Tiefbau-, Straßen- und Schienenbau
Jetzt buchen
Dieses für den Tiefbau konzipierte Praxisseminar hilft Ihnen Ingenieurleistungen insbesondere im... mehr

HOAI 2013 - Honorierung von Ingenieurleistungen im Tiefbau-, Straßen- und Schienenbau

Dieses für den Tiefbau konzipierte Praxisseminar hilft Ihnen Ingenieurleistungen insbesondere im Bereich des Straßen- und Wegebaus sowie des Kanalbaus und der Siedlungswasserwirtschaft nach der HOAI 2013 zu honorieren.


Inhalt

1. Einführung in die HOAI 2013 – Wesentliche Neuerungen
2. Zeitlicher Anwendungsbereich der HOAI 2013 (insbesondere Stufenweise Beauftragung)
3. Besonderheiten beim Planen im Bestand

  • Berechnung der mitzuverarbeitenden Bausubstanz
  • Ermittlung des neuen (alten) Umbauzuschlages
  • Umbauzuschlag bei der Kanalsanierung?

4. Sonstige Änderungen im Allgemeinen Teil der HOAI 2013

  • Anwendungsbereich der HOAI
  • Kostenberechnung
  • Honorierung von Nachträgen bei Planungsänderungen
  • Auftrag für mehrere Ingenieurbauwerke und Verkehrsanlagen
  • Abnahme von Planungsleistungen als Fälligkeitsvoraussetzung

5. Änderungen im Bereich der Ingenieurbauwerke/Verkehrsanlagen

  • Sachlicher und persönlicher Anwendungsbereich – Abgrenzung zwischen den Leistungsbildern
  • Ermittlung der voll, gemindert und fakultativ anrechenbaren Kosten
  • Kosten der Anlagen der Maschinentechnik
  • Anrechenbarkeit der Entwässerungsanlagen in Verkehrsanlagen
  • Honorierung von Ingenieurbauwerken mit erheblicher Längenausdehnung (Linienbauwerke)
  • Änderungen im Leistungsbild (neue, geänderte und entfallene Grundlei-stungen, neue Besondere Leistungen)
  • Honorierung der Örtlichen Bauüberwachung

6. Änderungen in den anderen Leistungsbildern im Überblick 

Zum Thema

Dieses für den Tiefbau konzipierte Praxisseminar hilft Ihnen Ingenieurleistungen insbesondere im Bereich des Straßen- und Wegebaus sowie des Kanalbaus und der Siedlungswasserwirtschaft nach der HOAI 2013 zu honorieren. 

 

  • HOAI aktuelle Entscheidungen im Tiefbau
  • Honorierungsmöglichkeiten und Spielräume 

Zielsetzung

Anhand von zahlreichen Beispielen werden die Honorierungsmöglichkeiten und Spielräume der HOAI 2013 dargestellt. Hierbei werden zahlreiche praxisrelevante Fragen u.a. zur Honorierung von Umbaumaßnahmen am Beispiel einer Kanalsanierung, zur Ermittlung der mitzuverarbeitenden Bausubstanz, zur Abgrenzung zu anderen Leistungsbildern, zu Aufträgen für mehrere Objekte, zur Anrechenbarkeit von Entwässerungsanlagen in Verkehrsanlagen und zu Planernachträgen eingehend erörtert.

Teilnehmerkreis

Kommunen, Ingenieure, Projektsteuerer und Baujuristen 

Weiterführende Links zu "HOAI 2013 - Honorierung von Ingenieurleistungen im Tiefbau-, Straßen- und Schienenbau"

Referenten

Rechtsanwalt Jens Böttcher

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, TSP Theißen Stollhoff & Partner mbB Rechtsanwaltsgesellschaft, Berlin

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

650,00 € *
570,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H110041055

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch
+49 (0) 30 3949 3411
+49 (0) 30 3949 3437

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

HOAI 2013 Einsteigerseminar – Basisgrundlagen der HOAI

HOAI 2013 Einsteigerseminar – Basisgrundlagen...

14.03.2019 bis 14.03.2019 in Berlin
Sie erfahren Wissenswerte zur HOAI, das jeder Anwender beherrschen sollte um konfliktarm seine Aufgaben bewältigen zu können.
HOAI-Vertiefungsseminar: Zwingende und verhandelbare Honorartatbestände

HOAI-Vertiefungsseminar: Zwingende und...

29.11.2018 bis 29.11.2018 in Essen
Für Auftraggeber und Auftragnehmer: Was kann man wie begründen, um einen höheren Honoraranspruch im Rahmen der Schlussrechnung geltend zu machen? Wie kann man nachträgliche Honorarerhöhungen zurückweisen bzw. abwehren?
Aufmaß, Abnahme und Abrechnung von Bauleistungen einschließlich Nachtragsmanagement

Aufmaß, Abnahme und Abrechnung von...

25.10.2018 bis 25.10.2018 in Berlin
Sie erhalten aktuelle Informationen zu Aufmaß, Abnahme und eine den vertraglichen Anforderungen genügende Abrechnung. Das sind notwendige Voraussetzungen für das Entstehen des Vergütungsanspruchs des Auftragnehmers.
HOAI 2013 - Praktikerseminar zur Vertragsgestaltung und Honorarabrechnung

HOAI 2013 - Praktikerseminar zur...

12.09.2019 bis 12.09.2019 in Berlin
Sie werden mit den Tücken bei der Gestaltungen von Verträgen über Architekten- und Ingenieurleistungen und deren Abrechnung vertraut und Sie lernen Möglichkeiten kennen, um auftretende Konflikte künftig schneller zu lösen.
Grundlagen der VOB für Einsteiger anschaulich erklärt - Seminar

Grundlagen der VOB für Einsteiger anschaulich...

05.09.2019 bis 05.09.2019 in Berlin
Ziel dieses Seminars ist es, dem (Wieder-) Einsteiger einen Überblick über die VOB in ihren drei wichtigen Teilen zu geben sowie ein Grundverständnis für das Vergabe- und Vertragsrecht zu entwickeln.
HOAI für Einsteiger aus kaufmännischen und technischen Bereichen

HOAI für Einsteiger aus kaufmännischen und...

07.11.2018 bis 07.11.2018 in Essen
Praxistaugliche und verständliche Vermittlung des Preisrechts der HOAI, Erläuterung der Grundfragen zur Vergütungsermittlung für die tägliche Praxis anhand von Fallbeispielen, die HOAI gilt als besonders komplexe und schwierige Materie.
Das System Bahn - ein fachübergreifender Überblick für Quereinsteiger

Das System Bahn - ein fachübergreifender...

29.10.2018 bis 30.10.2018 in Gotha
Eine praxisnahe Einführung in die historische Entwicklung, Rechtsgrundlagen und Organisationsstruktur, Infrastruktur und Technik, Strecken- und Fahrzeugausrüstung, Stellwerkstechnik, Leitsysteme, Kommunikationstechnik, Oberleitungen und...
Basiswissen des Bauleiters – Vertiefungsseminar zur VOB B

Basiswissen des Bauleiters – Vertiefungsseminar...

21.03.2019 bis 21.03.2019 in Berlin
Erwerben und vertiefen Sie Ihre Kenntnisse zur VOB/B!
Grundlagen der Leit- und Sicherungstechnik für Eisenbahnsysteme

Grundlagen der Leit- und Sicherungstechnik für...

19.11.2018 bis 20.11.2018 in Berlin
Sie erfahren die technologischen Grundlagen und Grundsätze der Sicherungstechnik und die damit verbundenen technischen Lösungen.
Basiswissen zu Rechtsfragen der Projektsteuerung

Basiswissen zu Rechtsfragen der Projektsteuerung

Sie erfahren Praxiswissen zum Projektsteuerungsvertrag zu Leistungsinhalten, Änderungen des Leistungsumfangs, Haftung sowie zur Honorierung der Leistungen incl. Heft 9 der AHO -Schriftenreihe Leistungsbild und Honorierung...
Ausschreibung und Vergabe Bauleistungen VOB A

Ausschreibung und Vergabe Bauleistungen VOB A

12.11.2018 bis 12.11.2018 in Essen
Ziele des Vergaberechts für öffentliche Auftraggeber, Planer und Bieter, Grundfragen bei Einleitung eines oder Teilnahme an einem Vergabeverfahren - mit Beispielen aus der Vergabepraxis zu Gestaltungsmöglichkeiten, Rechten und deren...
Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

13.11.2018 bis 14.11.2018 in Essen
Intensivseminar für Praktiker der VOB/B - vom Leistungssoll über Voraussetzungen von Nachträgen, Abnahme der Bauleistung und Mängelproblematik, daraus abzuleitende Ansprüche und Streitfragen der Abrechnung, die in der Praxis immer...
VOB A, B und C für Einsteiger

VOB A, B und C für Einsteiger

06.11.2018 bis 06.11.2018 in Essen
Sie erfahren praxisorientiert die wesentlichen Grundlagen für die Vergabe und Abwicklung von Bauleistungen mit den drei Teilen der VOB: VOB/A, VOB/B und VOB/C und erhalten somit einen sytematischen Einstieg in einem...
NEU
Agile Moderation

Agile Moderation

27.05.2019 bis 28.05.2019 in Regensburg
In diesem Seminar geht es um Besprechungs-Settings in agil arbeitenden Unternehmen. Ziel ist es, moderne Moderationsmethoden auf selbstgesteuerte Arbeitsgruppen anzuwenden, um den Austausch im Team strukturiert und lebendig zu...
Intensivseminar Controlling (3 Tage)

Intensivseminar Controlling (3 Tage)

27.11.2018 bis 29.11.2018 in München
Intensivseminar für Führungskräfte, die das strategische Grundlagenwissen des Controlling kompetent und umsatzorientiert erarbeiten bzw. komplettieren möchten.
Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen

Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen...

Ermittlung, Messung und Beurteilung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen in Theorie und Praxis
Blockchain in digitalen Supply Chains

Blockchain in digitalen Supply Chains

25.10.2018 bis 25.10.2018 in München
Die neue Blockchain-Technologie ermöglicht sichere und effiziente unternehmensübergreifenden Wertschöpfungsprozesse, intelligente und hochautomatisierte Produktions- und Logistikprozesse sowie die Entwicklung neuer Produkte und...
NEU
Digitale Geschäftsmodelle und Services mittels Predictive Maintenance

Digitale Geschäftsmodelle und Services mittels...

20.11.2018 bis 20.11.2018 in München
IoT / Industrie 4.0 ebnen den Weg für neue Geschäftsmodelle wie Predictive Maintenance zur Effizienzsteigerung, Kosteneinsparung und Qualitätssteigerung. 
Prozessoptimierung bei Industrie 4.0 durch Risikoanalyse

Prozessoptimierung bei Industrie 4.0 durch...

02.04.2019 bis 03.04.2019 in Essen
Das Seminar stellt die Methodik der Risikoanalyse vor. Anhand praktischer Beispiele können Sie deren Möglichkeiten erproben, auch im Kontext komplexer Produktionsprozesse.
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

14.11.2018 bis 15.11.2018 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerb-armen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch Schwingungsprobleme im Betrieb...
IT Security Basislevel - Grundlagenseminar für Entscheider

IT Security Basislevel - Grundlagenseminar für...

22.11.2018 bis 22.11.2018 in Nürnberg
Das Thema IT-Security ist gegenwärtig in aller Munde. Unser Seminar vermittelt Entscheidern die Spannweite des Themenkomplexes, setzt Impulse und zeigt Lösungen auf dem Weg zu einer gesteigerten, prozesshaften und umfassende...
Stilllegung und Rückbau von Kernkraftwerken in Deutschland – ohne Exkursion

Stilllegung und Rückbau von Kernkraftwerken in...

29.10.2018 bis 30.10.2018 in Essen
2-tägige Fachveranstaltung zum Thema Rückbau von Kernkraftwerken in Deutschland.
Vergabe von Bauleistungen rechtssicher handhaben

Vergabe von Bauleistungen rechtssicher handhaben

14.02.2019 bis 14.02.2019 in Berlin
VERGABE - Wissen für Einsteiger ohne Vorwissen und aber auch für Ausschreibende, Planungsbüros und Bieter, die ihr Wissen auffrischen wollen.
Digital Transformation Lab 2018

Digital Transformation Lab 2018

Keynotes, LABs und digital basierten Anwendungen beim Digital Transformation Lab veranschaulichen den kompletten Kulturwandel, der mit der Digitalisierung einhergeht und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Thema...
Compliance- und Integritätsmanagement

Compliance- und Integritätsmanagement

05.11.2018 bis 07.11.2018 in Berlin
Interdisziplinäres Wissen um und über Compliance mit Blick über den Tellerand und einem Fokus auf Integritätsmanagement, Compliance Coaching und Compliance Kommunikation.
Elektromobilität für Unternehmen

Elektromobilität für Unternehmen

04.04.2019 bis 04.04.2019 in München
Sie erhalten Fachwissen zu Elektrofahrzeugen, Lademöglichkeiten, energiewirtschaftlichen und rechtlichen Anforderungen, Abrechnungsfragen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen der Elektromobilität.
Unterweisung für beauftragte Personen in Verbindung § 9 OWiG im Gefahrgutbereich

Unterweisung für beauftragte Personen in...

05.06.2019 bis 06.06.2019 in Essen
Seminar: Unterweisung für beauftragte Personen in Verbindung mit § 9 OWiG im Gefahrgutbereich. Für Personen in Firmen bzw. Behörden, die eigenverantwortlich Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Beförderung gefährlicher Güter (Gefahrgut)...
Baubetriebsplanung als Grundlage für den Projekterfolg

Baubetriebsplanung als Grundlage für den...

24.09.2019 bis 24.09.2019 in Berlin
Sie erhalten einen Einblick in den baubetrieblichen Anmeldeprozess und die Betra- (Betriebs- und Bauanweisung) und La-Antragstellung (Langsamfahrstellen) nach den Vorgaben der Richtlinie 406 „Baubetriebsplanung, Betra und La“ der DB AG....
Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 1

Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 1

26.11.2018 bis 26.11.2018 in Essen
Lösungsansätze zur Optimierung des hydraulischen Systems - herstellerunabhängig - in Bezug auf Sicherheit, Betriebszeiten, Kosten und Energieffizienz nach den Anforderungen des jeweiligen Produktionsprozesses - mit praktischen Übungen
Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 2

Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 2

27.11.2018 bis 27.11.2018 in Essen
Lösungsansätze zur Optimierung des hydraulischen Systems - herstellerunabhängig - in Bezug auf Sicherheit, Betriebszeiten, Kosten und Energieffizienz nach den Anforderungen des jeweiligen Produktionsprozesses - mit praktischen Übungen
Hygieneansprüche an Trinkwasser-Installationen – Anforderungen nach TrinkwV 2018

Hygieneansprüche an Trinkwasser-Installationen...

13.11.2018 bis 14.11.2018 in Essen
Sie erfahren Anwender- bzw. Betreiberpflichten nach TrinkwV 2018. Für Planer und Betreiber von Trinkwasser-Installationen, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Rohrnetzbaubetriebe, TGA- und Sanitärfachbetriebe, Facility-Management.
Update Bauleiterrecht VOB B aktuell

Update Bauleiterrecht VOB B aktuell

07.11.2018 bis 07.11.2018 in Berlin
Aktualisieren Sie Ihre Kenntnisse zur VOB/B, speziell für Bauleiter konzipiert mit Praxisbeispielen!
Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

19.11.2018 bis 20.11.2018 in Essen
Sie lernen praxisgerecht mit Übungen Techniken und Methoden des Projektmanagements über die 4 Projektphasen Planung, Errichtung, Inbetriebsetzung bis zum Service der Automatisierungsanlage kennen, die für den Projekterfolg entscheidend...
Planung Trafostationen

Planung Trafostationen

14.11.2018 bis 16.11.2018 in Essen
Know-how für die Planung und Auslegung von Trafostationen wird vermittelt. Dazu werden die einzelnen Komponenten, Betriebsmittel und Systeme für eine moderne, sichere und zukunftsorientierte Stromversorgung erläutert. Inhalt Teil...
Parkhäusern und Tiefgaragen – Planung und Instandsetzung 

Parkhäusern und Tiefgaragen – Planung und...

06.12.2018 bis 06.12.2018 in Essen
Sie erlernen die verschiedenen Parkhaustypen, Kriterien für Wirtschaftlichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Sie wissen über die einschlägigen Gesetze und Bauvorschriften. Sie erkennen wann und wie ein Parkhaus instand gesetzt werden...
EMV für Geräte und Systeme

EMV für Geräte und Systeme

03.06.2019 bis 04.06.2019 in Regensburg
Das Seminar vermittelt Wissen für die EMV-gerechte Auslegung von Geräten und Systemen, Verhalten realer EMV-Bauelemente, Gehäuseschirmung und Transientenschutz. Grundlagen einschlägiger EMV-Normen helfen bei der Erfüllung von...
Vakuum- und Dünnschichttechnologien für Techniker

Vakuum- und Dünnschichttechnologien für Techniker

Grundlegende technisch-physikalische Zusammenhänge in der Vakuum-Dünnschichttechnologie mit dem Schwerpunkt PVD (Physical Vapour Deposition) werden dargestellt. Die praxisnahe Bearbeitung der Themen enthält eine Vielzahl von...
Prozessmesstechnik in der Verfahrenstechnik

Prozessmesstechnik in der Verfahrenstechnik

14.11.2018 bis 15.11.2018 in Essen
Verfahrenstechniker, MSR-Techniker und Instandhaltungsingenieuren erhalten eine systematische Grundlage zur praxisorientierten Auswahl, Bewertung und Betrieb von Prozessmessgeräten und deren Kopplung zum Mess- bzw. Automatisierungsgerät.
Schäden an Industriearmaturen

Schäden an Industriearmaturen

19.11.2018 bis 20.11.2018 in Essen
Fehlervermeidung erhöht Anlagenverfügbarkeit: systematische Vermittlung von Schadensursachen durch Druckdifferenzen und Schwingungen, extreme Einsatzbedingungen (Druck, Temperatur, aggressive Medien), bei Einbau, Inbetriebnahme und...
BIM Building Information Modelling – Veränderungen im Projektmanagement von Bauvorhaben

BIM Building Information Modelling –...

25.03.2019 bis 26.03.2019 in Essen
Sie erfahren eine systematische Darstellung der Veränderungen im Projektmanagement von Bauvorhaben auf Bauherrenseite unter Verwendung von BIM. Die Regelwerke DIN SPEC 91400 und VDI- Richtlinie 2552 werden vorgestellt.

Zuletzt angesehen