Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Immissionsprognosen nach TA Lärm

Optimieren Sie Ihre Vorgehensweise!
Genehmigungsanforderungen nach BImSchG - Beurteilungspegel - Schallausbreitung - Innenpegel - Prognoserechnung/Statistik

Fortbildung für Immissionsschutzbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV.
Immissionsprognosen nach TA Lärm
Jetzt buchen
Das Seminar behandelt rechtliche und fachliche Vorgaben zur Immssionsprognose. Schalltechnische... mehr

Immissionsprognosen nach TA Lärm

Das Seminar behandelt rechtliche und fachliche Vorgaben zur Immssionsprognose. Schalltechnische Genehmigungsanforderungen nach BImSchG werden erläutert. Die Ermittlung des Beurteilungspegels wird diskutiert. Schallausbreitungsmodelle,  Schallleistung und Schallintensität werden erklärt. Die Schallausbreitung im Freien und in Räumen wird untersucht und Schallausbreitungsrechnungsverfahren durchgeführt. Normen und Berechnungsvorschriften sind ein weiterer Punkt auf der Agenda. Kommerzielle Programmsysteme zur Schallausbreitungsrechnung werden vorgestellt. Des weiteren erlernen sie Rechnungen von Innenpegeln ins Freie. Beispiele und Besonderheiten werden besrochen und der Bezug zur Umgebungslärmrichtlinie hergestellt. Die Prognose, Modellierungsfehler sowie Genauigkeit von Prognosen und Anforderungen an die Qualitätssicherung bei der Lärmbeurteilung stehen ebenfalls auf dem Programm.

 

Zum Thema

Bei Genehmigungsverfahren für technische Anlagen ist zur Beurteilung des Antrags eine Immissionsprognose unumgänglich, da die Anlagen noch nicht errichtet oder in Betrieb sind. Nur mit Hilfe der Prognoserechnung lässt sich dann abschätzen, ob bestimmte technische oder organisatorische Maßnahmen an der Anlage zu einer Einhaltung der Richtwerte führen werden und welche Maßnahmen als Auflagen in der Genehmigung in Frage kommen. Vergleichsrechnungen mit verschiedenen Maßnahmenpaketen erlauben auch eine Optimierung der Vorgehensweise. 

Zur Anlagenüberwachung gehört auch die Messung der Lärmimmissionen. Ist die Messung am Bezugsort nicht möglich, muss der Beurteilungspegel aus einer Messung an einem Ersatzstandort mit einer Schallausbreitungsrechnung ermittelt werden.

 

Programm

 10.00 - 13.00 Uhr 

  • Rechtliche und fachliche Vorgaben zur Immssionsprognose
  • schalltechnische Genehmigungsanforderungen nach BImSchG
  • Ermittlung des Beurteilungspegels
  • Schallausbreitungsmodelle
  • Schallleistung und Schallintensität
  • Schallausbreitung im Freien und in Räumen
  • Schallausbreitungsrechnung -Verfahren

 

14.00 - 17.00 Uhr

  • Normen und Berechnungsvorschriften
  • Kommerzielle Programmsysteme zur Schallausbreitungsrechnung
  • Rechnung von Innenpegeln ins Freie
  • Beispiele und Besonderheiten, z.B. WEA
  • Bezug zur Umgebungslärmrichtlinie
  • Prognose und Modellierungsfehler
  • Genauigkeit von Prognosen
  • Anforderungen an die Qualitätssicherung bei der Lärmbeurteilung

 

Zielsetzung

Das Seminar stellt die Grundlagen der Schallausbreitungsrechnung vor und führt in die Prognosemodelle nach TA Lärm ein. Der Einsatz von marktüblichen Programmsystemen wird erläutert. Dabei wird auch die Gewinnung von Emissionsdaten und die Qualität und Zuverlässigkeit der Prognoseergebnisse besonders betrachtet.Nach dem Besuch der Veranstaltung sollten schalltechnische Gutachten in wesentlichen Schritten nachzuvollziehen und auf Plausibilität zu überprüfen sein.

 

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter von Genehmigungs-, Planungs- und Aufsichtsbehörden, Gutachter, Sachverständige, Umweltbeauftragte, Führungskräfte in gewerblichen Unternehmen, Verantwortliche und Beauftragte für Umweltschutz, Verantwortliche für Planungs- und Genehmigungsverfahren.

 

Weiterführende Links zu "Immissionsprognosen nach TA Lärm"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Seifert

Beuth Hochschule für Technik Berlin, Fachbereich Maschinenbau,Verfahrenstechnik

Hinweise

Fortbildung für Immissionsschutzbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV.

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

Partner

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

630,00 € *
560,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H110102519

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Immissionsschutz – neue rechtliche und technische Entwicklungen

Immissionsschutz – neue rechtliche und...

Im Sinne der 5. BImSchV geforderte Fortbildung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte. Aktuelle Entwicklungen in Recht und Technik werden vorgetragen, Fragestellungen besprochen und beantwortet. 
Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Prognosen - Häufigste Bauleistungen: Lärmquellen, Lärmminderungs-Potenzial - Anliegerinformationen - Schallmessungen zur Kontrolle - Gesetze, Normen, Urteile, Verwaltungspraxis - Diskussionsforum für Praxisprobleme der Teilnehmer

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Schallmesslehrgang

Schallmesslehrgang

16.09.2019 bis 20.09.2019 in Essen
Im 5-tägigen Lehrgang erfahren Sie die Grundlagen der technischen Akustik. Sie lernen durch intensive Übungen und Demonstrationen wie Sie Geräuschmessungen und -bewertungen normen- und richtlinienkonform durchführen.
Akustische Messungen

Akustische Messungen

03.03.2020 bis 04.03.2020 in Essen
Im Seminar erlernen Sie die Grundlagen und Begriffe der technischen Akustik mit Mess- und Auswerteverfahren, unterstützt durch Messübungen. Vorgestellt werden auch die Regelwerke, z. B. zum Arbeits- und Immissionsschutz.
Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen, Gebläsen und Werkzeugmaschinen

Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen,...

18.02.2020 bis 19.02.2020 in Essen
Analysetechniken zur Erkennung von Fehlern im Schwingungsspektrum. Erfahren Sie mehr über die Techniken zur Zustandsbestimmung sowie die notwendigen schwingungs- und maschinenbautechnischen Zusammenhänge.
Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Prognosen - Häufigste Bauleistungen: Lärmquellen, Lärmminderungs-Potenzial - Anliegerinformationen - Schallmessungen zur Kontrolle - Gesetze, Normen, Urteile, Verwaltungspraxis - Diskussionsforum für Praxisprobleme der Teilnehmer
Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten Bereich

Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten...

24.09.2019 bis 25.09.2019 in Kassel
Veranstaltung für Personen aus Emissionsmessstellen, Behörden oder Firmen im Bereich Immissionsschutz, die sich neu mit dem Thema Emissionsmessungen befassen oder Ihre Kenntnisse auffrischen bzw. vertiefen möchten.
Arbeitsschutz - Akustische Messungen Ergänzungskurs

Arbeitsschutz - Akustische Messungen...

05.03.2020 bis 05.03.2020 in Essen
Durch die Teilnahme an dem Ergänzungskurs in Verbindung mit einem der Grundkurse "Akustische Messungen" oder "Schallmesslehrgang" erlangen Sie die vertiefte Fachkunde im Sinne von  § 5 LärmVibrationsArbSchV und TRLV Lärm Teil 2
Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten...

04.11.2019 bis 06.11.2019 in München
Energiemanagementsystem - Beurteilung energetischer Aspekte - integrative Aspekte von Energie- und Umweltmanagementsystemen (DIN EN ISO 14001) und SpaEfV 
TA Lärm

TA Lärm

03.12.2019 bis 03.12.2019 in Essen
Konzept und Anwendung der TA Lärm – aktuelle technische und rechtliche Fragestellungen und Umsetzung in der Praxis- Ergänzender Fortbildungskurs für Immissionsschutzbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV.
Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten Bereich – Praxiskurs

Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten...

24.09.2019 bis 26.09.2019 in Kassel
Veranstaltung für Personen aus Emissionsmessstellen, Behörden oder Firmen im Bereich Immissionsschutz, die sich neu mit dem Thema Emissionsmessungen befassen oder Ihre Kenntnisse auffrischen bzw. Vvrtiefen – inklusive praktischer...
Schwingungsprüfung - Simulation von Schwingungs- und Schockbelastungen auf Schwingerregern

Schwingungsprüfung - Simulation von...

24.10.2019 bis 24.10.2019 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick zur Vorgehensweise bei Schwing- und Schockprüfungen sowie Auswahl und Betrieb von Schwing- und Stoßprüfanlagen.
Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher Anforderungen

Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher...

15.11.2019 bis 15.11.2019 in Essen
Der sichere Betrieb von Rohrleitungen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bildet einen zentralen Schwerpunkt innerhalb des Sicherheitskonzeptes eines Unternehmens. Erfahren Sie worauf zu achten ist und wie Sie es...
Geprüfter EHS-Manager im Unternehmen (Environment, Health & Safety)

Geprüfter EHS-Manager im Unternehmen...

19.11.2019 bis 21.11.2019 in Essen
In diesem 3-tägigen Seminar wird der Teilnehmer zum EHS-Manager: Manager für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit praxisorientiert ausgebildet.
Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren, Prüfstände, Portable Messeinrichtungen

Emissionen von Fahrzeugen – Prüfverfahren,...

07.10.2019 bis 08.10.2019 in Essen
Der Seminarteilnehmer bekommt einen kompakten Überblick zur europäischen Abgasgesetzgebung für PKW sowie zu Motoren in Nutzfahrzeugen. Besonderes Augenmerk kommt der RDE-Messung mit PEMS nach WLTP zu
Umweltmanagementsysteme UMS

Umweltmanagementsysteme UMS

06.11.2019 bis 07.11.2019 in Essen
Seminar: Umweltmanagementsysteme (UMS) nach ISO 14001, EMAS (Eco-Management and Audit Scheme, Öko-Audit-Verordnung), Energiemanagementsystem nach ISO 50001. Für Fachpersonal in den Bereichen Umweltschutz und Produktverantwortung.
Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im technischen Gewässerschutz

Neue Entwicklungen im Wasserrecht und im...

20.11.2019 bis 21.11.2019 in Essen
Das Seminar dient mit aktuellen Themen aus Recht und Technik der Vertiefung und der Auffrischung der Fachkunde von Gewässerschutzbeauftragten gemäß Wasserhaushaltsgesetz (WHG).
Tipp
Grundlagen der Schwingungstechnik und Zustandsüberwachung - Condition Monitoring

Grundlagen der Schwingungstechnik und...

12.09.2019 bis 13.09.2019 in München
Sie lernen, Sensoren auszuwählen, Sie erhalten ein vertieftes Verständnis der eingesetzten Messtechnik und Auswerteverfahren und Sie kommen zu einer besseren Qualität der Ergebnisse sowie Interpretation aus Schwingungsmessungen.
Genehmigungsverfahren - Grundlagen, Anforderungen an die Unterlagen und Gutachten

Genehmigungsverfahren - Grundlagen,...

07.11.2019 bis 07.11.2019 in Essen
Seminar: Bundesweit staatlich anerkannte Fortbildung für Immissionsschutzbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt Anzeige- und Genehmigungsverfahren nach BImSchG durchzuführen.
Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven Übungen

Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven...

04.11.2019 bis 05.11.2019 in Essen
Klassifizierung von Schutzmaßnahmen bei Gefährdungsbeurteilungen und Anwendungen der Funktionalen Sicherheit und praktische Vorgehensweisen mit Übungsanteil für HAZOP/PAAG, LOPA und Funktionale Sicherheit.
Konstruieren mit Kunststoffen

Konstruieren mit Kunststoffen

03.03.2020 bis 04.03.2020 in Essen
Seminar: Konstruieren mit Kunststoffen. Grundlagen für den schnellen Einstieg. Für Ingenieure in den Bereichen Entwicklung und Konstruktion. Eigenschaften verschiedener Werkstoffe im Hinblick auf ihre Einsatzmöglichkeiten. Inhalt...
HBV-, LAU- und Rohrleitungsanlagen

HBV-, LAU- und Rohrleitungsanlagen

17.10.2019 bis 18.10.2019 in Essen
Im Seminar erfahren Sie Anforderungen für Sicherheitskonzepte für verschiedene Anlagentypen auf Basis der aktuellen Anlagenverordnungen und der neuen Technischen Regeln für Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (TRwS).
Weiterbildung von „Fachlich verantwortlichen Personen von Fachbetrieben nach WHG und neuer AwSV“

Weiterbildung von „Fachlich verantwortlichen...

14.11.2019 bis 14.11.2019 in Essen
Praxisorientiertes Seminar mit Schwerpunkt Anwendungsbereich der AwSV. Der aktuelle Stand der rechtlichen Anforderungen und technischen Regelungen wird dargestellt. Sie erhalten einen qualifizierten Nachweis zur Vorlage bei der...
Immissionsschutz – neue rechtliche und technische Entwicklungen

Immissionsschutz – neue rechtliche und...

12.11.2019 bis 13.11.2019 in Essen
Im Sinne der 5. BImSchV geforderte Fortbildung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte. Aktuelle Entwicklungen in Recht und Technik werden vorgetragen, Fragestellungen besprochen und beantwortet. 
Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 + ISO 45001 + ISO 14001 + DIN 50001 + BGVR

Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 +...

16.09.2019 bis 18.09.2019 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Managementsysteme, deren Synergien, die Ansätze der Vergleichbarkeit und lernen die einschlägigen Normen und Vorschriften dieser Systeme kennen.
Kompaktseminar Prozessmesstechnik in der Verfahrenstechnik

Kompaktseminar Prozessmesstechnik in der...

11.11.2019 bis 12.11.2019 in Essen
Verfahrenstechniker, MSR-Techniker und Instandhaltungsingenieure erhalten  praxisorientiertes Know-how, um Prozessmessgeräte und deren Kopplung zum Mess- bzw. Automatisierungsgerät systematisch auswählen, bewerten und betreiben zu...
Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

17.09.2019 bis 18.09.2019 in Berlin
Unternehmer mit mehr als zwanzig Beschäftigten sind nach SGB VII verpflichtet, einen Sicherheitsbeauftragten zu bestellen. Das Seminar vermittelt die erforderlichen Grundpflichten des Sicherheitsbeauftragten.
Kraftwerkstechnik für Nicht-Techniker

Kraftwerkstechnik für Nicht-Techniker

27.11.2019 bis 27.11.2019 in Essen
Das Seminar richtet sich an Kaufleute und Juristen, die z. B. bei Angebotserstellung und -prüfung, Vertragsgestaltung und -durchführung, Projektcontrolling bis hin zu eventuellen Haftungsansprüche technisch eingebunden sind.
Kraftwerkstechnik und Energiewende

Kraftwerkstechnik und Energiewende

25.11.2019 bis 26.11.2019 in Essen
Strom- und Wärmeerzeugung unter den Anforderungen der Energiewende an den Krafwerksbetrieb. Grundlagen der Auslegung von Kraftwerkskomponenten, das Zusammenwirken der Komponenten sowie deren sicherer und ordnungsgemäßer Betrieb.
Vertiefende Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Getrieben und Gleitlagern

Vertiefende Schwingungsdiagnose an...

12.05.2020 bis 13.05.2020 in Essen
Es werden verschiedene Verfahren zur detaillierten Diagnose von Elektromotoren mittels Experimente vorgestellt sowie Grundlagen für die Beurteilung von Verzahnungen an Getrieben und Möglichkeiten der Gleitlagerdiagnose behandelt.
Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

04.11.2019 bis 08.11.2019 in Essen
Die Teilnahme an diesem bundesweit staatlich anerkannten Grundkurs für Immissionsschutzbeauftragte dient dem Fachkundenachweis im Sinne des § 7 (2) der 5. BImSchV.
Schwingungsanalyse – Interpretation der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen

Schwingungsanalyse – Interpretation der...

24.09.2019 bis 25.09.2019 in Essen
Die Interpretation und Beurteilung der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen steht im Mittelpunkt dieses Seminars mit zahlreichen Praxisbeispielen. 
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Travemünde

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten...

19.08.2020 bis 20.08.2020 in Lübeck
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) in Timmendorfer Strand mit Besuch der Feuerwehr Lübeck (16 Unterrichtseinheiten)
NEU
Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen für Steuerungen in Kranen (SVStK)

Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen...

27.01.2020 bis 31.01.2020 in Essen
In diesem 5-tägigen Lehrgang werden die Teilnehmer für die Prüfung zum zertifizierten Sachverständigen für die Prüfung von Steuerungen in Kranen vorbereitet.
NEU
Zertifizierter Crane Inspector (ISO 23814)

Zertifizierter Crane Inspector (ISO 23814)

20.01.2020 bis 21.01.2020 in Essen
In diesem Seminar wird auf der Grundlage einer bestehenden Zertifizierung durch die ZZP des HDT oder Ermächtigung durch die Berufsgenossenschaft bei erfolgreicher Teilnahme eine Zertifizierung zum Crane Inspector entsprechend ISO 23814...
NEU
Strahlenschutz-Grundkurs für Ärzte und MPE – E-Learning-Kurs

Strahlenschutz-Grundkurs für Ärzte und MPE –...

30.08.2019 bis 31.08.2019 in Eschweiler
Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz bei der Anwendung von Röntgenstrahlen, radioaktiven Stoffen und Bestrahlungsanlagen im medizinischen Bereich und ist immer Voraussetzung zur Teilnahme an weiteren Spezialkursen.
Ermittlung von Prüffristen für betriebliche Brandschutz- und Feuerlöscheinrichtungen

Ermittlung von Prüffristen für betriebliche...

17.10.2019 bis 17.10.2019 in Essen
Betriebliche Brandschutz- und Feuerlöscheinrichtungen gelten nach dem Arbeitsschutzrecht als Arbeitsmittel und müssen durch den Arbeitgeber regelmäßig geprüft werden. Dabei hat der Arbeitgeber Prüffristen selbstständig festzulegen und...
Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

05.11.2019 bis 06.11.2019 in Essen
Die wichtigsten Punkte der DIN EN 61439 zur Errichtung von Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen wie Bauartnachweis, Stücknachweis sowie neue Begrifflichkeiten werden an praktischen Beispielen erläutert und diskutiert.
NEU
Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

28.11.2019 bis 28.11.2019 in Essen
Der sichere Betrieb von elektrischen Anlagen steht in diesem Seminar im Vordergrund. Prüffristen und Betreiberverantwortung werden ebenso wie die  fachgerechten Erstellung elektrischer Anlagen (anhand von zahlreichen...
Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen für die Prüfung von Seilen in Kranen (SVSK)

Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen...

07.10.2019 bis 09.10.2019 in Essen
Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Zertifizierung als Sachverständiger für die Prüfung von Seilen in Kranen.
Umsetzung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes in die Praxis

Umsetzung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes in...

03.12.2019 bis 04.12.2019 in Essen
Fortbildungslehrgang für Abfallbeauftragte zur Auffrischung der Fachkunde nach §§ 58 - 60 des KrWG und § 9 Abs. 1 Nr. 3 AbfBeauftrV.
Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen

Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen...

18.09.2019 bis 19.09.2019 in Essen
Ermittlung, Messung und Beurteilung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen in Theorie und Praxis

Zuletzt angesehen