Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Intensivseminar Führung - 5 Stufen zur erfolgreichen Führungspersönlichkeit

Positive Mitarbeiterentwicklung durch Umsetzung wirksamer und motivierender Methoden der Führung

Intensivseminar Führung - 5 Stufen zur erfolgreichen Führungspersönlichkeit
Jetzt buchen
Intensivseminar Führung zur Weiterentwicklung Ihrer Führungspersönlichkeit: wer führen will, muss... mehr

Produktinformationen "Intensivseminar Führung - 5 Stufen zur erfolgreichen Führungspersönlichkeit"

Intensivseminar Führung zur Weiterentwicklung Ihrer Führungspersönlichkeit: wer führen will, muss heute Führungs- und Sozialkompetenz insbesondere Mitarbeitermotivation, Delegation und Problem- und Konfliktlösung weiter entwickeln.


Zum Thema

Ob Mitarbeiter Misserfolgsvermeider oder Erfolgssucher werden hängt davon ab, wie sie Führung, Information und Kommunikation Ihres Vorgesetzten im betrieblichen Alltag erleben. Wenn die Kernkompetenz des Vorgesetzten in technischer Überlegenheit besteht ist die Gefahr sehr groß, dass Mitarbeiter das Spiegelbild der Führungskraft werden. Aber wer führen will muss heute anders denken. Sozial- und Führungskompetenz ist unverzichtbar. Motivierend führen zu können ist ein nicht ersetzbarer Bestandteil des Anforderungsprofils für Führungskräfte. Mit dem positiven, täglichen Vorbild des Vorgesetzten steht und fällt das Engagement des Mitarbeiters und damit auch die Leistungsfähigkeit und die Innovationskraft eines Unternehmens. Mitunter führen manche Vorgesetzten immer noch durch Ausübung von Macht und werden dafür kritisiert. Aber der Einsatz von Macht darf jedoch nicht demotivierend und kontraproduktiv sein.

 

  • konzentriertes up-date Führung
  • verstärken Sie Ihre Fähigkeiten
  • steigern Sie Mitarbeitermotivation

Zielsetzung

Sie können nach diesem Seminar
Führung: noch besser beurteilen, wann und warum Vorgesetzte erfolgreich führen, wann und warum das Gegenteil passiert - beurteilen, warum erfolgreiche Mitarbeiterführung nicht Bahnfahren sondern Segeln bedeutet - die Bedeutung und die Wirkung von 5 Führungsstilen erkennen und situativ richtig einsetzten • Delegation: erkennen, warum manche Vorgesetzte nicht gerne loslassen sondern immer wieder (auch offen geäußerte) Bedenken beim Delegieren haben. • Kommunikation: mit Hilfe des „JOHARY Fensters“ analysieren, warum wegen Kommunikationsfehlern ständig Zeit und Geld verbrannt wird, wichtige Entscheidungen daher falsch sein können und wie Sie (und andere Beteiligte) das ändern können. - durch das Planspiel (Serious Game) „Energy Inernational“ lernen, wann intensiver Wissensaustausch zur Lösung einer wichtigen Aufgabe unverzichtbar ist. • Motivation: verstehen, wann und womit Führungskräfte motivieren, wann und wodurch sie das Gegenteil erreichen?“ • Verhaltenspsychologie (warum ticken wir Menschen wie wir ticken? - Mit dem Struktur- und Funktionsmodell der Transaktionsanalyse (TA) enttarnen, warum sich Mitarbeiter so unterschiedlich verhalten. - Mit Ihrem neuen Wissen aufkommende Spannung aber auch bestehende Konflikte verhaltenspsychologisch zu analysieren und in solchen Situationen souverän zu bleiben

Teilnehmerkreis

Führungskräfte aller Branchen

Weiterführende Links zu "Intensivseminar Führung - 5 Stufen zur erfolgreichen Führungspersönlichkeit"

Referenten

Dipl.-Betriebswirt Erhard Sanft

Krapp Consult, Gerlingen

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Information

Diese Veranstaltung wurde storniert
H020092787

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Fachkraft für Rufanlagen nach DIN VDE 0834

Fachkraft für Rufanlagen nach DIN VDE 0834

20.02.2019 bis 20.02.2019 in Essen
Rufanlagen in Einrichtungen, wie z.B. Kliniken, Wohnheimen und Justizvollzugsanstalten, dienen dem Herbeirufen von Personal in Notsituationen. Für die Planung, Installation, den Betrieb und die Instandhaltung sind sachkundige Personen...
Persönliche Haftung vermeiden für technische Führungskrafte

Persönliche Haftung vermeiden für technische...

13.02.2019 bis 14.02.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt technischen Führungskräften das nötige Rüstzeug, um möglichen Haftungsrisiken in Ihrem Arbeitsalltag vorzubeugen und Schadensfälle zu vermeiden.
Zertifizierte Person für die Prüfung von Materialdicken mittels Ultraschall an Kranen

Zertifizierte Person für die Prüfung von...

11.12.2019 bis 11.12.2019 in Dortmund
Die Teilnehmer erlernen das Prinzip der Wanddickenmessung bei Kranen mittels Ultraschall und das Erkennen von Fehlmessungen
Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen selber durchführen

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer...

13.11.2018 bis 14.11.2018 in Essen
So erstellt man Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen
Leadership für Ingenieure und Techniker

Leadership für Ingenieure und Techniker

09.10.2018 bis 10.10.2018 in Essen
Ingenieure und Techniker lernen in diesem Intensivtraining, auf welche wichtigen Details der Führung sie sich konzentrieren müssen. Praxisgerechte Lösungen werden anschaulich
Anpassung bestehender Qualitätssicherungsvereinbarungen an die neue ISO 9001:2015 und IATF 16949

Anpassung bestehender...

Erläuterung der neuen QS-Normen und deren Auswirkung auf bestehende QS-Vereinbarungen
Basiswissen zu Rechtsfragen der Projektsteuerung

Basiswissen zu Rechtsfragen der Projektsteuerung

09.10.2018 bis 09.10.2018 in Essen
Sie erfahren Praxiswissen zum Projektsteuerungsvertrag zu Leistungsinhalten, Änderungen des Leistungsumfangs, Haftung sowie zur Honorierung der Leistungen incl. Heft 9 der AHO -Schriftenreihe Leistungsbild und Honorierung...
Cloud Computing für Unternehmen

Cloud Computing für Unternehmen

24.09.2018 bis 24.09.2018 in Nürnberg
Dieses Seminar behandelt die Möglichkeiten und Grenzen von Cloud-Computing und weiteren Cloud-Services in Unternehmen. Nach einer kurzen Übersicht der prinzipiellen Potenziale werden die technischen Grundlagen der Cloud erläutert.
Befähigte Person für die Prüfung von Steigleitern und Steigeisengängen

Befähigte Person für die Prüfung von...

16.05.2019 bis 17.05.2019 in Brühl
Das Seminar befähigt Sie, Steigleitern und Steigeisen rechtssicher zu prüfen.
Objectives and Key Results (OKR)

Objectives and Key Results (OKR)

17.09.2018 bis 18.09.2018 in Hamburg
Neue Tools zur Zielvereinbarung haben wenig mit klassischem Management by Objectives zu tun. Erfolgreiche Technologieunternehmen haben aus dem Grund ein neues, flexibles System entwickelt, um Ziele zu definieren und Zielerreichung...
Elektrische Ausrüstung von Kranen

Elektrische Ausrüstung von Kranen

25.02.2019 bis 26.02.2019 in München
Diese Fachtagung vermittelt den Teilnehmern den Umgang in der Praxis mit den EN-Normen zur Konstruktion und Entwicklung von Krananlagen
Digital Transformation Lab 2018

Digital Transformation Lab 2018

Keynotes, LABs und digital basierten Anwendungen beim Digital Transformation Lab veranschaulichen den kompletten Kulturwandel, der mit der Digitalisierung einhergeht und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Thema...
Aluminiumkonstruktionen im Bauwesen nach DIN EN 1999 (Eurocode 9)

Aluminiumkonstruktionen im Bauwesen nach DIN EN...

21.11.2018 bis 21.11.2018 in Essen
Tragwerksplaner erfahren Besonderheiten von Aluminium bei Entwurf und Berechnung nach DIN EN 1999 (EC9) und diskutieren Fragestellungen an Beispielen von Leichtbaukonstruktionen, z.B. Fassadenkonstruktionen, Fußgängerbrücken, fliegenden...
Führen in Zeiten der Digitalisierung

Führen in Zeiten der Digitalisierung

22.10.2018 bis 23.10.2018 in München
Digitalisierung verändert die Unternehmenskultur und die Arbeitsgestaltung – und damit die Anforderungen an Führungskräfte. Der praxisnahe Workshop unterstützt Sie, auch in digitalen Zeiten in Ihren Führungsaufgaben langfristig...
FMEA Grundkurs

FMEA Grundkurs

22.11.2018 bis 23.11.2018 in Essen
Sie lernen im FMEA-Basisseminar mit konkreten Übungen und Formblättern Produkt- und Prozessfehler systematisch zu vermeiden. Sie erfahren Normen und Standards, FMEA-Ablauf und -Vorgehensweise und lernen, Risiko und Fehlerauswirkung zu...
Energetische Gebäudebewirtschaftung (HDT) - Energieeinsparung bei Gebäuden

Energetische Gebäudebewirtschaftung (HDT) -...

16.11.2018 bis 17.11.2018 in Essen
Im Modul 2 erlernen Sie die Methoden und Testverfahren wie Energieverbräuche in Gebäuden ermittelt und wie Soll-Verbrauchswerte festgelegt werden. Sie lernen, wie Nutzer für Energieverbräuche sensibilisiert und zum Sparen motiviert...
Souverän Führen - Neue Handlungsperspektiven für starke Führungspersönlichkeiten

Souverän Führen - Neue Handlungsperspektiven...

14.11.2018 bis 15.11.2018 in Essen
Dieses Führungstraining dient der Weiterentwicklung Ihrer Führungspersönlichkeit.
Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppen R1.2, R1.3 und R5.2

Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppen...

24.09.2018 bis 26.09.2018 in Essen
Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppen R1.2, R1.3, R5.2.
Zur Prüfung befähigte Person von Fahrzeugen gemäß DGUV-V 70 (ehemals BGV D29)

Zur Prüfung befähigte Person von Fahrzeugen...

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Brühl
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von Fahrzeugen mit umfassendem Praxisteil: gesetzliche Regeln,Sicherheitsaspekte, Dokumentation, Prüfbefund über die regelmäßige Prüfung von Fahrzeugen.
Hydraulikanlagen sicher und rechtskonform betreiben

Hydraulikanlagen sicher und rechtskonform...

09.11.2018 bis 09.11.2018 in Essen
Dieses Praxisseminar vermittelt anschaulich, welche Gefährdungen beim Betrieb von Hydraulikanlagen beachtete werden müssen.
Instandhaltung von Hydraulikanlagen einschließlich Schläuchen

Instandhaltung von Hydraulikanlagen...

07.11.2018 bis 08.11.2018 in Essen
Dieses Seminar vermittelt fundiertrs Praxiswissen, um Schwachstellen von Hydraulikanagen zu verstehen und eine effiziente Instandhaltungsplanung erarbeiten zu können.
BIM – Einführung und Betrieb von BIM-Konzepten für Bauvorhaben der öffentlichen Hand

BIM – Einführung und Betrieb von BIM-Konzepten...

08.10.2018 bis 09.10.2018 in Essen
Sie erfahren auf Basis von DIN SPEC 91400 und VDI-Richtlinie 2552 eine systematische Darstellung der Projektabwicklung mit BIM für öffentliche Bauvorhaben, insbesondere Einführungs- und Umsetzungsstrategien von BIM für öffentliche...
Artificial Intelligence und Machine Learning - Einführung

Artificial Intelligence und Machine Learning -...

11.10.2018 bis 11.10.2018 in München
Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Grundlagen und Trends im Bereich der künstlichen Intelligenz, angefangen von traditionellen Machine Learning Konzepten bis hin zu aktuellen Entwicklungen in Deep Learning und...
Verantwortliche Technische Führungskraft

Verantwortliche Technische Führungskraft

05.09.2018 bis 06.09.2018 in Berlin
(VTFK) Intensivseminar für technische Führungskräfte zur Erfüllung der Forderungen nach wiederkehrender Unterweisung (ArbSchG und DGUV 1 § 4)
Zertifizierte elektrotechnisch unterwiesene Person für die Prüfung von Kranen nach DGUV V3

Zertifizierte elektrotechnisch unterwiesene...

12.12.2018 bis 13.12.2018 in Essen
Erwerb der Fachkunde für die praktische und theoretische Durchführung der DGUV V3 (früher BGV A3) Prüfung an Krane
Mitarbeitergespräche erfolgreich führen

Mitarbeitergespräche erfolgreich führen

Führungsaufgabe Mitarbeitergespräch: entwickeln Sie Ihr Gesprächsverhalten weiter und lernen Sie das gut geführte und strukturierte Mitarbeitergespräch als Basis für vertrauensvolle Zusammenarbeit und Zielvereinbarungen mit Mitarbeitern.
Einführungsseminar für Laufrad/Schiene-Kontakten für Brücken- und Portalkrane

Einführungsseminar für...

29.10.2018 bis 30.10.2018 in Essen
Intensivseminar mit praktischen Übungen zur Anwendung der EN 13001-3-3 (Laufrad-Schiene Kontakte bei Krananlagen)
Rhetorik und Souveränität

Rhetorik und Souveränität

19.11.2018 bis 20.11.2018 in Essen
Lernen Sie souverän aufzutreten, sicher und überzeugend zu reden und zu präsentieren
Die novellierte Arbeitsstättenverordnung 2017

Die novellierte Arbeitsstättenverordnung 2017

20.11.2018 bis 20.11.2018 in Essen
Kompaktseminar mit hohem Praxisbezug: Ihre Pflichten bei Gefährdungsbeurteilung psychischer Risiken, Betrieb von Home Office Arbeitsplätzen und zeitlich begrenzten und / oder ortsveränderlichen Arbeitsstätten.
Zertifizierte Befähigte Person (Kransachkundiger) zur Prüfung von LKW-Ladekranen

Zertifizierte Befähigte Person...

Qualifikation Befähigte Person LKW-Ladekrane mit Praxisteil für die korrekte Durchführung der Prüfung von LKW-Ladekranen, Theorie, Recht und Praxisbeispiele zur Anwendung der relevanten Vorschriften.
Zur Prüfung befähigte Person nach BetrSichV für die Prüfung von Kälteanlagen

Zur Prüfung befähigte Person nach BetrSichV für...

03.12.2018 bis 04.12.2018 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person für die Prüfung von Kälteanlagen: rechtliche Grundlagen, Basiswissen Kälteanlagen, Inbetriebnahme, Wartung, Instandhaltung, Kontrolle, Dokumentation, Aufgaben, Rechte, Pflichten der Befähigten Person.
Fahrerassistenzsysteme (ADAS) – Grundlagen, aktuelle Systeme und Entwicklungsmethodik

Fahrerassistenzsysteme (ADAS) – Grundlagen,...

17.07.2018 bis 18.07.2018 in München
Sie erhalten Überblicke über bestehende Fahrerassistenzsysteme, deren Klassifizierung und lernen die Grundfunktionen mit genutzten Sensoren, Funktionslogiken und Aktuatoren kennen und wissen die Systeme im Geamtfahrzeug einzuordnen.
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

17.09.2018 bis 18.09.2018 in Essen
Systematische Einführung und umfassende Darstellung das Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer.Sie erweitern Ihre Qualifikation und können eigenständig komplexe Projekte...
FIDIC-Verträge für Bau und Anlagenbau

FIDIC-Verträge für Bau und Anlagenbau

19.11.2018 bis 20.11.2018 in Essen
FIDIC-Bedingungen des Silver Book, Yellow Book, Red Book sind umfangreiche Vertragsbedingungen für Bauvorhaben im internationalen Geschäft. Das Seminar wendet sich an Projektmanager, Ingenieure, Kaufleute und Techniker internationaler...
eehe - Electric & Electronic Systems in Hybrid and Electric Vehicles (48V)

eehe - Electric & Electronic Systems in Hybrid...

Sie treffen alle Akteure zum Thema 48V Bordnetz, Komponenten für Hybrid- und Eletkrofahrzeuge, Hochvoltsicherheit, Batteriemanagement, Energiemangement, Elektrisches Laden auf einer einzigen Tagung.
Umbau, Reparatur und Modernisierung von Kranen und Hebezeugen

Umbau, Reparatur und Modernisierung von Kranen...

15.11.2018 bis 16.11.2018 in Essen
Bei Umbauten oder Modernisierungen von Kranen sind für die geänderten Teile/Bereiche/Komponenten neue sicherheitstechnische Anforderungen zu beachten: Normen, Definitionen: wesentliche Änderung bzw. Veränderung, Kransteuerungen,...
Schwingungsanalyse – Interpretation der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen

Schwingungsanalyse – Interpretation der...

25.09.2018 bis 26.09.2018 in Essen
Die Interpretation und Beurteilung der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen steht im Mittelpunkt dieses Seminars mit zahlreichen Praxisbeispielen.
IT Security Grundlagen für WWW-Anwendungsentwickler

IT Security Grundlagen für...

12.10.2018 bis 12.10.2018 in Nürnberg
Verschaffen Sie sich als Entwickler oder Führungskraft, die sichere WWW-Anwendungen entwickeln oder betreiben will bzw. in Firewallkonzepte integrieren möchte, einen Überblick über Angriffsmöglichkeiten und Testmöglichkeiten für...
IT Security Grundlagen für Systemadministratoren

IT Security Grundlagen für Systemadministratoren

11.10.2018 bis 11.10.2018 in Nürnberg
In diesem Seminar verschaffen Sie sich einen Überblick über die Gefahrenpotenziale mit denen technische Fach- und Führungskräfte konfrontiert sind.

Zuletzt angesehen