Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung

Veranstaltungstyp: Seminar

Anlagentechnik hdt.de©christian42_Fotolia.com
Seminar: Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung. Für Techniker, Meister der... mehr
Informationen "Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung"
Seminar: Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung. Für Techniker, Meister der Instandhaltung, Leiter der Arbeitsvorbereitung, Betriebsleiter, Leiter des Qualitätswesen, Schweißfachingenieure, Planungsingenieure, Projektleiter.

Zielsetzung
Gemäß Betriebssicherheitsverordnung müssen Beschäftigte (Arbeitnehmer und Fremdfirmen), die mit Arbeiten in der Instandhaltung beauftragt sind, eine besondere Unterrichtung und Unterweisung erhalten.Mit diesem Seminar erfüllt der Arbeitgeber seine Pflicht im Rahmen der o.g. Verordnung.

Inhalt

Die Teilnehmer lernen den Inhalt der neuen Betriebssicherheitsverordnung kennen, insbesondere im Hinblick auf die Maßgaben für Wartung, Instandhaltung und Instandsetzung. Es wird ausführlich auf den Unterschied zwischen einer Änderung und einer wesentlichen Veränderung mit den entsprechenden Rechten und Pflichten bei der Instandhaltung eingegangen. Es werden Gefährdungsbeurteilungen erläutert und exemplarisch dargestellt, die seit Oktober 2002 für alle Arbeitsmittel, insbesondere nach Instandsetzungsarbeiten vorgenommen und dokumentiert werden müssen. Die Funktion und Stellung von "Arbeitgeber" im Unterschied zum "Betreiber" wird erläutert und an praktischen Beispielen erklärt. Es wird herausgestellt, wann und unter welchen Bedingungen eine Altanlage nach einer Instandsetzung wie eine Neuanlage zu behandeln ist. Weiterhin wird erklärt, wann und wie Altanlagen auch ohne eine Instandsetzung wie Neuanlagen gemäß der Betriebssicherheitsverordnung zu warten und zu prüfen sind. Ein Schwerpunkt wird die Bauartzulassung sowie die Bauteilkennzeichnung von Ersatzteilen und Komponenten im Hinblick auf die CE-Kennzeichnung von Ersatzteilen und Komponenten im Hinblick auf die CE-Kennzeichnungspflicht im Europäischen Binnenmarkt sein. Im Gegensatz dazu werden Herstellererklärungen behandelt. Abschließend wird ausführlich auf die spezielle Unterweisungspflicht im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen bei Anlagen in explosionsfähiger Atmosphäre eingegangen.

Teilnehmerkreis
Techniker, Meister der Instandhaltung, Leiter der Arbeitsvorbereitung, Betriebsleiter, Leiter des Qualitätswesen, Schweißfachingenieure, Planungsingenieure, Projektleiter, Claim- und After Sales Manager
Leiter
Prof. Dr.-Ing. Bernd Jatzlau
Hochschule Offenburg
  • Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung Seminar: Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
  • Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung Seminar: Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
  • Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung Seminar: Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung. Essen (Haus der Technik) Hollestr. 1 Essen 45127 DE
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Preisab 1.295,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

Kontakt
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christoph Buchal

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christoph Buchal berät Sie gerne.

Meisterkurs
20.11.2017 bis 24.11.2017
Meis­ter­kurs Details
FMEA Grundkurs
15.03.2018 bis 16.03.2018
FMEA Grund­kurs Details
Industrie 4.0
16.05.2018 bis 17.05.2018
In­dus­trie 4.0 Details
Zuletzt angesehen