Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge

Teil 2: Beschichtungen, Überzüge, Konstruktion und Fügetechnik

Teil 2 der Veranstaltung kann zusammen mit Teil 1 gebucht werden unter H030-09-667-8
Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge
Jetzt buchen
Im Seminar werden die gebräuchlichen Techniken und Maßnahmen zum Korrosions- und... mehr

Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge

Im Seminar werden die gebräuchlichen Techniken und Maßnahmen zum Korrosions- und Oberflächenschutz behandelt.


Inhalt

Korrosionsschutz durch Beschichtungen

  • Organische Beschichtungen und ihre Eigenschaften
  • Lackunterwanderung
  • Die Lackierprozesskette
    • Vorbereitung und Vorbehandlung
    • Lacke und Lackierverfahren

 

Korrosionsschutz durch Überzüge

  • Nichtmetallische Überzüge - Emaille
  • Metallische Überzüge
  • Zink als Überzugswerkstoff
    • Die Schmelztauchverzinkung
    • Sherardisieren - Diffusionsverzinken
    • Zinküberzüge durch thermisches Spritzen
    • Elektrolytische Verzinkung
    • Mechanische Verzinkung
    • Zinkflockenhaltige Systeme
  • Aluminium als Überzugswerkstoff
  • Kathodische Überzüge
    • Zinnüberzüge
    • Kupferüberzüge
    • Nickelüberzüge
    • Chromüberzüge
  • Diffusionsverfahren mit Nichtmetallen
  • PVD-Verfahren

 

Konstruktion und Fügetechnik

  • Konstruktive Aspekte
  • Einwirkung der Fügetechnik auf den Korrosionsschutz
    • Schweißen und seine Auswirkungen
    • Korrosion an Lötverbindungen
    • Korrosion an Klebverbindungen
    • Mechanische Fügeverfahren

 

 

Prof. Dr. rer. nat. Christoph Strobl, Technische Hochschule Ingolstadt, ist einer der führenden deutschen Spezialisten für Korrosion und Korrosionsschutz, erfahren in den Bereichen Automobil, Luftfahrt, Energie, Solartechnik und Biotreibstoffe.

  • Jahrelang bewährtes Spitzenseminar
  • Führender Referent im Korrosionsschutz
  • Praxisorientiert

Zielsetzung

Die Teilnehmer sollen im Seminare die gebräuchlichen Techniken und Maßnahmen zum Korrosions- und Oberflächenschutz kennen lernen und einen Einblick in die Wechselwirkung dieser Korrosionsschutzmaßnahmen mit konstruktiven, werkstofffertigungstechnischen Aspekten erhalten. Sie sollen befähigt werden, ein für den jeweiligen Anwendungsfall hinsichtlich Wirksamkeit und Kosten optimales Korrosionsschutzkonzept auszuarbeiten und Konstruktion und Fertigungsplanung darauf abzustimmen.

 

Teilnehmerkreis

Ingenieure aus den Bereichen allgemeiner Maschinenbau, Metallbau und Fahrzeugbau, die in ihrer Praxis mit Problemen auf dem Gebiet der Korrosion der Metalle, des Korrosionsschutzes und der Oberflächentechnik konfrontiert werden. Die Praxisbeispiele stammen mit Schwerpunkt aus dem Fahrzeugbau sowie dem allgemeinen Maschinenbau, dem Metallbau, der Energietechnik, vereinzelt aus der Luftfahrt und der Haustechnik. Weitgehend unberücksichtigt bleiben hingegen Problemfelder aus dem Chemieanlagenbau sowie aus dem Tiefbau.

Weiterführende Links zu "Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge"

Referenten

Prof. Dr. rer. nat. Christoph Strobl

Technische Hochschule Ingolstadt

Hinweise

Hinweise

Teil 2 der Veranstaltung kann zusammen mit Teil 1 (H030-03-582-8) zu einem Preis von 1940 € (1.760 € für HDT-Mitglieder) gebucht werden.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

1.255,00 € *
1.150,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H070020481

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Thomas Ehni
+49 (0) 201 1803-368
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Korrosionsschutz Grundlagen

Korrosionsschutz Grundlagen

10.12.2018 bis 11.12.2018 in Essen
Im Seminar lernen die Teilnehmer die Grundlagen des Korrosionsgeschehens zu verstehen und die Korrosionsgefahren zutreffend einzuschätzen.
Sensoren der Passiven und Aktiven Sicherheit

Sensoren der Passiven und Aktiven Sicherheit

26.02.2019 bis 27.02.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt Verständnis von Sensoriken und Algorithmen von Insassenschutz- und Unfallvermeidungssystemen. Insbesondere werden deren gegenseitigen Synergien beleuchtet und der Insassenschutz in zukünftigen autonomen...
Schweißtechnisches Wissen für Konstrukteure

Schweißtechnisches Wissen für Konstrukteure

05.12.2018 bis 06.12.2018 in Berlin
Dieses Seminar ist konzipiert für alle Fachleute, die sich mit der schweißtechnischen Planung, Konstruktion, Verarbeitung und Abnahme von Schweißkonstruktionen, auch im Rahmen von Instandhaltungsmaßnahmen, auseinandersetzen.
Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

11.12.2018 bis 12.12.2018 in Berlin
Sie erlernen Untersuchungsmethoden, Schadensarten, Beweissicherung und erfahren detaillierte Schadensfälle und deren Auswertung.
Autonomes Fahren und Unfallvermeidung

Autonomes Fahren und Unfallvermeidung

27.03.2019 bis 29.03.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt ein umfassendes und vertieftes Verständnis von Fahrerassistenz, Unfallvermeidung und autonomem Fahren, insbesondere der dazu benötigten Technologien, mit speziellem Fokus auf den technischen Lücken und...
Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge

Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für...

19.03.2019 bis 20.03.2019 in Essen
Die Sicherheitsanforderungen aller elektrischen Antriebe und ihrer Komponenten werden beschrieben und Anforderungen aus Sicht des realen Unfallgeschehens erläutert. Forschungsprojekte der gesamten Unfallsicherheit runden das Spektrum...
Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen Klebtechnik

Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen...

12.11.2018 bis 13.11.2018 in Regensburg
Schwerpunkte des Seminars sind Oberflächen (Adhäsion, Benetzung, Reinigung und Vorbehandlung), Klebstoffe (Arten, Verarbeitung, Aushärtung), Auslegung (Konstruktion, Prüftechnik) sowie die Prozessgestaltung (Fertigungsplanung und...
PVD- und CVD-Beschichtungsverfahren für tribologische Systeme

PVD- und CVD-Beschichtungsverfahren für...

Werkzeuge und Bauteile, vor allem in tribologischen Systemen, sind immer höheren Belastungen ausgesetzt. Moderne PVD- und CVD-Beschichtungen und Technologien sind ein Schlüssel, um die stetig steigenden Anforderungen erfüllen zu können.
Kohlenstoffbasierte Nanomaterialien

Kohlenstoffbasierte Nanomaterialien

Im Seminar werden die Materialeigenschaften, die Herstellung und Anwendungen von kohlenstoffbasierten Schichten diskutiert. Im Vordergrund stehen dabei Diamant-, diamantähnliche Schichten und Kohlenstoffnanoröhren.
Werkstoffermüdung - Grundlagen, Bewertungskonzepte, Schadensfälle

Werkstoffermüdung - Grundlagen,...

06.11.2018 bis 06.11.2018 in Nürnberg
Das Seminar erklärt umfassend das Verhalten von metallischen Werkstoffen in allen Phasen der Werkstoffermüdung sowie die unterschiedlichen Einflussfaktoren.
Arbeitsrecht für technische Führungskräfte

Arbeitsrecht für technische Führungskräfte

20.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
Entscheidungen im Hinblick auf die Belange der Mitarbeiter künftig auf sichere, arbeitsrechtkonforme Kenntnisse fußen. Im Umgang mit Betriebsrat und anderen Abteilungen rechtlich abgesichert sein.
LED Produktentwicklung

LED Produktentwicklung

12.03.2019 bis 13.03.2019 in Essen
Anhand von Beispielen aus Automobiltechnik, Sensorik, industrieller Fertigung und Lichtplanung werden viele verschiedenen Facetten der Produktentwicklung bei LED Anwendungen behandelt.
Ausfallursachen- und Schadensanalytik an elektronischen Baugruppen

Ausfallursachen- und Schadensanalytik an...

29.01.2019 bis 30.01.2019 in Ingolstadt
Lernen Sie, wie Sie Umweltsimulations-Testergebnisse schnell und zuverlässig in Design- und Produktionsoptimierungen umsetzen.
Grundlagen des Explosionsschutzes

Grundlagen des Explosionsschutzes

05.06.2019 bis 05.06.2019 in Essen
Im Seminar wird das Grundlagenwissen hinsichtlich des Explosionsschutzes geschaffen. Neben den Begriffsbestimmungen werden die rechtlichen Grundlagen im Explosionsschutz erläutert und anhand von aktuellen Schadensfällen erläutert.
Batteriemanagementsysteme für Lithium-Ionen-Batteriezellen

Batteriemanagementsysteme für...

04.12.2018 bis 04.12.2018 in Essen
Sie erhalten Know-how im Bereich Lithium-Ionen-Batteriezellen und deren Betrieb in Traktionspacks für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Batteriemanagementsysteme, Verfahren und Technologien zur Ladezustandsprognose werden erläutert.
Zur Prüfung befähigte Person nach BetrSichV für die Prüfung von Kälteanlagen

Zur Prüfung befähigte Person nach BetrSichV für...

03.12.2018 bis 04.12.2018 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person für die Prüfung von Kälteanlagen: rechtliche Grundlagen, Basiswissen Kälteanlagen, Inbetriebnahme, Wartung, Instandhaltung, Kontrolle, Dokumentation, Aufgaben, Rechte, Pflichten der Befähigten Person.
Argumentieren in Stress-Situationen

Argumentieren in Stress-Situationen

27.11.2018 bis 28.11.2018 in Essen
Faire und unfaire Argumentation, Abwendung von Blockaden, Killerphrasen, Dominanzgebärden, Ironie, Formulierungsbeispiele für schlagfertiges Kontern, Angriffsflächen vermeiden, Lenkungstechniken, Fragetechnik, individueller Transfer
Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien mit Schwerpunkt Automobil

Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien mit...

11.02.2019 bis 12.02.2019 in Essen
Sicherheits Know-how beim Umgang (Transport, Lagerung und Betrieb) mit Lithium-Ionen Batterien.
Sensoren für Fahrerassistenzsysteme

Sensoren für Fahrerassistenzsysteme

08.11.2018 bis 09.11.2018 in Essen
Überblick der Sensortechnologien, die im Bereich der Fahrerassistenz bis hin zum Hochautomatisierten Fahren zum Einsatz kommen. Grundlagen der Sensordatenverarbeitung, der Filterung und dem Tracking werden vermittelt.
Führen in Zeiten der Digitalisierung

Führen in Zeiten der Digitalisierung

22.10.2018 bis 23.10.2018 in München
Digitalisierung verändert die Unternehmenskultur und die Arbeitsgestaltung – und damit die Anforderungen an Führungskräfte. Der praxisnahe Workshop unterstützt Sie, auch in digitalen Zeiten in Ihren Führungsaufgaben langfristig...
Wärmemanagement - Thermische Optimierung elektronischer Systeme

Wärmemanagement - Thermische Optimierung...

17.09.2019 bis 17.09.2019 in Nürnberg
Überblick über Möglichkeiten der thermischen Optimierung elektronischer Systeme. Praktische Anwendung mit aktuellen Beispielen stehen im Vordergrund.
Schadensanalyse für Praktiker

Schadensanalyse für Praktiker

24.06.2019 bis 24.06.2019 in Essen
Seminar: Schadensanalyse für Praktiker, bei metallischen Bauteilen, keramischen Werkstoffen, Polymerwerkstoffen und Verbundwerkstoffen. Mit Beweissicherung, Werkstoff- und Werkstückprüfung, Schadensbilder und -ursachen und...
Kurz- und Schnellkalkulation für Maschinen, Komponenten und Teile

Kurz- und Schnellkalkulation für Maschinen,...

05.12.2018 bis 06.12.2018 in Essen
Methoden für eine erste Kostenschätzung für Konstruktion und rasche Angebotserstellung, Ableiten von bereits gefertigten Produkten, Erfahrungswerten und Kennzahlen - Produkt- und Projektstrukturen, Kostenstrukturen mit anschaulichen...
Aktuelle Rechtsfragen in der Automobil- und Zulieferindustrie

Aktuelle Rechtsfragen in der Automobil- und...

27.11.2018 bis 28.11.2018 in Essen
Führungskräfte aus Einkauf, Beschaffung, Materialwirtschaft und Supply Chain Management, Automobilhersteller und -zulieferer erfahren Grundlagen der Vertragsgestaltung sowie der rechtlichen Besonderheiten bei Rahmenverträgen.
Elektrifizierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

21.11.2018 bis 22.11.2018 in Essen
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten
Update Bauleiterrecht VOB B aktuell

Update Bauleiterrecht VOB B aktuell

07.11.2018 bis 07.11.2018 in Berlin
Aktualisieren Sie Ihre Kenntnisse zur VOB/B, speziell für Bauleiter konzipiert mit Praxisbeispielen!
Aktive Sicherheit und automatisiertes Fahren – IEDAS

Aktive Sicherheit und automatisiertes Fahren –...

24.10.2018 bis 25.10.2018 in Ingolstadt
Absicherung der Funktionen für das automatisierte Fahren, Prüfung der Beherrschbarkeit von kritischen Situationen durch den Menschen, validierte Vorhersagen potenzieller Effektivität neuer Systeme.
Werkstoffkunde leicht gemacht

Werkstoffkunde leicht gemacht

06.12.2018 bis 06.12.2018 in Essen
Einsteigerseminar Werkstoffkunde Stahl, Edelstahl, Edelstahl rostfrei, Aluminium, Kupfer und Titan für Kaufleute aus Einkauf und Vertrieb und Techniker aus Konstruktion, Verarbeitung und Betrieb: Materialeigenschaften, Anwendung,...
Diagnose von vernetzten Systemen im Automobil

Diagnose von vernetzten Systemen im Automobil

28.11.2018 bis 28.11.2018 in München
Sie erhalten einen Überblick über die Diagnose von elektronischen Systemen im Automobil. Im Vordergrund steht der Prozess des Selbsttests, die Erhöhung der Verfügbarkeit, die Sicherstellung der Fahrzeugsicherheit und die...
Produktentwicklung basierend auf künstlicher Intelligenz (KI)

Produktentwicklung basierend auf künstlicher...

21.11.2018 bis 22.11.2018 in München
KI revolutioniert industrielle Produktentwicklungsprozesse: Die Effekte spezifischer Designänderungen auf relevante Produkteigenschaften können ‚live‘ mit neuronalen Netzen prognostiziert, Zeit und Kosten eingespart und die Qualität...
Befähigte Personen im Explosionsschutz

Befähigte Personen im Explosionsschutz

08.11.2018 bis 09.11.2018 in Nürnberg
Seminar zur Erlangung der erforderlichen fachlichen Qualifikationen für Befähigte Personen mit besonderen Kenntnissen im nicht elektrischen Explosionsschutz.
Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

Dauerhaft und zuverlässig funktionsfähige elektronische Geräte sind ohne Vergießen undenkbar. In dem Seminar geht es um die anwendungsspezifische Auswahl der Vergussmaterialien, deren Qualifikation und Applikation.
Automobilelektronik

Automobilelektronik

04.12.2018 bis 06.12.2018 in München
Sie lernen die wichtigen Themen und Begriffe aus der Automobilelektronik kennen. Anhand von Beispielen erfahren sie, welche Technologie und Rahmenbedingungen derzeit in der Branche diskutiert werden und was künftig zu erwarten ist.
Projektmanagement Windenergie

Projektmanagement Windenergie

20.11.2018 bis 21.11.2018 in Essen
Sie erhalten fundierte Kenntnisse des Projektmanagements bei Windenergieprojekten anhand von Beispielen aus der Praxis und vertiefen diese mit Übungen. Software-Tools: MS Project oder OpenProject.
Entwärmungskonzepte für die Leistungselektronik

Entwärmungskonzepte für die Leistungselektronik

Das Seminar vermittelt, wie in Hochstrom- und Leistungsbaugruppen Wärmeströme geplant werden und welche Maßnahmen zur Elektronikkühlung gezielt ergriffen werden können, indem geeignete Materialien, Designs und Konstruktionen kombiniert...
Explosionsschutz – Einführung und Übersicht

Explosionsschutz – Einführung und Übersicht

05.12.2018 bis 06.12.2018 in Regensburg
Das Seminar gibt eine fundierte Einführung und umfassende Übersicht zu technischen Vorgehensweisen und Maßnahmen sowie organisatorischen Festlegungen zum Explosionsschutz. Außerdem werden rechtliche Konsequenzen von Explosionen kurz...
Windfarmplanung und Projektprüfung

Windfarmplanung und Projektprüfung

06.12.2018 bis 07.12.2018 in Essen
Sie erhalten einen Überblick in die Struktur, den Ablauf und die aktuelle Praxis der Entwicklung von Windenergieprojekten - von der Standortsuche über das Genehmigungsverfahren bis zum Vorliegen aller Genehmigungen und Projektverträge.
Schutzmaßnahmen gegen elektrostatische Entladungen (ESD)

Schutzmaßnahmen gegen elektrostatische...

08.05.2019 bis 09.05.2019 in Regensburg
Im Mittelpunkt des Seminars steht der wirksame ESD-Schutz mit all den damit verbundenen Prozessen im Unternehmen.
Notbeleuchtung und Sicherheitsbeleuchtung

Notbeleuchtung und Sicherheitsbeleuchtung

15.11.2018 bis 15.11.2018 in Essen
Lernen Sie eine gute und sichere Sicherheitsbeleuchtung zu realisieren. Stromkreismischbetrieb, ausgelagerte Endstromkreismodule, LED-Leuchtmittel bieten viele neue Möglichkeiten.
Betriebssicherheitsverordnung in der Elektrotechnik

Betriebssicherheitsverordnung in der...

05.11.2018 bis 05.11.2018 in Essen
Das Seminar unterstützt Sie in ihrer betrieblichen Praxis. Sie lernen ihr tägliches Handeln in der Praxis an den neuen Vorgaben des Arbeitsschutzes einzuordnen. Sicher und vorausschauend zu arbeiten ist das Ziel.

Zuletzt angesehen