Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge

Teil 2: Beschichtungen, Überzüge, Konstruktion und Fügetechnik

Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge
Jetzt buchen
Inhalt Korrosionsschutz durch Beschichtungen Organische Beschichtungen und ihre... mehr

Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge

Inhalt

Korrosionsschutz durch Beschichtungen

  • Organische Beschichtungen und ihre Eigenschaften
  • Lackunterwanderung
  • Die Lackierprozesskette
    • Vorbereitung und Vorbehandlung
    • Lacke und Lackierverfahren

 

Korrosionsschutz durch Überzüge

  • Nichtmetallische Überzüge - Emaille
  • Metallische Überzüge
  • Zink als Überzugswerkstoff
    • Die Schmelztauchverzinkung
    • Sherardisieren - Diffusionsverzinken
    • Zinküberzüge durch thermisches Spritzen
    • Elektrolytische Verzinkung
    • Mechanische Verzinkung
    • Zinkflockenhaltige Systeme
  • Aluminium als Überzugswerkstoff
  • Kathodische Überzüge
    • Zinnüberzüge
    • Kupferüberzüge
    • Nickelüberzüge
    • Chromüberzüge
  • Diffusionsverfahren mit Nichtmetallen
  • PVD-Verfahren

 

Konstruktion und Fügetechnik

  • Konstruktive Aspekte
  • Einwirkung der Fügetechnik auf den Korrosionsschutz
    • Schweißen und seine Auswirkungen
    • Korrosion an Lötverbindungen
    • Korrosion an Klebverbindungen
    • Mechanische Fügeverfahren 

Zum Thema

Prof. Dr. rer. nat. Christoph Strobl, Technische Hochschule Ingolstadt, ist einer der führenden deutschen Spezialisten für Korrosion und Korrosionsschutz, erfahren in den Bereichen Automobil, Luftfahrt, Energie, Solartechnik und Biotreibstoffe.

USP

  • Jahrelang bewährtes Spitzenseminar
  • Führender Referent im Korrosionsschutz
  • Praxisorientiert

Zielsetzung

Die Teilnehmer sollen im Seminare die gebräuchlichen Techniken und Maßnahmen zum Korrosions- und Oberflächenschutz kennen lernen und einen Einblick in die Wechselwirkung dieser Korrosionsschutzmaßnahmen mit konstruktiven, werkstofffertigungstechnischen Aspekten erhalten. Sie sollen befähigt werden, ein für den jeweiligen Anwendungsfall hinsichtlich Wirksamkeit und Kosten optimales Korrosionsschutzkonzept auszuarbeiten und Konstruktion und Fertigungsplanung darauf abzustimmen.

Teilnehmerkreis

Ingenieure aus den Bereichen allgemeiner Maschinenbau, Metallbau und Fahrzeugbau, die in ihrer Praxis mit Problemen auf dem Gebiet der Korrosion der Metalle, des Korrosionsschutzes und der Oberflächentechnik konfrontiert werden. Die Praxisbeispiele stammen mit Schwerpunkt aus dem Fahrzeugbau sowie dem allgemeinen Maschinenbau, dem Metallbau, der Energietechnik, vereinzelt aus der Luftfahrt und der Haustechnik. Weitgehend unberücksichtigt bleiben hingegen Problemfelder aus dem Chemieanlagenbau sowie aus dem Tiefbau.

Weiterführende Links zu "Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge"

Referenten

Prof. Dr. rer. nat. Christoph Strobl

Technische Hochschule Ingolstadt

Hinweise

Teil 2 der Veranstaltung kann zusammen mit Teil 1 (H030-03-582-8) zu einem Preis von 1940 € (1.760 € für HDT-Mitglieder) gebucht werden.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.255,00 € *
1.150,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H070020481

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Phys. Helmut Reff
+49 (0) 201 1803-312
+49 (0) 201 1803-256

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Korrosionsschutz Grundlagen

Korrosionsschutz Grundlagen

16.09.2019 bis 17.09.2019 in Essen
Im Seminar lernen die Teilnehmer die Grundlagen des Korrosionsgeschehens zu verstehen und die Korrosionsgefahren zutreffend einzuschätzen.
Schweißtechnisches Wissen für Konstrukteure

Schweißtechnisches Wissen für Konstrukteure

15.05.2019 bis 16.05.2019 in Essen
Dieses Seminar ist konzipiert für alle Fachleute, die sich mit der schweißtechnischen Planung, Konstruktion, Verarbeitung und Abnahme von Schweißkonstruktionen, auch im Rahmen von Instandhaltungsmaßnahmen, auseinandersetzen.
Werkstoffermüdung - Grundlagen, Bewertungskonzepte, Schadensfälle

Werkstoffermüdung - Grundlagen,...

12.11.2019 bis 12.11.2019 in Nürnberg
Das Seminar erklärt umfassend das Verhalten von metallischen Werkstoffen in allen Phasen der Werkstoffermüdung sowie die unterschiedlichen Einflussfaktoren.
Konstruieren mit Kunststoffen

Konstruieren mit Kunststoffen

12.03.2019 bis 13.03.2019 in Essen
Seminar: Konstruieren mit Kunststoffen. Grundlagen für den schnellen Einstieg. Für Ingenieure in den Bereichen Entwicklung und Konstruktion. Eigenschaften verschiedener Werkstoffe im Hinblick auf ihre Einsatzmöglichkeiten.
Zeichnungserstellung für die moderne Fertigung

Zeichnungserstellung für die moderne Fertigung

25.03.2019 bis 26.03.2019 in Essen
Know-how zur normgerechten und eindeutigen Darstellung aller geforderten Eigenschaften eines Produktes in einer Zeichnung nach den fertigungs- und prüftechnischen Belangen unter Berücksichtigung der Vielfalt neuer DIN-, EN- und...
Schweißen von Rohrleitungen im Energie- und Chemieanlagenbau

Schweißen von Rohrleitungen im Energie- und...

05.06.2019 bis 06.06.2019 in Essen
In dem 2-tägigen Seminar werden alle Schwerpunkte behandelt, die den Seminarteilnehmer in die Lage versetzen sollen, die in der Praxis auftretenden Aufgaben beim Schweißen von Rohrleitungen im Bereich des Energie-/Chemieanlagenbaus zu...
Kohlenstoffbasierte Nanomaterialien

Kohlenstoffbasierte Nanomaterialien

25.06.2019 bis 26.06.2019 in Dresden
Im Seminar werden die Materialeigenschaften, die Herstellung und Anwendungen von kohlenstoffbasierten Schichten diskutiert. Im Vordergrund stehen dabei Diamant-, diamantähnliche Schichten und Kohlenstoffnanoröhren.
TechnoBond

TechnoBond

15.05.2019 bis 16.05.2019 in Bad Hersfeld
Als Teilnehmer der "TechnoBond – 4. Tagung Industrielle Klebtechnik" erwartet Sie beim Branchentreff der Klebtechnik ein facettenreiches Programm mit Fachvorträgen, Workshops, Posteraustellung und Networking am Abend.
Profiltoleranzen als Ersatz für +/- Toleranzen und Anwendung der Maximum-Material-Bedingung

Profiltoleranzen als Ersatz für +/- Toleranzen...

22.03.2019 bis 22.03.2019 in Essen
Know-how über die Anwendung von Maß-, Form- und Lagetoleranzen nach heutigem Stand der Technik, um eindeutige und funktionsgerechte Tolerierungen nach den internationalen ISO-GPS-Normen zu erzielen und Fehlerkosten zu vermeiden.
Grundlagen für ein optimiertes Leiterplattendesign

Grundlagen für ein optimiertes Leiterplattendesign

21.05.2019 bis 22.05.2019 in Regensburg
Welche Materialien und Technologien stehen zur Verfügung und welchen Einfluss üben sie und die ausgewählten Aufbauvarianten auf die Kosten aus? Antworten auf diese und weitere aktuelle Fragen gibt das Seminar „Leiterplattendesign“.
Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

06.05.2019 bis 07.05.2019 in Regensburg
Das Seminar führt grundsätzlich in die Bestimmung der Messunsicherheit und in den Nachweis der Konformität ein und vermittelt die praktische Vorgehensweise für die Anwendungen in der Mess- und Prüftechnik
Werkstoffe für fossil befeuerte Kraftwerke und Chemieanlagen

Werkstoffe für fossil befeuerte Kraftwerke und...

03.04.2019 bis 04.04.2019 in Essen
In diesem Seminar wird praxisnah vermittelt, welche Werkstoffe, die den erhöhten Druck- und Temperaturbeanspruchungen im Langzeitbetrieb standhalten, zur Wirkungsgraderhöhung von Kraftwerken zum Einsatz kommen können.
Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

04.06.2019 bis 05.06.2019 in Regensburg
Dauerhaft und zuverlässig funktionsfähige elektronische Geräte sind ohne Vergießen undenkbar. In dem Seminar geht es um die anwendungsspezifische Auswahl der Vergussmaterialien, deren Qualifikation und Applikation.
Mit Kunststoffen konstruieren

Mit Kunststoffen konstruieren

19.03.2019 bis 19.03.2019 in Essen
Werkstoffkunde, Besonderheiten der polymeren Werkstoffstruktur, Hinweise zur richtigen Werkstoffauswahl., fertigungsgerechte Konstruktion thermoplastischer Kunststoffteile, Spritzgießformteile, Erläuterung von Gestaltungsregeln an...
Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS) inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS)...

11.03.2019 bis 13.03.2019 in Berlin
Sie werden zum fachlich anerkannten Toleranzmanager qualifiziert und setzen die ISO-GPS erfolgreich um. Sie können alle Fachabteilungen bei der Anwendung, Auslegung und Übertragung der Bemaßungs- und Tolerierungsregeln Ihrer Firma...
Vom Entwurf zur Toleranz

Vom Entwurf zur Toleranz

20.05.2019 bis 21.05.2019 in Essen
Funktionsorientierte Methodik zur Produktspezifikation, Tolerierung von Bauteilen und Auswirkung auf Folgeprozesse, Transparenz über den komplexen Entwicklungsprozess, Zusammenspiel der Bereiche, Verständnis der verschiedenen Rollen.
Kunststoffe und Elastomere – Grundlagen

Kunststoffe und Elastomere – Grundlagen

07.05.2019 bis 07.05.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt werkstoff- und verarbeitungstechnische Grundlagen der Polymerwerkstoffe im Hinblick auf eine erfolgreiche Anwendung der Werkstoffe in der technischen Praxis.
Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen Klebtechnik

Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen...

27.05.2019 bis 28.05.2019 in Regensburg
Schwerpunkte des Seminars sind Oberflächen (Adhäsion, Benetzung, Reinigung und Vorbehandlung), Klebstoffe (Arten, Verarbeitung, Aushärtung), Auslegung (Konstruktion, Prüftechnik) sowie die Prozessgestaltung (Fertigungsplanung und...
PVD- und CVD-Beschichtungsverfahren für tribologische Systeme

PVD- und CVD-Beschichtungsverfahren für...

07.10.2019 bis 08.10.2019 in Regensburg
Werkzeuge und Bauteile, vor allem in tribologischen Systemen, sind immer höheren Belastungen ausgesetzt. Moderne PVD- und CVD-Beschichtungen und Technologien sind ein Schlüssel, um die stetig steigenden Anforderungen erfüllen zu können.
Reinheit und technische Sauberkeit in der Elektronikfertigung

Reinheit und technische Sauberkeit in der...

15.10.2019 bis 16.10.2019 in Ingolstadt
Verunreinigungsminimierung beim Löten und in der Prozesskette • Erstellungsprozedur für eine FMEA (Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse) • Erarbeitungsprozedur für eine Checkliste für ein Reinheitsaudit
Erfolgreiches Management in der Entwicklung und Konstruktion

Erfolgreiches Management in der Entwicklung und...

12.03.2019 bis 14.03.2019 in Regensburg
Das Seminar vermittelt ein breites, praxisgerechtes Methodenspektrum für den Entwicklungsleiter. Es zeigt Know-how und Do-how zu den Themen Führung, Motivation, Kommunikation, Konflikte, neue Produkte und Verfahren.
Bemaßung und Tolerierung von Kunststoff- und Metall-Formteilen

Bemaßung und Tolerierung von Kunststoff- und...

Sie erlernen ausgewählte Aspekte der Formteilbeschreibung (Längenbemaßung, Form- und Lagetoleranzen, Maximum- und Minimum-Material-Prinzip, Oberflächenbeschreibung), der Werkzeugkonstruktion und der Materialspezifika.
Kunststoffbauteile richtig bemaßen und tolerieren

Kunststoffbauteile richtig bemaßen und tolerieren

13.11.2019 bis 14.11.2019 in Berlin
Maßhalten nach neuesten Normen Kunststoffteile Metallteile
Agile Entwicklungsmethodik – Der schnellere Weg zu innovativen Produkten

Agile Entwicklungsmethodik – Der schnellere Weg...

27.02.2019 bis 28.02.2019 in Berlin
Erlernen Sie zielbezogene Ansätze zum erfolgreicheren Entwickeln und Konstruieren! Strukturierte E+K-Prozesse schaffen optimale Voraussetzungen für die Umsetzung von Ideen in Produkte.
Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

Vibrationen und Geräusche von elektrischen...

04.04.2019 bis 05.04.2019 in Essen
Sie lernen Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden erläutert.
Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

02.04.2019 bis 02.04.2019 in Aachen
Die Temperatur ist einer der größten Einflussfaktoren, wenn es um Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien geht. Das Seminar vermittelt Know-how für ein zuverlässiges, leistungsfähiges und sicheres...
Ausfallursachen- und Schadensanalytik an elektronischen Baugruppen

Ausfallursachen- und Schadensanalytik an...

Lernen Sie, wie Schäden an elektronischen Baugruppen erkannt, analysiert und vermieden werden können und wie Sie Umweltsimulations-Testergebnisse schnell und zuverlässig in Design- und Produktionsoptimierungen umsetzen. 
Werkstoffkunde leicht gemacht

Werkstoffkunde leicht gemacht

07.03.2019 bis 07.03.2019 in Essen
Einsteigerseminar Werkstoffkunde Stahl, Edelstahl, Edelstahl rostfrei, Aluminium, Kupfer und Titan für Kaufleute aus Einkauf und Vertrieb und Techniker aus Konstruktion, Verarbeitung und Betrieb: Materialeigenschaften, Anwendung,...
Amerikanischen Normen und Werkstoffbezeichnungen im Vergleich zu europäischen Werkstoffen

Amerikanischen Normen und...

19.03.2019 bis 19.03.2019 in Essen
In diesem Seminar werden die wichtigsten amerikanischen Regelwerke für Werkstoffbezeichnungen vorgestellt.
Industrielle Klebtechnik - Grundlagen und Verfahren

Industrielle Klebtechnik - Grundlagen und...

21.03.2019 bis 22.03.2019 in Essen
Klebtechnisch lassen sich alle Werkstoffe mit- oder untereinander flächig, stoffschlüssig und alterungsbeständig verbinden: Grundlagen des Klebens, welcher Klebstoff für welche Anwendung? korrekte Klebung, Metall- und...
Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

07.11.2019 bis 08.11.2019 in Kassel
Sie erhalten einen Überblick über die komplette Bandbreite der Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen. Dabei werden die Grundlagen der einzelnen DC-DC-Wandler, des Antriebswechselrichters, der Ladetechnik und deren Bauteile behandelt.
Entwärmungskonzepte für die Leistungselektronik

Entwärmungskonzepte für die Leistungselektronik

09.10.2019 bis 10.10.2019 in Regensburg
Das Seminar vermittelt, wie in Hochstrom- und Leistungsbaugruppen Wärmeströme geplant werden und welche Maßnahmen zur Elektronikkühlung gezielt ergriffen werden können, indem geeignete Materialien, Designs und Konstruktionen kombiniert...
Schweißgerechtes Konstruieren

Schweißgerechtes Konstruieren

10.09.2019 bis 11.09.2019 in Essen
Seminar: Schweißgerechtes Konstruieren - Mit Berücksichtigung der neuen Kranbaunorm. Schweißtechnische Grundlagen, Berechnung von Schweißverbindungen, Gestaltungsgrundlagen, Berechenbarkeit von Konstruktionen, normgerechte Darstellung.
Schutzmaßnahmen zur Klimasicherheit elektronischer Baugruppen

Schutzmaßnahmen zur Klimasicherheit...

09.04.2019 bis 10.04.2019 in Ingolstadt
In kompakter Form erörtert das Seminar die unterschiedlichen Schadensmechanismen die auf eine elektronische Baugruppe einwirken können und liefert die notwendigen Voraussetzungen um einen geeigneten Schutz gegen Umwelteinflüsse...
Technologien des Lötens

Technologien des Lötens

23.09.2019 bis 24.09.2019 in Regensburg
In kompakter Form erörtert das Seminar Grundlagen und Trends über die wichtigsten Löttechnologien für die Elektronikindustrie und die dafür erforderlichen Materialien.
Kostenbewusstes Konstruieren

Kostenbewusstes Konstruieren

20.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
Kenntnisse und Hilfsmittel zur kostenbewussten Gestaltung technischer Produkte, Auswahl der richtigen Toleranzen, Leitregeln und Praxisbeispiele stehen im Mittelpunkt.
CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

19.03.2019 bis 19.03.2019 in Essen
In diesem Seminar werden wichtige Grundlagen der Bauproduktenrichtline bzw. der Bauproduktenverordnung vermittelt.
Zur Prüfung befähigte Person von Zentrifugen

Zur Prüfung befähigte Person von Zentrifugen

12.11.2019 bis 13.11.2019 in Essen
Qualifikation zur Befähigten Person für Prüfungen an Zentrifugen. Die rechtlichen Grundlagen, Rechte und Pflichten als Befähigte Person, Gefährdungen durch Zentrifugen, sicherheitstechnische Aspekte und Prüfungsgrundsätze werden...
1 x 1 der Verfahrenstechnik

1 x 1 der Verfahrenstechnik

27.03.2019 bis 29.03.2019 in Essen
Seminar über Grundlagen der Verfahrenstechnik wie Fluiddynamik, Thermodynamik, Dimensionsanalyse, Mischtechnik bis hin zu Verfahrenstechnischen Apparaten.
Halterungssysteme industrieller Rohrleitungen

Halterungssysteme industrieller Rohrleitungen

10.04.2019 bis 11.04.2019 in Essen
Statische Auslegungsgrößen und dynamische Beanspruchungen beeinflussen die Haltbarkeit von Halterungssystemen. Im Seminar werden normgerechte Grundlagen zu Auslegung, Planung, Montage und Betrieb industrieller Rohrleitungs-Halterungen...

Zuletzt angesehen