Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

KVP und KAIZEN

KVP- und Kaizenkonzepte erfolgreich im Unternehmen einführen, fördern und beurteilen

KVP und KAIZEN
Jetzt buchen
Neben den theoretischen Grundlagen und Hintergründen von KVP und Kaizen erhalten Sie das Wissen,... mehr

KVP und KAIZEN

Neben den theoretischen Grundlagen und Hintergründen von KVP und Kaizen erhalten Sie das Wissen, wie die Integration in das QM-System gelingt und erkennen dabei den enormen Nutzen von kontinuierlicher Verbesserung für das Unternehmen.


Inhalt

Sie verschaffen sich einen Überblick über die Grundlagen und Prinzipien des Kontinuierlichen Verbesserungs-Prozesses sowie den Hintergrund und die Geschichte von KVP und Kaizen. Sie lernen das Prozessdenken und die Notwendigkeit zur ständigen Verbesserung sowie die Bedeutung der kontinuierlichen Verbesserung im Qualitätsmanagement und im Kontext von Managementsystemen kennen. Welche Forderung stellen die ISO 9001:2015 und anderen Regelwerken (z.B. IATF 16949)?

Das Seminar liefert Ihnen eine praxisnahe Systematik von der Themenfindung bis zur nachhaltigen Verankerung der Maßnahmen im QM-System und zeigt Ihnen, wie Sie die erreichten Verbesserungen erfassen und präsentieren können. In Gruppenübungen und individueller Arbeit mit Diskussion im Plenum wird die Frage erarbeitet - Was vom Gelernten kann ich auf mein Unternehmen übertragen?

Zum Thema

Der Kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) ist ein grundlegender Bestandteil von Qualitätsmanagement sowie eine fundamentale Forderung von ISO 9001 und anderen Regelwerken. Wie KVP in ein QM-System integriert werden kann und wie es in der Praxis funktionieren soll, dazu wird in den Normen jedoch nichts Konkretes gesagt. Verstärkt wird die Unsicherheit auch noch durch die etwas jüngere LEAN-Bewegung, die mit Kaizen als scheinbar zu KVP konkurrierendem, bei näherer Betrachtung aber fast identischem Konzept aufwartet.

Das Seminar bringt Licht ins Dunkel, klärt auf über die Grundlagen von KVP und Kaizen. Zusätzlich werden Möglichkeiten aufgezeigt, die kontinuierliche Verbesserung systematisch im QM-System zu verankern. 

 

NETZWERKEN AM ABEND:
Nutzen Sie unser Rahmenprogramm, um wichtige Kontakte zu knüpfen, Inhalte zu diskutieren und zwanglos Netzwerke aufzubauen – Wir laden Sie herzlich zu einer Stadtführung und einem gemeinsamen Abendessen im Kreise der Seminarteilnehmer ein.

  • KVP und Kaizen mit echtem Nutzen
  • Intensive Kleingruppenarbeit
  • Intensiver Praxistransfer

 

Programm

Tag 1, 09:00 bis 17:30 Uhr

Grundsätzliches zur ständigen Verbesserung
• Prozessdenken und die Notwendigkeit der ständigen Verbesserung
• Bedeutung der kontinuierlichen Verbesserung im Qualitätsmanagement und im Kontext von Managementsystemen
• Forderung von ISO 9001:2015 und anderen Regelwerken (z.B. IATF 16949)

Systematik der Verbesserung - Teil 1
• Verbesserung vor Ort
• Einbeziehung der Mitarbeiter und Unterstützung durch Führungskräfte
• Regelkreise der Verbesserung auf verschiedenen Ebenen
• Wirksamkeit, Möglichkeit der quantitativen Erfassung, Dokumentation
 

 Stadtführung und gemeinsames Abendessen


Tag 2, 08:30 bis 16:00 Uhr

Systematik der Verbesserung - Teil 2

• Gemeinsamkeiten und Unterschiede von KVP – Kaizen
• Verbesserungsmethoden und -werkzeuge im ersten Überblick (PDCA, 5s, Ishikawa u.a.)
• Abgrenzung von verwandten Methoden (Problemlösungsmethodik, 8D, Six Sigma u.a.)

Einführung und Aufrechterhaltung von KVP / Kaizen
• Betriebliches Vorschlagswesen, systematische Gruppenarbeit, Konzepte zur Einführung und Aufrechterhaltung von KVP-Gruppen
• Schulung der Mitarbeiter, Moderation
• Rolle der Vorgesetzten
• Integration von KVP / Kaizen in QM-Systeme nach ISO 9001 u.a.
• Verträglichkeit von QM und Lean
• Sinnvolles Zusammenwirken von KVP / Kaizen mit Six Sigma und weiteren Konzepten
• Kennzeichen eines effektiven und effizienten Systems
• Weiterentwicklung und Verbesserung von KVP
 

Methode

Praxistransfer zwischen den Themenblöcken: Was kann ich auf mein Unternehmen übertragen?

Zielsetzung

Ziel des Seminars ist die Vermittlung und Vertiefung der Fähigkeit zur effektiven und effizienten Einführung, Aufrechterhaltung und Förderung von KVP / Kaizen in ein QM-System und verwandte Ansätze (z.B. Lean). Darüber hinaus sind die Teilnehmer in der Lage, KVP / Kaizen-Konzepte beispielsweise im Rahmen von Lieferantenaudits zu hinterfragen und zu beurteilen. 

Teilnehmerkreis

  • Führungskräfte und qualifizierte Mitarbeiter aus dem Qualitätsmanagement und allen anderen Bereichen, die an kontinuierlicher Verbesserung interessiert oder mit der Einführung bzw. Unterstützung von KVP und Kaizen befasst sind
  • Auditoren, die KVP-Konzepte (z.B. von Lieferanten) beurteilen sollen

 

Weiterführende Links zu "KVP und KAIZEN"

Referenten

Prof. Dr. Manfred Hopfenmüller

Professor für Qualitätsmanagement und Statistik, Ostbayerische Technische Hochschule (OTH), Regensburg

Nach dem Studium der Physik und Promotion in Polymerphysik war Herr Dr. Hopfenmüller mehrere Jahre in der Elektroindustrie tätig, wo er sich zunächst mit Werkstofftechnik, später mit Qualitätsmanagement und QM-Methoden befasste. 1992 wurde er als Professor für Qualitätsmanagement und Statistik an die damalige FH Regensburg berufen. Neben seiner Lehrtätigkeit in technischen und betriebswirtschaftlichen Studiengängen trägt er seit 1999 als QM-Beauftragter Verantwortung für die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems der OTH. Sein wissenschaftliches Interesse gilt besonders der Integration und Verschlankung von Managementsystemen sowie der Zusammenführung und praxisgerechten Anwendung von Methoden und Tools. Seit Beginn seiner Hochschultätigkeit ist Herr Professor Hopfenmüller im Technologie- und Wissenstransfer aktiv. Als Trainer und Berater unterstützt er Unternehmen verschiedenster Branchen zu den Themen Qualitätsmanagement, QM-Werkzeuge und -Methoden, Statistik und Anwendung statistischer Tools. Wichtig ist ihm dabei der „Blick über den Tellerrand“, also das branchen- und technologieübergreifende Lernen. 

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.260,00 € *
1.160,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H160040418

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Phys. Helmut Reff
+49 (0) 201 1803-312
+49 (0) 201 1803-256

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

FMEA - Effiziente System- und Risikoanalyse

FMEA - Effiziente System- und Risikoanalyse

18.11.2019 bis 19.11.2019 in Regensburg
FMEA = Sichere Risikoanalyse, um Forderungen von Normen und Regelwerken zuverlässig zu erfüllen - Kostenersparnis durch sorgfältige Systemanalyse - Effizienzsteigerung durch pragmatisches und praxisorientiertes Vorgehen bei formaler...
Der sichere und beherrschte Prozess

Der sichere und beherrschte Prozess

23.09.2019 bis 24.09.2019 in Regensburg
Von der Gestaltung bis zur Fähigkeit und Validierung von Prozessen - das Seminar bietet einen Überblick zu unabdingbaren Methoden des Prozessmanagements. Besonderer Wert wird auf das Zusammenspiel der Methoden gelegt.
Design of Experiments (DoE) - Statistische Versuchsmethodik

Design of Experiments (DoE) - Statistische...

21.10.2019 bis 22.10.2019 in Regensburg
Sie erfahren mehr zum praxisgerechten Einsatz von DoE. Was kann DoE? Wie läuft ein DoE-Projekt ab? Wie sehen vollständige und reduzierte Pläne aus? Welche Methoden gibt es noch?
NEU
Agile Moderation

Agile Moderation

27.05.2019 bis 28.05.2019 in Regensburg
In diesem Seminar geht es um Besprechungs-Settings in agil arbeitenden Unternehmen. Ziel ist es, moderne Moderationsmethoden auf selbstgesteuerte Arbeitsgruppen anzuwenden, um den Austausch im Team strukturiert und lebendig zu...
Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

06.05.2019 bis 07.05.2019 in Regensburg
Das Seminar führt grundsätzlich in die Bestimmung der Messunsicherheit und in den Nachweis der Konformität ein und vermittelt die praktische Vorgehensweise für die Anwendungen in der Mess- und Prüftechnik
Gelungenes Selbstmarketing – Erstellen Sie Ihr klares Profil

Gelungenes Selbstmarketing – Erstellen Sie Ihr...

05.06.2019 bis 06.06.2019 in Regensburg
Im Seminar geht es um einen Abgleich von Selbst- und Fremdbild. Mit Hilfe von Coaching-Übungen entwickelt jeder Teilnehmer eine zu ihm und zum Unternehmen passende Strategie zur Optimierung des persönlichen Auftretens.
NEU
Lean Management – Hand in Hand mit QM

Lean Management – Hand in Hand mit QM

14.10.2019 bis 15.10.2019 in Nürnberg
Es werden die Gemeinsamkeiten von Lean und dem Qualitätsmanagement aufgezeigt. Sie lernen, wie Sie beide Ansätze sinnvoll zusammenführen können, so dass sie sich in ihrer positiven Wirkung verstärken - zum Nutzen des Kunden und des...
Überzeugend präsentieren

Überzeugend präsentieren

04.07.2019 bis 04.07.2019 in Regensburg
Die gezielte Vorbereitung von Präsentationen ist eine unverzichtbare Grundlage, um Ihre Präsentation optimal zu gestalten und erfolgreich durchzuführen. Planung, Gestaltung und Durchführung von Präsentationen werden hier praktisch...
NEU
Auf dem Weg zur agilen Organisation

Auf dem Weg zur agilen Organisation

02.04.2019 bis 03.04.2019 in Nürnberg
Ausgehend von den grundlegenden Prinzipien und Werten einer agilen Organisation werden Instrumente und Lösungsansätze anhand eines Fallbeispiels und Übungen in den beiden Tagen vorgestellt und in kleinen Teams umgesetzt.
Schlanker und effektiver Materialfluss

Schlanker und effektiver Materialfluss

25.06.2019 bis 26.06.2019 in Regensburg
Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, den Materialfluss mit einem professionellen Wertstromdesign und einer modernen PPS von den Lieferanten bis zu den Kunden optimal zu gestalten.
Basiswissen Produktionscontrolling

Basiswissen Produktionscontrolling

25.09.2019 bis 26.09.2019 in Regensburg
Wie führe ich erfolgreich ein Kennzahlensystem in der Produktion ein? Mit welchen Kennzahlen kann ich den KVP-Prozess auslösen, um die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu steigern? Wie organisiere, steuere und führe ich im...
Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft

Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft

06.05.2019 bis 08.05.2019 in Regensburg
Gerade wenn jemand aus dem Team die Führungsaufgabe übertragen bekommt, gibt es Unsicherheiten und Irritationen, inwieweit die Kollegenrolle weitergeführt werden kann und wo es eine klare Übernahme der neu zugewiesenen Verantwortung...
Projekte erfolgreich planen, überwachen und steuern

Projekte erfolgreich planen, überwachen und...

22.10.2019 bis 24.10.2019 in Regensburg
Das Seminar vermittelt die wichtigen Instrumente für erfolgreiches professionelles Projektmanagement, um eine konstruktive Zusammenarbeit im Projekt zu schaffen. Die Instrumente sind einfach, aus der Praxis für die Praxis und sofort...
Rhetorik und Souveränität: vortragen, präsentieren, verhandeln

Rhetorik und Souveränität: vortragen,...

26.11.2019 bis 27.11.2019 in Essen
In diesem 2-tägigen Seminar wird den Teilnehmern vermittelt, wie sie souverän auftreten und präsentieren. Die Teilnehmer lernen sicher und überzeugend zu reden. 
TechnoBond

TechnoBond

15.05.2019 bis 16.05.2019 in Bad Hersfeld
Als Teilnehmer der "TechnoBond – 4. Tagung Industrielle Klebtechnik" erwartet Sie beim Branchentreff der Klebtechnik ein facettenreiches Programm mit Fachvorträgen, Poster- und Fachaustellung und Networking am Abend.
Verständlich und überzeugend informieren

Verständlich und überzeugend informieren

03.07.2019 bis 03.07.2019 in Regensburg
Klare Kommunikation und verständlicher Informationsaustausch ist der Schlüssel für den gemeinsamen Erfolg im Unternehmen. Anhand von Übungen und unterschiedlichen Methoden lernt der Teilnehmer, einfach und klar zu überzeugen.
Erfolgreiches Management in der Entwicklung und Konstruktion

Erfolgreiches Management in der Entwicklung und...

24.09.2019 bis 26.09.2019 in Regensburg
Das Seminar vermittelt ein breites, praxisgerechtes Methodenspektrum für den Entwicklungsleiter. Es zeigt Know-how und Do-how zu den Themen Führung, Motivation, Kommunikation, Konflikte, neue Produkte und Verfahren.
Meisterjahrestagung

Meisterjahrestagung

06.02.2020 bis 07.02.2020 in Köln
Jährliche Veranstaltung für Meister mit Praxisworkshops bei der Themen aus dem betrieblichen Alltag wie Führung, Kommunikation, Arbeitsschutz, Arbeitsrecht, Gesundheitsmanagement zur Sprache kommen.
NEU
Interkulturelle Teamarbeit produktiv gestalten

Interkulturelle Teamarbeit produktiv gestalten

02.07.2019 bis 02.07.2019 in Regensburg
Kulturübergreifende Teamarbeit ist heute ein fester Bestandteil der modernen Arbeitswelt. Damit aus kulturellen Unterschieden ein bereichernder Mehrwert wird, ist das Wissen über die Hintergründe und potentielle Missverständnisse...
Betriebswirtschaft für Ingenieure, Techniker und Nicht-Kaufleute

Betriebswirtschaft für Ingenieure, Techniker...

15.10.2019 bis 16.10.2019 in Beilngries
Sie lernen die betriebswirtschaftlichen Gesamtzusammenhänge sowie die Entstehung und Aussage wichtiger Unternehmenskennzahlen kennen. Im Rahmen einer Unternehmenssimulation erleben Sie live, wie das betriebswirtschaftliche System...
Work & Health Congress

Work & Health Congress

Wir setzen die Erfolgsgeschichte fort. 2020 richtet sich unser Fokus auf das Thema Arbeitsgestaltung, Arbeitsumgebung und Gesundheit. Unser neues Konzept kombiniert unterschiedliche Formate und bietet alles auf einer Fläche:...
Auditorenschulung - Basisseminar

Auditorenschulung - Basisseminar

09.12.2019 bis 10.12.2019 in Essen
Seminar: Auditorenschulung - Basisseminar. Managementsysteme - Audits.
Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (in Essen)

Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten...

02.12.2019 bis 04.12.2019 in Essen
Seminar: Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten-Kompaktlehrgang QMB (3-tägig)
Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven Übungen

Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven...

10.04.2019 bis 11.04.2019 in Essen
Klassifizierung von Schutzmaßnahmen bei Gefährdungsbeurteilungen und Anwendungen der Funktionalen Sicherheit und praktische Vorgehensweisen mit Übungsanteil für HAZOP/PAAG, LOPA und Funktionale Sicherheit.
Angewandte akustische Messtechnik - sinnvolle Lösungen im betrieblichen Alltag

Angewandte akustische Messtechnik - sinnvolle...

15.05.2019 bis 15.05.2019 in Dresden
Sie erlernen die Grundlagen für die Schall- und Schwingungsmessungen und wichtige Normen. Sie führen gemeinsam verschiedene Messungen durch.
Schutzkonzepte für Motoren in Industrieanlagen

Schutzkonzepte für Motoren in Industrieanlagen

23.05.2019 bis 23.05.2019 in Essen
Nach einer Einführung in das Funktionsprinzip von Asynchron- und Synchronmotoren werden mögliche Fehlerszenarien diskutiert. Sie lernen die typischen Schutzfunktionen für Motorschutz kennen. Der thermische Überlastschutz wird...
Schutzmaßnahmen zur Klimasicherheit elektronischer Baugruppen

Schutzmaßnahmen zur Klimasicherheit...

09.04.2019 bis 10.04.2019 in Ingolstadt
In kompakter Form erörtert das Seminar die unterschiedlichen Schadensmechanismen die auf eine elektronische Baugruppe einwirken können und liefert die notwendigen Voraussetzungen um einen geeigneten Schutz gegen Umwelteinflüsse...
Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

05.06.2019 bis 06.06.2019 in München
Kompakter Einstieg in die Ziele und Methoden der funktionalen Sicherheit nach EN 61508, EN 61511. Erläuterung wichtiger Methoden zur SIL-Ermittlung und -Bewertung. Das Seminar behandelt schwerpunktmäßig die Anwendersicht in der...
Lastenhefte schreiben und gestalten

Lastenhefte schreiben und gestalten

18.06.2019 bis 18.06.2019 in Essen
Sie lernen die Bedeutung, den Wert und die Stellung von Lastenheften im Produktentwicklungsprozess zu beurteilen. Sie können die Hindernisse auf dem Weg zu exzellenten Lastenhefte erkennen und Lastenhefte optimal strukturieren.
Ausbilder und Einsatzleiter von Hubarbeitsbühnen- und anderen Hebebühnenführern mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

15.05.2019 bis 17.05.2019 in Essen
Erwerb der theoretischen und praktischen Fachkunde für Ausbilder und EInsatzleiter bei der Durchführung von Aus- und Fortbildungen sowie Unterweisungen und den sicherheitsgerechten Einsatz von Hebe-/Hubarbeitsbühnenführern aller...
Elektromagnetische Verträglichkeit – EMV Grundlagen

Elektromagnetische Verträglichkeit – EMV...

17.09.2019 bis 19.09.2019 in Regensburg
Sie erhalten beim Seminar das Grundverständnis, Ihr Produkt auf der Grundlage geltender gesetzlicher und normativer Vorschriften EMV-gerecht zu entwickeln und potenzielle EMV-Probleme zu verhindern.
Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (in Berlin)

Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten...

13.05.2019 bis 15.05.2019 in Berlin
Sie erlernen das Qualitätsmanagementsystem nach Din EN ISO 9000 in unserem Kompaktlehrgang inclusive Abschlussprüfung!
Kompakttraining BWL für Ingenieure und Techniker

Kompakttraining BWL für Ingenieure und Techniker

27.03.2019 bis 28.03.2019 in Essen
Ingenieure und Techniker lernen in diesem Seminar betriebswirtschaftliche Fachkompetenz und die wichtigsten Einflussvariablen unternehmerischen Handelns. Sie vertiefen Ihr Wissen in einer Unternehmenssimulation.
Meisterkurs

Meisterkurs

13.05.2019 bis 17.05.2019 in Essen
Von den Betrieben ernannte Vorarbeiter und Meister ohne Meisterausbildung erhalten mit wichtigen fachübergreifenden Teilen der Meisterausbildung eine fundierte Schulung für mehr Sicherheit und Erfolg bei den Aufgaben in eigener...
Ausbildung von (Prüf-)Sachverständigen für die Prüfung von Kranen

Ausbildung von (Prüf-)Sachverständigen für die...

01.04.2019 bis 05.04.2019 in Essen
Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Zertifizierung als Prüfsachverständige für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen, Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung nach 3.2 der VG 001 und das Fachgespräch nach Ziffer 2 Nr. 4 der DGUV G...
Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik für Nichttechniker

Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik...

26.06.2019 bis 28.06.2019 in Regensburg
Sie erlangen durch die Grundlagen im Bereich Elektrotechnik und Elektronik die Befähigung, im Fachgespräch Struktur und Ziele zu erkennen sowie kompetente Fragen stellen zu können.
Lean Development - Effizienzsteigerung in der Entwicklung und Konstruktion

Lean Development - Effizienzsteigerung in der...

Sie erlernen, welche Methoden zur Effizienzanalyse und Effizienzverbesserung in welchen Situationen erfolgversprechend herangezogen werden können.
Argumentieren in Stress-Situationen

Argumentieren in Stress-Situationen

15.07.2019 bis 16.07.2019 in Timmendorfer Strand
Faire und unfaire Argumentation, Abwendung von Blockaden, Killerphrasen, Dominanzgebärden, Ironie, Formulierungsbeispiele für schlagfertiges Kontern, Angriffsflächen vermeiden, Lenkungstechniken, Fragetechnik, individueller Transfer
NEU
Zertifizierter Qualitätsauditor nach ISO 19011

Zertifizierter Qualitätsauditor nach ISO 19011

16.09.2019 bis 18.09.2019 in München
Sie erwerben die Kompetenz zur normkonformen und praxisgerechten Durchführung von System- und Prozessaudits im Rahmen von Erst- und Zweitparteienaudits (interne Audits und Lieferantenaudits). Das Seminar schließt mit einer...
NEU
Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen für Steuerungen in Kranen

Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen...

27.01.2020 bis 31.01.2020 in Essen
In diesem 5-tägigen Lehrgang werden die Teilnehmer zum zertifizierten Sachverständigen für die Prüfung von Steuerungen in Kranen ausgebildet.

Zuletzt angesehen