Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Kompaktausbildung

Lean Six Sigma Green Belt

Aufbautraining für Yellow Belts

Partnerveranstaltung der Grundig Akademie Nürnberg. Bitte beachten Sie den Punkt „Hinweise“
Lean Six Sigma Green Belt
Jetzt buchen
Sie kennen das Gesamtsystem einer Lean Six Sigma Organisation, verwenden Six Sigma Methoden oder... mehr

Produktinformationen "Lean Six Sigma Green Belt"

Sie kennen das Gesamtsystem einer Lean Six Sigma Organisation, verwenden Six Sigma Methoden oder Lean Prinzipien zur Realisierung Ihrer Verbesserungsziele, beherrschen die Grundregeln des Projektmanagements und die DMAIC Phasen nach Six Sigma.


Inhalt

Im ersten Modul werden die Grundlagen des Lean Six Sigma Systems, die zwischenmenschlichen Prozesse im Projektmanagement sowie das notwendige Methodenwissen für die Projektphase Definieren vermittelt. Die Teilnehmer bringen ein eigenes Verbesserungsthema mit ins Training und erarbeiten den Projektauftrag, den Projektplan, die Faktensammlung und eine Übersicht der Prozessleistung.

Im zweiten Trainingsmodul erhalten die Teilnehmer statistische Kenntnisse und erweitern ihre Kompetenzen für die Projektphasen Messen und Analysieren eines Lean Six Sigma Green Belt Projektes. Einen großen Raum nehmen vertiefende Lean Analysen und Fallbeispiele ein. Im letzten Modul stehen die Werkzeuge und Methoden der Verbesserungs- und Absicherungs-Phase im Mittelpunkt. Zudem werden im zweiten und dritten Modul die in der Zwischenzeit entstandenen Projektunterlagen der Teilnehmer in einem Projektreview diskutiert.

Schwerpunkte:

Grundlagen

  • Lean Six Sigma Leitgedanke und Historie
  • Was ist Six Sigma? Was ist Lean?
  • Lean Systeme und Methoden
  • Six Sigma Methoden der Verbesserung
  • Lean Six Sigma Erfahrungen und Erfolge in anderen Unternehmen
  • Six Sigma Organisation und Leistungsträger im Prozess
  • Identifizieren von Verbesserungspotenzialen
  • Die DMAIC Projektphasen

Projektmanagement

  • Rollenverständnis als Green Belt
  • Stakeholder Management
  • Change Management - Umgang mit Widerstand
  • Effektive Teamführung

Define-Phase: Projektdefinition und Projektauftrag

  • Problemdefinition und Projektauftrag
  • Die Stimme des Kunden
  • Übersetzen der Kundenbedürfnisse in Projektziele
  • Darstellung der Prozesse mit Hilfe des SIPOC Diagramms
  • Bewertung und Nachbereitung der Definitionsphase

Statistik

  • Einführung in die Statistik
  • Einführung in MINITAB®

Measure-Phase: Prozesse verstehen und bewerten

  • Detaillierte Beschreibung des Prozesses in den kritischen Bereichen
  • Ergänzen des Prozessablaufs um Lean bezogene Kenngrößen
  • Ermitteln der derzeitigen Prozessleistung
  • Bestimmen der Prozessfähigkeit bezogen auf das Leistungsziel

Analyse-Phase: Prozess analysieren und Parameter bestimmen

  • Analysieren des Prozesses auf Lean Potenziale
  • Erfassen des Prozesses mit der Wertzuwachsanalyse
  • Analyse der möglichen Verschwendung
  • Ursache und Wirkung zu erkannten Problemen (Ishikawa-Diagramm, 5-W-Methode)
  • FMEA
  • Korrelationsanalyse, Varianzanalyse, Ursachenzusammenhänge in Daten
  • Statistische Versuchsplanung / Design of Experiments (DoE) mit praktischer Übung

Improve-Phase: Prozesse verbessern

  • Kreative Lösungen finden mit Brainstorming
  • Entwickeln des neuen idealen Prozessablaufs
  • Auswahlkriterien für Verbesserungen
  • Risikoanalyse von Verbesserungen
  • Umsetzungspläne
  • Pilotieren der Veränderung

Control-Phase: Verbesserungen nachhaltig sichern

  • Dokumentieren der Veränderung
  • Aktives Change Management
  • Aufbau der Prozesskontrolle
  • Lessons Learned Analyse


Zum Thema

Green Belts wissen, was eine Six Sigma Organisation ist und wie ein Six Sigma Projekt verläuft. Sie kennen die Qualitätswerkzeuge der Six Sigma Phasen und wissen was erfolgreiche von gescheiterten Projekten unterscheidet.


  • Kombinierter Ansatz Lean – Six Sigma
  • Projektcoaching
  • Praktische Übungen
Programm

Vom 14.05.2018 bis 18.07.2018 in Nürnberg
  • Modul 1: 14.05.-16.05.2018
  • Modul 2: 11.06.-14.06.2018
  • Modul 3: 16.07.-18.07.2018

  • 1. Tag: 10:00 - 18:00 Uhr, Folgetage: 09:00 - 17:00 Uhr
    Inhalte:
  • Grundlagen
  • Projektmanagement
  • Define-Phase: Projektdefinition und Projektauftrag
  • Statistik
  • Measure-Phase: Prozesse verstehen und bewerten
  • Analyse-Phase: Prozess analysieren und Parameter bestimmen
  • Improve-Phase: Prozesse verbessern
  • Control-Phase: Verbesserungen nachhaltig sichern

  • Zielsetzung

    Nach diesem Training kennen die Teilnehmer das Gesamtsystem einer Lean Six Sigma Organisation und verstehen ihre Rolle in diesem komplexen Netzwerk. Sie verwenden alternativ Six Sigma Methoden oder Lean Prinzipien zur Realisierung ihrer Verbesserungsziele. Sie beherrschen die Grundregeln des Projektmanagements und können ihre Vorgehensweise in die DMAIC Phasen nach Six Sigma gliedern.

    Teilnehmerkreis
    • Branchen: Alle produzierenden Branchen
    • Industriezweige: Hauptsächlich produzierendes Gewerbe
    • Funktionen / Berufsgruppen: Führungskräfte, Prozessverantwortliche und -ingenieure, Sachbearbeiter und Fachkräfte für Qualität, Prozessoptimierung und Verbesserung im Unternehmen

    Weiterführende Links zu "Lean Six Sigma Green Belt"

    Referenten

    Dipl.-Ing. Uli Harnacke

    Inhaber, Uli Harnacke (R) UnternehmerBeratung, Löhnberg; Dipl.-Ing. Harnacke ist als Organisationsberater, Trainer und Coach in internationalen Unternehmen der Forschung & Entwicklung und Fertigung sowie des Services tätig. Er ist tätig als Betriebspsychologe, Lead Trainer Six Sigma Philips, Certificate in Production and Inventory Management (CPIM), NLP Practitioner, EFQM-Assessor, Zertifizierungsauditor-Lead Assessor und Prozessmanager. Aus folgenden Branchen bringt er langjährige Beratungs- und Trainingsprojekte mit: Automotive, Elektronik/Hausgeräte, Gesundheit, Pharma und Diagnostic.

    Dr. Hermann Hülsing

    Qualitätsmanagementberatung mit den Schwerpunkten Six Sigma Implementierung, Ausbildung und Coaching, Wiesbaden; Dr. Hülsing ist Diplom-Physiker, Diplom-Wirtschaftsingenieur, DGQ/EOQ zertifizierter Quality Manager und ISO9000 Auditor, Six Sigma Black Belt. Er verfügt über 25 Jahre Erfahrung in Forschung, Entwicklung und QM in international tätigen Unternehmen, davon über 15 Jahre Management-Erfahrung als Quality Manager. Dazu kommen fünf Jahre Auslandsaufenthalt mit Aufbau und Zertifizierung des QM/UM-Management-Systems einer Green Field Factory und anschließender Erweiterung bis zu Six Sigma.

    Hinweise

    Hinweise

    Die "Lean Six Sigma Green Belt" ist eine Partnerveranstaltung der Grundig Akademie Nürnberg – die Buchung erfolgt über das HDT sowie über den Veranstalter Grundig Akademie.

    Ansprechpartnerin Grundig Akademie für inhaltliche Fragen:
    Lara Klein, lara.klein@grundig-akademie.de, Tel: +49 911 95117-238

    Vom 14.05.2018 bis 18.07.2018 (3 Module):

        Modul 1: 14.05. - 16.05.2018
        Modul 2: 11.06. - 14.06.2018
        Modul 3: 16.07. - 18.07.2018

    Voraussetzungen
    Wir bitten jeden Teilnehmer, ab dem zweiten Modul einen Laptop mit der Software Microsoft Excel® ab 2003 und der Statistiksoftware MINITAB® Version 16 mitzubringen. Sie können eine kostenlose 30-Tage-Demoversion von MINITAB® herunterladen.

    Methoden
    Das Trainingskonzept umfasst drei Module à drei bis vier Tage. Alle Inhalte werden an praxisorientierten Beispielen erläutert und über praktische Übungen gefestigt. Bestandteil der Green Belt Ausbildung ist auch die Anwendung einer Statistiksoftware mit Six Sigma Werkzeugen. Wir setzen dazu das Softwarepaket MINITAB® ein. Die angehenden Six Sigma Green Belts werden von ihrem Unternehmen mit einem passenden Lean Six Sigma Projekt vor Antritt des Trainings beauftragt. Das erlernte Fachwissen wird in den Zeiten zwischen den Trainingsmodulen im eigenen Projekt angewendet.
    Ausgewählte Trainingsmethoden: Trainerinput, Gruppenübungen und Fallbeispiele, kollegiale Beratung, Feedback.

    Projektcoaching
    In jedem Trainingsmodul wird die Projektarbeit mit dem Trainer diskutiert und verbessert. Das dazugehörige PDF "Hinweise zur Projektauswahl" finden Sie auch auf der rechten Seite zum Download.

    Abschlusstag und Zertifizierung
    Die Teilnehmer erhalten ein Lean Six Sigma Green Belt Zertifikat, wenn sie die schriftliche Prüfung bestanden und ein eigenes Verbesserungsprojekt erfolgreich abgeschlossen haben. Die schriftliche Prüfung findet am letzten Trainingstag statt. Erfolgreich war ein Projekt, wenn es deutlich die Anwendung der Six Sigma Methoden widerspiegelt und wenn die Verbesserungen erfolgreich, also gewinnbringend, im Unternehmen umgesetzt wurden. Das Green Belt Zertifikat bedingt eine ausbildungsbegleitende, dokumentierte Projektarbeit.

    Der Trainingsablauf und die Trainingsinhalte unserer Qualifizierung entsprechen dem Vorbild der American Society for Quality (ASQ).
    Die Qualifizierung übertrifft die Anforderungen der internationalen Six Sigma Norm „Quantitative Methoden in der Prozessverbesserung – Six Sigma“:
    Teil 1: DMAIC Methodik - ISO 13053-1:2011
    Teil 2: Werkzeuge und Techniken - ISO 13053-2:2011

    Weitere Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung unter: www.hdt.de/digitalisierung

    Sponsoren / Partner

    Sponsoren / Partner

    Partner

    Schließen
    Nur noch auf Anfrage buchbar

    Orte & Termine

    Ort:

    Datum:

    Teilnahmegebühr

    5.000,00 € *
    5.000,00 € *

    mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

    * Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

    Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

    Auf die Wunschliste
    Veranstaltungsnummer: H130050718
    H130050718

    Inhouse

    "Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

    Jetzt anfragen

    NRW-Bildungsscheck

    Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

    NRW-Bildungsscheck

    Ihr Ansprechpartner

    Dipl. Wirtschaftsingenieur Dirk Maaß
    +49 (0) 89 54849-838
    +49 (0) 89 45219304

    Kunden haben sich ebenfalls angesehen

    Industrie 4.0 und Recht

    Industrie 4.0 und Recht

    12.12.2018 bis 13.12.2018 in Essen
    Die Digitalisierung bringt rechtliche Fragen vor allem auf vier Ebenen mit sich: Zugangsansprüche, geistiges Eigentum, Wettbewerbsrecht, Datensicherheit. Hier werden jeweils die rechtlichen Grundlagen gelegt und anhand praktischer...
    Der sichere und beherrschte Prozess

    Der sichere und beherrschte Prozess

    10.10.2018 bis 11.10.2018 in Regensburg
    Von der Prozessgestaltung bis zur Beherrschung und Absicherung von Prozessen - das Seminar bietet einen Gesamtüberblick zu unabdingbaren Methoden und Techniken des Prozessmanagements. Besonderer Wert wird auf das Zusammenspiel der...
    Go Digital Trainingscamp - Intensiv-Workshop

    Go Digital Trainingscamp - Intensiv-Workshop

    12.11.2018 bis 13.11.2018 in Hamburg
    Die Digitalisierung stellt neue Anforderungen an Unternehmen, Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter in unterschiedlicher Weise. Welche Herausforderungen sind das, wie können Sie diese angehen? Diese Fragen werden im...
    Agile Führungsmethoden

    Agile Führungsmethoden

    21.01.2019 bis 22.01.2019 in Nürnberg
    Entwickeln Sie eine dynamische und agile Schaffenskultur. Erlernen Sie die Möglichkeiten agiler Führungsmethoden, um pro-aktiv Ihre Mitarbeiter mitzunehmen und zu fördern. Reagieren Sie schnell und adaptive auf neue...
    Überzeugend präsentieren

    Überzeugend präsentieren

    29.11.2018 bis 30.11.2018 in Regensburg
    Die gezielte Vorbereitung von Präsentationen ist eine unverzichtbare Grundlage, um Ihre Präsentation optimal zu gestalten und erfolgreich durchzuführen. Planung, Gestaltung und Durchführung von Präsentationen werden hier praktisch...
    Business Model Canvas

    Business Model Canvas

    27.08.2018 bis 27.08.2018 in Hamburg
    Mit der digitalen Transformation stehen Unternehmen vor vielen Herausforderungen. Der Business Model Canvas nach Osterwalder setzt sich branchenübergreifend immer mehr durch, um Geschäftsmodelle zu analysieren, zu entwickeln bzw. völlig...
    Reinheit und technische Sauberkeit in der Elektronikfertigung

    Reinheit und technische Sauberkeit in der...

    16.10.2018 bis 17.10.2018 in Ingolstadt
    Verunreinigungsminimierung beim Löten und in der Prozesskette • Erstellungsprozedur für eine FMEA (Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse) • Erarbeitungsprozedur für eine Checkliste für ein Reinheitsaudit
    Lean Startup Workshop

    Lean Startup Workshop

    29.10.2018 bis 29.10.2018 in Essen
    Die digitale Transformation und damit einhergehende Veränderungen stellen große Herausforderungen an die Entwicklung neuer Produkte, Services und Geschäftsmodelle. Vor diesem Hintergrund hat sich die Lean Startup Methode als...
    Verständlich und überzeugend informieren

    Verständlich und überzeugend informieren

    28.11.2018 bis 28.11.2018 in Regensburg
    Klare Kommunikation und verständlicher Informationsaustausch ist der Schlüssel für den gemeinsamen Erfolg im Unternehmen. Anhand von Übungen und unterschiedlichen Methoden lernt der Teilnehmer, einfach und klar zu überzeugen.
    Zustandsanalyse von Solaranlagen und PV-Modulen

    Zustandsanalyse von Solaranlagen und PV-Modulen

    13.11.2018 bis 14.11.2018 in Halle
    Sie erleben eine Einführung in die Funktionsweise und Herstellung von Solarzellen und Solarmodulen und erfahren alles Wissenswerte zu aktuellen Prüfmethoden in der Qualitätssicherung.
    Erfolgreiches Management in der Entwicklung und Konstruktion

    Erfolgreiches Management in der Entwicklung und...

    16.10.2018 bis 18.10.2018 in Regensburg
    Das Seminar vermittelt ein breites, praxisgerechtes Methodenspektrum für den Entwicklungsleiter. Es zeigt Know-how und Do-how zu den Themen Führung, Motivation, Kommunikation, Konflikte, neue Produkte und Verfahren.
    Maschinenrichtlinie, CE-Konformitätserklärungen und Haftungsfragen

    Maschinenrichtlinie, CE-Konformitätserklärungen...

    18.10.2018 bis 18.10.2018 in Berlin
    Sie erhalten Wissen rund um die Sicherheit von Maschinen aus Sicht des Managements. Insbesondere die Fragen der Rechtssicherheit bei Einkauf, Betrieb und Vertrieb von Maschinen im Europäischen Handelsraum stehen im Fokus.
    Zusammenarbeit in multikulturellen Teams

    Zusammenarbeit in multikulturellen Teams

    26.11.2018 bis 26.11.2018 in Regensburg
    Kulturübergreifende Teamarbeit ist heute ein fester Bestandteil der modernen Arbeitswelt. Damit aus kulturellen Unterschieden ein bereichernder Mehrwert wird, ist das Wissen über die Hintergründe und potentielle Missverständnisse...
    Innovationsmanagement - die Technik von morgen heute erleben

    Innovationsmanagement - die Technik von morgen...

    11.09.2018 bis 12.09.2018 in Amberg
    Innovationsmanagement verstehen und anwenden. Die Technik von morgen heute erleben. Im Seminar erlernen Sie Methoden des modernen Innovationsmanagements vom Technologie Push zum Market Pull.
    Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

    Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten...

    21.11.2018 bis 23.11.2018 in Berlin
    Energiemanagementsystem - Beurteilung energetischer Aspekte - integrative Aspekte von Energie- und Umweltmanagementsystemen (DIN EN ISO 14001) und SpaEfV - Energieeinsparpotentiale
    Produkthaftung in F&E, Produktion, Einkauf und Vertrieb

    Produkthaftung in F&E, Produktion, Einkauf und...

    18.10.2018 bis 18.10.2018 in Regensburg
    Ziel des Seminars ist es, Sie frühzeitig über straf- und zivilrechtliche Risiken zu informieren und Strategien zur Vermeidung und Minimierung von Produkthaftungsfällen aufzuzeigen.
    Schlanker und effektiver Materialfluss

    Schlanker und effektiver Materialfluss

    15.10.2018 bis 16.10.2018 in Regensburg
    Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick zur Produktionsplanung und -steuerung, zum professionellen Wertstromdesign und zum Bestandsmanagement. So bekommen Sie alle Vorgänge in der Prozesskette in den Griff.
    Systematisch und stressfrei durch den Arbeitsalltag

    Systematisch und stressfrei durch den...

    20.11.2018 bis 21.11.2018 in Regensburg
    Sie lernen neue und bewährte Methoden und Werkzeuge rund um das Thema kennen und entwickeln die für Sie und Ihre Situation maßgeschneiderte Strategie für mehr Souveränität und Gelassenheit.
    Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

    Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

    19.11.2018 bis 20.11.2018 in Regensburg
    Das Seminar führt grundsätzlich in die Bestimmung der Messunsicherheit und in den Nachweis der Konformität ein und vermittelt die praktische Vorgehensweise für die Anwendungen in der Mess- und Prüftechnik
    Selbstmarketing bei Kunden, Dienstleistern und Kollegen

    Selbstmarketing bei Kunden, Dienstleistern und...

    08.10.2018 bis 09.10.2018 in Regensburg
    Im Seminar geht es um einen Abgleich von Selbst- und Fremdbild. Mit Hilfe von Coaching-Übungen entwickelt jeder Teilnehmer eine zu ihm und zum Unternehmen passende Strategie zur Optimierung des persönlichen Auftretens.
    Basiswissen Produktionscontrolling

    Basiswissen Produktionscontrolling

    04.02.2019 bis 05.02.2019 in Regensburg
    Wie führe ich erfolgreich ein Kennzahlensystem in der Produktion ein? Mit welchen Kennzahlen kann ich den KVP-Prozess auslösen, um die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu steigern? Wie organisiere, steuere und führe ich im...
    SCRUM Master mit Zertifizierungsvorbereitung

    SCRUM Master mit Zertifizierungsvorbereitung

    28.06.2018 bis 29.06.2018 in Nürnberg
    SCRUM, eine häufig diskutierte agile Methode, wurde zuerst bei der Entwicklung von Software-Produkten eingesetzt, mittlerweile auch um Software- und Hardwareentwicklungen, Support, Werbung und Marketing, oder auch ganze Unternehmen zu...
    Digital Leadership: Neue Spielregeln und wichtige Kompetenzen in der Arbeitswelt 4.0

    Digital Leadership: Neue Spielregeln und...

    29.11.2018 bis 29.11.2018 in München
    Digital Leadership ist in aller Munde. Aber was bedeutet es eigentlich für Mitarbeiter und Vorgesetzte? In diesem Seminar lernen Sie als Führungskraft und Vorbild souverän mit dem Begriffs-Wirrwarr der digitalen Transformation umzugehen.
    Design Thinking

    Design Thinking

    11.09.2018 bis 12.09.2018 in Essen
    Im Workshop geht es um Kundenbedürfnissen, die vom Markt noch nicht bedient werden. Entwicklung neuer Ideen und Produkte unter Berücksichtigung der technischen Machbarkeit, der Wirtschaftlichkeit und gleichermaßen den Menschen mit seinen...
    Lean Six Sigma Black Belt

    Lean Six Sigma Black Belt

    17.09.2018 bis 26.10.2018 in Nürnberg
    Black Belts wissen, wie man Six Sigma Projekte und Prozesse erfolgreich führt. Sie beherrschen die statistischen Kniffe und verstehen die Voraussetzungen für die Etablierung und Aufrechterhaltung einer unternehmensweiten Six Sigma...
    Digitalisierung von Unternehmen

    Digitalisierung von Unternehmen

    03.07.2018 bis 03.07.2018 in München
    Digitalisierung wird zum zentralen Erfolgsfaktor für deutsche Unternehmen. Daher ist es notwendig, die Digitalisierung der Produktion und der Produkte gezielt und systematisch zu treiben. Der Workshop liefert die notwendigen Grundlagen...
    Design of Experiments (DoE) - Statistische Versuchsmethodik

    Design of Experiments (DoE) - Statistische...

    12.11.2018 bis 13.11.2018 in Regensburg
    Sie erfahren mehr zum praxisgerechten Einsatz von DoE. Was kann DoE? Wie läuft ein DoE-Projekt ab? Wie sehen vollständige und reduzierte Pläne aus? Welche Methoden gibt es noch?
    Logistikmanager HDT - Spezialisierung Distributionslogistik

    Logistikmanager HDT - Spezialisierung...

    14.09.2018 bis 15.12.2018 in Berlin
    Im ersten Teil werden Strukturen, Kanäle und Strategien der Distributionslogistik und ihre praktische Umsetzung vorgestellt. Im zweiten Teil stehen die Distributionsnetzwerke im Fokus, insbesondere die "letzte Meile".
    Validierung von Sicherheits-Anwendersoftware im Maschinen- und Anlagenbau

    Validierung von Sicherheits-Anwendersoftware im...

    16.10.2018 bis 16.10.2018 in Berlin
    Sie sind nach dem Besuch des Seminars in der Lage ein Validierungskonzept für Ihre Software zu erarbeiten.
    Umbau von Altmaschinen und die wesentliche Veränderung

    Umbau von Altmaschinen und die wesentliche...

    17.10.2018 bis 17.10.2018 in Berlin
    Sie lernen den Umbau von Altmaschinen zu planen und durchzuführen. Sie beurteilen, ob eine Maschine die wesentlichen Anforderungen an eine CE-Konformität erfüllt.
    Anders DENKEN schafft Zukunft 4.0

    Anders DENKEN schafft Zukunft 4.0

    19.09.2018 bis 19.09.2018 in Essen
    Wie können Sie die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen systematisch umsetzen, ohne es komplett auf den Kopf zu stellen? „Anders DENKEN schafft Zukunft 4.0“ setzt auf Innovationen der Organisation und Denkweise und führt Sie...
    Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im Labor: Laborabzüge

    Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im...

    26.06.2018 bis 26.06.2018 in Essen
    Lehrgang vermittelt die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse, um Laborabzüge warten und den arbeitssicheren Zustand der Laborabzüge gemäß BetrSichV beurteilen und prüfen zu können.
    Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft

    Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft

    12.11.2018 bis 14.11.2018 in Regensburg
    Gerade wenn jemand aus dem Team die Führungsaufgabe übertragen bekommt, gibt es Unsicherheiten und Irritationen, inwieweit die Kollegenrolle weitergeführt werden kann und wo es eine klare Übernahme der neu zugewiesenen Verantwortung...
    Ex-Zonen – Festlegung, Gestaltung, Optimierung, Alternativen

    Ex-Zonen – Festlegung, Gestaltung, Optimierung,...

    24.10.2018 bis 25.10.2018 in Regensburg
    Wie gehe ich bei der Festlegung von Ex-Bereichen und Ex-Zonen vor? Welche Möglichkeiten zur Gestaltung von Zonen gibt es? Welche Alternativverfahren können angewandt werden? Experimentalvorträge und Übungsbeispiele verdeutlichen die...
    Projekte erfolgreich planen, überwachen und steuern

    Projekte erfolgreich planen, überwachen und...

    23.10.2018 bis 25.10.2018 in Regensburg
    Das Seminar vermittelt die Nutzung aller wichtigen Instrumente für erfolgreiches professionelles Projektmanagement. Es zeigt, wie diese zielgerichtet eingesetzt werden kann. Die Instrumente sind einfach für die Praxis und sofort...
    CE-Kennzeichnung für Maschinen CE-"Bevollmächtigter"

    CE-Kennzeichnung für Maschinen...

    18.09.2018 bis 18.09.2018 in Essen
    Seminar: Struktur und Aufbau der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG - Anforderungen und Anwendungen in der Praxis mit u.a. CE-Bevollmächtigter, Konformitätserklärung und Einbauerklärung (Musterlösungen), CE-Kennzeichnung.
    High-Speed Baugruppen optimal designen

    High-Speed Baugruppen optimal designen

    24.09.2018 bis 26.09.2018 in Regensburg
    Die Entscheidung für ein High-Speed-Design hängt nicht davon ab, ob die Signal Ausbreitungsgeschwindigkeit oder die Taktfrequenz hoch sind, sondern wie schnell sich Schaltzustände ändern. Erkennen Sie frühzeitig, wann eine Baugruppe...
    Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Lindau

    Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Lindau

    13.06.2019 bis 14.06.2019 in Lindau
    Fortbildung nach vfdb-Richtlinie in Konstanz am Bodensee, neueste Entwicklungen in Technik und Recht, systematische Vorgehensweise, Dokumentationspflichten, Verantwortung und Haftung im Brandschutz
    Entwärmungskonzepte für die Leistungselektronik

    Entwärmungskonzepte für die Leistungselektronik

    08.10.2018 bis 09.10.2018 in Regensburg
    Das Seminar vermittelt, wie in Hochstrom- und Leistungsbaugruppen Wärmeströme geplant werden und welche Maßnahmen zur Elektronikkühlung gezielt ergriffen werden können, indem geeignete Materialien, Designs und Konstruktionen kombiniert...
    Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung EMV-Simulation

    Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung...

    09.07.2018 bis 10.07.2018 in Regensburg
    Im Seminar wird die Verwendung wie die Eingabe von Schaltplänen und die Ergebnisdarstellung besprochen. Hierbei wird auf Simulationsparameter und die Modellierung aktiver und passiver Bauelemente eingegangen.

    Zuletzt angesehen