Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Tagung

Leistungstransformatoren

Technische Grundlagen, Fertigung, Prüfung, Diagnostik und Instandhaltung

Leistungstransformatoren
Jetzt buchen
Inhalt Technische Grundlagen und Auslegung von Transformatoren Funktionsprinzip von... mehr

Leistungstransformatoren

Inhalt

  • Technische Grundlagen und Auslegung von Transformatoren
    • Funktionsprinzip von Transformatoren
    • Prinzipieller Aufbau und Bauformen
    • Bauteile und Komponenten eines Transformators (Kern, Wicklungen, Stufenschalter, Kühlanlage)
    • Anwendungen und Beispiele

 

  • Prüfung von Transformatoren im Werk des Herstellers
    • Arten elektrischer Prüfungen und relevante Normen
    • Ablauf der Prüfung im Prüffeld des Herstellers
    • Prüfungen mit Wechselspannungen
    • Sprossspannungsprüfung
    • Sonderprüfungen

 

  • Lieferantenmanagement
    • Spezifikationen von Transformatoren
    • Präqualifikation von Lieferanten
    • Designreview

 

  • Betrieb von Transformatoren
    • Belastbarkeit und Überlast
    • Transport
    • Wartung und Zustandsbewertung von Mittelleistungstransformatoren

 

  • DGA - Gas-Öl-Analyse an Transformatoren
    • Grundlagen
    • Mechanismus
    • Bewertung

 

  • Alterung und Diagnostik von Transformatoren
    • Alterungsmechanismen
    • Diagnose an Leistungstransformatoren
    • Diskussion der einzelnen Diagnoseverfahren anhand von Beispielen

 

  • Zustandsbewertung von Transformatoren
    • Berücksichtigung von Betriebsdaten und Ereignissen
    • Berücksichtigung und Korrelation gemessener Parameter
    • Benotung und Signifikanz
    • Bewertung einer Flotte
    • Verfügbarmachung von Informationen

 

  • Wirtschaftliche Methoden zur Nutzungsdauerverlängerung
    • Trocknung
    • Regeneration
    • Komponententausch
    • Kühlungsoptimierung
    • Vor-Ort-Reparatur
    • Werksreparaturen

 

Zum Thema

Der Instandhaltung der Energieversorgungsnetze wird wieder mehr Bedeutung geschenkt. Neubestellungen von Transformatoren treten wieder verstärkt auf, genau so wichtig ist aber der Werterhalt des bestehenden Transformatorparks durch eine abgestimmte Diagnostik in Verbindung mit geeigneten Maßnahmen zur Instandhaltung.

 

  • seit Jahren erprobt
  • für Einsteiger und Fachleute
  • neueste Trends

Programm

10:15 Uhr
Begrüßung und Einführung in das Thema

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

10:30 Uhr
1. Technische Grundlagen und Auslegung von Transformatoren

Funktionsprinzip von Transformatoren • Prinzipieller Aufbau und Bauformen • Bauteile und Komponten eines Transformators (Kern, Wicklungen, Stufenschalter, Kühlanlage) • Anwendungen und Beispiele

Dr.-Ing. Jochen Christian

11:30 Uhr
2. Prüfung von Transformatoren im Werk des Herstellers

Arten elektrischer Prüfungen und relevante Normen • Ablauf der Prüfung im Prüffeld des Herstellers • Prüfungen mit Wechselspannungen • Sprossspannungsprüfung • Sonderprüfungen

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

12:30 Uhr
Gemeinsames Mittagessen



13:30 Uhr
3. Prüfung von Transformatoren im Werk des Herstellers (Fortsetzung)

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

14:00 Uhr
4. Lieferantenmanagement

Spezifikationen von Transformatoren • Präqualifikation von Lieferanten • Designreview

Dipl.-Ing. Thomas Hammer

15:00 Uhr
Kaffeepause



15:15 Uhr
5. Betrieb von Transformatoren

Belastbarkeit und Überlast • Transport • Wartung und Zustandsbewertung an Mittelleistungstransformatoren

Dipl.-Ing. Thomas Schäfer

16:15 Uhr
6. DGA - Gas-Öl-Analyse an Transformatoren

Grundlagen • Mechanismus • Bewertung

17:30 Uhr
Ende des 1. Tages, anschließend gemeinsamer Erfahrungsaustausch bei einem Imbiss



08:15 Uhr
7. Alterung und Diagnostik von Transformatoren

Alterungsmechanismen • Diagnose an Leistungstransformatoren • Diskussion der einzelnen Diagnoseverfahren anhand von Beispielen

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

10:15 Uhr
Kaffeepause



10:30 Uhr
8. Zustandsbewertung von Transformatoren

Berücksichtigung von Betriebsdaten und Ereignissen • Berücksichtigung und Korrelation gemessener Parameter • Benotung und Signifikanz • Bewertung einer Flotte • Verfügbarmachen von Informationen

Dipl.-Ing. Uwe Thieß

12:00 Uhr
Gemeinsames Mittagessen



13:00 Uhr
9. Wirtschaftliche Methoden zur Nutzungsdauerverlängerung

Trocknung • Regeneration • Komponententausch • Kühlungsoptimierung • Vor-Ort-Reperatur • Werksreperaturen

Dipl.-Ing. Uwe Thieß

14:30 Uhr
Ende der Veranstaltung



Zielsetzung

Den Teilnehmern des Seminars wird Praxis Know-how von Transformatoren, angefangen von den technischen Grundlagen über die Fertigung bis hin zur Endprüfung eines Transformators beim Hersteller vermittelt. Darüber hinaus werden Informationen über alle wichtigen betrieblichen Aspekte geboten wie z. B. Betriebsbeanspruchungen und Alterungsverhalten von Transformatoren; Grundzüge der Diagnostik und mögliche Instandhaltungsmaßnahmen werden ebenfalls diskutiert. Damit sollen Techniker und Ingenieure angesprochen werden, die mit der Ersatzbeschaffung und der Instandhaltung von Transformatoren befasst sind.

Teilnehmerkreis

Techniker und Ingenieure aus den Bereichen Beschaffung und Instandhaltung von Transformatoren, Führungskräfte, die sich einen Überblick über die Technik und die Instandhaltung von Transformatoren verschaffen wollen.

Weiterführende Links zu "Leistungstransformatoren"

Referenten

Dr.-Ing. Jochen Christian

TransnetBW GmbH, Stuttgart

Dipl.-Ing. Thomas Hammer

Director Portfolio Management, Transformers, Energy Management Division, Siemens AG, Nürnberg

Prof. Dr.-Ing. Thomas Leibfried

Institut für Elektroenergiesysteme und Hochspannungstechnik, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Karlsruhe

Prof. Dr.-Ing. Ralf-Dieter Rogler

Hochschule für Technik und Wirtschaft, Dresden

Dipl.-Ing. Uwe Thieß

Transformer Senior Expert, TSW Transformatorenservice West GmbH & Co. KG, Bochum

Hinweise

Unsere weiteren Angebote und Termine zum Thema Energieübertragung und Energieverteilung finden Sie unter:

www.hdt.de/Elektrische-Energieuebertragung

 

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner
Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

1.165,00 € *
1.095,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H010094661

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Prüfen von Ladestationen

Prüfen von Ladestationen

05.02.2019 bis 05.02.2019 in Essen
Erforderliche Leistung an den Ladepunkten, Lastmanagementsysteme bei Ladestationen, Montagearten und Absicherung werden behandelt. Normen zur Errichtung, den Betrieb und die Prüfung von Ladestationen werden vorgestellt.
Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

04.12.2018 bis 04.12.2018 in Essen
Sie lernen, was beim Umgang und Betrieb von Leistungstransformatoren unabhängig vom Hersteller zu beachten ist. Angesprochen sind Fachleute, Meister, Techniker und Ingenieure aus den Bereichen Betrieb, Wartung und Instandhaltung von...
Diagnoseverfahren an Schaltanlagen und Transformatoren

Diagnoseverfahren an Schaltanlagen und...

29.01.2019 bis 30.01.2019 in Dresden
Die TE-Messung ist eine Ergänzung zur Hochspannungsprüfung und ist Bestandteil bei Routine- und Typprüfungen von zahlreichen elektrischen Geräten. Sie ist eine der wichtigsten zerstörungsfreien Methoden zum Erkennen von...
Hochspannungsschaltanlagen

Hochspannungsschaltanlagen

19.11.2018 bis 20.11.2018 in Dresden
Das Seminar vermittelt einen Überblick über den Aufbau, die Funktionsweise und die Projektierung von Schaltanlagen als Komponenten und Anlagen der Energieübertragung und -verteilung. Die Schaltgeräte- und Anlagentechnik wird umfassend...
Einführung in ETCS

Einführung in ETCS

23.10.2018 bis 24.10.2018 in Berlin
Sie erlernen Aufbau und Wirkungsweise des Zugsteuerungs- und Zugsicherungssystems ETCS. Sie erfahren die Aufgaben in Projektierung, Entwicklung und Anwendung von ETCS.
Optimierung logistischer Prozesse durch das Internet of Things (IoT)

Optimierung logistischer Prozesse durch das...

21.11.2018 bis 21.11.2018 in München
Die Roadmaps zu Industrie 4.0 und IoT beflügeln die Weiterentwicklung von Funktechnologien. Der Workshop widmet sich dem Wandel bei Logistikdienstleistungen hin zu einem Echtzeit-Monitoring und Controlling mittels IoT-Devices.
Das System Bahn - ein fachübergreifender Überblick für Quereinsteiger

Das System Bahn - ein fachübergreifender...

29.10.2018 bis 30.10.2018 in Gotha
Eine praxisnahe Einführung in die historische Entwicklung, Rechtsgrundlagen und Organisationsstruktur, Infrastruktur und Technik, Strecken- und Fahrzeugausrüstung, Stellwerkstechnik, Leitsysteme, Kommunikationstechnik, Oberleitungen und...
Rührwerksbehälter

Rührwerksbehälter

25.09.2019 bis 26.09.2019 in Essen
Ziel des Seminars ist die Vermittlung der Kompetenz zur prozesstechnischen Auslegung und Maßstabsvergrößerung von Rührwerksbehältern.
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

14.11.2018 bis 15.11.2018 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerb-armen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch Schwingungsprobleme im Betrieb...
Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

Vibrationen und Geräusche von elektrischen...

24.01.2019 bis 25.01.2019 in Stuttgart
Sie lernen Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden erläutert.
Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

26.11.2018 bis 26.11.2018 in Essen
Sie können die Vorgänge im Schüttgut verstehen und die relevanten Eigenschaften (z.B. Fließfähigkeit, Caking) sachgerecht messen. Sie erwerben Know-how zur Produktentwicklung und -optimierung, Qualitätskontrolle und Auslegung von...
Rektifikation in Theorie und Praxis

Rektifikation in Theorie und Praxis

Das Seminar erklärt die Rektifikation (Gegenstromdestillation), ein thermisches Trennverfahren zum Auftrennen einer homogenen Lösung aus zwei oder mehr Stoffen sowie die verfahrenstechnischen Prinzipien zur Stofftrennung
Elektrische Systeme, Regelung und Steuerung von Windenergieanlagen

Elektrische Systeme, Regelung und Steuerung von...

15.11.2018 bis 16.11.2018 in Essen
Sie lernen den Aufbau und die Funktionsweise elektrotechnischer Komponenten von Windenergieanlagen kennen. Das Zusammenwirken von Generator, Leistungselektronik und Anlagensteuerung wird behandelt sowie der Netzanschluss.
Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

27.11.2018 bis 28.11.2018 in München
Bei Elektro- und Hybridfahrzeugen sind die elektrische Antriebsmaschine und deren Ansteuerung von zentraler Bedeutung. Darüber hinaus werden verschiedene neuartige Techniken zur Lösung aktueller Probleme in der Maschinenauslegung...
Planung Trafostationen

Planung Trafostationen

14.11.2018 bis 16.11.2018 in Essen
Know-how für die Planung und Auslegung von Trafostationen wird vermittelt. Dazu werden die einzelnen Komponenten, Betriebsmittel und Systeme für eine moderne, sichere und zukunftsorientierte Stromversorgung erläutert. Inhalt Teil...
Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

22.11.2018 bis 23.11.2018 in München
Sie lernen wie ein Antriebssystem aus einem Induktions- oder Synchronmotor und einem Frequenzumrichter aufeinander abgestimmt wird, was dabei zu beachten ist und welche technisch wichtigen Wechselwirkungen und Störeffekte resultieren...
Grundlagen der Netzberechnung Strom

Grundlagen der Netzberechnung Strom

12.03.2019 bis 13.03.2019 in Karlsruhe
Grundlagen zur Lastfluss- und Kurzschlussstromberechnung in kompakter Form, um einen Einstieg in gängige Berechnungsprogramme zu ermöglichen. Bedienung moderner Berechnungsprogramme und die Interpretation der Ergebnisse.
Schutztechnik in Mittelspannungsnetzen

Schutztechnik in Mittelspannungsnetzen

19.03.2019 bis 20.03.2019 in Essen
Sie lernen die grundlegenden Kenntnisse und Verfahren für Auswahl, Bemessung und Zusammenwirken von Schutzeinrichtungen sowie die praktischen Aspekte der Auslegung bzw. Einstellung von Schutzsystemen der Mittel- und Hochspannungsebene...
Mittelspannungsschaltanlagen

Mittelspannungsschaltanlagen

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Essen
Sie lernen die Grundlagen zur Planung, Projektierung und Errichtung von MS-Schaltanlagen kennen. Der Stand der aktuellen Normung auf europäischer und nationaler Ebene wird anhand zahlreicher Beispiele anwendungsgerecht erläutert.
Sternpunkterdung

Sternpunkterdung

25.06.2019 bis 26.06.2019 in Essen
Vermittlung der wesentlichsten Gesichtspunkte zur Sternpunkterdung auf der Grundlage bestehender Normen und Richtlinien. Klärung der Grundsätze zu Erdung, Schutz und Beeinflussung.
Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz

Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz

08.04.2019 bis 11.04.2019 in Essen
Fachkundelehrgang: Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz nach §§ 64 bis 66 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG). Die erforderliche Fachkunde kann mit der Teilnahme an diesem Grundlehrgang erworben werden.
Lithium Ionen Batterien für Bordnetze, Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Lithium Ionen Batterien für Bordnetze, Hybrid-...

19.09.2019 bis 20.09.2019 in Aachen
Detaillierte Darstellung zu allen wichtigen Batterietechnologien (mit Schwerpunk Lithium-Ionen Batterien) und deren anwendungsspezifischen Aspekten.  Besichtigung des ISEA, Deutschlands größtem Produktionslabor für...
Kunststoffe - Reaktionen, Eigenschaften und Anwendungen

Kunststoffe - Reaktionen, Eigenschaften und...

22.04.2019 bis 23.04.2019 in München
Die Teilnehmer bekommen einen anschaulichen Überblick über den Einsatz und die Bedeutung des Werkstoffes „Kunststoff“ mit Beispielen aus der industriellen Praxis.
Generatoren in konventionellen Kraftwerken, Windparks und Wasserkraftwerken

Generatoren in konventionellen Kraftwerken,...

26.02.2019 bis 27.02.2019 in Essen
Tagung zu Generatorentechnik, neue Entwicklungen von Generatoren und Betriebserfahrungen in Kraftwerken. Der Fokus liegt auf bereits aufgetretenen und potenziellen Schäden an Generatoren, der Bedeutung von Schutzsystemen und der...
ETCS – von der Projektierung bis zur Inbetriebnahme

ETCS – von der Projektierung bis zur...

25.10.2018 bis 25.10.2018 in Berlin
Sie erfahren Grundlagen und Zusammenhänge der Planung und Projektierung des Systems ETCS und werden auf Aufgaben bei der Planung und Inbetriebnahme von ETCS vorbereitet.
Gefährdungsbeurteilung in der Anlagenplanung

Gefährdungsbeurteilung in der Anlagenplanung

12.02.2019 bis 12.02.2019 in Essen
Das Seminar erläutert die Prinzipien, Möglichkeiten und Grenzen der Gefährdungsbeurteilung in der Anlagenplanung. Dazu werden Gefährdungen bereits im Planungsablauf ermittelt und analysiert.
Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

Zur Prüfung befähigte Person von WHG/AwSV-Anlagen

27.11.2018 bis 28.11.2018 in Essen
Qualifikation zur "Befähigten Person" nach der Betriebssicherheitsverordnung zur Prüfung von WHG/AwSV-Anlagen  
Offshore Windenergie Grundlagen

Offshore Windenergie Grundlagen

18.06.2019 bis 18.06.2019 in Essen
Die Grundlagen der Offshore Windenergietechnik, die Planung von Offshore Windparks und die Thematik der Netzanbindung von Offshore Windenergieanlagen werden in dieses Seminar behandelt. Rechtsfragen und Umwelteinflüsse finden ebenso...
Umsetzung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes in die Praxis

Umsetzung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes in...

04.12.2018 bis 05.12.2018 in Essen
Fortbildungslehrgang für Abfallbeauftragte zur Auffrischung der Fachkunde nach §§ 58 - 60 des KrWG und § 9 Abs. 1 Nr. 3 AbfBeauftrV.
Netzstabilität elektrischer Energieversorgungsnetze

Netzstabilität elektrischer...

04.12.2018 bis 05.12.2018 in Kassel
Die Erhaltung der Systemstabilität elektrischer Netze sowie Lösungen für die Betriebsführung von Übertragungs- und Verteilungsnetzen stehen im Vordergrund des Seminars.
Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen

Fachkraft für die Ermittlung von Gefahrstoffen...

Ermittlung, Messung und Beurteilung von Gefahrstoffen in der Luft in Arbeitsbereichen in Theorie und Praxis
NEU
Digitale Geschäftsmodelle und Services mittels Predictive Maintenance

Digitale Geschäftsmodelle und Services mittels...

20.11.2018 bis 20.11.2018 in München
IoT / Industrie 4.0 ebnen den Weg für neue Geschäftsmodelle wie Predictive Maintenance zur Effizienzsteigerung, Kosteneinsparung und Qualitätssteigerung. 
Project Management Professional (PMP)® nach PMI®

Project Management Professional (PMP)® nach PMI®

Modernes Projektmanagement nach dem international anerkannten Standard des PMI® und detailliertes Know-how, wie Sie Ihre Projekte erfolgreich initiieren, planen, durchführen, kontrollieren und abschließen
Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und Mittelspannungsnetz

Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und...

03.04.2019 bis 04.04.2019 in Essen
Sie lernen die charakteristischen Eckdaten und Einsatzbereiche der jeweiligen Schutzorgane und Schutztechniken bei elektrischen Netzen kennen. Wie bestehende Systeme untersucht und optimiert werden können, wird diskutiert.
Betriebswirtschaft für Ingenieure, Techniker und Nicht-Kaufleute

Betriebswirtschaft für Ingenieure, Techniker...

09.04.2019 bis 10.04.2019 in Beilngries
Sie lernen die betriebswirtschaftlichen Gesamtzusammenhänge sowie die Entstehung und Aussage wichtiger Unternehmenskennzahlen kennen und verstehen.
HPLC Trenntechnik in der Praxis – Vorteile und Limitierungen

HPLC Trenntechnik in der Praxis – Vorteile und...

28.11.2018 bis 28.11.2018 in Essen
Das Seminar erklärt die Vorteile und Limitierungen der Hochleistungs-Flüssigkeits-Chromatographie (HPLC) Trenntechnik in der Praxis
Grundlagen und Anwendungen der Prozessleittechnik

Grundlagen und Anwendungen der Prozessleittechnik

03.07.2019 bis 04.07.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt Grundlagen und informiert über Neuerungen sowie Aktualisierungen in der Prozessleittechnik. Geeignet sowohl für Einsteiger als auch erfahrenes Fachpersonal.
Wärmemanagement - Thermische Optimierung elektronischer Systeme

Wärmemanagement - Thermische Optimierung...

17.09.2019 bis 17.09.2019 in Nürnberg
Überblick über Möglichkeiten der thermischen Optimierung elektronischer Systeme. Praktische Anwendung mit aktuellen Beispielen stehen im Vordergrund.
Einführung in den Bahnbetrieb

Einführung in den Bahnbetrieb

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Berlin
Sie erhalten einen umfangreichen Einblick zum Thema Bahnbetrieb in dem die wesentlichen und entscheidenden betrieblichen Zusammenhänge vermittelt werden.
Aktuelle Rechtsfragen in der Automobil- und Zulieferindustrie

Aktuelle Rechtsfragen in der Automobil- und...

27.11.2018 bis 28.11.2018 in Essen
Führungskräfte aus Einkauf, Beschaffung, Materialwirtschaft und Supply Chain Management, Automobilhersteller und -zulieferer erfahren Grundlagen der Vertragsgestaltung sowie der rechtlichen Besonderheiten bei Rahmenverträgen.

Zuletzt angesehen