Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Maß-, Form- und Lagetolerierung: Erläuterung der neuen Normen

Durch richtige (neue) Maß-, Form- und Lagetolerierung nach ISO GPS bessere Qualität zu geringeren Kosten

Maß-, Form- und Lagetolerierung: Erläuterung der neuen Normen
Jetzt buchen
Die neuen Normen erlauben mehr Tolerierungsmöglichkeiten mit weniger Grundsymbolen. Nach einer... mehr

Maß-, Form- und Lagetolerierung: Erläuterung der neuen Normen

Die neuen Normen erlauben mehr Tolerierungsmöglichkeiten mit weniger Grundsymbolen. Nach einer kurzen Schilderung des bisherigen Stands der Technik zur Maß-, Form- und Lagetolerierung, werden die zusätzlichen neuen Möglichkeiten erläutert.


Inhalt

Die Normen sind:
ISO 1101 Geometrische Tolerierung, Grundlagen (z. Z. im Druck)
ISO 1660 Profiltolerierung (z. Z. im Druck)
ISO 2692 Maximum- und Minimum-Material-Bedingung (z. Z. im Druck)
und
ISO 5459 Bezüge und Bezugssysteme (z. Z. als Entwurf)
ISO 5458 Tolerierung von Gruppen von Geometrieelementen (z. Z. als Entwurf)
ISO 20170 Dekomposition von Messergebnissen (z. Z. als Entwurf)
Sie geben zusätzliche Möglichkeiten für:

  • Management von Freiheitsgraden bei Toleranzzonen und Bezügen
  • Filterungen von tolerierten Elementen und Bezügen
  • Assoziationen bei tolerierten Elementen und Bezügen
  • Analyse von Messwerten als Grundlage zur Fertigungssteuerung

Nach einer kurzen Schilderung des bisherigen Stands der Technik zur Maßtolerierung, Form- und Lagetolerierung, werden die zusätzlichen neuen Möglichkeiten erläutert. Die Normen sind sehr umfangreich und schwer zu lesen. Das Seminar gibt einen leicht verständlichen Überblick.

Zum Thema

Der Fortschritt der Technik, z. B. zu besseren Wirkungsgraden, mehr Komfort, mehr Zuverlässichkeit, erfordert immer mehr präzise Definitionen bei der Tolerierung zur Qualitätssicherung bei weltweiter Fertigung mit wechselnden Fertigern. Die neuen Normen erlauben dazu mehr Tolerierungsmöglichkeiten mit weniger Grundsymbolen. Funktionsforderungen, die bisher nur durch Wortangaben ausgedrückt werden konnten, können jetzt mit weiteren Symbolen, bzw. mit verbesserten Definitionen, beschrieben werden.

 

  • neue Möglichkeiten
  • verständlicher Überblick
  • systematische Anleitung

Zielsetzung

Dieses Intensivseminar vermittelt anschaulich anhand von Praxisbeispielen die Veränderungen durch die neuen Normen zur Tolerierung.

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Konstrukteure, Fertigungsplaner und Messtechniker.

Weiterführende Links zu "Maß-, Form- und Lagetolerierung: Erläuterung der neuen Normen"

Referenten

Dipl.-Ing. Georg Henzold

Berlin

Herr Dipl.-Ing.Georg Henzold ist ein aus der Industrie stammender langjähriger Sachverständiger für Geometrische Produkt-Spezifikationen GPS, Leiter entsprechender Lehrgänge und Workshops im Haus der Technik Essen und in Industrieunternehmen im In- und Ausland. Er ist Leiter des Fachbereiches Geometrische Produkt-Spezifikationen GPS im DIN, Mitarbeiter der entsprechenden Komitees der ISO (International Standardization Organization) und Autor des DIN Beuth-Kommentars Form und Lage.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.550,00 € *
1.460,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H020125566

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Form- und Lagetolerierung (Geometrische Produktspezifikationen GPS)

Form- und Lagetolerierung (Geometrische...

28.03.2019 bis 29.03.2019 in Essen
Im Seminar werden Profil- und Positionstoleranzen, Hüllbedingung, Maximum- bzw. Minimum-Material-Bedingungen und korrekte Form- und Lagetoleranzen erläutert. Es wird vermittelt, wie Schäden und Terminverzögerungen vermieden werden. 
Vom Entwurf zur Toleranz

Vom Entwurf zur Toleranz

20.05.2019 bis 21.05.2019 in Essen
Funktionsorientierte Methodik zur Produktspezifikation, Tolerierung von Bauteilen und Auswirkung auf Folgeprozesse, Transparenz über den komplexen Entwicklungsprozess, Zusammenspiel der Bereiche, Verständnis der verschiedenen Rollen.
Toleranzmanagement: Maß-, Form- und Lagetolerierung nach ISO und ASME

Toleranzmanagement: Maß-, Form- und...

20.05.2019 bis 22.05.2019 in Essen
Im Seminar werden die Tolerierungssysteme ISO und ASME erläutert. Zeichnungen, die in USA und in ISO-Ländern angewendet werden sollen, sollten den ISO-Normen wie auch der amerikanischen Norm ASME Y14.5 entsprechen.
Zeichnungserstellung für die moderne Fertigung

Zeichnungserstellung für die moderne Fertigung

25.03.2019 bis 26.03.2019 in Essen
Know-how zur normgerechten und eindeutigen Darstellung aller geforderten Eigenschaften eines Produktes in einer Zeichnung nach den fertigungs- und prüftechnischen Belangen unter Berücksichtigung der Vielfalt neuer DIN-, EN- und...
Update ISO/GPS – Neue Bemaßungs- und Toleranznormen zur funktions-, fertigungs- und kostengerechten

Update ISO/GPS – Neue Bemaßungs- und...

03.04.2019 bis 04.04.2019 in München
Unser Spezialist bringt Sie auf den aktuellen Wissenstand des sehr agilen Themas Tolerierung bei der neuen ISO/GPS-Normung und erläutert Beispiele aus der Praxis.
Kostenbewusstes Konstruieren

Kostenbewusstes Konstruieren

19.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Kenntnisse und Hilfsmittel zur kostenbewussten Gestaltung technischer Produkte, Auswahl der richtigen Toleranzen, Leitregeln und Praxisbeispiele stehen im Mittelpunkt.
Toleranzdesign im Maschinen- und Automobilbau

Toleranzdesign im Maschinen- und Automobilbau

27.11.2019 bis 28.11.2019 in Berlin
Sie werden befähigt Toleranzgrundsätze zu nutzen, Tolerierungsangaben zu interpretieren sowie richtige Toleranzen (nach DIN,ISO) zu wählen und Baugruppen abzustimmen.
Prüfungen von Druckbehälteranlagen und Rohrleitungen nach der Betriebssicherheitsverordnung

Prüfungen von Druckbehälteranlagen und...

24.05.2019 bis 24.05.2019 in Essen
Update für Anlagenplaner und Verantwortliche für Anlagensicherheit, Überwachung und Instandhaltung von Druckanlagen, kompakte Vermittlung neuer Prüfkonzepte, Kriterien sicherheitstechnischer Bewertung und Gewährleistung des sicheren...
Neue Werkstoffnormung und neue Werkstoffbezeichnungen für metallische Werkstoffe in Europa

Neue Werkstoffnormung und neue...

21.05.2019 bis 21.05.2019 in Essen
Zusammenfassung europäischer Normen systematisch dargestellt, Namensgebung nach Werkstoffnummern, Klassen, Dickenbereich, Außendurchmesser, nahtlos, geschweißt, NE-Werkstoffe
Der erfolgreiche Konstruktionsleiter

Der erfolgreiche Konstruktionsleiter

03.04.2019 bis 04.04.2019 in Essen
Optimierung von Prozessen, Werkzeugen und Mitarbeitereinsatz für Konstruktions- und Entwicklungsleiter bei knappen Ressourcen, praxiserprobte Führungswerkzeuge, um die komplexen Anforderungen besser zu meistern.
Perfekt im Office

Perfekt im Office

21.05.2019 bis 22.05.2019 in Essen
Welches sind geeignete Methoden für eine optimale Arbeitsorganisation im Sekretariat (Office)? Bei der Beantwortung dieser Frage steht die professionelle Chefentlastung im Vordergrund.
Agile Entwicklungsmethodik – Der schnellere Weg zu innovativen Produkten

Agile Entwicklungsmethodik – Der schnellere Weg...

Erlernen Sie zielbezogene Ansätze zum erfolgreicheren Entwickeln und Konstruieren! Strukturierte E+K-Prozesse schaffen optimale Voraussetzungen für die Umsetzung von Ideen in Produkte.
NEU
Prozessorientierte, statistische Tolerierung

Prozessorientierte, statistische Tolerierung

Vermittlung von notwendigen Grundlagen und Fertigkeiten, so dass Sie befähigt werden, Serienprodukte im Automobilbereich bzw. Maschinenbau richtig zu tolerieren.
Profiltoleranzen als Ersatz für +/- Toleranzen und Anwendung der Maximum-Material-Bedingung

Profiltoleranzen als Ersatz für +/- Toleranzen...

22.03.2019 bis 22.03.2019 in Essen
Know-how über die Anwendung von Maß-, Form- und Lagetoleranzen nach heutigem Stand der Technik, um eindeutige und funktionsgerechte Tolerierungen nach den internationalen ISO-GPS-Normen zu erzielen und Fehlerkosten zu vermeiden.
FMEA Grundkurs

FMEA Grundkurs

28.03.2019 bis 29.03.2019 in Essen
Sie lernen im FMEA-Basisseminar mit konkreten Übungen und Formblättern Produkt- und Prozessfehler systematisch zu vermeiden. Sie erfahren Normen und Standards, die FMEA-Ablauf und -Vorgehensweise und lernen, Risiken und Fehlerauswirkung...
Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

Vibrationen und Geräusche von elektrischen...

04.04.2019 bis 05.04.2019 in Essen
Sie lernen Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden erläutert.
Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach BetrSichV in der betrieblichen Praxis

Erstellung und Pflege von...

12.06.2019 bis 13.06.2019 in Essen
Wissen und Methodenkompetenzen zur selbständigen und effektiven Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach ArbSchG, praxisbezogener Nutzen und Vorteile einer Gefährdungsbeurteilung, Dokumentationspflichten und betrieblicher...
Lastenhefte schreiben und gestalten

Lastenhefte schreiben und gestalten

27.02.2019 bis 27.02.2019 in München
Sie lernen die Bedeutung, den Wert und die Stellung von Lastenheften im Produktentwicklungsprozess zu beurteilen. Sie können die Hindernisse auf dem Weg zu exzellenten Lastenhefte erkennen und Lastenhefte optimal strukturieren.
Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern

Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und...

26.03.2019 bis 26.03.2019 in Essen
Dieses Seminar dient zur Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern sowie Koordinatoren von Kranarbeiten.
Richtige Konstruktionszeichnungen für die moderne Fertigung

Richtige Konstruktionszeichnungen für die...

18.06.2019 bis 19.06.2019 in München
Vermittlung der notwendigen Grundlagen zur Anwendung des aktuellen nationalen und internationalen ISO-GPS-Normungsstandes. Beherrschung der neuen Toleranzregeln. 
Zertifizierungs- und Zulassungsverfahren sowie Produktnormung in USA und Kanada

Zertifizierungs- und Zulassungsverfahren sowie...

12.03.2019 bis 12.03.2019 in Essen
Vermittlung der rechtlichen Rahmenbedingungen für den rechtskonformen Marktzugang zum nordamerikanischen Markt. Erläuterung der Marktüberwachungsbehörden und akkreditierte Prüf- und Überwachungsstellen.
Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

20.05.2019 bis 21.05.2019 in Nürnberg
Unternehmer mit mehr als zwanzig Beschäftigten sind nach SGB VII verpflichtet, einen Sicherheitsbeauftragten zu bestellen. Das Seminar vermittelt die erforderlichen Grundpflichten des Sicherheitsbeauftragten.
Ausbildung von (Prüf-)Sachverständigen für die Prüfung von Kranen

Ausbildung von (Prüf-)Sachverständigen für die...

01.04.2019 bis 05.04.2019 in Essen
Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Zertifizierung als Prüfsachverständige für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen, Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung nach 3.2 der VG 001 und das Fachgespräch nach Ziffer 2 Nr. 4 der DGUV G...
Bauteilauslegung im Maschinenbau

Bauteilauslegung im Maschinenbau

In diesem Seminar erfahren Sie Grundwissen zur Bauteilauslegung: Grundlagen der Mechanik, Festigkeitsrechnung und Lasteinwirkung. Es werden Lösungswege für die Praxis vorgestellt.
Zur Prüfung befähigte Person von Leitern, Tritten und Kleingerüsten

Zur Prüfung befähigte Person von Leitern,...

12.03.2019 bis 12.03.2019 in Essen
Schwere Unfälle in Betrieben sind häufig Absturzunfälle. Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als befähigte Person zur regelmäßigen internen Sicherheitsprüfung der Arbeitsmittel Leitern und Tritte sowie von Klein- und...
SCC-Schulung SCC Dok. 018 SGU Management (Personenbezogene Zertifizierung mit Ausbildungsnachweis)

SCC-Schulung SCC Dok. 018 SGU Management...

SCC-Schulung mit anerkannter Prüfung für Führungskräfte und Mitarbeiter nach SCC Dok. 018 nach dem SGU Management (Personenbezogene Zertifizierung)
SCC-Schulung SCC Dok. 017 SGU Management (Personenbezogene Zertifizierung mit Ausbildungsnachweis)

SCC-Schulung SCC Dok. 017 SGU Management...

21.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
SCC-Schulung mit anerkannter Prüfung für Führungskräfte und Mitarbeiter nach SCC Dok. 017 nach dem SGU Management (Personenbezogene Zertifizierung)
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

13.03.2019 bis 14.03.2019 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...
Haftung von Meistern im Betrieb - Rechtsfallen verhindern

Haftung von Meistern im Betrieb - Rechtsfallen...

26.03.2019 bis 27.03.2019 in Essen
Erinnern Sie sich noch an Ihre HWK / IHK Meisterausbildung und an die Fächer AGUS, VHIB und Rechtsbewusstes Handeln? Ihre Haftung beginnt im Regelfall schon bei grober Fahrlässigkeit.
Weiterbildung für zur Prüfung befähigte Personen von Leitern

Weiterbildung für zur Prüfung befähigte...

07.05.2019 bis 07.05.2019 in Essen
Aktualisierungsfortbildung und Erfahrungsaustausch: rechtliche Regelungen, Wo steht was zu Leitersicherheit und Prüfung? Was wird zukünftig von der zur Prüfung befähigten Person von Leitern und Tritten verlangt? Dokumentation,...
Lastaufnahmemittel

Lastaufnahmemittel

01.07.2019 bis 02.07.2019 in Bad Wiessee
Tagung Lastaufnamittel mit praxisnahen Beispiele zu den Bestimmungen der EN 13155 und EN 13135  bzgl. Bau und Konstruktion , Betrieb und Prüfung von Lastaufnahmemitteln, Hersteller berichten über aktuelle Entwicklungen und...
FKM-Richtlinie – Anwendung in der FEM

FKM-Richtlinie – Anwendung in der FEM

13.03.2019 bis 13.03.2019 in Essen
Der Festigkeitsnachweis ist einer der wichtigsten Aufgaben im Entwicklungsprozess von Bauteilen für technische Systeme. Nach Modul 1 Einführung widmet sich Modul 2 der FEM.
Grundlagen der Schwingungstechnik

Grundlagen der Schwingungstechnik

28.10.2019 bis 29.10.2019 in Berlin
Hier erlernen alle Interessierte branchenübergreifend Grundlagen zur Schwingungstechnik und vertiefen bereits vorhandene Grundkenntnisse.
Einführung in die FKM-Richtlinie für den Festigkeitsnachweis von Maschinenbauteilen

Einführung in die FKM-Richtlinie für den...

11.03.2019 bis 12.03.2019 in Essen
Der Festigkeitsnachweis ist einer der wichtigsten Aufgaben im Entwicklungsprozess von Bauteilen für technische Systeme. Dieses Seminar ist eine Einführung in die FKM-Richtlinie.
Zur Prüfung befähigte Person von Maschinenabnahmen nach der BetrSichV

Zur Prüfung befähigte Person von...

02.12.2019 bis 02.12.2019 in Essen
Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als befähigte Person zur Prüfung der Maschinenabnahme. Die Durchführung und Dokumentation sicherheitstechnischer Abnahmen und die Rechte und Pflichten einer Befähigten Person stehen im...
Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen selber durchführen

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer...

11.11.2019 bis 12.11.2019 in Essen
Praxisseminar zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen für psychische Belastungen am Arbeitsplatz.
Prüfmittelüberwachung und -fähigkeit

Prüfmittelüberwachung und -fähigkeit

11.03.2019 bis 12.03.2019 in Essen
Seminar: Prüfmittelüberwachung und -fähigkeit. Anforderung an die Prüfmittelfähigkeit nach ISO TS 16949, VDA 6.1 und QS 9000. Für Ingenieure in der Produktion und der Qualitätssicherung, die eine Prüfmittelüberwachung aufbauen bzw....
Werkstoffkunde leicht gemacht

Werkstoffkunde leicht gemacht

07.03.2019 bis 07.03.2019 in Essen
Einsteigerseminar Werkstoffkunde Stahl, Edelstahl, Edelstahl rostfrei, Aluminium, Kupfer und Titan für Kaufleute aus Einkauf und Vertrieb und Techniker aus Konstruktion, Verarbeitung und Betrieb: Materialeigenschaften, Anwendung,...
Konstruieren mit Kunststoffen

Konstruieren mit Kunststoffen

12.03.2019 bis 13.03.2019 in Essen
Seminar: Konstruieren mit Kunststoffen. Grundlagen für den schnellen Einstieg. Für Ingenieure in den Bereichen Entwicklung und Konstruktion. Eigenschaften verschiedener Werkstoffe im Hinblick auf ihre Einsatzmöglichkeiten.
Zur Prüfung befähigte Person von Sprinkleranlagen (Sprinklerwart)

Zur Prüfung befähigte Person von...

12.03.2019 bis 12.03.2019 in Essen
Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen gehören zu den sensiblen Brandschutzeinrichtungen, deren Funktion jederzeit gewährleistet sein muss. Nur zur Prüfung befähigte Personen dürfen die Wartung von Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen...

Zuletzt angesehen