Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Methoden zur effizienten systematischen Konstruktion und Produktentwicklung

Zielgerichtetes Entwickeln vor Zufallslösungen?

Online Teilnahme möglich
Methoden zur effizienten systematischen Konstruktion und Produktentwicklung
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

690,00 € *
550,00 € *
621,00 € **
495,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H090113951
• übersichtverschaffende Betrachtungen: vom Design Thinking, Brainwalking, HOW-WOW-NOW-Matrix,... mehr

Methoden zur effizienten systematischen Konstruktion und Produktentwicklung

• übersichtverschaffende Betrachtungen: vom Design Thinking, Brainwalking, HOW-WOW-NOW-Matrix, Catchball, Why-What-Balance, Metaplan, Best-Practice Sharing, Set-Based Design, Scrum bis zum Pretotyping u. a.

• Bedeutung und Nutzen der Konstruktionssystematik heute

• organisatorischer Ablauf von Produktentwicklungsprozessen - Ansätze zur Optimierung von Produktentwicklungsprozessen - Praxisbeispiele

• Bedeutung von Aufgabenstellung und Anforderungsliste, nützlicher Aufbau einer Anforderungsliste, Praxisbeispiel

• physikalische Effekte sowie Wirkprinzipien als Option für eine gezielte Innovation - Denken sowie Umgang mit Funktionen bzw. Teilfunktionen - Lösungsgenerierung mittels Kreativitätstechniken - Beurteilung und Bewertung gefundener Lösungen (effektive Entscheidungsfindung, technisch-wirtschaftliche Bewertung - konkrete Beispiele)

• Konstruktionselemente: Wirkflächenanalyse, GALFMOS, erfinderische Lösungssuche mittels TRIZ u. a., anschauliche Umsetzungsbeispiele

• Gesamtkonstruktion: Betrachtung brauchbarer Vorgehensweisen sowie Vorgehensrichtungen einschließlich strategischem Handeln mit planvollem Voranschreiten

zum Thema

Nach einführender Übersicht zur Bedeutung und dem Nutzen der Konstruktionssystematik werden aktuelle Richtungen und Ansätze zur heutigen Produktentwicklung aufgezeigt: Organisatorischer Ablauf von Produktentwicklungsprozessen, Kosteneinsparpotentiale, Ansätze zur Optimierung von Konstruktionsprozessen, Praxisbeispiele.
Ferner gezieltes Klären von Aufgabenstellungen und Anforderungsprofilen, die Entwicklung von Prinziplösungen, Erkennen der Bedeutung von Wirkprinzipien, das gezielte Beurteilen und Gewichten gefundener Lösungen (technisch-wirtschaftliche Bewertung, effiziente Entscheidungsfindung u. a.) sowie konkrete Praxisbeispiele.
Vorstellung der Wirkweise von diversen Konstruktionsmethodiken, wie beispielsweise Wirkflächenanalyse, GALFMOS, SZEINDEKON, AEIOU-Methode, TRIZ u. a., Übungsbeispiele, Wege zum kostenbewussten sowie strategischen Konstruieren.

Programm

09:00 bis 17:00 Uhr

  • Übersicht von Konstruktionshilfen
  • Bedeutung
  • Ablauf und Organisation
  • Wirkprinzipien und Entscheidungshilfen
  • Elemente der Konstruktion

 

Zielsetzung

Innovationskraft zu steigern bei einer gleichzeitig hohen Kostendisziplin sind die Hauptspannungsfelder in dem sich die Konstruktion und Entwicklung von Maschinen bewegt. Ziel des Seminares ist es, aktuelle Erkenntnisse der Produktentwicklung, moderne Methoden und Vorgehensweisen in der Konstruktion zu vermitteln. Gezielte Übungen vertiefen diese Kompetenzen, um das systematische Vorgehen zum Finden neuer kostengünstiger Lösungsprinzipien zu erlernen.

Teilnehmerkreis

Entwicklungs- und Führungskräfte in der Konstruktion und Produktentwicklung von Maschinen, Apparaten, Geräten, Systemen u. ä.

Weiterführende Links zu "Methoden zur effizienten systematischen Konstruktion und Produktentwicklung"

Referenten

Univ.-Prof. Dr. E.h. Dr.-Ing. habil. Josef Schlattmann

Technische Universität Hamburg, Anlagensystemtechnik und methodische Produktentwicklung (AmP)

Hinweise

Bei gleichzeitiger Buchung der Veranstaltung "Systematische und kreative Produktentwicklung in Projekten anwenden - Projekte leiten, Ideen gewinnen, Mitarbeiter führen" gewähren wir Ihnen einen Sonderpreis von Euro 1.000,-.

Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Schulungen

Online Teilnahme möglich
Systematische und kreative Produktentwicklung

Systematische und kreative Produktentwicklung

Seminar: Systematische und kreative Produktentwicklung. Projekte leiten, Ideen gewinnen, Mitarbeiter führen

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Systematische und kreative Produktentwicklung

Systematische und kreative Produktentwicklung

08.12.2021 bis 09.12.2021 in Essen
Seminar: Systematische und kreative Produktentwicklung. Projekte leiten, Ideen gewinnen, Mitarbeiter führen
Online Teilnahme möglich
Die 5-Why-Analyse und deren Umsetzung in die Praxis

Die 5-Why-Analyse und deren Umsetzung in die...

10.11.2021 bis 10.11.2021 in Essen
Im Seminar werden wichtige Faktoren und die Methode für eine erfolgreiche Ursachenanalyse mittels der 3x5 Why Technik dargestellt. Praktische Beispiele und Gruppenarbeiten sowie Lernkontrollfragen helfen Ihnen, die Methode anwenden zu...
Online Teilnahme möglich
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

03.03.2022 bis 04.03.2022 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...
Einsatz von Kranen und Hebeeinrichtungen bei Windenergieanlagen

Einsatz von Kranen und Hebeeinrichtungen bei...

06.12.2021 bis 07.12.2021 in Bremerhaven
In dieser Tagung geht es um aktuelle Vorschriften für (Groß)krane für das sichere Aufstellen von Windkraftanlagen.
FKM-Richtlinie – Anwendung in der FEM

FKM-Richtlinie – Anwendung in der FEM

18.11.2021 bis 18.11.2021 in Essen
Der Festigkeitsnachweis ist einer der wichtigsten Aufgaben im Entwicklungsprozess von Bauteilen für technische Systeme. Nach dem Einführungsseminar widmet sich dieses Seminar der Finite-Elemente-Methode (FEM).
Einführung in die FKM-Richtlinie für den Festigkeitsnachweis von Maschinenbauteilen

Einführung in die FKM-Richtlinie für den...

16.11.2021 bis 17.11.2021 in Essen
Im Entwicklungsprozess von Bauteilen ist der Festigkeitsnachweis einer der wichtigsten Aufgaben. Er stellt sicher, dass Bauteile unter äußeren Belastungen mechanisch nicht versagen.
Betriebsfeste Konstruktion und Berechnung von Nahtschweißverbindungen

Betriebsfeste Konstruktion und Berechnung von...

Sie lernen Nahtschweißverbindungen zu konstruieren sowie Betriebsfestigkeiten zu ermitteln und zu berechnen.
Schweißgerechtes Konstruieren

Schweißgerechtes Konstruieren

07.02.2022 bis 08.02.2022 in Essen
Schweißgerechtes Konstruieren - mit Berücksichtigung der neuen Kranbaunorm. Schweißtechnische Grundlagen, Berechnung von Schweißverbindungen, Gestaltungsgrundlagen, Berechenbarkeit von Konstruktionen, normgerechte Darstellung.
Schweißtechnisches Wissen für Konstrukteure

Schweißtechnisches Wissen für Konstrukteure

07.12.2021 bis 08.12.2021 in Berlin
Dieses Seminar ist konzipiert für alle Fachleute, die sich mit der schweißtechnischen Planung, Konstruktion, Verarbeitung und Abnahme von Schweißkonstruktionen, auch im Rahmen von Instandhaltungsmaßnahmen, auseinandersetzen.
Online Teilnahme möglich
Festigkeitsverhalten und fügetechnische Gestaltung von Schweißkonstruktionen

Festigkeitsverhalten und fügetechnische...

09.02.2022 bis 10.02.2022 in Berlin
Erlernen Sie das fügegerechte Konstruieren und das beanspruchungsgerechte Gestalten von geschweißten Konstruktionen, die moderne schweißtechnische Fertigung sowie Auslegung von Schweißverbindungen und Berechnung.
Zuletzt angesehen