Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Mitarbeitergespräche im Labor

Mehr Sicherheit mit schwierigen Situationen und Mitarbeitern

Mitarbeitergespräche im Labor
Jetzt buchen
Inhalt Als Laborleiter führen Sie ein Team von Mitarbeitern. Mitarbeitergespräche sind bei... mehr

Mitarbeitergespräche im Labor

Inhalt

Als Laborleiter führen Sie ein Team von Mitarbeitern. Mitarbeitergespräche sind bei der Führung von Mitarbeitern von zentraler Bedeutung. Im Seminar trainieren Sie die wichtigsten Gespräche wie z. B. Bewerbergespräche, Kündigungsgespräche, Rückkehrgespräche nach Krankheit, Leistungsbeurteilung, Mitarbeiter mit Problemen, Feedback-Gespräche , Motivationsgespräche, Zielvereinbarungen und Auftragsbesprechungen. Sie lernen Gesprächstechniken kennen und anwenden, die Ihnen helfen, sich optimal auf Gespräche vorzubereiten und im Gespräch angemessen zu reagieren. Sie lernen flexibel, auf unterschiedliche Situationen zu reagieren und situativ angemessen mit Konfliktsituationen und schwierigen Mitarbeitern umzugehen. 
Dabei stellt der hohe Praxisanteil sicher, dass Gesprächstechniken und die Gesprächsstufen auch ausprobiert und erlebt werden. In Verbindung mit dem individuellen Feedback wird jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin eigene Kommunikationstendenzen erkennen, eigene Stärken ausbauen und an Entwicklungsfeldern arbeiten. Das im Workshop erworbene Wissen um Persönlichkeitstypen wird darüber hinaus helfen, im Gespräch überzeugend aufzutreten und auf das Gegenüber optimal einzugehen.

Zum Thema

Das Seminar vermittelt Ihnen, anhand zahlreicher praktischer Übungen, die Fähigkeiten, in Gesprächen mit Mitarbeitern souverän und überzeugend Ihren Standpunkt zu vertreten. Lernen Sie auch in schwierigen Situationen angemessen und überzeugend zu reagieren. Erfahren Sie flexibel auf negative Gesprächsverläufe zu reagieren und lernen, wie Sie professionell einen Ausweg herausfinden können.

Wechseln Sie in Übungen Ihre Position vom Laborleiter zum Mitarbeiter und erfahren welche, Eindrücke auf Sie wirken.

In anschließenden Feedback-Runden erhalten Sie wichtige Informationen, zur Optimierung Ihrer persönlichen Ausstrahlung.

  • Gruppenarbeiten
  • Selbstreflektion
  • Aktuelle Fallbeispiele

Programm

  • Kommunikationsmodelle und Stolperfallen der Kommunikation
  • Gesprächsvorbereitung und Zieldefinition
  • Handwerkszeug der Kommunikation: Aktives Zuhören, Reflektieren, Stoßdämpfer- Techniken, fundierte Argumentation Rapport
  • Gesprächsaufbau und Gesprächsstufen
  • Persönlichkeitsgerecht Kommunizieren und Überzeugen
  • Psychologie der Gesprächsführung
  • Schwierige Gespräche mit Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten
  • Bewerbergespräche
  • Körpersprache
  • In Konfliktsituationen konstruktiv zu bleiben
  • Wertschätzende und vertrauensvolle Beziehungen aufbauen
  • Grundsätze für den Dialog
  • Bearbeitung konkreter Gesprächssituationen aus Ihrer Praxis

 

Zielsetzung

  • Sie gewinnen mehr Sicherheit in der Führungsrolle, wodurch Sie Ihre Beziehungen zu Mitarbeitern und Kollegen nachhaltig verbessern.
  • Sie lernen flexibel mit schwierigen Situationen und schwierigen Gesprächspartnern umzugehen
  • Sie erhalten wertvolles Feedback zur Optimierung der eigenen Persönlichkeit

 

Teilnehmerkreis

Laborleiter, Teamleiter im Labor, Nachwuchs-Führungskräfte und Quereinsteiger in eine erste Führungsposition 

Weiterführende Links zu "Mitarbeitergespräche im Labor"

Referenten

Dipl.-Betriebswirt (FH) Jürgen Brunner

Brunner Unternehmensberatung, Esslingen bei Stuttgart

Herr Jürgen Brunner ist Diplom-Betriebswirt. Er hat zunächst als Assistent der Geschäftsleitung umfangreiche praktische Erfahrung in der Industrie gesammelt, war dann viele Jahre als Fachbereichsleiter tätig und hat ein größeres Team geführt.
Als GmbH-Geschäftsführer und Unternehmensberater hat er bei Kunden u. a. Projekte zu Lean Lap, KVP und Minimierung von Krankenstand durchgeführt. Er hat eine Trainer- und Coachausbildung und ist als Coach und Managementtrainer in Unternehmen tätig. Seine Kunden sind mittelständische Unternehmen und Großunternehmen. Am Haus der Technik in Essen ist er seit vielen Jahren als Dozent und Trainer tätig.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.790,00 € *
1.690,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H050024409

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Kai Brommann
+49 (0) 201 1803-251
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Interpretation von Massenspektren

Interpretation von Massenspektren

12.11.2019 bis 13.11.2019 in Essen
Das Seminar "Interpretation von Massenspektren“ bietet Grundkenntnisse der Spektreninterpretation, um die Resultate einer Spektrensuche zu evaluieren oder einfachere Spektren unbekannter Substanzen selbst zu interpretieren.
GHS/CLP Basisseminar

GHS/CLP Basisseminar

03.12.2019 bis 04.12.2019 in Essen
Erwerb der Qualifikation zum selbständigen Beurteilen, Einstufen und Kennzeichnen gefährlicher Stoffe und Gemische für Hersteller, Händler und Verwender chemischer Produkte - mit vielen Übungen und Abschlusstest zur Selbstkontrolle
Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten

Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten

03.12.2019 bis 06.12.2019 in Essen
Maßnahmen des vorbeugenden Explosionsschutzes sind technisch hoch anspruchsvoll und unterliegen strengen rechtlichen und versicherungstechnischen Auflagen. Die 4-tägige Ausbildung vermittelt den primären, sekundären und tertiären...
Brandschutzbeauftragter

Brandschutzbeauftragter

07.10.2019 bis 15.10.2019 in Hamburg
Diese Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb-Richtlinie 12-09/01: 2014-08 (03) und nach der DGUV Information 205:003 zertifiziert Sie nach erfolgreicher schriftlicher Prüfung zum anerkannten Brandschutzbeauftragten.
Sicherheit im Labor

Sicherheit im Labor

21.11.2019 bis 21.11.2019 in Essen
Dieses Seminar vermittelt Ihnen alle notwendigen theoretischen und auch praktischen Kenntnisse für die Sicherheit in Laboratorien. Im Labor des HDT werden Realszenarien dargestellt.
Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677 / Zur Prüfung befähigte Person von Brandschutztüren

Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677...

19.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Eine Feststellanlage muss vom Anlagenbetreiber jederzeit funktionsfähig gehalten werden und ist regelmäßig zu prüfen. Das Seminar qualifiziert zur Fachkraft für Feststellanlagen und Befähigten Person zur Prüfung von Brandschutztüren.
Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3: Konstruktion und Berechnung mit Praxisbeispielen

Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3:...

04.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Möglichkeiten und Grenzen der Berechnung von Rohrleitungsbauteilen, Rohrleitungssystemen und deren Halterungen nach EN 13480-3
Behälterauslegung und Konstruktion nach EN 13445 Teil 3

Behälterauslegung und Konstruktion nach EN...

07.11.2019 bis 07.11.2019 in Essen
Zusammenhang des Teils EN 13445-3 mit den anderen Teilen der Norm, Überblick über verschiedene Möglichkeiten nach EN 13445-3 für die Auslegung von Behältern bzw. Komponenten, Hinweise zur möglichen Kostensenkung in der Konstruktion 
Zur Prüfung befähigte Person von Brandschutzklappen

Zur Prüfung befähigte Person von...

07.11.2019 bis 07.11.2019 in Essen
Qualifizieren Sie sich zu einer zur Prüfung Befähigten Person von Brandschutzklappen. Lernen Sie die Grundsätze von Wartung, Instandhaltung, Pflege und Prüfung von Brandschutzklappen kennen sowie deren sicherheits- und...
Gefährdungsbeurteilung und Dokumentation nach der neuen Gefahrstoffverordnung 2016

Gefährdungsbeurteilung und Dokumentation nach...

24.10.2019 bis 24.10.2019 in Essen
Die neue Gefahrstoffverordnung 2016 und ihre Umsetzung in die Praxis: roter Faden zur Gefährdungsbeurteilung und hilfreiche Anleitungen mit einigen Fallbeispielen für Beschäftigte mit Tätigkeiten mit Gefahrstoffen.
Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

10.10.2019 bis 10.10.2019 in Essen
von der Bezirksregierung Düsseldorf bundesweit anerkannte Fortbildung zur Auffrischung der Sachkunde nach § 11 Absatz 2 (ehemals § 5) der Chemikalienverbotsverordnung (ChemVerbotsV)
Basiswissen Chemie für Kaufleute und Techniker

Basiswissen Chemie für Kaufleute und Techniker

18.11.2019 bis 20.11.2019 in Berlin
Einsteigerseminar als Sprachkurs für Nicht-Chemiker in Management, Administration und Controlling der chemischen Industrie: Rohstoffbasis, einfache organische Verbindungen, Beispiele Ammoniakherstellung, Erdölraffination, Periodensystem...
1 x 1 der Verfahrenstechnik

1 x 1 der Verfahrenstechnik

27.11.2019 bis 29.11.2019 in Berlin
Seminar über Grundlagen der Verfahrenstechnik wie Fluid- und Thermodynamik, Wärme- und Stoffübertragung, Bilanzgleichungen, Dimensionsanalyse, Mischtechnik sowie verfahrenstechnische Apparate. Exemplarische Vermittlung grundlegender...
Sicherheitsdatenblätter – Auffrischungskurs der Fachkunde

Sicherheitsdatenblätter – Auffrischungskurs der...

05.12.2019 bis 06.12.2019 in Essen
Fortbildung Sicherheitsdatenblatt für fachkundige Personen nach REACH-Verordnung: Chemikalienrecht für Inverkehrbringer, Einstufung und Kennzeichnung, Recht/Transportrecht (ADR/RID), Stoffdatenrecherche, umweltbezogenen und...
20. Essener Brandschutztage

20. Essener Brandschutztage

05.11.2019 bis 06.11.2019 in Essen
Bei den Essener Brandschutztagen werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung gegeben. Es findet eine begleitende...
NEU
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Nürburgring

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten...

24.08.2020 bis 25.08.2020 in Nürburg
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) mit Führung hinter die Kulissen des Nürburgrings bei einer Backstage-Tour und brandschutztechnischer Hotel-Führung (16 Unterrichtseinheiten)
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Hamburg

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Hamburg

08.10.2019 bis 09.10.2019 in Hamburg
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) mit Besichtigung und brandschutztechnischer Begehung der Elbphilharmonie Hamburg unter fachlicher Führung der Feuerwehr Hamburg (16 Unterrichtseinheiten)
Lagerung von Gefahrstoffen

Lagerung von Gefahrstoffen

12.11.2019 bis 13.11.2019 in Bad Oeynhausen
Sie erfahren Know-how zu Anzeige, Erlaubnis, Genehmigung der Lagerung von Gefahrstoffen sowie die Lagervorschriften für spezifische Gefahrstoffe. Sie kennen Risiken, Verantwortlichkeiten und neuestes Recht. Checklisten unterstützen Sie...
Unbekannte Strukturen mit EI-Massenspektren identifizieren

Unbekannte Strukturen mit EI-Massenspektren...

14.11.2019 bis 14.11.2019 in Essen
Seminar erläutert die Strukturidentifizierung von in Datenbanken fehlenden EI-Massenspektren mit dem Suchprogramm der NIST-Datenbank („NIST-Browser“)
Pumpensysteme planen und verbessern - Betriebskosten sparen

Pumpensysteme planen und verbessern -...

29.10.2019 bis 30.10.2019 in Essen
Seminar zum besseren Planen von Pumpensystemen und zum Optimieren bereits vorhandener Anlagen mit praktischer Vorführung der Drossel- und Drehzahlregelung an einer Kreiselpumpe
Brandschutz in der Gebäudetechnik

Brandschutz in der Gebäudetechnik

10.12.2019 bis 11.12.2019 in Essen
In diesem Seminar werden dem Teilnehmer die Grundlagen des Brandschutzes in der Gebäudetechnik anschaulich und praxisnah vermittelt. Die brandschutztechnischen Anforderungen werden unter Einbezug der rechtlichen Grundlagen erklärt.
Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern

Fachkunde für die Erstellung von...

28.01.2020 bis 30.01.2020 in Essen
Hersteller/Lieferanten von Stoffen und Zubereitungen müssen nach Europäischem Chemikalienrecht und EG-Verordnung Nr.1907/2006 (REACH für nahezu alle Produkte Sicherheitsdatenblätter erstellen. Das Seminar qualifiziert zur fachkundigen...
Die neue Gefahrstoffverordnung 2016 und deren Umsetzung in die Praxis

Die neue Gefahrstoffverordnung 2016 und deren...

23.10.2019 bis 23.10.2019 in Essen
Die neue Gefahrstoffverordnung 2016 und deren Umsetzung in die Praxis erklärt Rechtliche Grundlagen des Gefahrstoffrechts und Sicherheitsgefahren durch Gefahrstoffe
Grundlagen des Explosionsschutzes

Grundlagen des Explosionsschutzes

04.12.2019 bis 04.12.2019 in Essen
Im Seminar wird das Grundlagenwissen hinsichtlich des Explosionsschutzes geschaffen. Neben den Begriffsbestimmungen werden die rechtlichen Grundlagen im Explosionsschutz erläutert und anhand von aktuellen Schadensfällen erläutert.
Gefahrstoffbeauftragter

Gefahrstoffbeauftragter

09.12.2019 bis 10.12.2019 in Essen
Die Gefährdungsbeurteilung durch eine fachkundige Person ist Pflicht, Aufgaben des Gefahrstoffbeauftragten: Dokumentation und Beurteilung von Gefährdungen, Substitution, Expositionsdauer, Lagerung, arbeitsmedizinische Vorsorge.
Vermittlung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Vermittlung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

07.10.2019 bis 09.10.2019 in Essen
Personen, die gefährliche Stoffe in Verkehr bringen möchten, werden auf die Sachkundeprüfung über Chemikalien gemäß Teil I und II der "Hinweise und Empfehlungen" gem. § 11 ChemVerbotsV vom 29.10.1999 (Bundesanzeiger Nr. 242a/99)...
Explosionsschutz im Anlagenbau

Explosionsschutz im Anlagenbau

10.12.2019 bis 11.12.2019 in Essen
Fundierte theoretische Kenntnisse zu Prinzipien des Brand- und Explosionsschutzes, unterstützt durch praxisnahe Beispiele und Experimente
Trocknen von Feststoffen in der Prozessindustrie

Trocknen von Feststoffen in der Prozessindustrie

04.11.2019 bis 05.11.2019 in Essen
Vermittlung von Methoden zur Auslegung von Trocknern für Schüttgüter bzw. partikelförmige Feststoffe. Als Roter Faden dient die prozesstechnische Dimensionierung eines Trocknungsprozesses für ein hygroskopisches Schüttgut mit Hilfe von...
Gasabsorption in Chemie und Umwelttechnik

Gasabsorption in Chemie und Umwelttechnik

09.12.2019 bis 10.12.2019 in Essen
Die Absorption von Gasen in Flüssigkeiten spielt sowohl in der chemischen Verfahrenstechnik, der Bioverfahrenstechnik als auch bei der Reinigung von Erdgas, Synthesegasen, Rauchgasen sowie von Abluft eine herausragende Rolle.
Immissionsschutz – neue rechtliche und technische Entwicklungen

Immissionsschutz – neue rechtliche und...

12.11.2019 bis 13.11.2019 in Essen
Im Sinne der 5. BImSchV geforderte Fortbildung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte. Aktuelle Entwicklungen in Recht und Technik werden vorgetragen, Fragestellungen besprochen und beantwortet. 
Der Betriebsleiter in der chemischen - und Prozessindustrie

Der Betriebsleiter in der chemischen - und...

18.11.2019 bis 22.11.2019 in Essen
Wochenlehrgang als umfassende Qualifikation für Aufgaben des Betriebsleiters: Personalführung, Kosten-Controlling, BWL und Qualitätsmanagement, Verantwortung im Unternehmen, rechliche Grundlagen,  Arbeitsrecht, Methoden der...
Fachkunde zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen

Fachkunde zur Durchführung von...

Fachkunde zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen nach DGUV 313-003 zur Befähigung der Festlegung geeigneter Schutzmaßnahmen
Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie...

26.09.2019 bis 26.09.2019 in Essen
Die Zündgefahrenbewertung ist Voraussetzung für Verkauf, Selbstbau oder Umbau von ATEX-Produkten, sie dient auch als Entscheidungsgrundlage, ob für ein Produkt nach Veränderungen z. B. Umbau eine neue CE-Kennzeichnung durchgeführt...
Kristallisationen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie

Kristallisationen in der chemischen und...

17.10.2019 bis 18.10.2019 in Essen
Im Seminar "Grundlagen und Auslegung von Kristallisationen" werden theoretische Grundlagen und Modellvorstellungen zur Kristallisation sowie Basisdaten und notwendige Arbeiten zur Entwicklung von Kristallisationsverfahren vorgestellt.
Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz

Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem...

13.11.2019 bis 14.11.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt alle Grundlagen und wichtige Praxishilfen für den Neubau sowie die Erweiterung von genehmigungspflichtigen Anlagen und bietet Ihnen die Möglichkeit offene Fragen aus Ihrer Praxis zu beantworten.
Druckbehälter nach EN 13445

Druckbehälter nach EN 13445

21.04.2020 bis 22.04.2020 in Essen
Teilnehmer erfahren tiefgehendes Wissen zu den Teilen -1, -2, -4 und -5 der EN 13445. Der 3. Teil der EN 13445 beinhaltet die Konstruktion und wird in einem kurzen Abriss erläutert, damit ausreichende Kenntnisse zur Auslegung der Norm...
Anwendung der Druckgeräterichtlinie DGRL

Anwendung der Druckgeräterichtlinie DGRL

23.04.2020 bis 24.04.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt die wesentlichen Inhalte der Druckgeräterichtlinie (DGRL) Richtlinie 2014/68/EU
Rettungsdienst – Beschaffung von Rettungsdienstfahrzeugen und -material

Rettungsdienst – Beschaffung von...

11.11.2019 bis 11.11.2019 in Essen
"Wie Sie bekommen was Sie wollen und brauchen" ist das Motto dieser Tagung. Sie erhalten Informationen über die neuesten technischen Fahrzeugentwicklungen ebenso wie hilfreiche rechtliche und praktische Tipps zur funktionalen...
Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

24.09.2019 bis 24.09.2019 in Essen
Die Tagung gibt einen Überblick über brandschutztechnische Vorkehrungen an Gefahrgut- und Tanklägern. Der Stand der Sicherheitstechnik beim Tanklagerbrandschutz wird ebenso erklärt wie die Anwendbarkeit praktischer Lösungen.

Zuletzt angesehen